Sie sind hier: Home > Themen >

Eishockey

Thema

Eishockey

Bremerhaven gewinnt zweites DEL-Nordduell gegen Wolfsburg

Bremerhaven gewinnt zweites DEL-Nordduell gegen Wolfsburg

Die Grizzlys Wolfsburg haben auch unter ihrem neuen Coach Hans Kossmann weiter Probleme in der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Am Sonntag verlor der Vizemeister von 2016 und 2017 das Nordduell gegen die Fischtown Pinguins aus Bremerhaven deutlich ... mehr
Eisbären Berlin siegen 3:2 in Bremerhaven

Eisbären Berlin siegen 3:2 in Bremerhaven

Die Eisbären Berlin haben sich mit einem glücklichen Auswärtssieg auf den sechsten Tabellenplatz der Deutschen Eishockey Liga (DEL) vorgeschoben. Bei den Fischtown Pinguins Bremerhaven gewannen die Berliner am Freitagabend mit 3:2 (0:1, 1:0, 2:1), weil sie ihre wenigen ... mehr
Wolfsburg gewinnt 3. DEL-Saisonspiel

Wolfsburg gewinnt 3. DEL-Saisonspiel

Die Grizzlys Wolfsburg haben ihrem neuen Trainer Hans Kossmann beim 2:1 (1:0, 1:0, 0:1) bei den Straubing Tigers in der Deutschen Eishockey Liga einen erfolgreichen Einstand verschafft. Cole Cassels (11. Minute) und Jason Jaspers (37.) in Unterzahl mit seinem ersten ... mehr
Eisbären: Bremerhaven wird

Eisbären: Bremerhaven wird "eine gute Herausforderung"

Für die Eisbären Berlin geht es nach einem durchwachsenen ersten Saisonviertel darum, den Anschluss an die Spitzengruppe der Deutschen Eishockey Liga (DEL) zu halten. Am Freitagabend (19.30 Uhr) erwartet den Tabellenneunten nun ein schweres Auswärtsspiel beim direkten ... mehr
Wegen rheinischer Rivalität: Deutsche Musik-Stars erlauben sich bösen Scherz

Wegen rheinischer Rivalität: Deutsche Musik-Stars erlauben sich bösen Scherz

Rheinische Rivalität: Die Toten-Hosen-Stars Campino und Andreas Meurer aus Düsseldorf haben mit einem üblen Scherz die Kölner Haie provoziert. (Quelle: t-online.de) mehr

Ebay-Versteigerung: DEG-Aufkleber bringt 11 150 Euro ein

Ein kleiner Spaß von Düsseldorfer Eishockeyfans hat laut Medienberichten eine stattliche Summe eingebracht: Ein DEG-Logo, das sie heimlich auf den Mannschaftsbus des Erzrivalen Kölner Haie klebten, wurde für 11 150 Euro auf der Versteigerungsplattform Ebay verkauft ... mehr

Eishockeyspieler Diego Hofland verlässt DEL-Club Krefeld

Außenstürmer Diego Hofland verlässt die Krefeld Pinguine und wechselt aus der Deutschen Eishockey Liga in die Oberliga zu den Füchsen Duisburg. Nach Angaben des Krefelder Vereins vom Freitag wurde der Vertrag mit dem 28-Jährigen gelöst. In der vergangenen DEL-Spielzeit ... mehr

Nach Aufkleber-Streich der DEG: Kölner Haie versteigern Logo

Nach dem Streich von Düsseldorfer Eishockeyfans mit einem aufgeklebten DEG-Logo auf dem Mannschaftsbus des Erzrivalen Kölner Haie haben sich auch die Domstädter etwas einfallen lassen: Den Aufkleber versteigern die Kölner nun online ... mehr

DEG-Fans kleben Aufkleber auf den Haie-Bus: Campino dabei

Die legendäre Rivalität zwischen der Düsseldorfer EG und den Kölner Haien ist um einen Streich reicher: Ausgerechnet während des Derbys haben Düsseldorfer Eishockeyfans gemeinsam mit Musikern der Toten Hosen klammheimlich den Mannschaftsbus der Haie mit einem ... mehr

DEL - Der Gross-Faktor: Mannheim Spitze, Probleme in Wolfsburg

Wolfsburg (dpa) - Pavel Gross ist derzeit die dominierende Figur in der Deutschen Eishockey Liga. Einmal vom neuen Trainer auf links gedreht, fühlen sich die Adler Mannheim wieder stark genug für den achten Meistertitel. Schmerzhafter als erhofft ist Gross' Abgang ... mehr

Schweizer Kossmann wird neuer Trainer der Grizzlys Wolfsburg

Hans Kossmann wird neuer Trainer bei den Grizzlys Wolfsburg aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Der 56 Jahre alte Schweizer erhält einen Vertrag bis zum Saisonende und soll den Tabellenvorletzten bereits am Donnerstag bei den Straubing Tigers betreuen. Das teilten ... mehr

Grizzlys Wolfsburg trennen sich von Tirkkonen

Die Grizzlys Wolfsburg aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben sich nach nur 13 Spieltagen von Trainer Pekka Tirkkonen getrennt. Das teilte der Tabellenvorletzte am Montag mit. Der Vizemeister der Jahre 2016 und 2017 sammelte im ersten Saisonviertel bislang ... mehr

Eishockey-Meister München weiter ohne Stürmer Shugg

Der deutsche Eishockey-Meister EHC Red Bull München muss weiter auf Stürmer Justin Shugg verzichten. Wie der Verein aus der Deutschen Eishockey Liga am Montag mitteilte, wird der 26-Jährige auch in den kommenden fünf Pflichtspielen fehlen. Shugg hatte sich vor knapp ... mehr

Eisbären haben nach dem ersten Saisonviertel Nachholbedarf

Köln (dpa/bb) – Kapitän André Rankel sparte nach der 2:3-Niederlage der Eisbären Berlin bei den Kölner Haien nicht mit Selbstkritik. "Das waren definitiv zu viele Strafzeiten, deswegen verlieren wir im Endeffekt das Spiel", sagte er bei Telekom Sport. "Alles in allem ... mehr

Eisbären Berlin verlieren 2:3 in Köln

Die Eisbären Berlin haben am Sonntag eine knappe Auswärtsniederlage in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) kassiert. Bei den Kölner Haien verloren sie mit 2:3 (1:0, 0:1, 1:2). Die Berliner, denen neben sechs verletzten Profis auch der erkrankte Nationalspieler Marcel ... mehr

Eisbären Berlin besiegen Wolfsburg nach Penaltyschießen

Die Eisbären Berlin haben einen hart erkämpften Heimsieg in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gefeiert. Gegen den Tabellenvorletzten Grizzlys Wolfsburg gewannen die Berliner am Freitagabend 3:2 (2:2, 0:0, 0:0) nach Penaltyschießen. In einem Spiel, das von vielen ... mehr

Iserlohn Roosters verpflichten finnischen Torhüter Hovinen

Die Iserlohn Roosters haben für die laufende Saison in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) einen weiteren Torhüter verpflichtet. Der 30 Jahre alte Finne Niko Hovinen wechselt vom Eliteliga-Club KalPa aus Kuopio an den Seilersee. Das teilten die Sauerländer am Freitag ... mehr

Eishockey-Meister München in CHL-Achtelfinale gegen Zug

Der deutsche Eishockey-Meister EHC Red Bull München trifft im Achtelfinale der Champions Hockey League auf den EV Zug aus der Schweiz. Wie die Auslosung der K.o.-Runde am Freitag in Helsinki ergab, bestreitet das Team von Coach Don Jackson das Hinspiel am 6. November ... mehr

Eisbären-Stürmer MacQueen fällt verletzt aus

Die Eisbären Berlin plagen vor dem Heimspiel gegen die Grizzlys Wolfsburg am Freitagabend (19.30 Uhr) große Personalprobleme. Nun wird auch Torjäger Jamie MacQueen lange fehlen. Der Kanadier, der in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) bereits sieben Saisontreffer ... mehr

Eishockey-Profi Shevyrin wechselt nach Bad Nauheim

Die Iserlohn Roosters und Verteidiger Denis Shevyrin gehen getrennte Wege. Wie der Club aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) am Donnerstag mitteilte, wechselt der 23 Jahre alte Verteidiger mit sofortiger Wirkung zum EC Bad Nauheim in die DEL2. "Diese Entscheidung ... mehr

Eisbären Berlin gewinnen letztes CHL-Gruppenspiel in Grodno

Die Eisbären Berlin haben sich mit einem Sieg aus der diesjährigen Champions Hockey League (CHL) verabschiedet. Am Dienstagabend gewannen die Berliner beim weißrussischen Meister HC Neman Grodno mit 4:2 (1:1, 1:1, 2:0). Obwohl die Eisbären auf acht verletzte ... mehr

Rund 1000 Eishockeyschläger gestohlen

Hunderte Eishockeyschläger - genau 936 an der Zahl - haben Diebe aus einer Lagerhalle in Schwaben geklaut. Die Sportgeräte aus Carbon haben einen Wert von mehreren Zehntausend Euro, wie die Kriminalpolizei am Montag mitteilte. Die Ermittler gehen davon ... mehr

Eishockey-WM-Generalprobe gegen USA in Mannheim

Deutschlands Eishockey-Nationalteam bestreitet wenige Tage vor der Weltmeisterschaft 2019 die Generalprobe gegen die USA in Mannheim. Das Spiel findet am 7. Mai (19.00 Uhr) statt. Das teilte der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) am Montag mit. Drei Tage später beginnt ... mehr

Richmond: "Sollten immer so spielen wie im Powerplay"

Im Powerplay verbessert, Ladehemmung im Spiel fünf gegen fünf: Das ist die Erkenntnis der Eisbären Berlin aus dem 1:3 gegen den ERC Ingolstadt. "In der vorigen Saison war das Problem, dass wir keine Tore in Überzahl geschossen haben. Jetzt tun wir uns schwer ... mehr

Trotz 1:3 gegen Ingolstadt: Eisbären-Trainer lobt sein Team

Die junge Erfolgsserie der Eisbären Berlin in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) ist gerissen: Am Sonntag verloren die Hauptstädter in der Arena am Ostbahnhof gegen den ERC Ingolstadt mit 1:3 (0:1, 1:1, 0:1). Zuvor hatten sie drei Siege hintereinander gefeiert. Trainer ... mehr

Eishockey-Profiliga: Kahun-Vorlage bei Chicago-Sieg - Blackhawks mit NHL-Rekord

Chicago (dpa) - Eishockey-Nationalspieler Dominik Kahun und die Chicago Blackhawks haben nach Verlängerung gewonnen und einen Startrekord in der nordamerikanischen Profiliga aufgestellt. Beim 4:3 (2:0, 0:1, 1:2, 1:0) gegen die St. Louis Blues mussten die Blackhawks ... mehr

Eisbären Berlin siegen auch in Krefeld

Die Eisbären Berlin haben in der Deutschen Eishockey Liga den dritten Sieg in Serie gefeiert. Am Freitagabend gewannen sie bei den Krefeld Pinguinen mit 3:1 (1:1, 1:0, 1:0). In einem zerfahrenen Spiel, das von vielen Strafzeiten auf beiden Seiten geprägt wurde, setzten ... mehr

Bremerhaven schlägt Eishockey-Meister München mit 6:2

Die Fischtown Pinguins aus Bremerhaven haben in der Deutschen Eishockey Liga Meister EHC Red Bull München überraschend deutlich besiegt. Die Seestädter gewannen am Donnerstagabend gegen den Titelverteidiger mit 6:2 (0:1, 3:0, 3:1) und brachten dem Favoriten die vierte ... mehr

Eisbären-Trainer Jodoin lobt Comeback von Frank Hördler

Die Eisbären Berlin feierten am Mittwoch nicht nur den sportlich bedeutungslosen 4:1-Sieg gegen den HC Neman Grodno in der Champions Hockey League (CHL), sondern vor allem die Rückkehr von Nationalspieler Frank Hördler. Ein halbes Jahr hatte der 33 Jahre ... mehr

Eishockey-Meister muss lange auf drei Spieler verzichten

München (dpa) - Beim deutschen Eishockey-Meister EHC Red Bull München fallen drei Leistungsträger längere Zeit aus. Stürmer Mads Christensen erlitt eine Oberkörperverletzung und wurde am Donnerstag operiert. Der dänische Routinier werde den Münchnern "mehrere Monate ... mehr

4:1 gegen Grodno: Eisbären Berlin feiern ersten Sieg in CHL

Die Eisbären Berlin können in der Champions Hockey League (CHL) doch noch gewinnen. Am Mittwochabend besiegten sie den weißrussischen Meister HC Neman Grodno in der Arena am Ostbahnhof mit 4:1 (1:1, 2:0, 1:0). Brendan Ranford, James Sheppard, Marcel Noebels und Colin ... mehr

Ein neuer Stürmer und ein Abgang bei den Grizzlys Wolfsburg

DEL-Club Grizzlys Wolfsburg hat auf seine Verletzungsprobleme reagiert und den erfahrenen Mittelstürmer Jason Jaspers verpflichtet. Der 37 Jahre alte Kanadier kommt vom Ligarivalen Eisbären Berlin und spielte in der Deutschen Eishockey Liga auch schon für die Adler ... mehr

Krefeld Pinguine verpflichten Verteidiger Torsten Ankert

Der ehemalige deutsche Eishockey-Meister Krefeld Pinguine hat Verteidiger Torsten Ankert verpflichtet. Das gab der Tabellensechste der Deutschen Eishockey Liga (DEL) am Mittwoch bekannt. Ankert hatte zuvor seinen Vertrag beim Liga-Konkurrenten Grizzlys Wolfsburg ... mehr

Eisbären: Comeback von Hördler im letzten CHL-Spiel

Eisbären-Verteidiger Frank Hördler wird am Mittwoch nach einer langwierigen Adduktoren-Verletzung ins Team des deutschen Vizemeisters zurückkehren. Der 33 Jahre alte olympische Silbermedaillen-Gewinner bestritt am 26. April 2018 seine bis dahin letzte Partie ... mehr

Seidenberg kämpft um NHL-Vertrag

Eishockey-Routinier Dennis Seidenberg kämpft weiter um einen Vertrag in der NHL und steht nach Auskunft seines Bruders Yannic nicht kurz vor einer Rückkehr nach Deutschland. Der 37-jährige Dennis Seidenberg hat es in der noch jungen Saison bislang nicht in den Kader ... mehr

Eisbären-Trainer: "Poulin hat den Unterschied gemacht"

Nach dem 4:1 der Eisbären Berlin gegen die Adler Mannheim wusste Trainer Clément Jodoin, wem sein Team die drei Punkte zu verdanken hatte. "Kevin Poulin hat den Unterschied gemacht. Er hat vor allem in den ersten beiden Dritteln herausragend gehalten", sagte der Coach ... mehr

Eisbären Berlin feiern Heimsieg gegen Mannheim

Berlin (dpa/bb) – Die Eisbären Berlin haben auch ihr zweites Spiel in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) an diesem Wochenende gewonnen. Am Sonntag siegten die Berliner in der Arena am Ostbahnhof gegen die Adler Mannheim mit 4:1 (0:0, 2:0, 2:1). Die Gäste dominierten ... mehr

Bremerhaven gewinnt DEL-Nordduell knapp gegen Wolfsburg

Die Fischtown Pinguins aus Bremerhaven haben das Nord-Duell in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gegen die Grizzlys Wolfsburg mit 4:3 (3:0, 1:1, 0:2) gewonnen. Dabei verspielten die Pinguins am Sonntag beinahe noch eine 4:0-Führung. Die Grizzlys wachten wie schon ... mehr

Eisbären Berlin siegen in Schwenningen nach Penaltyschießen

Die Eisbären Berlin haben ihren Abwärtstrend in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gestoppt. Am Freitagabend siegten die Hauptstädter beim Tabellenletzten Schwenninger Wild Wings mit 1:0 (0:0, 0:0, 0:0, 0:0. 1:0) nach Penaltyschießen und verbesserten sich damit ... mehr

Eishockey-Profiliga: Kahun überzeugt beim NHL-Debüt - Auch Greiss stark

Ottawa (dpa) - Ein Traumpass mit der ersten Puck-Berührung, ein Einsatz in der erste Reihe und ein Sieg nach Verlängerung: Besser hätte das NHL-Debüt von Eishockey-Nationalspieler Dominik Kahun kaum laufen können. Der Olympia-Silbermedaillengewinner siegte ... mehr

Düsseldorfer EG drei Monate ohne Strodel

Die Düsseldorfer EG muss bis zum Jahresende auf Manuel Strodel verzichten. Wie der Tabellenführer der Deutschen Eishockey Liga (DEL) am Donnerstag mitteilte, hat sich der 26 Jahre alte Stürmer beim Sieg über Vizemeister Eisbären Berlin ... mehr

Eisbären-Trainer: "Wir wissen, wie wichtig das Spiel ist"

Die Eisbären Berlin stehen nach den beiden Auswärtsniederlagen in Straubing und Düsseldorf unter Zugzwang. Um den Anschluss an die Spitzengruppe der Deutschen Eishockey Liga (DEL) wieder herzustellen, benötigt der Tabellenzehnte am Freitag(19.30 Uhr) dringend einen ... mehr

Eishockey-Star: NHL-Profi Draisaitl emotional vor Wiedergutmachungs-Auftrag

Köln (dpa) - An dieses "einzigartige" Eishockeyspiel wird sich Deutschlands Ausnahmekönner Leon Draisaitl sehr lange zurückerinnern. Seine emotionalen Eindrücke vom Abstecher in die Kölner Heimat nahm der Weltklassespieler mit nach Schweden, dort tritt er am Samstag ... mehr

Eishockey: Rekordsperre und Millionen-Strafe nach Horror-Check für Tom Wilson

Die NHL hat Tom Wilson von den Washington Capitals wegen eines brutalen Checks zu einer Rekordstrafe verdonnert. Der Übeltäter ist kein unbeschriebenes Blatt und fiel bereits mehrfach negativ auf. Der kanadische Eishockeyspieler Tom Wilson vom Stanley-Cup-Sieger ... mehr

Eishockey: Draisaitl feiert knappen Testsieg bei Rückkehr

Der deutsche NHL-Topstürmer Leon Draisaitl hat mit den Edmonton Oilers das Vorbereitungsspiel bei den Kölner Haien knapp gewonnen. In seiner Heimatstadt siegte der 22-Jährige mit seinem NHL-Team am Mittwoch 4:3 (1:0, 1:1, 1:2) nach Verlängerung und entschied damit ... mehr

Seidenberg nicht im Islanders-Aufgebot: Wechsel zu München?

New York (dpa) - Eishockey-Routinier Dennis Seidenberg hat sich vorerst nicht für eine weitere Saison in der NHL empfehlen können. Der vertragslose Nationalspieler und Stanley-Cup-Sieger von 2011 steht nicht im Aufgebot der New York Islanders für den Saisonauftakt ... mehr

Fischtown Pinguins holen US-Stürmer Mark Zengerle

Die Fischtown Pinguins haben ihren Kader für die laufende Saison noch einmal verstärkt. Der Club aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) nahm den Amerikaner Mark Zengerle unter Vertrag, wie die Bremerhavener am Dienstagabend unmittelbar vor dem mit 4:0 gewonnenen ... mehr

Eisbären-Profi Kettemer: "Die Strafen killen uns einfach"

Die Eisbären Berlin sind in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) derzeit weit von ihren Ansprüchen entfernt. Nach sieben Saisonspielen steht der Vizemeister auch deshalb nur auf dem enttäuschenden zehnten Tabellenplatz, weil er sein größtes Problem einfach nicht ... mehr

ERC Ingolstadt muss wochenlang auf Schütz verzichten

Der ERC Ingolstadt muss in der Deutschen Eishockey Liga in den kommenden Spielen ohne Simon Schütz auskommen. Der 20 Jahre alte Verteidiger hat sich im Training bei Kooperationspartner ESV Kaufbeuren eine Verletzung am Unterkörper zugezogen, wie der ERC am Dienstag ... mehr

Eisbären Berlin verlieren 1:5 beim Tabellenführer Düsseldorf

Die Eisbären Berlin haben in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) eine weitere Auswärtsniederlage kassiert. Am Dienstagabend verloren die Berliner beim Tabellenführer Düsseldorfer EG mit 1:5 (1:0, 0:3, 0:2). Trotz der frühen Führung durch Jason Jaspers erlebten ... mehr

Eisbären-Trainer beklagt fehlende "Konstanz und Intensität"

Die Aufholjagd der Eisbären Berlin in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) fand mit dem 3:5 bei den Straubing Tigers ein jähes Ende. Entsprechend unzufrieden war Trainer Clément Jodoin: "Konstanz und Intensität" hätten der Mannschaft gefehlt, sagte er. Außerdem monierte ... mehr

Eisbären Berlin verlieren 3:5 in Straubing

Die Erfolgsserie der Eisbären Berlin in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) ist gerissen. Nach zuvor drei Siegen nacheinander unterlagen die Hauptstädter am Sonntagabend bei den Straubing Tigers mit 3:5 (1:1, 0:2, 2:2). Weil sie sich diesmal zu viele Strafzeiten ... mehr

Eisbären Berlin feiern knappen Heimsieg gegen Iserlohn

Die Eisbären Berlin haben in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) den dritten Sieg in Serie gefeiert. Am Freitagabend gewannen sie in der Arena am Ostbahnhof gegen die Iserlohn Roosters mit 4:3 (0:0, 2:1, 2:2). Jamie MacQueen erzielte drei Tore, außerdem war Colin Smith ... mehr

Keeper Kevin Poulin fehlt den Eisbären Berlin gegen Iserlohn

Die Eisbären Berlin wollen in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) den dritten Sieg in Serie einfahren. Im Heimspiel gegen die Iserlohn Roosters müssen sie am Freitagabend (19.30 Uhr) allerdings auf Torhüter Kevin Poulin verzichten. Der 28 Jahre alte Kanadier ... mehr

Nürnberg: Trennung nach 4 Spielen von Eishockey-Coach Gaudet

Die Nürnberg Ice Tigers haben sich schon nach vier Spielen in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) von Trainer Kevin Gaudet getrennt. Die Franken stellten den Kanadier am Dienstag frei, weil es "unterschiedliche Auffassungen über die taktische Ausrichtung ... mehr
 
1 2 3 4 5 6 7 9


shopping-portal