2. Bundesliga

Pl.MannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1
Loading...
Schalke
34205972:44+2865
2
Loading...
Bremen
34189765:43+2263
3
Loading...
HSV
341612667:35+3260
4
Loading...
Darmstadt
341861071:46+2560
5
Loading...
St. Pauli
34169961:46+1557
6
Loading...
Heidenheim
341571243:45-252
Aufsteiger
Relegation (1. Bundesliga)
Relegation (2. Bundesliga)
Absteiger

Komplette Tabelle

20. SPIELTAG


Regensburg
Loading...
Beendet
1:21:1
Loading...
Kiel

TORSCHÜTZEN

Scott KennedyKennedy12’
1 : 0
1 : 1
35’Julian KorbKorb
1 : 2
59’Alexander Mühling (11m)Mühling (11m)
Wettbewerb2. Bundesliga
Runde20. Spieltag
Anstoß23.01.2022, 13:30
StadionJahnstadion Regensburg
SchiedsrichterFlorian Lechner
Zuschauer-
Jahn Regensburg gegen Holstein Kiel

Jahn Regensburg gegen Holstein Kiel

Herzlich willkommen in der 2. Bundesliga. Der SSV Jahn Regensburg empfängt heute Holstein Kiel im Jahnstadion Regensburg.

Nach Spielende
Für heute verabschiede ich mich von Ihnen und wünsche noch einen schönen Sonntag.
Nach Spielende
In der kommenden Woche geht es für Regensburg weiter mit einem Auswärtsspiel beim FC Schalke 04, Kiel empfängt Fortuna Düsseldorf im eigenen Stadion. Natürlich haben wir diese Spiele auch wieder für Sie im Liveticker. Seien Sie dabei.
Nach Spielende
In der Tabelle dockt Kiel durch die drei Punkte wieder am Mittelfeld an, klettert auf Rang 11. Regensburg verpasst den Sprung auf Rang 4 und rutscht auf den 8. Tabellenplatz ab.
Nach Spielende
In der ersten Halbzeit hatte Holstein Kiel noch große Probleme mit aggressiven Hausherren. Jahn Regensburg presste hoch und ließ die Störche so nicht in den Rhythmus kommen. In der 12. Minute traf Kennedy per Kopf zur Führung, Korb glich jedoch in der 35. Minute aus dem Nichts für die Kieler aus. Dass es mit einem 1:1 in die Pause ging, war Dähne zu verdanken, der einen Strafstoß von Besuschkow hielt (42.). Wie man vom Punkt trifft, zeigte nach dem Seitenwechsel Mühling, der in der 59. Minute den einzigen Treffer im zweiten Durchgang erzielte und so den Kieler Sieg eintütete.
90’ +4
Abpfiff
Das wars. Das Spiel ist aus.
90’ +3
Gelbe Karte
Loading...
Benedikt Saller
Benedikt SallerRegensburg
Saller grätscht an der Mittellinie hart in Wriedt hinein und hat Glück, den Stürmer nicht voll zu treffen. So gibt es die Gelbe Karte für den Regensburger - und zwar die fünfte.
90’
Vier Minuten werden noch nachgespielt.
89’
Auswechslung
Loading...
Johannes van den Bergh
Johannes van den Bergh
Fabian Reese
Fabian Reese
Außerdem hat Reese Feierabend. Van den Bergh übernimmt für die Schlussphase.
89’
Auswechslung
Loading...
Jann-Fiete Arp
Jann-Fiete Arp
Fin Bartels
Fin Bartels
Auch Kiel nutzt die letzten zwei Wechsel. Arp ersetzt Bartels.
89’
Auswechslung
Loading...
Kaan Caliskaner
Kaan Caliskaner
Leon Guwara
Leon Guwara
Zudem ist auch Caliskaner neu im Spiel. Guwara geht für ihn runter.
89’
Auswechslung
Loading...
Charalambos Makridis
Charalambos Makridis
Benedikt Gimber
Benedikt Gimber
Erneuter Doppelwechsel der Hausherren. Makridis kommt für Gimber.
87’
Guwara flankt noch einmal aus dem linken Halbfeld hoch in die Mitte. Dähne ist damit aber nicht zu überraschen und pflückt die Kugel problemlos aus der Luft. Regensburg fällt wenig ein.
85’
Eckball Regensburg. Die langen Kerle sind versammelt in der Box, doch Wekesser findet keinen verbündeten Kopf in der Mitte. Noch fünf Minuten in der regulären Spielzeit.
83’
Pech für Albers, der zwei gute Abschlüsse aus 15 Metern auf den Weg bringt. Einmal trifft er jedoch den eigenen Mitspieler Otto am Oberschenkel, beim zweiten Mal steht ein Kieler Abwehrbein im Weg und blockt zum Eckball. Dähne hätte mit beiden Versuchen sicher seine Schwierigkeiten gehabt.
81’
Auswechslung
Loading...
Marcel Benger
Marcel Benger
Stefan Thesker
Stefan Thesker
Nächster Wechsel bei den Störchen. Benger kommt für Thesker.
80’
Wekessers Freistoßflanke aus dem rechten Halbfeld findet Kennedy am Fünfer, der die Kugel auf den Kasten köpft. Dähne steht allerdings genau richtig und entschärft auf der Linie. Kennedy stand zudem ohnehin knapp im Abseits.
78’
Die beiden Neuen im Zusammenspiel. Yildirim bekommt die Kugel von Besuschkow in der rechten Strafraumhälfte und legt an den Elfmeterpunkt, wo Otto sofort abzieht. Der Ball geht jedoch deutlich über das Tor.
77’
Gelbe Karte
Loading...
Fabian Reese
Fabian ReeseKiel
Lechner bemüht zum vierten Mal die Gelbe Karte. Reese wirft absichtlich einen Ball aufs Spielfeld und verhindert so die schnelle Ausführung eines Regensburger Einwurfes. Das gibt Gelb.
73’
Auswechslung
Loading...
Patrick Erras
Patrick Erras
Finn Porath
Finn Porath
Auch die Störche tauschen doppelt. Erras ersetzt Porath.
73’
Auswechslung
Loading...
Kwasi Wriedt
Kwasi Wriedt
Benedikt Pichler
Benedikt Pichler
Zudem kommt der ehemalige Bayern-Stürmer Wriedt zu seinem Zweitligadebüt. Pichler macht Platz für den Deutsch-Ghanaer.
73’
Auswechslung
Loading...
Aygün Yildirim
Aygün Yildirim
Konrad Faber
Konrad Faber
Außerdem hat Faber Feierabend. Yildirim ist neu im Spiel.
73’
Auswechslung
Loading...
David Otto
David Otto
Carlo Boukhalfa
Carlo Boukhalfa
Doppelwechsel bei den Hausherren. Boukhalfa geht runter und wird durch Otto ersetzt.
71’
Bartels geht mit Tempo in die linken Strafraumhälfte und chippt gefühlvoll an den langen Pfosten. Guwara hat dort aufgepasst und klärt vor Pichler zum Eckball.
69’
Saller schlägt in der rechten Strafraumhälfte einen starken Haken und schickt damit Porath ins Leere. Der Regensburger kann eigentlich abschließen, entscheidet sich aber für die Flanke an den langen Pfosten, wo Albers zwar an die Kugel kommt, selbige aber nicht mehr auf den Kasten bringen kann.
66’
Gute Gelegenheit für die Hausherren. Albers kommt nach Guwara-Flanke vom linken Flügel am Fünfer zum Kopfball. Der Ball kommt aber zu zentral aufs Tor, sodass Dähne parieren kann.
64’
6:0 Torschüsse, 60 Prozent Ballbesitz und 53 Prozent gewonnene Zweikämpfe. Die zweite Halbzeit gehört bislang den Kielern.
61’
Kiel kommt im zweiten Durchgang deutlich besser zurecht als noch in den ersten 45 Minuten. Das intensive Pressing der Hausherren hat anscheinend Kraft gekostet, die Störche bekommen mehr Platz.
59’
Elfmetertor für Kiel
1:2
Loading...
Alexander Mühling
Alexander MühlingElfmeter
Tooooooor! Jahn Regensburg - HOLSTEIN KIEL 1:2. Mühling steht bereit, läuft an und setzt den Ball perfekt in den linken Winkel. Meyer entschied sich für das rechte untere Eck.
58’
Gelbe Karte
Loading...
Benedikt Gimber
Benedikt GimberRegensburg
Für Gimber gibt es zudem die Gelbe Karte. Die erste für einen Regensburger.
58’
Porath bekommt die Kugel von der linken Seite in den Sechzehner gespielt und nimmt sie stark an. Gimber will klären, trifft den Kieler aber am Knöchel. Lechner zeigt auf den Punkt. Elfmeter.
55’
Porath und Gimber streiten an der Seitenlinie um den Ball und kommen ins Gerangel. Lechner nimmt sich beide zur Brust und ruft die Spieler zur Ordnung.
53’
Und plötzlich klatscht die Kugel an den Regensburger Pfosten. Porath hatte aus 17 Metern halblinker Position den Schlenzer ausgepackt und wäre beinahe belohnt worden.
52’
Guwara muss behandelt werden, nachdem er einen Ball zwischen die Beine bekommen hat. Nach kurzer Pause außerhalb des Spielfeldes geht es aber weiter für ihn.
50’
Wieder startet Regensburg den Durchgang mit intensivem Pressing am und im gegnerischen Sechzehner. Kiel muss höllisch aufpassen.
48’
Beide Mannschaften sind unverändert aus der Kabine gekommen. Die Trainer sehen noch keinen Grund für personelle Wechsel.
46’
Anpfiff
Weiter gehts. Der zweite Durchgang läuft.
Halbzeitbericht
Regensburg war in den ersten 45 Minuten die leicht bessere Mannschaft, bereitete den Kielern mit hohem Pressing Probleme. Nach einer starken Anfangsphase, in der Kennedy den Führungstreffer für die Hausherren erzielte (12.), ließ der Jahn dann aber nach und die Gäste somit besser ins Spiel kommen. Aus dem Nichts erzielte Korb dann mit dem ersten Schuss aufs Tor den Ausgleich (35.). Die erneute Führung ließ Besuschkow durch einen verschossenen Elfmeter in der 42. Minute liegen.
45’ +2
Halbzeit
Die Nachspielzeit verläuft ereignislos. Lechner pfeift zur Pause.
45’
Zwei Minuten werden noch nachgespielt.
43’
Videoassistent
Wieder zeigt Lechner auf den Punkt, nachdem Neumann heftig in Wekesser hineingrätscht. Der VAR meldet sich jedoch und berichtet, dass der Kieler in erster Linie den Ball spielte, erst dann seinen Gegenspieler abräumte. Folgerichtig gibt es keinen Elfer.
42’
Besuschkow nimmt sich des Elfmeters an und knallt ihn unplatziert ins linke Eck. Dort ist Dähne zur Stelle und pariert. Es bleibt beim 1:1.
40’
Gelbe Karte
Loading...
Alexander Mühling
Alexander MühlingKiel
Mühling sieht zudem noch die Gelbe Karte. Daran ändert auch die Entschuldigung beim verletzten Gimber nichts.
40’
Mühling will einen Eckball im eigenen Fünfer klären und trifft dabei Gimber mit den Stollen am Kopf. Der Regensburger muss behandelt werden, blutet im Gesicht. Das gibt zu Recht Elfmeter.
39’
Wekesser schlägt einen Freistoß vom linken Flügel scharf in den Fünfer, wo Kennedy zum Kopfball kommt. Der Ball touchiert jedoch noch den Scheitel eines Kielers und somit gibt es Eckball.
37’
Der Treffer kam fast aus dem Nichts. Das Bemühen ist den Störchen zwar keineswegs abzusprechen, dennoch gab es bis zum Treffer durch Korb noch keinen Versuch, der auf den Kasten der Hausherren kam.
35’
Tor für Kiel
1:1
Loading...
Julian Korb
Julian KorbKiel
Tooooooor! Jahn Regensburg - HOLSTEIN KIEL 1:1. Sander kommt aus 18 Metern halbrechter Position nach einem Abpraller zum Abschluss und trifft Breitkreuz am Fünfer im Bauchbereich. Von dort prallt der Ball direkt vor die Füße von Korb, der keinerlei Probleme hat, ihn ins rechte untere Eck zu schieben.
33’
Es gibt kein Durchkommen für die Kieler. Regensburg steht sehr kompakt gegen den Ball, verdichtet das Mittelfeld klasse.
30’
Beiden Mannschaften fehlt es an Genauigkeit beim Spiel in die Tiefe. Wenn es mal schnell gehen soll, sind die Steilpässe oftmals zu ungenau gespielt.
28’
"Mitmachen, aktiv sein", schallt es lautstark aus der Coaching-Zone der Störche. Auch für Kiel-Trainer Rapp ist klar, wo das Problem der Gäste bislang liegt.
26’
Bislang gibt es wenig Torraumszenen, beide Teams bekämpfen sich vornehmlich im MIttelfeld. Regensburg wird immerhin über Standards gefährlich.
23’
Immerhin hat Kiel mittlerweile mehr Ballbesitz. Insgesamt knapp 58 Prozent. In die gefährliche Zone dringen die Gäste aber noch zu selten vor.
21’
66 Prozent der Zweikämpfe gewinnen die Hausherren. Es ist die Aggressivität der Regensburger, die den Störchen bislang richtig Probleme macht.
18’
Sallers langer Einwurf von der rechten Seite findet Boukhalfa im Strafraum. Der offensive Mittelfeldmann will sofort abziehen, trifft die Kugel aber nicht richtig. Keine Torgefahr.
16’
Jetzt versucht es auch Kiel mit hohem Pressing. Allerdings machen nicht alle mit, so dass die Wirkung relativ schnell verpufft. Regensburg macht das deutlich besser.
14’
Für Regensburg war es bereits der 18. Treffer nach einer Standardsituation in der laufenden Spielzeit. Bärenstark!
12’
Tor für Regensburg
Loading...
1:0
Scott Kennedy
Scott KennedyVorlage Steve Breitkreuz
Tooooooor! JAHN REGENSBURG - Holstein Kiel 1:0. Der Jahn belohnt sich für die starke Anfangsphase. Wekesser schlägt einen Freistoß aus dem Mittelfeld hoch und weit in den Strafraum, wo Breitkreuz am linken Fünfereck hochsteigt und ans rechte Fünfereck querlegt. Dort ist Kennedy zur Stelle und nickt den Ball ins Netz. 
11’
Gelbe Karte
Loading...
Benedikt Pichler
Benedikt PichlerKiel
Die erste Gelbe Karte der Partie geht an Pichler. Der Kieler Stürmer hält im Mittelfeld den Fuß gegen Gimber drauf.
8’
Die Hausherren sind in der Anfangsphase die bessere Mannschaft, haben mehr vom Spiel. Gegen den Ball setzen die Oberpfälzer auf hohes Pressing am und teilweise auch schon im gegnerischen Strafraum.
6’
Eckball-Serie der Regensburger. Wekesser bringt den dritten in Folge von der rechten Seite in die Mitte, wo Kennedy am kurzen Pfosten zum Kopfball kommt, die Kugel aber gut einen Meter über das Tor befördert.
4’
Korb langt ordentlich hin gegen Wekesser im Mittelfeld. Lechner ruft den Kieler zu sich und ermahnt ihn mündlich. Da wäre auch eine Gelbe Karte vertretbar gewesen.
2’
Erste gute Möglichkeit für die Kieler. Reeses Flanke von der linken Seite findet Korb am Elfmeterpunkt. Korb nimmt den Ball mit dem rechten Fuß stark runter und zieht anschließend sofort ab. Allerdings bringt er die Kugel nicht aufs Tor, sondern gut zwei Meter drüber.
1’
Anpfiff
Los gehts. Der Ball rollt.
Vor Beginn
Werfen wir einen Blick auf das Schiedsrichtergespann. Leitender Unparteiischer ist Florian Lechner, ihm assistieren Steven Greif und Henry Müller. Vierter Offizieller ist Roman Potemkin, Nicolas Winter fungiert als VAR.
Vor Beginn
Kiel hingegen kämpft als Topteam der vergangenen Saison, in der der Bundesligaaufstieg nur knapp verpasst wurde, in der laufenden Spielzeit mit den eigenen Ansprüchen. Mit dem Aufstiegsrennen haben die Störche mit 22 Punkten aus 19 Spielen und damit Rang 13 derzeit jedenfalls nichts zu tun. Im Gegenteil: Der Blick richtet sich eher nach unten. Bis zum Relegationsplatz 16 sind es nur fünf Punkte Abstand.
Vor Beginn
Nach dem tollen Saisonstart und mehreren Wochen an der Tabellenspitze ist Jahn Regensburg längst wieder in der Realität angekommen. Aktuell rangieren die Oberpfälzer auf dem 8. Tabellenplatz, die Aufstiegsambitionen müssen aber noch längst nicht begraben werden. Gelingt heute ein Sieg gegen Kiel, würde der Jahn den Rückstand auf Relegationsrang 3 auf einen Punkt verkürzen.
Vor Beginn
Die Störche nehmen drei Änderungen im Vergleich zum 1:1 auf Schalke an ihrer Startelf vor: Neumann, Korb und Reese sind für Kapitän Wahl, Sterner und Kirkeskov in der mannschaft.
Vor Beginn
Kiel versucht es mit dieser Formation: Dähne - Neumann, Thesker, Komenda - Korb, Mühling, Sander, Porath, Reese - Pichler, Bartels.
Vor Beginn
Eine Änderung nimmt Jahn-Trainer Mersad Selimbegovic im Vergleich zum 3:0-Auswärtssieg beim SV Sandhausen an seiner Startelf vor. Für den gelbgesperrten Singh steht Faber in der ersten Elf.
Vor Beginn
So geht Jahn Regensburg ins Duell mit Holstein Kiel: Meyer - Saller, Breitkreuz, Kennedy, Guwara - Gimber, Besuschkow - Faber, Boukhalfa, Wekesser - Albers.
Vor Beginn
Herzlich willkommen in der 2. Bundesliga zur Begegnung des 20. Spieltages zwischen Jahn Regensburg und Holstein Kiel.
HeimRegensburg4-2-3-1
20Guwara23Breitkreuz1Meyer6Saller7Besuschkow13Wekesser19Albers5Gimber24Kennedy22Boukhalfa11Faber11Reese31Bartels23Korb25Neumann5Thesker27Porath8Mühling16Sander3Komenda17Pichler21Dähne
GastKiel3-5-2
Loading...

Wechsel

89’
Makridis
Gimber
89’
Caliskaner
Guwara
73’
Otto
Boukhalfa
73’
Yildirim
Faber

Ersatzbank

Thorsten Kirschbaum (Tor), Nachreiner, Elvedi, Schröder, Zempelin

Trainer

Mersad Selimbegovic
Loading...

Wechsel

89’
Arp
Bartels
89’
van den Bergh
Reese
81’
Benger
Thesker
73’
Erras
Porath
73’
Wriedt
Pichler

Ersatzbank

Ioannis Gelios (Tor), Carrera, Mees, Holtby

Trainer

Marcel Rapp
Loading...

Wechsel

Loading...
89’
Makridis
Gimber
89’
Caliskaner
Guwara
73’
Otto
Boukhalfa
73’
Yildirim
Faber
89’
Arp
Bartels
89’
van den Bergh
Reese
81’
Benger
Thesker
73’
Erras
Porath
73’
Wriedt
Pichler

Ersatzbank

Thorsten Kirschbaum (Tor)NachreinerElvediSchröderZempelin
Ioannis Gelios (Tor)CarreraMeesHoltby

Trainer

Mersad Selimbegovic
Marcel Rapp
Pl.MannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1
Loading...
Schalke
34205972:44+2865
2
Loading...
Bremen
34189765:43+2263
3
Loading...
HSV
341612667:35+3260
4
Loading...
Darmstadt
341861071:46+2560
5
Loading...
St. Pauli
34169961:46+1557
6
Loading...
Heidenheim
341571243:45-252
7
Loading...
Paderborn
341312956:44+1251
8
Loading...
Nürnberg
341491149:49051
9
Loading...
Kiel
341291346:54-845
10
Loading...
Düsseldorf
3411111245:42+344
11
Loading...
Hannover
341191435:49-1442
12
Loading...
Karlsruhe
349141154:55-141
13
Loading...
Rostock
3410111341:52-1141
14
Loading...
Sandhausen
3410111342:54-1241
15
Loading...
Regensburg
3410101450:51-140
16
Loading...
Dresden
347111633:46-1332
17
Loading...
Aue
34682032:72-4026
18
Loading...
Ingolstadt
34492130:65-3521
Aufsteiger
Relegation (1. Bundesliga)
Relegation (2. Bundesliga)
Absteiger

Zum Spiel

t-online präsentiert Ihnen aktuelle Nachrichten passend zum Spiel.