2. Bundesliga

3. SPIELTAG

Sandhausen
Loading...
Beendet
1:00:0
Loading...
Düsseldorf

TORSCHÜTZEN

Janik BachmannBachmann46’
1 : 0
Wettbewerb2. Bundesliga
Runde3. Spieltag
Anstoß05.08.2022, 18:30
StadionBWT-Stadion am Hardtwald
SchiedsrichterSven Waschitzki-Günther
Zuschauer4.671
2. Bundesliga: Sandhausen gegen Düsseldorf im Liveticker

2. Bundesliga: Sandhausen gegen Düsseldorf im Liveticker

Herzlich willkommen in der 2. Bundesliga zur Begegnung des 3. Spieltages zwischen dem SV Sandhausen und Fortuna Düsseldorf.

Nach Spielende
Das war es für heute aus dem Hardtwald. Wir wünschen Ihnen noch einen schönen Abend. Bis bald!
Nach Spielende
Die Kurpfälzer schließen mit dem Sieg zu der Fortuna auf, sind für den Moment tor- und punktgleich Dritter. Für den SVS geht es am kommenden Wochenende samstags zum badischen Duell nach Karlsruhe. Auf Düsseldorf wartet tags darauf das Heimspiel gegen Greuther Fürth.
Nach Spielende
Nachdem Sandhausen etwas überraschend direkt nach Wiederbeginn der zweiten Halbzeit durch Bachmann in Führung gegangen war, ging der Sieg am Ende in Ordnung. Trybull ließ zwei sehr gute Möglichkeiten auf das zweite Tor liegen. Düsseldorf drückte zwar in der Schlussphase, hatte aber kaum echte Möglichkeiten und kassiert somit die erste Saisonniederlage.  
90’ +5
Abpfiff
Die Ecke wird abgewehrt. Sandhausen jubelt.
90’ +5
Düsseldorf bekommt eine letzte Ecke. Drewes lenkt einen Schuss von Ginczek um den Pfosten. 
90’ +3
Die Bälle fliegen lang und hoch in Richtung des SVS-Strafraums, doch Abschlüsse gibt es keine. 
90’ +2
Auswechslung
Loading...
Philipp Ochs
Philipp Ochs
Christian Kinsombi
Christian Kinsombi
Und Philipp Ochs ersetzt Christian Kinsombi. 
90’ +2
Auswechslung
Loading...
Bashkim Ajdini
Bashkim Ajdini
David Kinsombi
David Kinsombi
Noch ein Doppelwechsel beim SVS, Bashkim Ajdini übernimmt für David Kinsombi.
90’
Die Nachspielzeit wird angezeigt: vier Minuten.
88’
Gelbe Karte
Loading...
David Kinsombi
David KinsombiSandhausen
David Kinsombi sieht für Ballwegschlagen die Gelbe Karte. 
87’
Auswechslung
Loading...
Immanuel Höhn
Immanuel Höhn
Tom Trybull
Tom Trybull
Immanuel Höhn kommt für Tom Trybull.
87’
Gavory flankt von der rechten Seite, Kownacki schraubt sich zwischen zwei Gegenspielern hoch, köpft dann aber aussichtsreich am langen Pfosten vorbei. 
85’
Klarer verschätzt sich bei Zuspiel. David Kinsombi holt sich den Ball und muss es dann allein probieren. Kastenmeier kann den Schuss nur prallen lassen. Christian Kinsombi setzt dann nach, kommt aber nicht zum Nachschuss. 
83’
Gelbe Karte
Loading...
Christian Kinsombi
Christian KinsombiSandhausen
Christian Kinsombi stoppt Geerkens sehr hart an der Mittellinie und sieht Gelb. 
82’
21 Spieler in der Hälfte der Hausherren, aber Düsseldorf findet keine Lücke - bleibt letztlich ideenlos. 
80’
Auswechslung
Loading...
Joseph Ganda
Joseph Ganda
Matej Pulkrab
Matej Pulkrab
Erster Wechsel nun auch beim SVS, Alois Schwartz bringt Joseph Ganda für Matej Pulkrab.
78’
Auswechslung
Loading...
Kwadwo Baah
Kwadwo Baah
Felix Klaus
Felix Klaus
Und Kwadwo Baah kommt für Felix Klaus. Viel offensiver geht kaum. 
78’
Auswechslung
Loading...
Tom Geerkens
Tom Geerkens
Jordy de Wijs
Jordy de Wijs
Doppelwechsel bei der Fortuna, Tom Geerkens ersetzt Jordy de Wijs. 
76’
Zenga bringt den Freistoß aus dem rechten Halbfeld an die Strafraumgrenze, die Spielverlagerung von Pulkrab auf Diekmeier ist dann zu kurz. Düsseldorf will schnell kontern, bleibt aber hängen. 
74’
Gelbe Karte
Loading...
Matej Pulkrab
Matej PulkrabSandhausen
Matej Pulkrab schlägt nach dem Foulpfiff den Ball noch weg und sieht hierfür Gelb. 
72’
Der Fortuna fällt im Mittelfeld über Tanaka und Appelkamp nichts mehr ein. Und so hängt das Angriffstrio mit Hennings, Ginczek und Kownacki komplett in der Luft. 
70’
Nach 7:2 Torschüssen zugunsten der Gäste ist das Verhältnis nun gekippt. Der SVS hat fünf, Düsseldorf nur drei. 
68’
Auch im zweiten Durchgang gibt es aufgrund der hohen Temperaturen eine Trinkunterbrechung. 
66’
Gelbe Karte
Loading...
Dawid Kownacki
Dawid KownackiDüsseldorf
Dawid Kownacki foult, meckert und holt sich die Gelbe Karte ab. 
65’
Trybull musste nach einem Zusammenstoß mit seinem Kollegen Bachmann kurz behandelt werden. Nun ist der SVS aber wieder vollzählig. 
63’
Auswechslung
Loading...
Daniel Ginczek
Daniel Ginczek
Kristoffer Peterson
Kristoffer Peterson
Daniel Ginczek hat in Offenbach nach seiner Einwechslung zwei Tore erzielt - ähnliches erhofft sich Daniel Thioune heute sicher auch und bringt ihn für Kristoffer Peterson.
61’
War die Führung des SVS kurz nach der Pause zunächst noch überraschend - mittlerweile ist sie verdient. Die Hausherren drängen auf ein zweites Tor. 
59’
Christian Kinsombi findet auf der linken Seite keinen Anspielstation und muss es selber probieren. Der Schuss wird geblockt. 
57’
Auch die anschließende Ecke kommt hinterm zweiten Pfosten zu Trybull, der direkt den Abschluss sucht. Dieses Mal ist Kastenmeier geschlagen, aber Hennings klärt auf der Linie. 
56’
Düsseldorf bekommt den Freistoß von Okoroji nicht entscheidend geklärt. Bachmann passt im Strafraum nach rechts heraus zu Trybull, der mit dem Außenrist ins lange Ecke zielt. Kastenmeier greift über und klärt so stark. 
55’
Klarer köpft die anschließende Ecke von Gavory knapp übers Tor. 
54’
Kownacki geht links im Strafraum durch David Kinsombi und Bachmann hindurch und sucht den schnellen Abschluss. Drewes wehrt mit einer Hand über die Latte hinweg ab. 
52’
Die Ecke von Okoroji kommt gut an den ersten Pfosten, wo Klarer die Hereingabe aber aus der Gefahrenzone klären kann.
50’
Hoffmann passt den Ball in die Tiefe, wo aber Kownacki das Zuspiel nicht mitnehmen kann. 
48’
45 Sekunden nach Wiederanpfiff schlagen die Hausherren einkalt zu - die Aufgabe für die Fortuna wird nun ganz sicher nicht einfacher. 
46’
Tor für Sandhausen
Loading...
1:0
Janik Bachmann
Janik BachmannVorlage Chima Okoroji
Tooooor! SV SANDHAUSEN - Fortuna Düsseldorf 1:0. Der SVS kombiniert über auf engstem Raum, Okoroji bringt die Kugel scharf in die Mitte. Pulkrab lässt die Hereingabe durchrutschen. Janik Bachmann hält den Fuß rein, der Ball geht rechts unten ins Tor. 
46’
Anpfiff
Das Spiel läuft wieder, ohne Wechsel auf beiden Seiten geht es weiter.
Halbzeitbericht
Düsseldorf fand zunächst besser ins Spiel, doch Sandhausen bekam die Gäste immer besser in den Griff und so entwickelte sich eine Partie mit nur wenig Torraumszenen und keinen wirklich hochkarätigen Möglichkeiten. Entsprechend ist das 0:0 nach 45 Minuten dann auch nur bedingt überraschend. 
45’ +2
Halbzeit
Pause im Stadion am Hardtwald. 
45’
Es gibt zwei Minuten Nachspielzeit. 
43’
Bachmann verlängert den Einwurf von Diekmeier an den ersten Pfosten. Pulkrab stochert, doch der unkontrollierte Abschluss geht nicht an Kastenmeier vorbei. 
42’
Sandhausen kann das hohe Pressing weiter durchziehen. Düsseldorf findet derzeit keine Mittel, um hinter die Sandhäuser Linien zu kommen. 
40’
Kownacki ist über die rechte Seite kommend nicht vom Ball zu trennen. Er schiebt rüber zu Peterson, dessen Schuss aber geblockt wird. 
38’
Zenga bringt von der rechten Seite den Freistoß an die Strafraumkante, Zhirov köpft klar links am Kasten vorbei. 
36’
Bachmann bringt den langen Ball von Okoroji von der linken Seite per Kopf ins Zentrum, wo Zenga schneller als Klarer ist und aus dem Lauf einen guten Meter über das Tor abschließt. 
34’
Und auch Alois Schwartz wird im Zweifelsfalle erst einmal die Nullnummer gegen ein vermeintliches Spitzenspiel mitnehmen wollen. 
32’
Die Fortuna bleibt ihrem Stil der letzten Wochen treu. Schon in Magdeburg, aber zuletzt auch in Offenbach, agierte Düsseldorf aus sehr kompakten Einheit heraus und nutzte mit wenigen Nadelstiche die eigenen Chancen eiskalt. 
30’
Sandhausen wartet nach einer halben Stunde weiter auf den ersten Torschuss, Düsseldorf hat immerhin schon sechs Abschlussversuche.
28’
Gelbe Karte
Loading...
Janik Bachmann
Janik BachmannSandhausen
Janik Bachmann sieht die erste Gelbe Karte des Abends. 
27’
De Wijs fällt die Ecke von Gavory vor die Füße, der Abschluss ist aber nicht platziert genug. Drewes packt zu. 
25’
Das Spiel ist für eine kurze Trinkpause unterbrochen. 
23’
Klarer erobert in der eigenen Hälfte den Ball, Tanaka schaltet blitzschnell um und schickt Kownacki, der bis zum Strafraum nicht richtig angegriffen wird und aus 18 Metern zum Abschluss kommt. Drewes kann nur nach vorne abwehren, aber kein Düsseldorfer kommt zum Nachschuss. 
21’
David Konsombi kommt von der rechten Seite mit richtig Zug in den Strafraum, aber Hoffmann macht mit einem fairen Körpereinsatz die Tür zu. 
19’
Appelkamp bringt von der linken Seite einem Freistoß scharf in den Fünfmeterraum. Drewes klärt mit einer Faust aus der Gefahremzone. 
17’
Sandhausen kommt früher ins Pressing und zwingt Düsseldorf so nun auch zu leichteren Fehlern im Aufbau. 
15’
Starkes Solo von Christian Kinsombi über die linke Seite, er will den Ball scharf in die Mitte passen, die Hereingabe wird aber zur Ecke geblockt. 
13’
Nun kann sich Sandhausen mal etwas länger am gegnerischen Strafraum festsetzen, ein Anschluss resultiert aber nicht daraus. 
11’
Peterson geht mit langen Schritten dem Strafraum entgehen und sucht aus 18 Metern den Abschluss. Drewes klärt den abgefälschten Schuss zur Ecke. 
9’
Sehr viel geht bei Düsseldorf in der Anfangsphase über Appelkamp, der immer wieder lange Bälle in die Tiefe bringt. 
7’
Die Fortuna ist von Beginn an bemüht, das Spiel zu kontrollieren. Die Gäste überzeugen mit konsequentem Pressing. 
5’
Die Ecke von Appelkamp bringt den nächsten Düsseldorfer Abschluss. De Wijs köpft aber klar über das Tor. 
4’
Starker Pass in den Rückraum zu Appelkamp, der eine gute Schussposition hat und Maß nimmt. Trybull wirft sich in den Ball und kann so auf Kosten einer Ecke klären. 
1’
Anpfiff
Das Spiel läuft. Schiedsrichter ist Sven Waschitzki-Günther.
Vor Beginn
Der SVS hat ein durchaus anspruchsvolles Auftaktprogramm in die neue Spielzeit. Nach dem Sieg gegen Absteiger Bielefeld folgte eine knappe Niederlage beim Fastaufsteiger Darmstadt. Das Team wirkt heute gefestigter als vor einem Jahr. Erst Alois Schwartz und einige Verstärkungen in der Rückrunde brachten Sandhausen den späten Klassenerhalt.    
Vor Beginn
Sportdirektor Christian Weber hat unter der Woche weiter aufgerüstet und mit Michal Karbownik noch einen weiteren Defensivallrounder präsentiert, der beide Außenbahnen bekleiden kann. Der 21-Jährige ist für ein Jahr aus Brighton ausgeliehen. Er sitzt heute schon auf der Bank.  
Vor Beginn
Nicht nur im Pokal überzeugte die Fortuna, auch in der Liga ist die Weste nach zwei Siegen weiß. Die Rheinländer scheinen den Vorschusslorbeeren nach der guten Rückrunde unter Daniel Thioune gerecht zu werden und zum erweiterten Kreis der Aufstiegsanwärter zu gehören.
Vor Beginn
Daniel Ginczek sorgte nach seiner Einwechslung in Offenbach mit zwei schnellen und sehenswerten Treffern in der zweiten Halbzeit für klare Verhältnisse. Trotzdem findet sich der Stürmer mit viel BL-Erfahrung erst einmal auf der Bank wieder. Dieses Luxus-Problem hätte Alois Schwartz beim SVS auch gern, der Coach hofft weiter auf einen neuen Stürmer.  
Vor Beginn
Beide Teams haben ihre Pokalaufgabe in der Vorwoche souverän überstanden. Sandhausen gewann mit 4:0 in Rehden und auch Düsseldorf lieferte beim 4:1 am Bieberer Berg einen sehr abgeklärten Auftritt ab.
Vor Beginn
Bei der Fortuna beginnt Kownacki anstelle von Sobottka, der aufgrund von Magen-Darm-Problemen nicht im Kader ist.
Vor Beginn
Düsseldorf ist mit dieser Startelf angereist: Kastenmeier - Klarer, Hoffmann, de Wijs, Gavory - Klaus, Tanaka, Appelkamp, Peterson - Hennings, Kownacki.
Vor Beginn
Bei den Hausherren gibt es im Vergleich zum Pokalspiel zwei Wechsel. Christian Kinsomi und Pulkrab ersetzen Ochs und Kutucu.
Vor Beginn
Sandhausen beginnt wie folgt: Drewes - Diekmeier, Dumic, Zhirov, Okoroji - Trybull, Zenga - D. Kinsombi, Bachmann, C. Kinsombi - Pulkrab.
Vor Beginn
Herzlich willkommen in der 2. Bundesliga zur Begegnung des 3. Spieltages zwischen dem SV Sandhausen und Fortuna Düsseldorf.
HeimSandhausen4-2-3-1
28Trybull10David Kinsombi36Okoroji3Dumic2Zhirov18Diekmeier17Zenga1Drewes26Bachmann8Christian Kinsombi9Pulkrab33Kastenmeier3Hoffmann9Kownacki28Hennings11Klaus5Klarer30de Wijs23Appelkamp34Gavory4Tanaka7Peterson
GastDüsseldorf3-1-4-2
Loading...

Wechsel

Loading...
92’
Ochs
Christian Kinsombi
92’
Ajdini
David Kinsombi
87’
Höhn
Trybull
80’
Ganda
Pulkrab
78’
Baah
Klaus
78’
Geerkens
de Wijs
63’
Ginczek
Peterson

Ersatzbank

Nikolai Rehnen (Tor)EssweinRitzmaierKutucuÖmer El-Zein
Raphael Wolf (Tor)KarbownikBöckleBunkVukancic

Trainer

Alois Schwartz
Daniel Thioune
Pl.MannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1
Loading...
HSV
970214:5+921
2
Loading...
Paderborn
961225:10+1519
3
Loading...
Darmstadt
953117:10+718
4
Loading...
Hannover
952217:12+517
5
Loading...
Heidenheim
944114:7+716
6
Loading...
Düsseldorf
942316:12+414
7
Loading...
K'lautern
935118:15+314
8
Loading...
Kiel
933316:19-312
9
Loading...
Rostock
94059:13-412
10
Loading...
Karlsruhe
932415:14+111
11
Loading...
Regensburg
93247:14-711
12
Loading...
St. Pauli
924314:15-110
13
Loading...
Nürnberg
93159:15-610
14
Loading...
Bielefeld
922512:15-38
15
Loading...
Sandhausen
922510:13-38
16
Loading...
Braunschweig
922510:19-98
17
Loading...
Fürth
914412:17-57
18
Loading...
Magdeburg
921612:22-107
Aufsteiger
Relegation Aufstieg
Relegation Abstieg
Absteiger

News