Sie sind hier: Home > Themen >

Erbschaftssteuer

Thema

Erbschaftssteuer

Nach Rückgang 2015: Erbschaften und Schenkungen erreichen wieder Höchststand

Nach Rückgang 2015: Erbschaften und Schenkungen erreichen wieder Höchststand

In Deutschland haben Erbschaften und Schenkungen wieder einen Höchststand erreicht. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte, wurden von den Finanzämtern 2016 Vermögensübertragungen in Höhe von 108,8 Milliarden Euro veranlagt. So viel war zuletzt ... mehr
Wohlstandsdebatte: Erbschaften strenger besteuern

Wohlstandsdebatte: Erbschaften strenger besteuern

In Deutschland werden Schätzungen zufolge jedes Jahr rund 250 Milliarden Euro vererbt - Geld, für das der Empfänger selbst nichts getan hat. Experten sprechen deshalb von "leistungslosem Einkommen". Die Besteuerung dieser Erbschaften ist vergleichsweise harmlos ... mehr
Tipp für Immobilienbesitzer: Erben zahlen für bewohntes Grundstück keine Erbschaftsteuer

Tipp für Immobilienbesitzer: Erben zahlen für bewohntes Grundstück keine Erbschaftsteuer

Berlin (dpa/tmn) - Erben ein Ehepartner oder die Kinder ein Haus, das sie weiterhin zu eigenen Wohnzwecken nutzen, fällt dafür in der Regel keine Erbschaftsteuer an. Dies gilt unabhängig vom Wert der Immobilie. Allerdings ist diese Steuerbefreiung an strenge ... mehr

Union und SPD streben Erbschaftsteuereinigung am Wochenende an

Berlin (dpa) - Union und SPD streiten weiter über die Erbschaftsteuer, haben sich nach Angaben aus der Koalition aber weiter angenähert. «Wir werden uns am Wochenende einigen», verlautete aus Verhandlungskreisen nach einem Gespräch der Vorsitzenden ... mehr

Seehofer sehr zufrieden mit Kompromiss bei Erbschaftssteuer

Berlin (dpa) - Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer ist zufrieden mit dem von Bund und Ländern in letzter Minute erzielten Kompromiss zur Reform der Erbschaftssteuer. «Ich bin zufrieden, sogar sehr zufrieden», zitiert ihn die «Süddeutsche Zeitung ... mehr

Alles für den Partner?: So regeln kinderlose Ehepaare ihr Erbe

München (dpa/tmn) - Der Irrtum ist weit verbreitet: Viele kinderlose Ehepaare glauben, dass beim Tod des einen Partners der andere automatisch Alleinerbe ist. Doch das ist nicht automatisch so. Wenn Ehepaare sich nicht gegenseitig abgesichert haben und dies nicht ... mehr

Steuern: CSU steuert bei Erbschaftsteuer auf Konfrontationskurs

Nächste Runde im Bund-Länder-Streit über die Reform der Erbschaftsteuer: Die Unterhändler beider Seiten kommen am Mittwoch in Berlin zu Gesprächen zusammen, wie eine Sprecherin der Unions-Fraktion der Deutschen Presse-Agentur sagte. Zuvor hatte der "Spiegel ... mehr

Flüchtlingsstreit bei Koalitionsgipfel kein Thema

Überschattet vom Flüchtlingsstreit haben Bundeskanzlerin Angela Merkel ( CDU), der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel und CSU-Chef Horst Seehofer um die verbleibenden Projekte der Großen Koalition gerungen. Die Flüchtlingspolitik war bei dem Treffen kein Thema ... mehr

"Hart aber fair": Frank Plasberg und die krude Steuerdiskussion

Steuern gefährden Arbeitsplätze, Erben ist mehr Last als Privileg: Bei " Hart aber fair" überschlugen sich reiche Unternehmer mit kruden Theorien. Eine bizarre Sendung mit bizarren Gästen. Die Redaktion hatte sich so gut vorbereitet auf das überfällige Thema ... mehr

NRW sucht Erben: Milliarden Euro auf "herrenlosen" Konten auffindbar

Es sind oft beträchtliche Summen, die unbemerkt auf "herrenlosen" Konten liegen. In der Regel handelt es sich um Guthaben eines inzwischen gestorbenen Kontoinhabers, dessen Angehörige oder Erben nichts von dem Geld wissen. Nordrhein-Westfalen bringt das Thema jetzt ... mehr
 


shopping-portal