Sie sind hier: Home > Themen >

Bugatti

Thema

Bugatti

Bugatti: VW stößt Luxusmarke ab

Bugatti: VW stößt Luxusmarke ab

Volkswagen trennt sich von der schönsten, schnellsten und teuersten seiner zwölf Konzernmarken. Künftig hat sie ihren Sitz in Zagreb. Denn der Luxushersteller Bugatti wird kroatisch. Bugatti war gut fürs Prestige, aber schlecht für die Bilanz. In ihren gut 20 Jahren ... mehr
Bugatti: Volkswagen verkauft Mehrheit an Luxusmarke

Bugatti: Volkswagen verkauft Mehrheit an Luxusmarke

Der Volkswagen-Konzern trennt sich von der Mehrheit seiner Luxusmarke Bugatti. Neuer Haupteigentümer wird Rimac, eine Sportwagenschmiede aus Kroatien. Das Unternehmen hatte schon länger Interesse an Bugatti bekundet. Der Autobauer Volkswagen verkauft ... mehr
1600 PS und 440 km/h: Bugatti präsentiert Mega-Sportwagen Chiron

1600 PS und 440 km/h: Bugatti präsentiert Mega-Sportwagen Chiron

Nachdem Rimac mit dem elektrischen Nevera gerade das "schnellste Auto der Welt" präsentiert hat, legt Bugatti jetzt nach. Als Super Sport zieht der Chiron mit bis zu 440 km/h am Newcomer vorbei. Bugatti legt die Messlatte für Supersportwagen wieder etwas ... mehr
Sommerschuhe im Sale: Sandalen, Pantoletten und Sneaker von Topmarken sichern

Sommerschuhe im Sale: Sandalen, Pantoletten und Sneaker von Topmarken sichern

Endlich sind sommerliche Temperaturen in Aussicht. Und sofort stellt sich die Frage: Was ziehe ich an? Neue Sommerschuhe müssen her! Daher haben wir recherchiert und Ihnen bereits reduzierte Sommerschuhe der aktuellen Kollektionen herausgesucht. Alle Schuh ... mehr
Audi stellt klar:

Audi stellt klar: "Lamborghini steht nicht zum Verkauf"

Gerüchte über den Verkauf der Luxusmarke Lamborghini sorgten unlängst für Aufsehen. Jetzt hat sich der Ingolstädter Autohersteller geäußert. Audi will seine italienische Luxus-Sportwagenmarke Lamborghini nicht verkaufen. Nach Berichten der Zeitschriften "Autocar ... mehr

Lotus Elise: Die Auto-Legende geht nach 25 Jahren in Rente

Deutlich kürzer als vier Meter und ein Kampfgewicht von unter einer Tonne: Die Elise von Lotus ist ein Sportwagen, wie es ihn heute kaum mehr gibt. Nach einer "Final Edition" ist auch für sie nun Schluss. Kleines Auto, großer Name: Die Lotus Elise ist ein Sportwagen ... mehr

Sneaker im Sale: Markenschuhe von Nike, Puma und Kappa jetzt für unter 30 Euro

Zum Wandern, Joggen oder den Spaziergang am Nachmittag: Sneaker sind für den Frühling der perfekte Allrounder. Heute ist eine gute Gelegenheit, um reduzierte Markenschuhe zu shoppen. Wir haben Ihnen Modelle von Adidas, Kappa und Nike im Sale herausgesucht. Stöbern lohnt ... mehr

Real-Star Benzema kauft sich Protz-Bugatti für 2,75 Millionen Euro

Der französische Ausnahmestürmer vom spanischen Topverein Real Madrid hat sich ein ganz besonderes Fahrzeug zugelegt. Und präsentiert dieses nun stolz in den sozialen Medien.  Es ist schon seit einiger Zeit bekannt, dass Karim Benzema ein Autoliebhaber ist. Doch jetzt ... mehr

VW zeigt sich selbst wegen Steuerbetrug mit Luxusautos an

Jahrelang hat Volkswagen falsche Angaben beim Finanzamt gemacht. Es ging um Wagen von Porsche, Lamborghini und Bugatti, die der Konzern Promis zur Verfügung stellte. Der Autokonzern Volkswagen hat Ausgaben im Zusammenhang mit Leihwagen für Prominente und Medienvertreter ... mehr

Echt, das sind jetzt Oldtimer?

Golf III gegen den Astra, so hieß vor knapp 30 Jahren das neue Duell in der Kompaktklasse. Aber auch andere Modelle debütierten 1991 – und rücken damit 2021 in die Oldtimer-Generation vor. Ob Autofahrer wollen oder nicht: Sobald die Erstzulassung 30 Jahre ... mehr

VW will wohl Luxusmarke Bugatti verkaufen – kroatischer Käufer?

Volkswagen will einem Bericht zufolge seine Luxusmarke Bugatti abstoßen. Der Käufer wäre ein kroatischer Sportwagen-Hersteller. Entschieden ist allerdings noch nichts. Volkswagen will sich einem Magazinbericht zufolge von der Luxussportwagenmarke Bugatti trennen ... mehr

Bugatti: Modemacher will am Hauptsitz jeden dritten Job abbauen

Das Coronavirus setzt besonders der Modeindustrie zu. Das trifft auch den deutschen Modemacher Bugatti. Das Familienunternehmen will am Hauptsitz in Herford 100 Stellen streichen. Die coronabedingte Absatzflaute in der Modebranche trifft ... mehr

Markenschuhe im Sale: Sneaker und Sandalen zu günstigen Preisen

Der Amazon Fashion Event 2020 ist vorbei! Einige der Angebote laufen jedoch immer noch. Wir zeigen hier noch einmal die besten Schuh-Deals in der Übersicht und werden Sie auch weiterhin täglich mit den besten Angeboten und Schnäppchen versorgen. Entdecken Sie modische ... mehr

Rare Raser: Die Kleinstserien der Autohersteller

Bentley Continental oder gar ein Bugatti Chiron sind rare Autos. Doch manchem sind selbst solche Exoten zu gewöhnlich. Modifizierte Kleinserien wollen diese Not kostspielig lindern. Wem selbst Nobelautos wie Bentley Continental oder flunderflache Supersportler ... mehr

Von der Straße ins Wasser: Die Luxusjachten der Autobauer

Bergisch Gladbach (dpa/tmn) - Mit den berühmten Mercedes-Rennautos hatte der Silberpfeil, den Daimler 2016 vorstellte, nichts zu tun. Denn als "Silberpfeil der Meere" bewarben die Schwaben: eine Jacht. Zugegebenermaßen klang das aber eingängiger als deren ... mehr

Voiture Noire: Bugatti zeigt Sportwagen für 16 Millionen Euro

Genf (dpa/tmn) - Bugatti ruft einen neuen Superlativ aus und zeigt auf dem Genfer Autosalon (7. bis 17. März) den Voiture Noire. Der Hersteller preist den Flitzer als derzeit teuersten Neuwagen der Welt an: 16 Millionen Euro kostet er. Der nur einmal gebaute und bereits ... mehr

Genfer Autosalon: Bugatti "La Voiture Noire" der teuerste Neuwagen der Welt

So teuer wie 100 neue Porsches: Bugatti zeigt auf dem Genfer Autosalon den kostbarsten Neuwagen, der je gebaut wurde. Die wichtigsten Neuheiten im großen Messe-Überblick. Superlative ist man von Bugatti längst gewohnt. Die Autos der VW-Tochtermarke sind das Teuerste ... mehr

Verkehr: Als Divo wird der Bugatti Chiron zum Kurvenkünstler

Pebble Beach (dpa/tmn) - Wem der auf 500 Einheiten limitierte Supersportwagen Chiron zu gewöhnlich ist, dem verkauft die französische VW-Tochter Bugatti jetzt für 5,95 Millionen Euro einen von maximal 40 Divo. Benannt nach dem Rennfahrer Albert ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: