Sie sind hier: Home > Themen >

Bottrop

Thema

Bottrop

Movie Park Bottrop: Bombendrohung wegen einer Privatfehde

Movie Park Bottrop: Bombendrohung wegen einer Privatfehde

Wegen einer Bombendrohung mussten am Freitag etwa 11.000 den Bottroper Movie Park verlassen. Die Anrufer wollten einer Einzelperson die Halloween-Party verderben. Hinter der folgenreichen Bombenwarnung für einen Freizeitpark in Bottrop steckt ein privater Streit unter ... mehr
Polizeieinsatz am MoviePark Bottrop

Polizeieinsatz am MoviePark Bottrop

Am MoviePark Bottrop hat es am Freitagabend einen Polizei-Einsatz gegeben. "Derzeit können keine weiteren Besucher in den MoviePark. Halten Sie sich an die Anweisungen der Polizei", hieß es in einem Tweet der Polizei Recklinghausen. Weitere Angaben wollte die Polizei ... mehr
Gaffer behindern Ärzte nach Unfall: Großaufgebot der Polizei

Gaffer behindern Ärzte nach Unfall: Großaufgebot der Polizei

Nach einem Autounfall in Bottrop sind Polizisten und Ärzte von rund 50 Schaulustigen und einer aufgebrachten Menge daran gehindert worden, die Schwerverletzten zu versorgen. Ein Großaufgebot von mehr als einem Dutzend Streifenwagen musste in der Nacht zum Sonntag ... mehr
Ballonunfall: Keine Hinweise auf technische Probleme

Ballonunfall: Keine Hinweise auf technische Probleme

Knapp eine Woche nach der Havarie eines Heißluftballons in Bottrop dauern die Untersuchungen zur Unfallursache an. Bislang hätten sich keine Hinweise auf technische Probleme oder Schäden an Ballon, Brenner oder Korb ergeben, sagte ein Sprecher der Bundesstelle ... mehr
Bunte Farben und viel Holz: Erste Kinderkirche in Bottrop

Bunte Farben und viel Holz: Erste Kinderkirche in Bottrop

Eine speziell für Kinder eingerichtete Kirche eröffnet das Bistum Essen an diesem Samstag in Bottrop. Sie trägt den Namen "Kikeriki" als Abkürzung für "Kinder kennen richtig Kirche". Eine 1939 erbaute, dem Heiligen Petrus geweihte Pfarrkirche war dafür seit dem Sommer ... mehr

Bombenwarnung im Movie Park: Persönlicher Streit als Motiv

Hinter der folgenreichen Bombenwarnung für einen Freizeitpark in Bottrop steckt ein privater Streit unter einer Gruppe von Verwandten und Bekannten. Ein einzelnes Mitglied dieser Gruppe sollte mit der Telefonwarnung am Freitagabend getroffen werden, sagte ... mehr

Bombendrohung: 11 000 Besucher verlassen Erlebnispark

Nach einer Bombendrohung hat die Polizei am Freitagabend den Movie Park Germany in Bottrop geräumt. Etwa 11 000 Menschen hätten das Gelände des Erlebnisparks verlassen müssen, sagte eine Sprecherin der Polizei in Recklinghausen der Deutschen Presse-Agentur. Ein Anrufer ... mehr

Bundestags-Petition zu Bottroper Apotheker-Skandal gestartet

Der Medizinskandal um zu gering dosierte Krebsmedikamente aus einer Apotheke in Bottrop soll Thema im Bundestag werden. Der Paritätische Wohlfahrtsverband und Selbsthilfegruppen aus Bottrop haben eine Online-Petition mit diesem Ziel gestartet. "Wir fordern ... mehr

Streit über Fahrstil: Autofahrerin sprüht mit Pfefferspray

Sie sprühte Pfefferspray, er wurde handgreiflich: In Bottrop ist ein Streit zwischen zwei Autofahrern über ihren Fahrstil eskaliert. Die vorausfahrende 20-Jährige hatte sich nach Polizeiangaben vom Dienstag zunächst über die drängelnde Fahrweise des 44-Jährigen hinter ... mehr

Verunglückter Heißluftballon geborgen

Die Bergung des verunglückten Heißluftballons von der Spitze eines Hochspannungsmastes in Bottrop ist abgeschlossen. Mitarbeiter bargen am Dienstagvormittag den Ballonkorb, sagte eine Sprecherin des Stromnetzbetreibers Amprion. Jetzt stünden nur noch kleinere ... mehr

Bergung des verunglückten Heißluftballons geht weiter

Der Stromnetzbetreiber Amprion will die Bergung eines Heißluftballons aus einem Hochspannungsmast in Bottrop an diesem Dienstag abschließen. "Wir sind optimistisch, dass das heute fertig wird", sagte eine Unternehmenssprecherin am Morgen der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Feuer bei Gebrauchtwagenhändler beschädigt 15 Autos

Ein Feuer bei einem Gebrauchtwagenhändler in Bottrop hat 15 Autos beschädigt. Acht der Fahrzeuge brannten in der Nacht zu Dienstag vollständig aus, wie die Feuerwehr am frühen Morgen mitteilte. Außerdem sei ein 25 Quadratmeter ... mehr

Bottrop: Heißluftballon bleibt an Strommast hängen – alle Insassen gerettet

Drama in 65 Meter Höhe: Bei Bottrop verfängt sich ein Heißluftballon mit sechs Menschen an Bord in einer Hochspannungsleitung. Der Einsatz für die Retter ist äußerst kompliziert. Sechs Menschen sind nach Stunden aus dem in rund 70 Metern Höhe baumelnden Korb eines ... mehr

Bergung von Heißluftballon verzögert sich

Die Bergung des an einem Strommast in Bottrop hängenden Heißluftballons verzögert sich. Die Arbeiten könnten am Montag voraussichtlich nicht mehr beendet werden, sagte eine Sprecherin des Stromnetzbetreiber Amprion. Sie sollen daher am Dienstag fortgesetzt werden ... mehr

Bergung des verunglückten Heißluftballons wird vorbereitet

Nach dem Unglück eines Heißluftballons an einem Strommast in Bottrop haben am Montagmorgen die Vorbereitungen für die Bergung des Ballons begonnen. Das Gehölz unter dem Strommast werde entfernt, damit dort am Vormittag ein Hubsteiger aufgestellt werden könne, sagte ... mehr

Heißluftballon stürzt in Stromleitung

Bei Bottrop ist ein Heißluftballon in eine Stromleitung gestürzt. In dem Korb des Ballons seien nach ersten Erkenntnissen sechs Menschen, sagte ein Sprecher der Polizei. Ob es Verletzte gebe, sei noch unklar. Wie die Deutsche Bahn mitteilte, kam es durch den Unfall ... mehr

Großteil von Emscher-Abwasserkanal in Betrieb

Der Abwasserfluss Emscher ist seiner Renaturierung ein großes Stück näher gekommen. Im Beisein von NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) wurde am Montag ein Großteil des Emscher-Abwasserkanals offiziell in Betrieb genommen. Ein 35 Kilometer langes Teilstück nimmt ... mehr

Zwei Menschen verbrennen nach Verkehrsunfall in Bottrop

Bei einem Verkehrsunfall in Bottrop im nördlichen Ruhrgebiet sind am Sonntag in den frühen Morgenstunden zwei Menschen ums Leben gekommen. Der Wagen war laut Angaben der Polizei vermutlich wegen stark überhöhter Geschwindigkeit von der Straße abgekommen ... mehr

Förderziel erreicht: Nur noch Restkohle in Prosper-Haniel

Bereits drei Monate vor dem Ende des Steinkohlebergbaus in Deutschland haben die Bergleute der Bottroper Zeche Prosper-Haniel die geplante Menge an Kohle abgebaut. Das letzte im Ruhrgebiet noch aktive Bergwerk werde am Freitag das für 2018 vorgesehene ... mehr

Zufälliger Tritt auf Erdnest: Wespen stechen zehn Schüler

Nach einem zufälligen Tritt auf das Erdnest von Wespen sind zehn Schüler bei einem Ausflug in Bottrop gestochen worden - einige von ihnen sogar mehrfach. Nach Angaben der Feuerwehr waren die Schüler aus Hamminkeln aus dem Kreis Wesel am Montag auf einem Waldweg ... mehr

Pommes gehen in Rauch auf: Mann verschläft Feueralarm

Von Müdigkeit übermannt hat ein 22-Jähriger in Bottrop einen Feueralarm verschlafen, den die Pommes in seinem Ofen ausgelöst haben. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, wollte der junge Mann am Montagabend Backofenpommes machen. Er stellte demnach ... mehr

Riesenprojekt: Abwasserfluss Emscher wird bald sauberer

Die als Abwasserfluss genutzte Emscher wird von Ende September an immer sauberer. Der Grund: Vom 24. September an wird ein neuer unterirdischer Abwasserkanal zwischen Dortmund und Bottrop schrittweise in Betrieb genommen. Bis Mitte 2019 sollen 80 bis 90 Prozent ... mehr

Emscher-Umbau: Riesenprojekt fürs Revier auf Zielgerade

Zehn Jahre nach dem offiziellen Start steht der 5,3 Milliarden Euro teure Umbau der Emscher, das größte Einzelbauprojekt im Ruhrgebiet, vor dem Abschluss: Die Initiatoren ziehen heute bei einer Pressekonferenz in einem Pumpwerk in 45 Metern Tiefe Bilanz. Viele Jahre ... mehr

Betrunkene fährt Radlerin an und verschiebt Container

Betrunken den falschen Gang eingelegt: Eine 62-Jährige hat in Bottrop mit ihrem Auto eine Radfahrerin erfasst und danach einen Altglascontainer vor sich hergeschoben. An einer Mauer sei der Wagen der Frau schließlich zum Stehen gekommen, wie die Polizei am Mittwoch ... mehr

Grubenfahrt mit VR-Brille: WDR zeigt 360°-Bergwerk

Wenige Monate vor dem Ende des Deutschen Steinkohlebergbaus öffnet der Westdeutsche Rundfunk (WDR) ein virtuelles Bergwerk. Das umfangreiche Virtual-Reality-Projekt "Bergwerk 360°" macht die letzte Ruhrgebietszeche Prosper Haniel für jeden erfahrbar: Nutzer ... mehr

Outdoor-Filmprogramm startet: Kino im Kloster und Sportpark

Kino unterm Sternenhimmel: In den Sommerferien startet die Film- und Medienstiftung Nordrhein-Westfalen ein exquisites Filmprogramm im Freien. An 19 Orten werden wie im Programmkino 19 bekannte, teils prämierte Produktionen gezeigt, wie die Stiftung ... mehr

Hund läuft ins Fahrrad: Mann lebensgefährlich verletzt

Weil ihm ein freilaufender Hund vor das Fahrrad lief, ist ein 56-Jähriger in Bottrop im Ruhrgebiet gestürzt und hat sich dabei lebensgefährliche Kopfverletzungen zugezogen. Der Mann wurde am Samstagmittag mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht ... mehr

Bottrop: Apotheker panschte systematisch Krebsmedikamente – zwölf Jahre Haft

Die Tat ist ungeheuerlich: Ein Apotheker hat systematisch Krebsmedikamente gestreckt, aber voll abgerechnet. Ein Gericht verurteilte ihn nun zu einer langen Haftstrafe. Im Skandal um massenhaft gepanschte Krebsmedikamente hat das Landgericht Essen einen Apotheker ... mehr

Sieben Verletzte nach Verkehrsunfall in Bottrop: Zwei Kinder

Sieben Menschen sind am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall in Bottrop leicht verletzt worden. Darunter waren zwei Kinder, wie die Polizei mitteilte. Ein Autofahrer im Alter von 25 Jahren war mit seinem Wagen aus ungeklärter Ursache auf einen Kleinbus aufgefahren ... mehr

Bottrop-Kirchhellen: Leichte Erdbeben im Ruhrgebiet und in Belgien

Im Ruhrgebiet kam es gestern Abend zu einem Erdbeben der Stärke 2,7. Auch an der belgisch-niederländischen Grenze bebte der Boden – sogar noch stärker. Im nordwestlichen Ruhrgebiet hat am Freitagabend die Erde gewackelt. Nach Angaben des Geologischen Dienstes ... mehr

Doku: Undercover unter Tierdieben

Im deutschen Wald lässt sich für Wilderer schnelles Geld verdienen: Sie fangen heimische Finken, Unken und Salamander und verkaufen sie an Sammler. Reporter haben die Szene unterwandert. Es wird gefeilscht und gelacht. Die Fachleute tauschen sich aus. Der Rentner macht ... mehr

Hamburger Judo Team feiert dritten klaren Sieg

Das Hamburger Judo Team hat auch am dritten Kampftag der Gruppe Nord der Bundesliga einen klaren Sieg gefeiert. Beim JC Bottrop setzte sich der Titelverteidiger am Samstag klar 11:3 durch. Europameister Ferdinand Karapetian aus Armenien gewann seinen Premieren-Kampf ... mehr

Judo Team reist mit Europameister Karapetian nach Bottrop

Europameister Ferdinand Karapetian aus Armenien wird am Samstag in Bottrop seinen ersten Kampf für den deutschen Meister Hamburger Judo Team bestreiten. In seinem dritten Auftritt in der Bundesliga-Nordgruppe will der Spitzenreiter darüber hinaus aber erneut seinen ... mehr

DGB lobt Bergleute: Mehr Hilfe fürs Ruhrgebiet gefordert

Im letzten Jahr der deutschen Steinkohleförderung haben Gewerkschaftsvertreter und Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) zum 1. Mai die Leistungen der deutschen Bergleute gewürdigt. "Ohne die Bergleute und Stahlarbeiter wäre Deutschland nie eine der erfolgreichsten ... mehr

Verbeugung vor der Bergbaugeschichte in Bottrop

Die Bergbaustadt Bottrop ist in diesem Jahr Schauplatz der zentralen Mai-Kundgebung des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB) in Nordrhein-Westfalen - eine Ehrenbezeugung an die Kumpel für 200 Jahre Bergbau im Ruhrgebiet. In Bottrop wird zum Jahresende mit Prosper-Haniel ... mehr

Bischof Overbeck: Ruhrgebiet bleibt Wirtschaftsstandort

Kurz vor dem endgültigen Aus des Steinkohlebergbaus Ende 2018 hat der Essener Bischof Franz-Josef Overbeck den Verantwortlichen im Ruhrgebiet Mut zugesprochen. "Weiterhin wird das Ruhrgebiet ein führender Wirtschaftsstandort in Deutschland sein", sagte Overbeck ... mehr

Lkw-Unfall auf A2: rechte Fahrbahn Richtung Bottrop gesperrt

Nach einem Lkw-Unfall am späten Montagabend bleibt auf der A2 Richtung Bottrop die rechte Fahrbahn weiter gesperrt. Die zwei anderen Fahrbahnen seien aber wieder freigegeben, teilte ein Polizeisprecher am Dienstagmorgen mit. Ein Lkw war am Montagabend liegengeblieben ... mehr

Letzte Lehrlinge im deutschen Steinkohlenbergbau ausgebildet

Die letzten Auszubildenden im deutschen Steinkohlebergbau haben am Donnerstag in Bottrop ihre Facharbeiterbriefe erhalten. 55 Industriemechaniker und Elektroniker schlossen ihre Ausbildung ab. Drei Chemikanten hatten ihre "Lossprechung" bereits vor einigen Tagen feiern ... mehr

Unfall auf der A31 bei Bottrop: Ein Toter und vier Schwerverletzte

Ein schwerer Unfall auf der A31 hat am Sonntagabend ein Menschenleben gefordert. Vier weitere Personen wurden schwer verletzt.  Gegen 20.35 Uhr am Sonntag kam es auf der A31 bei Bottrop zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Der Wagen eines 35-Jährigen geriet ... mehr

Nächtlicher Erdstoß lässt die Region Bottrop erzittern

Ein leichter, aber spürbarer Erdstoß hat in der Nacht zu Montag die Region Bottrop-Kirchhellen erschüttert. Der Geologische Dienst NRW gab die Magnitude des Ereignisses mit 2,1 auf der Richter-Skala an. Die Bergbaugesellschaft RAG nannte einen Messwert ... mehr

Ein Toter und vier Schwerverletzte bei Unfall auf A31

Nach einem Unfall auf der Autobahn 31 nahe Bottrop ist am Sonntagabend ein Mann gestorben. Vier Menschen wurden schwer verletzt, wie die Polizei am Montagmorgen mitteilte. Der 35 Jahre alter Fahrer hatte demnach aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle ... mehr

Laschet will NRW als Industrieland erhalten

Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) will bei der Bildung einer neuen Bundesregierung für die Zukunft Nordrhein-Westfalens als Industrieland kämpfen. Für den Zusammenhalt der Gesellschaft seien alte und neue Arbeitsplätze wichtig, sagte Laschet in seiner ersten ... mehr

Zoll kassiert über 4,3 Millionen unversteuerte Zigaretten

Zollbeamte haben in der Nähe von Bottrop mehr als 4,3 Millionen unversteuerte Zigaretten sichergestellt. Wie das Hauptzollamt in Dortmund am Donnerstag mitteilte, entdeckten die Kontrolleure die Schmuggelware bereits vor einem Monat in einem polnischen Lastwagen ... mehr

Zoll beschlagnahmt mehr als 4,3 Millionen Zigaretten

Bottrop (dpa) - Zollbeamte haben in der Nähe von Bottrop mehr als 4,3 Millionen unversteuerte Zigaretten sichergestellt. Wie das Hauptzollamt in Dortmund mitteilte, entdeckten die Kontrolleure die Schmuggelware bereits vor einem Monat in einem polnischen Lastwagen ... mehr

15-Jähriger und drei Brüder: Unfall mit Auto der Mutter

Mit einem schweren Unfall ist in Bottrop die Autofahrt eines 15-Jährigen und seiner drei jüngeren Brüder geendet. Das Auto war am frühen Dienstagmorgen einer Zivilstreife durch unsichere Fahrweise aufgefallen. Noch ehe die Polizisten eingreifen konnten, kam der Wagen ... mehr

Unfall auf Autobahn:LKW-Brand verursacht kleine Explosionen

Aufgrund eines gefährlichen Unfalls ist die A31 zwischen Gladbeck und Bottrop stundenlang komplett gesperrt worden. Ein mit Batterien beladener Lkw hatte angefangen zu brennen und verursachte dabei mehrere kleine Explosionen. Das Feuer brach aus bisher ... mehr

Schwerer Unfall auf A42 bei Bottrop – Frau fährt mit Auto gegen Baum

Eine Autofahrerin ist in einer Ausfahrt der A42 in Bottrop schwer verunglückt. Ein Rettungshubschrauber brachte sie am Sonntag ins Krankenhaus.  Lebensgefahr bestand aber laut Polizei nicht. Der Wagen der Frau war mutmaßlich bei hoher Geschwindigkeit aus der Kurve ... mehr

Prozessbeginn: Apotheker soll Krebsmedikamente gepanscht haben

Jahrelang soll ein Apotheker aus Bottrop teure Krebsmedikamente aus Profitgier zu gering dosiert haben. Tausende Patienten in sechs Bundesländern sind betroffen. Nun hat der Prozess vor dem Landgericht Essen begonnen.  Nicht nur unter großem Medienandrang begann ... mehr

Prozess um gepanschte Krebsmedikamente beginnt

Bottrop (dpa) - Ein Apotheker aus Bottrop in Nordrhein-Westfalen soll sich durch gepanschte Krebsmedikamente Millionen erschlichen haben. Von heute an muss er sich vor dem Landgericht Essen verantworten. Der Mann soll die teuren Medikamente zu gering dosiert haben ... mehr

Bottrop: Joggerin in Park von Gruppe junger Männer verprügelt

Eine Joggerin ist im Bottroper Stadtpark von einer Gruppe junger Männer schwer verletzt worden. Die Frau sei am späten Montagabend von sechs bis sieben Männern umzingelt, geschlagen und getreten worden, wie die Polizei Recklinghausen mitteilte ... mehr

Bottrop: Apotheker vertrieb unterdosierte Krebsmedikamente

Ein Apotheker aus dem Ruhrgebiet soll über Jahre unterdosierte Krebsmedikamente ausgeliefert haben. Die Zahl der betroffenen Patienten liegt im vierstelligen Bereich. Ein wegen knapp 62.000 Arzneimittelverstößen angeklagter Apotheker aus Bottrop hat nach Erkenntnissen ... mehr

Bottrop: Polizei stößt zufällig auf Leiche

Durch Zufall ist die Polizei im nordrhein-westfälischen  Bottrop bei der Überprüfung dutzender Wohnungen auf eine Leiche gestoßen. Es handle sich um einen 28-Jährigen, der bereits länger tot sei, sagte ein Sprecher der Polizei in Recklinghausen. Hinweise ... mehr

80-Jährige fährt durch Parkhaus-Mauer

Bottrop (dpa) - Eine 80-Jährige hat beim Rangieren mit ihrem Auto die Außenwand eines Parkhauses in der Ruhrgebietsstadt Bottrop durchbrochen. Sie landete mit der Front drei Meter tiefer auf einem anderen geparkten Auto, wie die Polizei in Recklinghausen berichtete ... mehr

Niedersachse schleudert die Handtasche am weitesten

Bottrop (dpa) - Von wegen Handtaschen sind nur etwas für Frauen: Auch bei Stefan Koopmann ist das kleine Accessoire gerngesehen - allerdings als Wurfgeschoss. Bei der fünften Handtaschen-Weitwurf-Weltmeisterschaft im Bottroper Movie Park verbesserte ... mehr

Nationalteams kämpfen um WM-Titel im Handtaschen-Weitwurf

Bottrop (dpa) - Zum fünften Mal treffen sich heute in Bottrop Dutzende Spieler zur Weltmeisterschaft im Handtaschen-Weitwurf. Es darf geschleudert, gestoßen oder nach Diskusart geworfen werden. 20 Teams gehen im Movie Park an den Start, darunter Titelverteidiger ... mehr
 
1 3


shopping-portal