Serie A

8. SPIELTAG

Empoli
Loading...
Beendet
1:30:0
Loading...
AC Mailand

TORSCHÜTZEN

0 : 1
79’Ante RebicRebic
Nedim BajramiBajrami90’2
1 : 1
1 : 2
90’3Fodé Ballo-TouréBallo-Touré
1 : 3
90’6Rafael LeãoRafael Leão
WettbewerbSerie A
Runde8. Spieltag
Anstoß01.10.2022, 20:45
StadionCarlo Castellani
SchiedsrichterGianluca Aureliano
Zuschauer15.497
Nach Spielende
Am kommenden Spieltag stehen diese Partien an: Empoli reist zum FC Torino, Milan trifft auf Hellas Verona. Damit verabschiede ich mich und wünsche ein schönes langes Wochenende, bis dann!
Nach Spielende
Schauen wir auf die Tabelle: Mailand klettert wieder an Rom vorbei und steht jetzt auf dem 3. Platz hinter Bergamo und Neapel. Empoli kann sich für einen harten Kampf nicht belohnen und stagniert auf dem 14. Rang. Mit Lecce, Bologna und Verona können morgen gleich drei Teams an Empoli vorbeiziehen. Monza auf dem ersten Abstiegsplatz hingegen wird nicht vorbeiziehen können.  
Nach Spielende
Man muss sich hier erst einmal sammeln, bei so einem Endspurt fehlen einem die Worte. Insgesamt war das Spiel recht schwer zu ertragen. Viele kleine Fouls, wenig Spielfluss, mehrere Verletzungen. Zehn Minuten vor Schluss hatte man sich schon mit einem torlosen Remis abgefunden, aber dann legte das Spiel erst richtig los. Rebic sticht als Joker, Bajrami versenkt einen Freistoß in der Nachspielzeit und dann hat Milan noch die Luft für zwei weitere Tore in der zusätzlichen Spielzeit. Nach 80 Minuten hätte man hier abpfeifen können und das 0:0 wäre verdient gewesen. Jetzt ist das Spiel 3:1 für Milan ausgegangen und niemand weiß warum, letztlich hat sich wohl einfach die Qualität durchgesetzt, Empoli hätte sich aber durchaus ein Remis verdient gehabt. 
90’ +8
Abpfiff
Abpfiff! Milan gewinnt in einem wahnsinnigen Finish mit 3:1 in Empoli. 
90’ +6
Tor für AC Mailand
1:3
Loading...
Rafael Leão
Rafael LeãoVorlage Ante Rebic
Toooooooor! Empoli -MILAN 1:3! Der Irrsinn hat hier Methode. Empoli mit der letzten Verzweiflung nach vorne, Milan kontert und Rebic schickt Rafael Leao auf die ganz lange Reise. Der ist so viel gelaufen, zieht aber auch diesen Sprint noch voll durch und krönt ihn mit einem herrlichen Lob über Vicario zur endgültigen Entscheidung. 
90’ +3
Tor für AC Mailand
1:2
Loading...
Fodé Ballo-Touré
Fodé Ballo-TouréVorlage Rade Krunic
Toooooooor! Empoli -MILAN 1:2! Das gibt es doch nicht, was ist jetzt hier los?! Milan hat keine Lust auf Remis und schickt direkt nach dem Ausgleich alles nach vorne! Milan schlägt das lange Ding nach vorne, Krunic gewinnt im Strafraum das Kopfballduell und legt links zu Ballo-Toure, der das Ding direkt am Keeper vorbeischiebt. Der direkte Gegenzug in der Nachspielzeit - Irre!
90’ +2
Tor für Empoli
Loading...
1:1
Nedim Bajrami
Nedim BajramiEmpoli
Toooooor! EMPOLI - Milan 1:1! In der dritten Minute der Nachspielzeit dann doch noch der Ausgleich für Empoli, das hier zuletzt so sehr am Drücker war und sich so spät doch noch belohnen kann! Bajrami schießt einen Freistoß aus 20 Metern, zirkelt das Ding wunderbar in die rechte Torwartecke! Da kann der Keeper auch nichts mehr machen, auch wenn der in seinem Eck einschlägt. Der war einfach wunderbar geschossen!
90’ +1
Gelbe Karte
Loading...
Ismaël Bennacer
Ismaël Bennacer AC Mailand
Gelbe Karte für Milans Bennacer nach einem Foul an Bajrami. Aber wir sind schon in der Nachspielzeit. Und nur vier Minuten wurden angezeigt. 
89’
Die Gastgeber bleiben am Drücker, bringen über links die Hereingabe in den Rückraum zu Lammers! Der fackelt nicht lang und nimmt die Kugel volley, der geht rechts knapp über den Kasten!
86’
Und Empoli kommt mal in Position mit einem Freistoß aus dem rechten Halbfeld. Destro steigt am Elfmeterpunkt hoch und köpft das Ding hoch auf den Kasten!Tatarusanu zeigt einen tollen Reflex und kratzt das Ding von der Linie, damit hält er seinem Team vorerst die drei Punkte fest! 
83’
Auswechslung
Loading...
Nicolò Cambiaghi
Nicolò Cambiaghi
Nicolas Haas
Nicolas Haas
Nicolo Cambiaghi kommt zudem für Nicolas Haas.
82’
Auswechslung
Loading...
Mattia Destro
Mattia Destro
Martín Satriano
Martín Satriano
Pioli darf sich vielleicht gleich rühmen, den Sieg eingewechselt zu haben. Natürlich reagiert jetzt auch Paolo Zanetti und probiert sein Glück mit Destro für Satriano.
80’
Aureliano hat jetzt genug von Zanetti gehört, der sich hier lautstark beschwert hat. Dafür kassiert er die Gelbe Karte.
79’
Tor für AC Mailand
0:1
Loading...
Ante Rebic
Ante RebicVorlage Rafael Leão
Tooooooor! Empoli - MILAN 0:1! Eben wurde er erst eingewechselt, jetzt bringt er sein Team auf die Siegerstrasse! Leao tankt sich rechts durch den Strafraum, hat die Übersicht, bedient Rebic links mitten im Strafraum mit einem feinen Pass. Der Stürmer zieht direkt flach ab, da kann der Keeper nichts mehr machen!  
73’
Auswechslung
Loading...
Sergiño Dest
Sergiño Dest
Simon Kjaer
Simon Kjaer
Simon Kjaer hat lange durchgehalten, jetzt darf Gianni Dest ran.
73’
Auswechslung
Loading...
Brahim Díaz
Brahim Díaz
Charles De Ketelaere
Charles De Ketelaere
De Ketelaere macht Platz für Brahim Diaz.
73’
Auswechslung
Loading...
Ante Rebic
Ante Rebic
Olivier Giroud
Olivier Giroud
Pioli will das mit dem torlosen Remis so nicht akzeptieren und mischt mit einem Dreifachwechsel noch einmal kräftig durch, Giroud geht raus und Rebic rein. 
66’
Ecken und abgeblockte Schussversuche, mehr wird den Zuschauern derzeit nicht geboten. Gut, die Fans der Heimelf könnten mit einem torlosen Remis natürlich bestens leben. 
61’
Gelbe Karte
Loading...
Sebastiano Luperto
Sebastiano LupertoEmpoli
Sebastiano Luperto bringt Giroud zu Fall und sieht dafür folgerichtig Gelb. 
58’
Auswechslung
Loading...
Nedim Bajrami
Nedim Bajrami
Liam Henderson
Liam Henderson
Außerdem wird Henderson durch Bajrami ersetzt.
58’
Auswechslung
Loading...
Filippo Bandinelli
Filippo Bandinelli
Marko Pjaca
Marko Pjaca
Doppelwechsel bei Empoli: Bandinelli kommt für Pjaca.
57’
Giroud führt aus, zieht das Ding über die Mauer und haut es mitten auf die Latte! Der Torhüter konnte nur hinterherschauen. Wunderbarer Freistoß, leider ohne Erfolg.
56’
Gelbe Karte
Loading...
Koni de Winter
Koni de WinterEmpoli
De Winter bringt Bennacer zu Fall. Das ist eine Gelbe Karte und ein Freistoß aus 20 Metern für Milan.
55’
Also eine klare Favoritenrolle ist hier nicht mehr erkennbar. Empoli ist ein vollwertiges Mitglied eines sehr ausgeglichenen Fußballspiels. Mailand wirkt teilnahmslos, ideenlos, aber hat letztlich natürlich die höhere Qualität. Deshalb bleibt es hier spannend.
51’
Empoli tankt sich mal durch und kommt im Strafraum zum Abschluss! Stojanovic zieht rechts in der Box in die kurze Ecke ab, das Ding geht hauchzart rechts am Pfosten vorbei, trifft sogar die Flasche vom Torhüter. Aber es hört sich trotzdem gefährlicher an, als es letztlich war.
47’
Beide Teams verzichten vorerst auf weitere Auswechslungen.
46’
Anpfiff
Weiter gehts mit dem zweiten Durchgang.
Halbzeitbericht
Spielerisch hat dieses Spiel noch nicht so viel zu bieten. Zu Beginn war Milan deutlich tonangebend, mit der Zeit wurde Empoli aber aktiver und so gestaltet sich die Begegnung sehr ausgeglichen. Allerdings ist sie nicht geprägt von schönen fußballerischen Aktionen. Vielmehr wird viel gekämpft, die Partie ist sehr körperlich geführt. Leider auch unglücklich: Mit Saelemaekers, Calabria und Grassi mussten bereits drei Spieler verletzungsbedingt ausgewechselt werden. Kjaer wurde ebenfalls schon am Knie behandelt. Allesamt ohne grobes Einsteigen des Gegners. Dementsprechend wurde der Spielfluss im ersten Durchgang häufig gestört, schön anzusehen ist es hier nicht.
45’ +6
Halbzeit
Halbzeit. Torlos geht es in die Kabine.
45’ +2
Auswechslung
Loading...
Razvan Marin
Razvan Marin
Alberto Grassi
Alberto Grassi
Grassi geht raus, gute Besserung. Marin ist jetzt dabei.
45’ +1
Grassi hat es nochmal versucht, jetzt liegt er aber schon wieder auf dem Boden. Jetzt muss wohl noch vor der Pause gewechselt werden. 
45’
Die reguläre Spielzeit ist durch, vier Minuten gibt es oben drauf.
42’
Wieder liegen zwei Spieler auf dem Boden, dieses Mal ein Spieler von beiden Mannschaften. De Ketelaere und Grassi. Ein unglücklicher Zusammenstoß der beiden in einem dynamischen Zweikampf. Diesmal sieht es für den Empoli-Spieler überhaupt nicht gut aus. Er hält sich schmerzerfüllt das Knie. 
40’
Der VAR meldet sich übrigens nicht mehr zu Wort, es geht mit Eckball weiter.
39’
Auswechslung
Loading...
Pierre Kalulu
Pierre Kalulu
Davide Calabria
Davide Calabria
Calabria geht raus, für ihn kommt Kalulu.
37’
Derweil liegt der nächste Milan-Spieler am Boden. Wieder ohne Fremdeinwirkung, diesmal ist es Calabria. Er hält sich den hinteren Oberschenkel, das ist etwas muskuläres. Auch er muss raus!
35’
Empoli erobert im eigenen Strafraum den Ball und geht dann ganz schnell nach vorne! Der Konter löuft, am Ende zieht Grassi ab, Toure fälscht die Kugel zum Eckball ab. Aber: Er soll mit der Hand am Ball gewesen sein, die Beschwerden von Empoli sind riesig. Aber der Schiedsrichter entscheidet vor dem VAR auf Eckball!
33’
Auswechslung
Loading...
Rade Krunic
Rade Krunic
Alexis Saelemaekers
Alexis Saelemaekers
Wie schade, Saelemaekers muss raus! Das ist bitter, er wird durch Krunic ersetzt.
31’
Der nächste liegt auf dem Boden: Diesmal hat es Saelemaekers erwischt. Auch hier kann man wie bei Kjaer keine gegnerische Einwirkungen erkennen. 
30’
Eine halbe Stunde ist durch. Zu Beginn hat Milan seine Favoritenrolle angenommen und war hier klar überlegen, mittlerweile ist es aber eine eher ausgeglichene Partie mit sehr kämpferischen Hausherren und einem ideenlosen AC.
25’
Gelbe Karte
Loading...
Nicolas Haas
Nicolas HaasEmpoli
Wieder ein taktisches Foul, diesmal auf der anderen Seite. Auch Haas ist jetzt verwarnt. 
24’
Gelbe Karte
Loading...
Simon Kjaer
Simon Kjaer AC Mailand
Kjaer kommt bei Parisi nicht hinterher, der wäre am linken Flügel dann durch gewesen. Also zieht der Däne das taktische Foul: Gelbe Karte.
21’
Leao kommt über die linke Seite, zieht zwei Mann auf sich und dribbelt sie aus. Dann kommt der Querpass zu Saelemaekers. Der nimmt dann die Kugel an und schiebt sie überlegt auf das halbleere Tor in die linke Ecke. Weder Verteidiger, noch Torhüter kommen an den Ball, der dann aber hauchzart am Pfosten vorbeigeht. Der muss einfach drin sein.
20’
Empoli kämpft sich mittlerweile richtig gut in diese Partie rein. Milan zeigt sich davon beeindruckt und war schon länger nicht mehr vor dem gegnerischen Tor. Viel geschieht derzeit um den Mittelkreis herum. 
16’
Kjaer scheint sich den Schmerz wieder rausgelaufen zu haben, es kann erstmal weitergehen. Auf dem Feld hingegen passiert derzeit nicht so viel. Wenige Aktionen, wenig Gefahr. 
13’
Kjaer wird behandelt und geht anschließend nochmal aufs Feld, so wirklich überzeugend sieht das aber nicht aus.
12’
Schocksekunde für Milan und Kjaer. Der Verteidiger liegt auf dem Boden und hält sich das Knie, das alles ohne Einwirkung eines Gegners. Das sieht gerade nicht gut aus.
9’
Giroud hat rechts im Strafraum die Kugel, legt einmal quer auf Leao, der völlig blank links im Strafraum acht Meter vor dem Tor bereit steht. Der Schuss kommt flach in die linke Ecke, Vicario kommt rechtzeitig mit dem Fuß an den Schuss um abzuwehren!
7’
Die ersten Minuten gehören hier klar den Gästen aus Mailand. Die Weißen sind hier durchgängig an der Kugel, Empoli konzentriert sich voll und ganz auf die Defensive. 
4’
Parisi bringt Saelemakers am rechten Flügel zu Fall, der Referee sieht aber einen normalen Körpereinsatz. Weiter gehts!
3’
Empoli geht in ganz blauen Trikots in die Partie, Milan läuft ganz in Weiß auf.
1’
Anpfiff
Empoli stößt die Begegnung an, auf gehts!
Vor Beginn
Dennoch ist hier die Favoritenrolle klar vergeben. AC hat die letzten Aufeinandertreffen mit Empoli allesamt gewonnen. Zuletzt mit 1:0, 4:2 und 3:0. Der letzte Sieg von Empoli gegen Milan reicht zurück ins Jahr 2017, damals ein 2:1 im San Siro. Damals der Sturm von Milan: Suso, Lapadula und Deulofeu. Wir wissen also jetzt, wie lange das her ist. 
Vor Beginn
Empoli ist mit einer Niederlage gegen Spezia in die Saison gestartet, gefolgt von vier Unentschieden. Am vergangenen Spieltag gab es dann gegen Bologna den ersten Sieg der Saison.
Vor Beginn
Für AC ging die Saison eigentlich ganz gut los: Vier Siege und drei Unentschieden, damit hat man sich in der Spitzengruppe etabliert. Zuletzt aber gab es die schwere Niederlage gegen Napoli, das sich jetzt an der Spitze festgesetzt hat. Dadurch ist Milan jetzt in der Verfolgerrolle. 
Vor Beginn
Schauen wir auf die Tabelle: Empoli steht mit sieben Punkten und 6:7-Toren auf dem 14. Rang. Der Abstand zu Monza auf dem ersten Abstiegsplatz sind drei. AC Milan steht derzeit mit 14 Punkten und 13:8-Toren auf dem 6. Rang. Mit einem Sieg könnte Milan an Lazio Rom, AS Rom und Udinese vorbei auf den 3. Rang ziehen, punktgleich dann mit Bergamo auf dem 2. Rang, das allerdings erst morgen spielt und ein deutlich besseres Torverhältnis hat. 
Vor Beginn
AC Milan schickt diese Elf ins Rennen: Tatarusanu - Ballo-Toure, Tomori, Kjaer, Calabria - Leao, Bennacer, De Ketelaere, Tonali, Saelemaekers - Giroud.
Vor Beginn
Empoli geht so ins Spiel: Vicario - Parisi, Luperto, de Winter, Stojanovic - Henderson, Grassi, Pjaca, Haas - Lammers, Satriano.
Vor Beginn
Herzlich willkommen in der Serie A zur Begegnung des 8. Spieltages zwischen dem FC Empoli und der AC Mailand.
HeimEmpoli4-3-1-2
30Stojanovic7Lammers32Haas14Pjaca33Luperto5Grassi8Henderson13Vicario9Satriano6de Winter65Parisi23Tomori9Giroud24Kjaer17Rafael Leão1Tatarusanu5Ballo-Touré8Tonali2Calabria4Bennacer56Saelemaekers90De Ketelaere
Gast AC Mailand4-2-3-1
Loading...

Wechsel

Loading...
83’
Cambiaghi
Haas
82’
Destro
Satriano
58’
Bandinelli
Pjaca
58’
Bajrami
Henderson
47’
Marin
Grassi
73’
Rebic
Giroud
73’
Díaz
De Ketelaere
73’
Dest
Kjaer
39’
Kalulu
Calabria
33’
Krunic
Saelemaekers

Ersatzbank

Samuele Perisan (Tor)Samir Ujkani (Tor)WalukiewiczEbuehiCacaceGuarinoBaldanziFazziniDegli InnocentiEkong
Antonio Mirante (Tor)Andreas Jungdal (Tor)GabbiaThiawBakayokoAdliPobegaVranckxLazetic

Trainer

Paolo Zanetti
Stefano Pioli
Pl.MannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1
Loading...
Neapel
15132037:12+2541
2
Loading...
AC Mailand
15103229:15+1433
3
Loading...
Juventus
1594224:7+1731
4
Loading...
Lazio
1593326:11+1530
5
Loading...
Inter
15100534:22+1230
6
Loading...
Bergamo
1583422:15+727
7
Loading...
AS Rom
1583418:14+427
8
Loading...
Udine
1566324:17+724
9
Loading...
Turin
1563616:17-121
10
Loading...
Florenz
1554618:20-219
11
Loading...
Bologna
1554620:25-519
12
Loading...
Salernitana
1545619:24-517
13
Loading...
Empoli
1545612:19-717
14
Loading...
Monza
1551916:22-616
15
Loading...
Sassuolo
1544715:22-716
16
Loading...
US Lecce
1536614:17-315
17
Loading...
Spezia
1534814:26-1213
18
Loading...
U.S. Cremonese
1507811:26-157
19
Loading...
Sampdoria
1513116:27-216
20
Loading...
Verona
15121212:29-175
Champion League
Europa League
Europa League (Quali)
Absteiger
Loading...
Empoli
AC Mailand
Loading...
1
Tore
3
4
Schüsse aufs Tor
6
16
Schüsse gesamt
19
280
Gespielte Pässe
375
71.79 %
Passquote
79.47 %
42.70 %
Ballbesitz
57.30 %
42.22 %
Zweikampfquote
57.78 %
15
Fouls / Handspiel
10
2
Abseits
3
3
Ecken
7