Sie sind hier: Home > Themen >

Anneke Kim Sarnau

"Polizeiruf 110" aus Rostock: Lohnt sich das Einschalten heute Abend?

Ein Mord, ein flüchtiger Promi-Unternehmer, Wühlen in dessen Vergangenheit: Im neuen "Polizeiruf" aus Rostock stehen die Ermittlungen und nicht die Streitigkeiten zwischen Bukow und König im Mittelpunkt. Zu Beginn des neuen Rostocker " Polizeiruf 110" fällt Kommissar ... mehr
Mandy Capristo, Frank Thelen & Co: So speisen die Promis an Weihnachten

Mandy Capristo, Frank Thelen & Co: So speisen die Promis an Weihnachten

An den Weihnachtsfeiertagen wird oft ganz unterschiedlich gespeist. Während die einen Kartoffelsalat und Würstchen vorziehen, können die anderen nicht auf Gans und Rotkohl verzichten. Auch die Promis beweisen beim Festschmaus Vielfalt.  Während die einen ... mehr

"Polizeiruf 110": ARD-Krimi mit bester TV-Quote seit Jahren

Im "Polizeiruf 110" aus Rostock jagten Bukow und König am Sonntagabend einen Serienmörder – und sorgten für sagenhafte Quoten. Ein Mörder, der Körperteile seiner Opfer mitnimmt und deren Schuhe pingelig ordentlich neben ihnen aufstellt. Mit einem solchen hatten ... mehr

"Polizeiruf 110: Kindeswohl" in Rostock: Lohnt sich das Einschalten?

Der Rostocker "Polizeiruf" ist dafür bekannt, schwierige gesellschaftliche Themen aufzugreifen. Dieses Mal geht es um Kinder und Jugendliche, die an Pflegefamilien im Ausland gegeben werden, überforderte Heimmitarbeiter und überlastete Jugendämter. Am Anfang steht ... mehr

"Polizeiruf 110": Die Rostocker Ultraszene wird durchleuchtet

Ein Hooligan der Rostocker Ultraszene wird getötet. War es Mord oder ein Kollateralschaden? LKA-Analystin König und Hauptkommissar Bukow gehen der Sache nach, dabei haben die beiden mit sich selber genug zu tun. Wenn Hools von einem "Match" sprechen, meinen ... mehr

Lohnt sich der "Polizeruf 110" über Fußball-Ultras?

In der Rostocker Fußballszene der Ultras rumort es. Ein "Hool" wurde nach einem "Match" vor einen LKW gestoßen. War es Mord oder ein Unfall? LKA-Analystin König und Hauptkommissar Bukow ermitteln wieder in der Stadt im hohen Norden. Die Gesichter der jungen ... mehr

"Polizeiruf 110" heute: So wird der ARD-Ersatzkrimi an Neujahr

Eigentlich sollte an diesem Sonntag der Dortmunder " Tatort: Sturm" gezeigt werden. Doch nach dem Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt wurde der Terror-Krimi auf einen unbestimmten Zeitpunkt verschoben. Stattdessen setzt die ARD an Neujahr nun auf einen ... mehr

Programmänderung für Neujahr: "Polizeiruf 110" ersetzt "Tatort"

Bei der ARD dreht sich das Krimi-Karussell  für den Neujahrstag munter weiter. Am 1. Januar soll jetzt der " Polizeiruf 110: Angst heiligt die Mittel" statt des Saarbrückner " Tatort: Söhne und Väter" gezeigt werden. Der wiederum hatte nach den Anschlägen in Berlin ... mehr

"Polizeiruf 110": Rostock-Ermittler Bukow und König glänzen "Im Schatten"

Aus dem sonnigen Süden Italiens in den unwirtlichen Norden Deutschlands - wenn es um lukrative Drogengeschäfte geht, spielen geografische und klimatische Bedingungen für die 'Ndrangheta keine Rolle. Und Menschenleben auch nicht. Entsprechend düster und deprimierend ... mehr

Polizeiruf 110 Im Schatten: Rostocker Ermittler glänzen in Mafia-Krimi

Der Himmel nebelverhangen, die Stimmung überwiegend eisig - der neue "Polizeiruf 110" aus Rostock mit dem Titel "Im Schatten" (16. Oktober, 20.15 Uhr, ARD) passt genau in die Jahreszeit. Das Team um die Kommissare Bukow und König ( Charly Hübner und Anneke Kim Sarnau ... mehr

Fernsehprogramm heute: "Unter Verdacht" um 20.15 ist unser Tipp

Eine Frau attackiert einen Richter in der Kantine. Die beiden hatten offenbar schon einmal in einer Verhandlung miteinander zu tun. Senta Berger schlüpft im Fernsehprogramm von heute wieder in die Rolle der internen Ermittlerin Dr. Eva Maria Prohacek. Dieses ... mehr

Mehr zum Thema Anneke Kim Sarnau im Web suchen

 


shopping-portal