Sie sind hier: Home > Themen >

Elmshorn

Thema

Elmshorn

Versuchter Raub: Täter flüchtet mit E-Roller

Versuchter Raub: Täter flüchtet mit E-Roller

Ein junger Mann ist nach einem Raubversuch in Elmshorn (Kreis Pinneberg) mit einem E-Roller geflüchtet. Der etwa 18 Jahre alte Täter versuchte am Donnerstagabend, einem 22 Jahre alten Mann auf einem Fahrrad eine umgeschnallte Musikbox zu entreißen, wie die Polizei ... mehr
Starkregen: Hunderte Keller unter Wasser

Starkregen: Hunderte Keller unter Wasser

Starker, anhaltender Regen hat bis in die Nacht zum Donnerstag für zahlreiche Feuerwehreinsätze in Schleswig-Holstein gesorgt. Hunderte Keller liefen voll Wasser, Straßen wurden überflutet. Besonders betroffen waren die Kreise Segeberg und Steinburg. Im Kreis Pinneberg ... mehr
Dachstuhlbrand eines Einfamilienhauses

Dachstuhlbrand eines Einfamilienhauses

Am frühen Dienstagabend hat der Dachstuhl eines Einfamilienhauses in Elmshorn gebrannt. Die Bewohner und Bewohnerinnen des Hauses wurden nicht verletzt, wie die Feuerwehr mitteilte. Ein Feuerwehrmann allerdings sei leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht worden ... mehr
Fußballstar Pierre-Michel Lasogga hat geheiratet

Fußballstar Pierre-Michel Lasogga hat geheiratet

Nach mehr als sechs Jahren Beziehung hat der ehemalige Bundesligaprofi die Mutter seiner beiden Kinder geheiratet. Pierre-Michel Lasogga teilt nun Fotos mit seiner frisch angetrauten Ehefrau. Nach einer Verletzung musste  Pierre-Michel Lasogga, der aktuell ... mehr
Zoll: Räume wegen Verdachts auf Schwarzarbeit durchsucht

Zoll: Räume wegen Verdachts auf Schwarzarbeit durchsucht

Wegen des Verdachts auf Schwarzarbeit hat ein Großaufgebot von Zöllnern Wohnungen und Geschäftsräume eines Personaldienstleisters in Norddeutschland durchsucht. In den Objekten in Hamburg, Elmshorn (Kreis Pinneberg), Bremervörde (Kreis Rotenburg) und Estorf (Kreis ... mehr
Brand in Elmshorn: Familie rettet sich aus Flammen

Brand in Elmshorn: Familie rettet sich aus Flammen

Eine fünfköpfige Familie hat sich aus einem brennenden Haus in Elmshorn (Kreis Pinneberg) gerettet. Das Obergeschoss des Einfamilienhauses hatte am Mittwochmorgen Feuer gefangen und sich in Windeseile ausgebreitet, wie die Feuerwehr mitteilte ... mehr

Indische Coronavirus-Variante im Kreis Pinneberg bestätigt

Die von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) als besorgniserregend eingestufte indische Coronavirus-Variante ist im Kreis Pinneberg aufgetreten. Ein Speziallabor habe die Infektion eines Reiserückkehrers aus Indien mit der Variante B.1.617.2 bei der Sequenzierung ... mehr
Besuche auf Helgoland in Himmelfahrtswoche möglich

Besuche auf Helgoland in Himmelfahrtswoche möglich

Wer Freunde auf Helgoland hat, die einem ein Bett bieten, kann in der kommenden Woche auf die coronabedingt für Touristen gesperrte Ferieninsel reisen. Der Kreis Pinneberg, zu dem Helgoland gehört, lockert die strengen Vorschriften für das Eiland in der Nordsee ... mehr

Helgoland: Besuche bei Freunden in Himmelfahrtswoche möglich

Wer Freunde auf Helgoland hat, die einem ein Bett bieten, kann in der kommenden Woche auf die coronabedingt für Touristen gesperrte Ferieninsel reisen. Der Kreis Pinneberg, zu dem Helgoland gehört, lockert die strengen Vorschriften für das Eiland in der Nordsee ... mehr
Kubicki: Helgoland Beleg für

Kubicki: Helgoland Beleg für "Irrsinn" der Notbremse

Die bundesweite Corona-Notbremse trifft neben vielen Hotspots auch Orte, an denen die Infektionszahlen niedrig sind. Besonders auf Helgoland ist das der Fall. Die Insel ist Corona-frei –  dennoch gelten die Corona-Regeln. FDP-Vize Wolfgang Kubicki hat am Beispiel ... mehr

Helgoland: Bürgermeister kritisiert Anwendung von Notbremse

Helgolands Bürgermeister Jörg Singer (parteilos) hat die Anwendung des Bundesnotbremse zur Eindämmung der Corona-Pandemie auf der Insel kritisiert. "Auf unserem kleinen, coronafreien und vom Festland über 60 Kilometer entfernten Land ist der Sinn einer Notbremse nicht ... mehr

Corona-Notbremse greift ab Mittwoch in weiterem Kreis

Wegen mehrtägiger Überschreitung des Grenzwerts von 100 Neuinfektionen je 100 000 Einwohner binnen sieben Tagen greift ab Mittwoch auch im Kreis Pinneberg die Corona-Notbremse. Sie gilt bereits in den Kreisen Stormarn und Herzogtum Lauenburg. Während das Robert ... mehr

Leitstelle West übernimmt Zuständigkeit für Kreis Segeberg

Die Kooperative Regionalleitstelle West (KRLS) in Elmshorn hat am Mittwoch die Zuständigkeit für den Feuerwehr- und Rettungsdienst im Kreis Segeberg übernommen. Bisher gab es dort eine Leitstelle in Norderstedt. Die KRLS West war 2001 von den Kreisen Dithmarschen ... mehr

Weiterer Fall von Geflügelpest im Kreis Pinneberg

Im Kreis Pinneberg ist ein weiterer Fall von Geflügelpest nachgewiesen worden. Bei einer in Moorrege tot aufgefundenen Graugans habe das Friedrich-Loeffler-Institut das hoch ansteckende Virus vom Subtyp H5N8 nachgewiesen, teilte der Kreis am Montag mit. Seit November ... mehr

Kreis Pinneberg schränkt Einzelhandel wegen Corona ein

Wegen einer mehrtägigen Überschreitung des 50er-Werts bei der Sieben-Tage-Corona-Inzidenz schränkt der Kreis Pinneberg den Einzelhandel ein. So dürfen Geschäfte von Montag an nur noch nach vorheriger Terminabsprache betreten werden, teilte der Kreis am Samstag ... mehr

Versuchter Einbruch in Corona-Teststation

Unbekannte haben in Elmshorn im Kreis Pinneberg versucht, in eine Corona-Teststation einzubrechen. Sie scheiterten jedoch bereits an den Außenrollläden, so dass sie nicht in den Container gelangten, wie die Polizei am Montag mitteilte. Dabei wurde ... mehr

Einbruch in Weinkeller: Diebe stehlen 60 Jahre alten Wein

Beim Einbruch in den Keller eines Weinliebhabers in Elmshorn im Kreis Pinneberg haben Unbekannte rund 40 Flaschen Wein aus den 1960er Jahren gestohlen. Die Täter hätten Anfang Februar die Tür zu dem Kellerabteil aufgebrochen, teilte die Polizei am Donnerstag ... mehr

Tourismusexperte warnt vor Fehlern beim Öffnen der Branche

Vor schwerwiegenden Fehlern bei einer Rückkehr zum Tourismus im Frühjahr hat der Branchenforscher Martin Linne gewarnt. Die schlimmsten Folgen für die Tourismuswirtschaft könnten nach seiner Ansicht nicht durch den Corona-Lockdown an sich entstehen ... mehr

Elmshorn/Hamburg: 70-Jährige stirbt nach Brand in Einfamilienhaus

Nach einem Brand in einem Einfamilienhaus in Elmshorn bei Hamburg ist eine Frau verstorben. Rettungskräfte konnten die schwer verletzte Frau zuvor noch aus dem Haus bergen. Doch im Krankenhaus starb sie. Eine 70-Jährige ist nach einem Brand in ihrem Einfamilienhaus ... mehr

Neuer Fall von Geflügelpest im Kreis Pinneberg

Im Kreis Pinneberg ist ein weiterer Fall von Geflügelpest nachgewiesen worden. Bei einem in Appen tot aufgefundenen Uhu habe das Friedrich-Loeffler-Institut das hoch ansteckende Virus vom Subtyp H5 nachgewiesen, teilte der Kreis am Mittwoch mit. Seit November ... mehr

Ohne Fahrkarte und mit 4,01 Promille im Regionalexpress

Mit einem Blutalkoholwert von 4,01 Promille ist ein 38-jähriger Mann am Dienstagnachmittag in einem Zug im Bahnhof von Elmshorn (Kreis Pinneberg) aufgefunden worden. Wie die Bundespolizei am Mittwoch mitteilte, hatte der Zugbegleiter die Beamten gerufen ... mehr

Polizei löst unerlaubtes Treffen in Elmshorn auf

Die Polizei hat in Elmshorn im Kreis Pinneberg ein Treffen von mehr als 20 Männern aufgelöst, die sich in einem ehemaligen Café zum Teetrinken und Kartenspielen getroffen hatten. Dabei hätten sie keine Mund-Nase-Bedeckungen getragen und gegen die Abstandsregeln ... mehr

Staatsanwaltschaft klagt 33-Jährigen wegen Mordes an

Wenige Monate nach einer Bluttat in Elmshorn (Kreis Pinneberg) hat die Staatsanwaltschaft Itzehoe einen 33 Jahre alten Mann wegen Mordes angeklagt. Es soll den neuen Freund seiner von ihm getrennt lebenden Ehefrau in den frühen Morgenstunden des 23. Septembers ... mehr

Arbeiter bei Tiefbauarbeiten verschüttet: schwer verletzt

Ein Arbeiter ist bei Tiefbauarbeiten in Elmshorn verschüttet und schwer verletzt worden. Nach Angaben der Feuerwehr arbeitete der Mann am Mittwoch in einem Rohrgraben, als sich ein Mauerstück aus dem Erdreich löste und in den Graben rutschte. Dabei ... mehr

Drei weitere Corona-Tote im Kreis Pinneberg

Die Zahl der Corona-Toten im Kreis Pinneberg ist um drei auf jetzt insgesamt 56 gestiegen. Es handle sich um eine 87-jährige Frau und zwei Männer im Alter von 83 und 74 Jahren, teilte der Kreis am Freitag mit. Sie seien in ihrem privaten Umfeld an einer ... mehr

Streit um Maske: Mann greift Zugbegleiterin an

Nachdem er während einer Zugfahrt aufgefordert worden ist, eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen, hat ein 24-Jähriger eine Zugbegleiterin angegriffen. Nach ersten Erkenntnissen war der Mann am Freitagabend ohne Mund-Nasen-Schutz mit dem Zug von Hamburg nach Elmshorn ... mehr

Gesundheitsamt sucht Gäste eines Quickborner Lokals

Wegen positiver Corona-Tests bei zwei Mitarbeitern des Quickborner Lokals "La Bella Vita" sucht das Gesundheitsamt des Kreises Pinneberg Gäste des Restaurants. Das Gesundheitsamt bitte alle Gäste, die in den letzten zwei Wochen seit dem 22. Oktober das Lokal besucht ... mehr

19 Corona-Infizierte an Elmshorner Schule

Insgesamt 19 Corona-Fälle sind an der Elmshorner Leibniz Privatschule nachgewiesen worden. Die Schule werde bis zum 15. November weitgehend geschlossen, lediglich die gymnasiale Oberstufe dürfe unter verschärften Hygieneauflagen geöffnet bleiben, teilte ... mehr

Kreis Pinneberg schließt nach Corona-Fällen Privatschule

Im Kreis Pinneberg ist nach mehreren positiven Corona-Tests eine Privatschule vorerst geschlossen worden. Es gebe ein diffuses Infektionsgeschehen, teilte der Kreis Pinneberg mit. So seien unabhängig voneinander an der Leibniz-Privatschule Elmshorn fünf Menschen positiv ... mehr

Hohe Corona-Zahlen im Kreis Pinneberg: Schärfere Maßnahmen

Wegen hoher Corona-Zahlen treten im Kreis Pinneberg am Samstag verschärfte Maßnahmen in Kraft. Der Inzidenzwert - die Zahl der Corona-Fälle pro 100 000 Einwohner innerhalb der letzten sieben Tage - sei über die entscheidende Marke von 35 gestiegen, teilte ... mehr

Opfer nach Streit gestorben: Mutmaßlicher Täter bestreitet

Fünf Tage nach einem blutigen Streit in Elmshorn im Kreis Pinneberg ist ein 32 Jahre alter Mann im Krankenhaus an den Folgen seiner Verletzungen gestorben. Der Mann war am Mittwoch mit Stichen und Schlägen in einem Park attackiert worden. Er starb am Montagabend ... mehr

Hilfe-Schreie im Park: Haftbefehl wegen versuchten Mordes

Schneller Fahndungserfolg: Nur einen Tag nach einer Bluttat in einer Elmshorner Parkanlage (Kreis Pinneberg) sitzt der mutmaßliche Täter in Untersuchungshaft. Gegen den 32-Jährigen sei am Donnerstag Haftbefehl wegen versuchten Mordes erlassen worden, sagte der Sprecher ... mehr

Kreis Pinneberg bekommt eine Landrätin

Pinneberg (dpa/lno) – Im Kreis Pinneberg hat künftig eine Frau das Sagen. Der Kreistag wählte am Mittwochabend Elfi Heesch (parteilos) zur neuen Landrätin. Die 56-Jährige setzte sich in der Stichwahl mit 31 zu 29 Stimmen gegen ihren Mitbewerber Kai Uffelmann ... mehr

Autoliv will 270 Arbeitsplätze in Elmshorn streichen

Der Autozulieferer Autoliv will bis Mitte 2023 am Standort Elmshorn etwa 270 Arbeitsplätze streichen und nach Osteuropa verlagern. "Die Produktionsanlagen in Elmshorn für die Fertigung von Sicherheitsgurten werden in unser Werk für Sicherheitsgurte ... mehr

Corona-Fall in Kita: Mehr als 40 Kinder in Quarantäne

Wegen eines corona-infizierten Kindes in einer Kita in Uetersen (Kreis Pinneberg) sind mehr als 40 Kinder und vier Erzieherinnen vorsorglich in häuslicher Quarantäne. Es sind eine Elementargruppe und weitere Kinder einer anderen Gruppe betroffen, die gemeinsam im Freien ... mehr

Hamburg: Bahn-Sperrung nach entgleisten Waggons teils aufgehoben

Die Sperrung der Bahnstrecke zwischen Hamburg und Pinneberg ist nun teilweise aufgehoben. Zuvor waren mehrere Güterwaggons entgleist.  Die Deutsche Bahn hatte am Sonntag wegen mehrerer entgleister Waggons eines Bauzuges die Bahnstrecke zwischen Hamburg und Pinneberg ... mehr

Bei Hamburg: Baufahrzeug entgleist – Zugausfälle im Norden Deutschlands

Ein Baufahrzeug ist in der Nacht aus den Gleisen gesprungen. Nun ist der Bahnverkehr in Norddeutschland beeinträchtigt. Reisende müssen mit Verspätungen und Zugausfällen rechnen. Wegen eines entgleisten Baufahrzeugs ist die Bahnstrecke zwischen Hamburg und Pinneberg ... mehr

Beamte durchsuchen mehrere Gebäude in Elmshorn

Mehr als 100 Beamte der Kriminalpolizei durchsuchen seit den frühen Morgenstunden mehrere Gebäude im Stadtgebiet von Elmshorn. Die Polizei suche nach Beweis- und Tatmitteln einer Schlägerei im Juni, teilte die Polizei am Dienstagmorgen mit. Zudem sollten ... mehr

Unbekannte spannen Seil über Radweg: Neunjährige stürzt

Unbekannte haben in Elmshorn (Kreis Pinneberg) über einen Geh- und Radweg ein Seil gespannt und so eine neunjährige Radfahrerin zu Fall gebracht. Das Mädchen sei am Montagabend an der in Kopfhöhe gespannten Leine hängengeblieben und gestürzt, teilte die Polizei ... mehr

Mann wirft mit Messern auf Polizisten: Haftbefehl

Ein Mann soll in Elmshorn mit Wurfmessern auf zwei Polizisten geworfen und diese nur knapp verfehlt haben. Gegen ihn sei Haftbefehl wegen versuchten Mordes erlassen worden, teilten Polizei und die Staatsanwaltschaft Itzehoe am Freitag mit. Der 34-Jährige sitze ... mehr

Kiel: Angriffe auf Geldautomaten nehmen zu

Eine Explosion riss im Januar Kieler aus dem Schlaf. Männer hatten eine Bankfiliale gesprengt, um Geld zu erbeuten. Offenbar war das kein Einzelfall in Schleswig-Holstein. Ein Überblick.  Die Zahl der Sprengattacken auf Geldautomaten ist in Schleswig-Holstein im ersten ... mehr

Haft drei junger Männer nach Raub in Jugendhilfeeinrichtung

Rund sechs Wochen nach einem Raubüberfall auf eine Jugendhilfeeinrichtung in Elmshorn im Kreis Pinneberg hat die Polizei drei Tatverdächtige festgenommen. Gegen die jungen Männer im Alter von 17, 18 und 19 Jahren seien Haftbefehle erlassen worden, teilte die Polizei ... mehr

Bahn kollidiert mit Sofa: Zugausfälle und Verspätungen

In Elmshorn (Kreis Pinneberg) ist ein mit 134 Fahrgästen besetzter Zug mit einem auf den Gleisen liegenden Sofa zusammengestoßen. Der Triebfahrzeugführer eines Zuges von Hamburg nach Flensburg habe am späten Dienstagabend einen Gegenstand auf den Schienen wahrgenommen ... mehr

Mann vor Eisdiele bei Auseinandersetzung am Kopf verletzt

Bei einer Auseinandersetzung vor einer Eisdiele in Elmshorn ist ein Mann am Kopf verletzt worden. Vier Männer hätten sich am Samstagmorgen gestritten, plötzlich habe es laut Zeugen einen lauten Knall gegeben, anschließend seien alle davongelaufen, teilte die Polizei ... mehr

Dutzende Feuerwehreinsätze nach heftigem Regen im Hamburg

Heftige Regenschauer haben am Mittwochabend in Hamburg zahlreiche Feuerwehreinsätze ausgelöst. Vor allem im Nordwesten in den Stadtteilen Eidelstedt und Lurup habe es viele Notrufe gegeben, teilte die Feuerwehr am Donnerstag mit. Insgesamt ... mehr

Zwei Festnahmen nach Sprengung eines Geldautomaten

Zwei Männer sind am Donnerstag nach der Sprengung eines Geldautomaten in Elmshorn (Kreis Pinneberg) festgenommen worden. Wie die Polizei mitteilte, wird nach einem dritten Tatverdächtigen noch gefahndet. Mehrere Anwohner hatten am frühen Morgen einen lauten Knall ... mehr

Pflegeheim meldet 14 Corona-Fälle: Eine Bewohnerin tot

In einem Seniorenheim in Appen (Kreis Pinneberg) sind elf Bewohner und drei Mitarbeiter positiv auf das neuartige Coronavirus getestet worden. Das teilte der Kreis am Montag mit. Eine Bewohnerin des Heimes sei bereits am vergangenen Mittwoch im Zusammenhang ... mehr

Erneut Coronatote aus Altenheimen im Kreis Pinneberg

Die Zahl der Coronatoten aus Pinneberger Altenheimen hat sich auf 17 erhöht. Wie der Kreissprecher Oliver Carstens am Montag mitteilte, starben seit Samstag vier weitere Bewohner im Zusammenhang mit dem Virus. Neuinfektionen gebe es aber keine. Laut Kreispressestelle ... mehr

Zahl der Coronatoten aus Altenheimen steigt weiter

Vier weitere mit Corona infizierte Altenheimbewohner sind seit Ostersonntag im Kreis Pinneberg gestorben. Zudem wurden neun weitere Pflegekräfte positiv getestet, teilte Kreissprecher Oliver Carstens am Freitag mit. Neuinfektionen unter den Bewohnern gebe es nicht ... mehr

Pflegeheimbewohner in Elmshorner Klinik gestorben

Es gibt einen weiteren Corona-Toten im Kreis Pinneberg. Wie der Landkreis am Montag mitteilte, handelt es sich bei dem Mann, der am Wochenende im Elmshorner Klinikum gestorben ist, um den vierten Covid-19-Toten im Landkreis - allesamt aus Pflegeeinrichtungen. Im Kreis ... mehr

Erster Todesfall im Corona-Zusammenhang im Kreis Pinneberg

Im Kreis Pinneberg hat es den ersten Todesfall im Zusammenhang mit dem neuartigen Coronavirus gegeben. Die Person habe aufgrund ihres fortgeschrittenen Alters zu einer Hochrisikogruppe gehört, teilte der Kreis am Donnerstag mit. Die Frau sei am Mittwoch gestorben ... mehr

Elmshorner Footballer setzen auf Defensive-Coach Hartigan

Hamburg (dpa/lno) – Die Elmshorn Fighting Pirates haben sich für kommende Saison in der German Football-League die Dienste von Trainer Josh Hartigan gesichert. Der 30-jährige US-Amerikaner wird die Defensive bei dem Aufsteiger betreuen. "Mein Ziel ist, ein guter Coach ... mehr

Achter Coronavirus-Fall in Schleswig-Holstein

In Schleswig-Holstein ist die achte Infektion mit dem neuartigen Coronavirus nachgewiesen worden. Der Kreis Pinneberg teilte am Freitag mit, betroffen sei eine Rückkehrerin von einer Asien-Reise. Sie befinde sich bis auf weiteres in häuslicher Isolation ... mehr

Bustour der Bahn zur Suche nach neuen Mitarbeitern gestartet

Die Deutsche Bahn hat am Mittwoch in Elmshorn (Kreis Pinneberg) eine Offensive zur Gewinnung neuer Mitarbeiter gestartet. Dazu stellte der Konzern in der Innenstadt zwei zu mobilen Büros umgestaltete Minibusse auf. Schon kurz nach dem Auftakt führten Mitarbeiter erste ... mehr

48-Jähriger fährt gegen Wand: lebensgefährlich verletzt

Ein 48-jähriger Mann ist in Elmshorn gegen eine Betonwand gefahren und lebensgefährlich verletzt worden. Der Fahrer eines Klein-Lkw habe allein im Auto gesessen, als er in der Nacht zu Montag gegen die Wand gefahren sei, teilte die Polizei am Montagmorgen ... mehr
 
1


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: