Premier League

Pl.MannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1
Loading...
ManCity
38296399:26+7393
2
Loading...
Liverpool
38288294:26+6892
3
Loading...
Chelsea
382111676:33+4374
4
Loading...
Tottenham
382251169:40+2971
5
Loading...
Arsenal
382231361:48+1369
6
Loading...
ManUnited
3816101257:57058
Champions League
Europa League
Absteiger

Komplette Tabelle

38. SPIELTAG


Palace
Loading...
Beendet
1:01:0
Loading...
ManUnited

TORSCHÜTZEN

Wilfried ZahaZaha37’
1 : 0
WettbewerbPremier League
Runde38. Spieltag
Anstoß22.05.2022, 17:00
StadionSelhurst Park
SchiedsrichterMartin Atkinson
Zuschauer25.434
Nach Spielende
Wir verabschieden uns an dieser Stelle für heute, danken für das Interesse an unserer Berichterstattung und wünschen noch einen schönen Abend sowie einen guten Start in die kommende Woche. Bis zum nächsten Mal! Tschüss!
Nach Spielende
Während Patrick Viera seine Eagles und sein Trainerteam auf einem guten Weg wähnt, wird es bei Manchester United gewiss nicht reichen, nur einen neuen Trainer zu installieren. Der Kader weist seit Jahren zu viele Baustellen auf, um kurzfristig wieder zu den Spitzenteams Englands aufschließen zu können.
Nach Spielende
Die Londoner revanchieren sich für die Niederlage in der Hinrunde und beenden diese solide Saison auf dem 12. Tabellenplatz, einen Punkt hinter dem neureichen Newcastle United FC. Manchester United auf der anderen Seite wird in die Europa League gerettet und zwar von den Sportsfreunden aus Brighton, die den Red Devils zuletzt eine ordentliche Niederlage zugefügt hatten und mit dem Rückenwind aus jenem Spiel auch West Ham United bezwingen konnten, was die Hammers auf Abstand hielt.
Nach Spielende
Meisterschafts-Spoiler: Manchester City ist Englischer Meister!
90’ +7
Abpfiff
Der Schlusspfiff ertönt. Crystal Palace feiert den Heimsieg zum Saisonausklang und Manchester United wird froh sein, dass diese Spielzeit vorbei ist.
90’ +6
In der nunmehr 96. Minute hämmert Scott McTominay den Ball aus 14 Metern nach Direktabnahme am Ziel vorbei.
90’ +3
Die Hälfte der auf vier Minuten angesetzte Nachspielzeit ist bereits abgelaufen.
90’
Gelbe Karte
Loading...
Bruno Fernandes
Bruno FernandesManUnited
Gelb für Bruno Fernandes, der gemeckert hatte.
90’
Die reguläre Spielzeit ist praktisch angelaufen, das Spiel ist wegen einer Verletzung von Zaha, welcher von Lindelöf weggecheckt worden war, unterbrochen.
86’
Eckball für Crystal Palace, doch der Standard bringt keine Gefahr für das Tor von David de Gea.
84’
Gelbe Karte
Loading...
Victor Lindelöf
Victor LindelöfManUnited
Victor Lindelöf holt sich noch einmal die Gelbe Karte ab. Er hatte Eze unsanft vom Ball getrennt.
83’
Auswechslung
Loading...
James McArthur
James McArthur
Will Hughes
Will Hughes
James McArthur kommt bei den Hauptstädtern für Will Hughes und die Schlussminuten.
82’
Und fast der Ausgleich durch den Youngster Alejandro Garnacho, der nach einer Hereingabe durch Bruno Fernandes von rechts am linken Pfosten am Ball vorbeirutscht.
79’
Auswechslung
Loading...
Alejandro Garnacho
Alejandro Garnacho
Diogo Dalot
Diogo Dalot
Bei den Red Devils ersetzt Alejandro Garnacho außerdem Diogo Dalot.
79’
Auswechslung
Loading...
Eberechi Eze
Eberechi Eze
Odsonne Édouard
Odsonne Édouard
Auch Palace bringt frisches Personal! Odsonne Edouard klatscht ab mit Eberechi Eze.
78’
Juan Mata steckt den Ball durch zu Anthony Elanga in die Mitte des Strafraums, aber dessen Schuss geht links vorbei.
75’
Auswechslung
Loading...
Shola Shoretire
Shola Shoretire
Fred
Fred
Auswechslung bei United: Fred geht und der 18-jährige Shola Shoretire kommt.
74’
Da hätte Scott McTominay aber mehr draus machen müssen. Nach Eckball von links steht er am zweiten Pfosten völlig alleine, steigt zum Kopfball hoch und nickt dem Keeper das Leder in die Arme. Einer von beiden zeigt sich anschließend ziemlich fassungslos.
73’
Zaha geht von der Grundlinie zurück und flankt hart in die Mitte, aber Jeffrey Schlupp bugsiert die nicht einfache Hereingabe aus sehr kurzer Distanz knapp links am Gehäuse vorbei.
70’
Viele kleine Unterbrechungen nach Fouls. Als ob beide Teams vor dem Schussspurt noch einmal etwas Kraft tanken wollen.
67’
Auswechslung
Loading...
Cheikhou Kouyaté
Cheikhou Kouyaté
Jesurun Rak-Sakyi
Jesurun Rak-Sakyi
Feierabend für den gerade genannten Sportfreund Rak-Sakyi, der durch den defensiveren Cheikhou Kouyate ersetzt wird. Macht Patrick Vieira jetzt dicht?
66’
Noch rund 25 Minuten sind hier auf der Uhr und Manchester United hat mehr Ballbesitz, rund 33 Prozent des Spiels findet statt im Drittel vor dem Eagles-Tor. Der Standard nach dem Foul von Jesurun Rak-Sakyi an Mata bringt aber keinen nennenswerten Abschluss der Gäste.
63’
Gelbe Karte
Loading...
Odsonne Édouard
Odsonne ÉdouardPalace
Für einen weiteren gelben Farbtupfer sorgt Odsonne Edouard, der Scott McTominay gefoult hatte.
62’
Auswechslung
Loading...
Juan Mata
Juan Mata
Hannibal Mejbri
Hannibal Mejbri
Das war dann auch die letzte Szene für Hannibal Mejbri, der nun Platz macht für den Routinier Juan Mata.
61’
Bärenstarke Reaktion von Vicente Guaita, der einen blitzschnellen Abschluss aus 18 Metern von Hannibal Mejbri mit den Fingerspitzen über die Querlatte hinweg spitzelt.
59’
Gelbe Karte
Loading...
Diogo Dalot
Diogo DalotManUnited
Diogo Dalot lässt Gallagher über die "Klinge" springen und sieht Gelb.
57’
Die nächste Chance für Palace und Zaha, der sich links im Strafraum trickreich durchsetzt und die Kugel in die Mitte vor das Tor zu spitzeln versucht, aber vor dem ersten Pfosten ist ein von unserer Warte aus nicht klar zu indentifizierbarer Fuß dazwischen und es gibt Abstoß.
55’
Wilfried Zaha leitet einen Konter der Eagles ein. Wenngleich es keinen Torabschluss gibt - eine Ecke springt dann doch dabei heraus. Hughes zieht den Ball von der rechten Fahne an den ersten Pfosten, wo der MUFC zunächst klären kann und dann geht es auch schnell in die andere Richtung, doch ein Foul beendet den Vorstoß.
53’
Viel Bewegung auf dem Spielfeld, aber auch große Ungenauigkeiten im Zusammenspiel und plötzlich taucht Hannibal mit dem Ball vor dem Fünfer der Hausherren auf, aber Joe Ward ist klärend zur Stelle, bevor der Youngster zum Abschluss kommen kann. Sauber gegrätscht.
50’
Die Gastgeber mit großem Selbstvertrauen und dem schnell schaltenden Gallagher in der Offensive. Jetzt aber fehlt ihm das Timing - Zaha links stand bei der Ballabgabe im Abseits.
48’
Aus rund 25 Metern zimmert Bruno Fernandes den Ball stramm und direkt halblinks aufs Tor, aber Keeper Guaita fängt die Kugel sicher.
47’
Edison Cavani wird durch Gallagher einige Meter vor dem Sechzehner vom Ball getrennt. Das gibt Freistoß für die Mancs aus aussichtsreicher Position.
46’
Anpfiff
Die Mannschaften sind zunächst unverändert zurück. Es geht weiter!
Halbzeitbericht
Statstisch gesehen hat United in etlichen wichtigen Punkten die Nase vorn, seien es Torschüsse, Ecken, Ballbesitz, Passquote, und so weiter. Bei den Schüssen, die auf das Tor gingen aber, da ist Palace der Primus mit 3:1 vorne und dann lässt sich das 1:0 auch sehr einfach einordnen. Keine der beiden Mannschaften hat sich bislang ein stabiles Übergewicht erarbeitet. Man sieht bei den Gästen, dass sich Bruno Fernandes und seine Nebenleute redlich bemühen, aber wenn die namhafte Innenverteidigung aus Lindelöf und Maguire sich von der individuellen Klasse Zahas überrumpeln lassen, dann können wir die 1:0-Führung nicht nur einordnen, dann scheuen wir auch nicht davor zurück, von einer verdienten Führung zu sprechen. Wir sind gespannt, ob es Ralf Rangnick in seiner letzten Halbzeitansprache als Premier-League-Trainer gelingen wird, das Team nochmal "on fire" zu bringen.
45’ +2
Halbzeit
Der Pfiff zum Pausentee. Wir gehen mit einer Führung für Crystal Palace in die Halbzeit.
45’ +1
Eine Minute gibt es oben drauf.
44’
Gelbe Karte
Loading...
Hannibal Mejbri
Hannibal MejbriManUnited
Und jetzt sieht auch Hannibal Mejbri die Gelbe Karte - nach Foul an Zaha. Es gibt ferner einen Freistoß aus aussichtsreicher Position vor dem Strafraum.
43’
Gelbe Karte
Loading...
Will Hughes
Will HughesPalace
Die Gelbe Karte für oder gegen Will Hughes, der Fred auf dessen Weg nach vorne umgeflext hatte.
42’
Die Gäste mit Bruno Fernandes, der rechts im Sechzehner abzieht, aber der Schuss des Portugiesen wird geblockt - keine schnelle Antwort auf den Rückstand.
40’
Die Zuschauer im Stadion sind entzückt vom Mann, der gerade noch mit einer "Billionaire Boys Club"-Mütze über den Parkplatz vom Trainingsgelände schlenderte. Heute beweist er mal wieder seinen großen Wert.
37’
Tor für Palace
Loading...
1:0
Wilfried Zaha
Wilfried ZahaPalace
Tooor! CRYSTAL PALACE - Manchester United 1:0. Ein weiter Ball an den Strafraum zu Wilfried Zaha, der zunächst Lindelöf mit einer Drehung aussteigen lässt, dann an Maguire vorbeizieht und dann aus wenigen Metern flach unten ins Tor trifft. Das sah sehr einfach aus, war aber auch sehr, sehr gut!
33’
Conor Gallagher nicht nur offensiv stark - auch als Balleroberer im Mittelfeld beweist die CFC-Leihgabe heute ihren Wert. In dieser Szene ist es ihm allerdings nicht gelungen, anschließend eine Offensivaktion zu initiieren.
29’
Auf der anderen Seite versucht sich Jeffrey Schlupp mit einem Schuss von links aufs Tor, aber David de Gea steht goldrichtig und pariert.
27’
Und da ist eine Großchance für die Gäste nach einem Konter. Über die rechte Seite treibt Elanga den Ball nach vorne, Bruno Fernandes läuft in der Mitte mit, bekommt die Kugel aber nicht rechtzeitig, um die dann links unten über die Linie zu grätschen. Das Timing ist noch verbesserungswürdig.
26’
Die Mancs haben mittlerweile übrigens bereits vier Torschüsse auf ihrem Konto, Palace nur einen und auch in den anderen Werten stehen die Londoner etwas zurück.
25’
Mittlerweile geht es hier hin und her und die Zweikämpfe werden durchaus rustikal geführt. Der Unparteiische sieht aber noch keinen Anlass, um hier zumindest erklärend einzugreifen.
21’
Die Londoner weiterhin forsch in der Offensive und das besonders über die rechte Seite mit Gallagher, der Palace in der kommenden Spielzeit gewiss fehlen wird.
20’
Nun einmal die Gäste mit Alex Telles, der den Ball aus der zweiten Reihe auf die Reise schickt, aber der Schuss wird vor Erreichen des Tores abgeblockt.
14’
Freistoß für die Eagles. Gallagher steht halbrechts bereit und schaufelt die Kugel an den zweiten Pfosten, wo der aufgerückte Ward zum Kopfball kommt, doch Bruno Fernandes hat aufgepasst und das lange Eck bewacht - er klärt per Kopf.
11’
Fast! Edison Cavani verpasst knapp den Torerfolg - in seinem letzten Spiel für United, wie Trainer Rangnick vor dem Spiel erklärt hatte.
9’
Der Abseitspfiff bremst die Gäste ein! Bruno Fernandes spielt einen Pass nach vorne, aber die Unparteiischen sehen Hannibal Mejbri im Abseits.
6’
Die Hausherren haben hier zunächst mehr vom Spiel, wenngleich weder die eine, noch die andere Mannschaft sich bislang mit einem Torschuss versucht hat. 
3’
Abschiedsstimmung im Selhurst Park heute. Die Heimfans singen wiederholt den Namen von Conor Gallagher, der nach dieser Saison zum Chelsea FC wird zurückkehren müssen.
1’
Anpfiff
Schiedsrichter Martin Atkinson aus Wakefield in Yorkshire pfeift das Spiel in diesem Augenblick an. Der Ball rollt!
Vor Beginn
"Es war eine gute Saison, weil wir das Potenzial der Mannschaft voll ausgeschöpft haben", befindet der Franzose. "Wir als Trainerstab haben gut gearbeitet" und man freue sich auf die kommende Spielzeit.
Vor Beginn
Patrick Viera, Trainer der Gastgeber in Süd-London, blickt in einem langen Brief auf der Homepage und im heutigen Stadionheft zufrieden auf die abgelaufene Saison zurück, selbst die späte 2:3-Niederlage beim Everton FC vermochte ihn nicht nachhaltig zu ärgern. 
Vor Beginn
Das Hinspiel in dieser Saison entschieden die Red Devils im heimischen Old Trafford dank eines Tores von Fred mit 1:0 für sich. In der Vorsaison trennten sich beide Teams an der Themse mit 0:0.
Vor Beginn
"Ich hätte es besser machen müssen", so Rangnick weiter. "Ich hatte erwartet, dass ich und mein Trainerstab diese Mannschaft nachhaltiger hätten entwickeln können. Das ist uns nicht gelungen, und daran sind nicht nur die Spieler schuld, sondern auch wir selbst. Wir alle hätten es besser machen können und müssen."
Vor Beginn
"Wir hatten keine Vorsaison, wir konnten uns nicht wirklich körperlich weiterentwickeln und das Niveau der Mannschaft anheben. Ich bin derjenige, der darüber am meisten enttäuscht und frustriert ist", zitiert der Guardian den 63-Jährigen.
Vor Beginn
MUFC-Trainer Ralf Rangnick, der in den kommenden Tagen nach Österreich wechselt, um als Coach der Nationalmannschaft zu arbeiten, erklärte unlängst als Grund für seine sportlich magere Ausbeute in Manchester, dass er schon nach drei Spielen seinen Pressingstil hatte aufgeben müssen, weil das Personal schlicht nicht in der Lage war, ihn umzusetzen.
Vor Beginn
Ein Sieg heute sichert die Qualifikation für die Europa League, doch wenn West Ham in Brighton gewinnt und die Mancs verlieren oder unentschieden spielen, dann geht es aufgrund der deutlich schlechteren Tordifferenz in die Conference. Das würde dem Neu-Coach von United, Erik ten Hag, sicherlich nicht sonderlich behagen und wäre auch für mögliche Neuzugänge zumindest sportlich alles andere als attraktiv.
Vor Beginn
Noch das Gastspiel bei Crystal Palace und Ralf Rangnick darf die Trainerbank des englischen Rekordmeisters Manchester United endlich verlassen - nach einer schlimmen Saison, die heute noch zur Katastrophe werden kann, wenn man von einem Europa-League-Qualifikationsplatz in die Europa Conference League abrutscht. 
Vor Beginn
Auch die Gäste aus dem Norden ändern ihre Startelf im Vergleich zur herben 0:4-Niederlage der bis dahin zu Hause noch sieglosen Mannschaft von Brighton & Hove Albion. Vier Positionen sind neu besetzt: Edison Cavani stürmt für Ronaldo, der nicht im Kader steht, Mata muss für Hannibal Mejbri auf die Bank, außerdem kommt Fred für Matic und Harry Maguire als Kapitän für Varane in die Mannschaft.
Vor Beginn
Für die Red Devils starten heute: De Gea - Dalot, Lindelöf, Maguire, Telles - McTominay, Fred - Elanga, Bruno Fernandes, Mejbri - Cavani.
Vor Beginn
Fünf Wechsel im Vergleich zum 2:3 bei Everton nehmen die Hausherren heute vor. Vincente Guaita ersetzt Butland im Tor, Kapitän Joel Ward ist zurück und spielt für Guehi in der Innenverteidigung. Im Mittelfeld spielt Conor Gallagher anstatt Eze und im Sturm bekommt Zaha mit Jesurun Rak-Sakyi und Odsonne Edouard zwei neue Partner neben sich. Mateta und Ayew sitzen auf der Bank. 
Vor Beginn
Die Eagles beginnen heute mit dieser Elf: Guaita - Clyne, Ward, Andersen, Mitchell - Gallagher, Hughes, Schlupp - Rak-Sakyi - Edouard, Zaha.
Vor Beginn
Herzlich willkommen in der Premier League zur Begegnung des 38. Spieltages zwischen Crystal Palace und Manchester United.
HeimPalace4-3-3
23Gallagher13Guaita2Ward15Schlupp11Zaha17Clyne12Hughes22Édouard16Andersen3Mitchell49Rak-Sakyi5Maguire1de Gea2Lindelöf20Diogo Dalot17Fred39McTominay21Cavani27Alex Telles18Bruno Fernandes36Elanga46Mejbri
GastManUnited4-2-3-1
Loading...

Wechsel

83’
McArthur
Hughes
79’
Eze
Édouard
67’
Kouyaté
Rak-Sakyi

Ersatzbank

Jack Butland (Tor), Kelly, Milivojevic, Benteke, Mateta, Ayew

Trainer

Patrick Vieira
Loading...

Wechsel

79’
Garnacho
Diogo Dalot
75’
Shoretire
Fred
62’
Mata
Mejbri

Ersatzbank

Tom Heaton (Tor), Bailly, Jones, Varane, Fernández, Savage

Trainer

Ralf Rangnick
Loading...

Wechsel

Loading...
83’
McArthur
Hughes
79’
Eze
Édouard
67’
Kouyaté
Rak-Sakyi
79’
Garnacho
Diogo Dalot
75’
Shoretire
Fred
62’
Mata
Mejbri

Ersatzbank

Jack Butland (Tor)KellyMilivojevicBentekeMatetaAyew
Tom Heaton (Tor)BaillyJonesVaraneFernándezSavage

Trainer

Patrick Vieira
Ralf Rangnick
Pl.MannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1
Loading...
ManCity
38296399:26+7393
2
Loading...
Liverpool
38288294:26+6892
3
Loading...
Chelsea
382111676:33+4374
4
Loading...
Tottenham
382251169:40+2971
5
Loading...
Arsenal
382231361:48+1369
6
Loading...
ManUnited
3816101257:57058
7
Loading...
West Ham
381681460:51+956
8
Loading...
Leicester
3814101462:59+352
9
Loading...
Brighton
3812151142:44-251
10
Loading...
Wolverhampton
381561738:43-551
11
Loading...
Newcastle
3813101544:62-1849
12
Loading...
Palace
3811151250:46+448
13
Loading...
Brentford
381371848:56-846
14
Loading...
Villa
381361952:54-245
15
Loading...
Southampton
389131643:67-2440
16
Loading...
Everton
381162143:66-2339
17
Loading...
Leeds
389111842:79-3738
18
Loading...
Burnley
387141734:53-1935
19
Loading...
Watford
38652734:77-4323
20
Loading...
Norwich
38572623:84-6122
Champions League
Europa League
Absteiger

News

t-online präsentiert Ihnen aktuelle Nachrichten zum Thema Fussball