Sie sind hier: Home > Themen >

Biberach an der Riß

Thema

Biberach an der Riß

Amtsinhaber siegen bei OB-Wahlen in Konstanz und Biberach

Amtsinhaber siegen bei OB-Wahlen in Konstanz und Biberach

Bei den Oberbürgermeisterwahlen in Konstanz und Biberach haben die Amtsinhaber Uli Burchardt (CDU) und Norbert Zeidler (parteilos) ihre Posten verteidigt. Und auch in Göppingen bekam der amtierende OB Guido Till (CDU) am Sonntag die meisten Stimmen, verfehlte ... mehr
Liebherr-Fahrzeuge verlieren umweltschädliche Flüssigkeiten

Liebherr-Fahrzeuge verlieren umweltschädliche Flüssigkeiten

Bei der Demontage ausrangierter Fahrzeuge durch die Firma Liebherr-Hydraulikbagger sind über einen längeren Zeitraum umweltschädliche Stoffe ausgetreten - darunter Öl, Brems- und Hydraulikflüssigkeiten. Die auf einem angemieteten Gelände in Ehingen (Alb-Donau-Kreis ... mehr
39-Jähriger in Biberacher Firma von Metallteil erschlagen

39-Jähriger in Biberacher Firma von Metallteil erschlagen

Ein tonnenschweres Metallteil hat einen 39-Jährigen in einem Firmengebäude in Biberach erschlagen. Der Mann war mit Lackierarbeiten beschäftigt, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Dabei habe er das Metallteil am Morgen mit einem Kran auf Böcken abgelegt ... mehr
Liebherr steigert Umsatz auf mehr als elf Milliarden Euro

Liebherr steigert Umsatz auf mehr als elf Milliarden Euro

Mit einem ordentlichen Umsatzplus hat der Technologie-Konzern Liebherr das vergangenen Geschäftsjahr abgeschlossen. 2019 erzielte der Hersteller von Krananlagen, Bergbaugeräten, Verkehrstechnik und Haushaltsgeräten einen Erlös von 11,75 Milliarden ... mehr
CDU, Grüne, SPD und FDP: konsequentes Vorgehen gegen Rechts

CDU, Grüne, SPD und FDP: konsequentes Vorgehen gegen Rechts

Bei einem haben CDU, Grüne, SPD und FDP beim politischen Aschermittwoch Einigkeit gezeigt - nach dem mutmaßlich rassistisch motivierten Anschlag in Hanau muss entschlossen gegen Rechtsextremismus vorgegangen werden, da waren sich die Parteien sicher. Zugleich grenzten ... mehr

Vereine in Biberach: Aktivität wegen Corona reduzieren

Musik- und Sportvereine im Kreis Biberach wollen aufgrund des lokalen Anstiegs der Corona-Infektionen ihre Aktivitäten einschränken. Dies betreffe vor allem Veranstaltungen in geschlossenen Räumen, wie ein Sprecher des Landratsamts am Freitag sagte. "Wir haben ... mehr

Bauernproteste: Kretschmann fordert Gesellschaftsvertrag

Dutzende Bauern haben am Aschermittwoch mit Traktoren und anderen Fahrzeugen vor einer Veranstaltung der baden-württembergischen Grünen in Biberach protestiert. "145 Menschen ernährt ein Landwirt in der Bundesrepublik. Warum schaffen es 145 Menschen nicht, einen ... mehr

Baerbock: Haben massives Rassismusproblem in Deutschland

Der mutmaßlich rassistisch motivierte Anschlag in Hanau hat aus Sicht der Grünen-Chefin Annalena Baerbock ein massives Problem mit Rassismus in Deutschland verdeutlicht. "Es schmerzt mich ehrlich gesagt so sehr, dass wir als Gesellschaft insgesamt offensichtlich ... mehr

SPD-Fraktionschef Stoch fordert Kampf gegen Rechts

SPD-Fraktionschef Andreas Stoch hat zu einem entschiedenen Kampf gegen Rechtsextremismus aufgerufen. "Lasst uns dieses Jahr gegen rechte Umtriebe und die AfD kämpfen", sagte Stoch beim politischen Aschermittwoch vor über 500 Teilnehmern in Ludwigsburg. Zugleich ... mehr

Politischer Aschermittwoch im Südwesten: CDU erwartet AKK

Zum politischen Aschermittwoch holen die Parteien in Baden-Württemberg zum verbalen Schlagabtausch aus. Im Fokus dürfte die CDU stehen: Sie erwartet in Fellbach bei Stuttgart die scheidende Bundesvorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer. Vor rund 1500 Besuchern ... mehr

Krisen, Kandidaten, Koalitionäre: Politischer Aschermittwoch

Eine bessere Rampe als den Machtkampf in der CDU kann es für den politischen Aschermittwoch kaum geben: Nur knapp 24 Stunden nachdem Ex-Unionsfraktionschef Friedrich Merz und CDU-Vize Armin Laschet offiziell ihre Kampfkandidaturen für die Nachfolge von CDU-Chefin ... mehr

Ulm: Senior bringt Polizei auf Spur von "falschen Polizisten"

Die Polizei hat zwei Männer verhaftet, die als "falsche Polizisten" in der Region ihr Unwesen getrieben haben sollen. Bei einer Durchsuchung haben die Beamten mehrere Tausend Euro und Goldbarren gefunden. Ein älterer Mann aus Ulm ist fast der Masche von "falschen ... mehr

71-jährige Radfahrerin schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Biberach an der Riß wurde eine 71 Jahre alte Fahrradfahrerin schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei vom Samstagmorgen übersah sie beim Abbiegen ein sich näherndes Auto. Der 50-jährige Autofahrer konnte den Zusammenstoß am Freitagabend ... mehr

Ranking: Wirtschaftsstärkste Regionen sind in Süddeutschland

München (dpa) - Die wirtschaftsstärksten Regionen Deutschlands liegen nach einer Rangliste des Magazins "Focus Money" im Süden der Republik. Von den 50 am besten bewerteten Landkreisen und Städten liegen nur 5 nicht in Bayern oder Baden-Württemberg, wie das Magazin ... mehr

Feuerwerkskörper lösen vermutlich Brand in Biberach aus

Zwei Familien haben in der Silvesternacht ihre Doppelhaushälften in Biberach wegen eines Brandes verlassen müssen. Das Feuer war in einer Mülltonne ausgebrochen, wie das Polizeipräsidium Ulm mitteilte. Die Bewohner hätten benutzte Feuerwerkskörper entsorgt ... mehr

Ermittlungen zu mutmaßlicher Vergewaltigung eines Mädchens

Nach der mutmaßlichen Vergewaltigung einer 14-Jährigen im Kreis Biberach dauern die Ermittlungen gegen fünf Tatverdächtige an. Nach Angaben einer Sprecherin der Staatsanwaltschaft Ravensburg vom Dienstag muss man klären, ob beziehungsweise inwieweit ... mehr

Männer sollen Mädchen im Drogenrausch vergewaltigt haben

Wenige Tage nach der mutmaßlichen Vergewaltigung eines Mädchens durch mehrere Asylbewerber unweit von Ulm sollen Männer im Landkreis Biberach ein ähnliches Verbrechen begangen haben. Die Opfer seien in beiden Fällen 14 Jahre alt, teilte die Staatsanwaltschaft Ravensburg ... mehr

Ursache für Keime im Biberacher Wasser beseitigt

Die Ursache für die Belastung des Biberacher Trinkwassers mit coliformen Bakterien ist gefunden: Bei Leitungsarbeiten sei ein Hydrant mit den Keimen verunreinigt worden, teilte das Landratsamt am Mittwoch mit. Der Hydrant wurde mittlerweile ersetzt. "Das Wasser ... mehr

Von Oberschwaben nach Südafrika: Tiger mit neuem Zuhause

Zwei aus Oberschwaben stammende Tiger sind in ein Rettungszentrum in Südafrika gebracht worden. Nach einer langen Reise seien die Tiere Bela und Sharuk wohlauf in der Anlage Lionsrock in Südafrika angekommen, teilte die Tierschutzorganisation Vier Pfoten am Donnerstag ... mehr

Zwei Schwerverletzte nach Schlägerei in Biberach

Bei einer Schlägerei mit mehr als einem Dutzend Beteiligten in Biberach sind zwei Männer schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, waren bei der Auseinandersetzung am späten Samstagabend 15 bis 20 Männer und Frauen dabei - auch Waffen seien ... mehr

Entwarnung in Biberach: Wasser wieder trinkbar

Die Einwohner im Zentrum von Biberach müssen ihr Trinkwasser nach einer mehrtägigen Gefährdung durch coliforme Keime jetzt nicht mehr abkochen. Das Kreisgesundheitsamt hat das in den betroffenen Stadtgebieten zu Wochenbeginn verhängte Abkochgebot am Freitag aufgehoben ... mehr

Bakterien im Trinkwasser: Entwarnung für Esslingen

Nachdem Tausende Menschen im Südwesten ihr Leitungswasser tagelang abkochen mussten, ist für den Landkreis Esslingen Entwarnung gegeben worden. Im Stadtgebiet von Biberach besteht das wegen der Entdeckung von coliformen Keimen in Versorgungsnetzen verhängte Abkochgebot ... mehr

Keime im Trinkwasser entdeckt

Das Leitungswasser in Biberach ist verunreinigt. Bei einer Routinekontrolle wurden coliforme Keime nachgewiesen, teilte das Landratsamt am Montag mit. Zur Vermeidung von Infektionskrankheiten werde das Wasser daher mehrere Tage lang teilweise mit Chlor versetzt ... mehr

Explosion am Gewehr: Mann bei Schützenfest verletzt

Ein 21 Jahre alter Mann ist am Samstag bei einem Schützenfest in Biberach an der Riss durch ein umherfliegendes Metallteil an der Hand verletzt worden. Aus noch unbekannter Ursache war das Vorderladergewehr eines 38 Jahre alten Mitglieds der Bürgerwehr wegen einer ... mehr

Bester Sauna-Aufgießer kommt aus Baden-Württemberg

Der Entertainer Marcel Hetzel aus Baden-Württemberg ist Deutschlands bester Sauna-Aufgießer. Der 25-Jährige setzte sich am Sonntag in Biberach (Baden-Württemberg) bei der Deutschen Aufguss-Meisterschaft in der Sauna des Jordanbads gegen rund 30 Mitbewerber durch ... mehr

In Biberach wird bester Sauna-Aufgießer gekürt

In Biberach wird am heutigen Sonntag Deutschlands bester Sauna-Aufgießer gekürt. Rund 30 Teilnehmer kämpfen seit Freitag bei der Deutschen Aufguss-Meisterschaft in der Sauna des Jordanbads um den Titel. Die professionellen Aufgießer aus ganz Deutschland zeigen ... mehr

Sauna-Profis kämpfen bei Aufguss-Meisterschaft um den Titel

Bei ohnehin schon tropisch heißen Temperaturen wollen sie freiwillig noch mehr schwitzen: Rund 30 Teilnehmer kämpfen seit Freitag in Biberach bei der Deutschen Aufguss-Meisterschaft um den Titel. Die professionellen Sauna-Aufgießer aus ganz Deutschland zeigen ... mehr

Feuer in Stadthalle: Polizei vermutet Brandstiftung

In der Stadthalle von Biberach an der Riß ist am frühen Sonntagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Die Polizei geht nach eigenen Angaben davon aus, dass der Brand gelegt wurde. Die Flammen konnten rasch gelöscht werden, niemand wurde verletzt, wie die Polizei weiter ... mehr

Bauma 2019: Maschinen-Giganten rollen auf der größten Messe der Welt

Elektrische Antriebe und Vernetzung – auch bei den Herstellern riesiger Baumaschinen dominieren diese Themen. Auf der größten Messe der Welt, der Bauma in München, präsentieren sie Lösungen. Doch einige Kunden sind skeptisch. Für rund 600.000 Besucher ... mehr

Baubranche präsentiert ihre Maschinen auf weltgrößter Messe

Volle Auftragsbücher und hohe Umsätze: Zum Beginn der Baumaschinenmesse Bauma in München sind die Maschinenhersteller in guter Stimmung. "Die Baubranche boomt", sagte Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) bei der Eröffnung der Leistungsschau am Montag ... mehr

Liebherr erstmals mit Umsatz über zehn Milliarden Euro

Der Technologie-Konzern Liebherr hat 2018 erstmals einen Umsatz oberhalb der Zehn-Milliarden-Euro-Marke erreicht. Im Vergleich zum Vorjahr erzielte der Hersteller von Krananlagen, Bergbaugeräten, Verkehrstechnik, Luftfahrtausrüstungen sowie Haushaltsgeräten einen ... mehr

Kretschmann wirbt für Stimmabgabe bei Europawahl

Der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hat die jüngste Europa-Initiative des französischen Präsidenten Emmanuel Macron begrüßt. Man benötige eine Vision, die die Menschen mitreiße, sagte Kretschmann beim politischen Aschermittwoch ... mehr

Kretschmann lobt Klimastreiks von Schülern - "Macht Mut"

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hält die wöchentlichen Klimaschutzproteste von Schülern für eine gute Sache. "Es macht Mut, was die jungen Leute machen", sagte Kretschmann beim politischen Aschermittwoch in Biberach. Die Schüler wollten nichts anderes ... mehr

Habeck kritisiert Kramp-Karrenbauer für ihre Äußerungen

Grünen-Chef Robert Habeck hat die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer aufgefordert, sich für ihre umstrittene Äußerung über die Einführung von Toiletten für das dritte Geschlecht zu entschuldigen. Kramp-Karrenbauer sei eine nette Frau, sagte Habeck ... mehr

Nach tödlicher Attacke auf Jugendlichen Messer gefunden

Nach der tödlichen Attacke auf einen 17-Jährigen in Biberach an der Riß haben die Ermittler ein Messer sichergestellt. Ob der Tatverdächtige damit auf den Jugendlichen eingestochen hat, ist laut Angaben der Polizei vom Freitag aber noch nicht klar. Das Messer wurde ... mehr

Mehr als 25 000 Gratis-Haarschnitte für Bedürftige

Immer mehr Friseure schließen sich zusammen, um obdachlosen und anderen armen Menschen gratis die Haare zu schneiden. Seit der Gründung des Vereins "Barber Angels Brotherhood" (Bruderschaft der Friseur-Engel) im November 2016 hätten dessen Mitglieder ... mehr

Erstochener Jugendlicher in Biberach: Suche nach Tatwaffe

Nach der tödlichen Attacke auf einen 17-Jährigen in Biberach haben die Ermittler die Tatwaffe bisher noch nicht gefunden. Es soll sich dabei laut Zeugenaussagen um ein Messer gehandelt haben, wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Ravensburg am Donnerstag mitteilte ... mehr

17 Jahre alter Mann erstochen: Verdächtiger muss in U-Haft

Nach der tödlichen Attacke auf einen Jugendlichen in Biberach ist Haftbefehl gegen einen 20 Jahre alten mutmaßlichen Täter wegen Mordverdachts erlassen worden. Das teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Montag mit. Wie schon am Sonntag, wurden auch am Montag ... mehr

17-Jähriger nach Messerangriff gestorben: Mann festgenommen

Nach dem Besuch einer Gaststätte in Biberach bei Ulm soll ein junger Mann einen Jugendlichen getötet haben. Wie die Staatsanwaltschaft Ravensburg und die Polizei Ulm am Sonntag mitteilten, hatten das 17 Jahre alte Opfer und der mutmaßliche Täter am Samstag ... mehr

Drei Skifahrer aus Oberschwaben bei Lawinenabgang getötet

Drei Skifahrer aus Oberschwaben sind im österreichischen Lech in einer Lawine ums Leben gekommen. Wie die Behörden am Sonntag berichteten, wird ein Mann der vierköpfigen Gruppe noch vermisst. Die vier befreundeten Skifahrer waren am Samstag den Angaben zufolge auf einer ... mehr

Unwetter in Baden-Württemberg verursachen Schäden

Unwetter haben in Baden-Württemberg in der Nacht zum Montag für umgestürzte Bäume und überflutete Straßen gesorgt. In den meisten Fällen sei allerdings kein großer Schaden entstanden, teilten verschiedene Sprecher der Polizei in Baden-Württemberg mit. Menschen wurden ... mehr

Baum stürzt auf Haus und Autos: 70 000 Euro Schäden

Eine 20 Meter hohe Fichte ist am Montagmorgen in Biberach von starken Windböen gefällt worden und auf ein Wohnhaus und zwei Autos gekracht. Am Dach und der Fassade des Hauses sei ein Schaden von etwa 50 000 Euro entstanden, teilte die Polizei ... mehr

Friedsam und Moraing werden deutsche Tennis-Meister

Nach langwierigen Schulterproblemen hat sich Tennisspielerin Anna-Lena Friedsam bei den deutschen Meisterschaften erfolgreich zurückgemeldet. Die 24-Jährige aus Andernach feierte am Sonntag dank eines 3:6, 6:1, 6:4 im Endspiel gegen die Stuttgarterin Antonia Lottner ... mehr

Gründer der Biberacher Filmfestspiele gibt Intendanz ab

Adrian Kutter, Gründer der Biberacher Filmfestspiele, gibt nach Ende des 40. Festivaljahrgangs die Intendanz ab. Das teilten die Organisatoren der Festspiele am Sonntagabend nach der Preisverleihung mit. Kutter (75) habe den Vorstand der Biberacher Filmfestspiele ... mehr

18-Jähriger verletzt Mann mit einem Messer lebensgefährlich

Ein 18-Jähriger hat in Biberach bei Ulm mit einem Messer auf einen Mann eingestochen und ihn lebensgefährlich verletzt. Die zwei Männer waren am Freitag in einem Wohnhaus in Streit geraten, sagte eine Sprecherin der Polizei am Dienstag. Der jüngere der beiden stach ... mehr

Gruppe junger Männer verübt mehrere Raubüberfälle

Nach einer Reihe von Raubüberfällen in Biberach hat die Polizei Ermittlungen gegen sechs Männer im Alter von 15 bis 25 Jahren eingeleitet. Laut einer Pressemitteilung vom Mittwoch steht die Gruppe unter anderem im Verdacht, in den vergangenen Wochen fünf junge ... mehr

Rinder vernachlässigt: Bauer muss Zwangsgeld zahlen

Wegen grober Vernachlässigung mehrerer seiner rund 60 Rinder ist einem Bauern im Landkreis Biberach ein Zwangsgeld auferlegt worden. Der Landwirt sei zudem aufgefordert worden, die Missstände umgehend abzustellen, sagte der Sprecher des Landkreises Biberach, Bernd ... mehr

Salbeirauch in Mehrfamilienhaus löst Feuerwehreinsatz aus

Weil er mit Salbei in seiner Wohnung zündelte, hat ein Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Biberach einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Wie ein Sprecher der Polizei in Ulm am Sonntag mitteilte, hatte zunächst eine Bewohnerin am Samstagabend die Feuerwehr alarmierte ... mehr

Zweijähriger von Auto erfasst und schwer verletzt

Ein Zweijähriger ist in Biberach an der Riß vor ein Auto gelaufen und schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, war der Junge am Mittwoch plötzlich auf die Straße gerannt. Eine 80 Jahre alte Autofahrerin konnte ihn wegen geparkter Fahrzeuge nicht ... mehr

Auto brennt aus: Fahrer lebensgefährlich verletzt

Ein Autofahrer hat bei einem Brand in seinem Wagen in Biberach lebensgefährliche Verletzungen erlitten. Der 45-Jährige sei mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik gebracht worden, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Wie es am Dienstagmittag zu dem Feuer ... mehr

Biberach: Nach Schützenfest geschlagen und ausgeraubt

In Baden-Württemberg ist ein Schützenfest-Besucher am Wochenende auf dem Heimweg brutal überfallen worden. Das Opfer wurde dabei am Kopf verletzt. Die Polizei sucht nach Hinweisen auf die Täter.  In der Nacht von Freitag auf Samstag ist ein 53 Jahre alter Besucher ... mehr
 


shopping-portal