Sie sind hier: Home > Themen >

Hamm

Thema

Hamm

Mainz: Mann entdeckt Wasserleiche im Rhein – Identität ist geklärt

Mainz: Mann entdeckt Wasserleiche im Rhein – Identität ist geklärt

Ein Jetski-Fahrer hat einen leblosen Körper im Rhein bei Mainz entdeckt. Die Identität des Mannes war zunächst unklar. Jetzt bestätigt sich ein trauriger Verdacht. Im Rhein bei Mainz ist eine Leiche entdeckt worden. Ob es sich bei der toten Person ... mehr
Mann spannt Nähfaden über Straße und verletzt Polizisten

Mann spannt Nähfaden über Straße und verletzt Polizisten

Ein 29-Jähriger hat in der Nacht zum Sonntag in Hamm mit einer Holzlatte auf ein vorbeifahrendes Auto geschlagen und anschließend bei der Festnahme einen Polizisten leicht verletzt. Außerdem habe der 29-Jährige einen Nähfaden über die Fahrbahn gespannt ... mehr
Hamm: Ärzte entfernen Ein-Cent-Stück aus Lunge

Hamm: Ärzte entfernen Ein-Cent-Stück aus Lunge

Ein Mann verschluckt vor knapp einem halben Jahr versehentlich ein Geldstück. Er vergisst es – doch nach ein paar Monaten hat er starke Lungenbeschwerden. Jetzt haben Ärzte den Übeltäter entfernt.  In der Lunge eines Patienten mit monatelangem hartnäckigen Husten haben ... mehr
E-Mail-Betrüger erbeuten 240 000 Euro

E-Mail-Betrüger erbeuten 240 000 Euro

Indem sie sich in E-Mails mit Zahlungsaufforderungen als Chef ausgaben, haben Betrüger von einer Firma in Hamm fast eine Viertelmillion Euro erbeutet. Eine Angestellte hatte insgesamt fünf E-Mails erhalten, in denen der angebliche Geschäftsführer darum ... mehr
Gutachter-Streit: Gepfändeter Mops beschäftigt OLG Hamm

Gutachter-Streit: Gepfändeter Mops beschäftigt OLG Hamm

Ein Mops namens Edda hält die Justiz auf Trab: In den Streit um das gepfändete und bei Ebay-Kleinanzeigen verkaufte Tier wird nun auch das Oberlandesgericht (OLG) Hamm einbezogen. Weil die neue Besitzerin einen Gutachter für befangen hält, muss das OLG entscheiden ... mehr

Konvertit soll auf Polizisten geschossen haben

Bei einem Einsatz einer Spezialeinheit der Polizei ist es in Hamm zu einer Schießerei gekommen. Als die Beamten am Mittwochmorgen durch ein Fenster in ein Haus eindringen wollten, habe der Bewohner sofort das Feuer eröffnet, die Polizisten aber verfehlt, sagte ... mehr

Corona-Ausbruch: Landkreise unterschiedlich stark betroffen

Nach dem massenhaften Corona-Ausbruch in der Tönnies-Fleischfabrik in Rheda-Wiedenbrück hat vor allem der Kreis Gütersloh mit dem Ausbruch zu kämpfen. Dort leben die meisten der 6500 Beschäftigten. Doch auch die umliegenden Landkreise und Städte sind betroffen. Im KREIS ... mehr

Corona-Infektionen: Auswirkungen auch auf Nachbarkreise

Nach Hunderten von Corona-Fällen im Schlachtereibetrieb Tönnies in Rheda-Wiedenbrück werden Auswirkungen auch in angrenzenden Regionen deutlich. In der kreisfreien Stadt Hamm wurden drei Schulklassen in Quarantäne geschickt, weil unter den Schülern drei positiv ... mehr

66-Jähriger stirbt bei Brand in Doppelhaushälfte

Ein 66 Jahre alter Mann ist bei einem Wohnungsbrand in Hamm ums Leben gekommen. Am Samstagnachmittag habe es in einer Doppelhaushälfte im Stadtteil Herringen gebrannt, teilte die Polizei mit. Die Feuerwehr löschte den Brand und fand den Bewohner tot mit erheblichen ... mehr

Frau ruft um Hilfe für ihr Kind: Böse Falle

Ein 25-Jähriger wollte in Hamm einer Frau zur Hilfe eilen, die auf einem Fußweg neben ihrem Kind kniete und verzweifelt schrie - und ging in eine heimtückische Falle. Als der junge Mann bei den beiden angekommen war, wurde er nämlich plötzlich von hinten ... mehr

Motorradfahrer bei Unfall in Hamm schwer verletzt

Ein 48-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Unfall am Dienstag in Hamm (Regierungsbezirk Arnsberg) schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, stieß der Motorradfahrer mit einem 37-jährigen entgegenkommenden Autofahrer zusammen, der mit seinem Pkw links abbiegen ... mehr

Fahrradfahrer erfasst Zweijährigen und flüchtet

Ein unbekannter Radfahrer soll in Hamm ein Kleinkind mit seinem Fahrrad erfasst haben und dann geflüchtet sein. Der zweijährige Junge, der leicht verletzt wurde, lief am Donnerstag über den Weg neben einem Spielplatz, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Dort prallte ... mehr

Schweine-Transporter kippt in Hamm um – einige der 170 Schweine sind tot

Weil offenbar ein Reifen des Anhängers platzt, gerät der Fahrer eines Lastwagens in einen Unfall. Dabei kippt sein Wagen um – zahlreiche Schweine, die er geladen hatte, müssen in der Folge getötet werden. Bei einem Unfall eines Schweinetransporters ... mehr

Dortmund: Die schönsten Orte und Sehenswürdigkeiten entdecken

Dortmund ist eine beliebte Stadt in Nordrhein-Westfalen, die mit tollen Sehenswürdigkeiten und erholsamen Orten auffährt. Doch auch ringsherum um Dortmund gibt es Orte, die man mal gesehen haben sollte. Wir zeigen Ihnen, welche das sind. 1. Burg Wetter Nicht ... mehr

Dortmund: Polizei stoppt illegales Autorennen am Hauptbahnhof

Die Dortmunder Polizei hat auf dem Wall ein illegales Autorennen gestoppt. Unbeteiligte Autofahrer sind dabei in Gefahr gebracht worden. In Dortmund hat die Polizei in der Nacht zu Dienstag zwei Raser aus dem Verkehr gezogen, die ein illegales Rennen gefahren ... mehr

Freilichtbühnen-Saison bleibt weitgehend abgesagt

Trotz der Hoffnung auf weitere Lockerungen für den Theaterbetrieb in der Corona-Krise rechnen die Freilichtbühnen in Nordrhein-Westfalen nicht mehr mit einer Wiederaufnahme der Saison in größerem Umfang. "Einen Freilichtsommer wie man ihn gewohnt ... mehr

Polizei trennt sich von Beamten und Mitarbeiter in Hamm

Nach Ermittlungen zu einer mutmaßlich rechten Terrorzelle mit Bezügen nach Nordrhein-Westfalen hat sich die Polizei in Hamm von einem Beamten und einem Verwaltungsmitarbeiter getrennt. "Nach der Auswertung von Chat-Verläufen gab es den dringenden Verdacht ... mehr

Hamm in NRW: Autofahrer greift Mann mit Messer und Pfefferspray an

Der Mann raste in einer Tempo-30-Zone an einem Pkw vorbei – und stellte sich mit seinem Wagen quer, als der andere Fahrer hupte. Dann wurde ein Messer gezückt. Ein 33-jähriger Autofahrer hat in Hamm einen anderen Pkw-Fahrer mit einem Messer bedroht. Beide waren in einer ... mehr

Streit zwischen Brüdern eskaliert: Schreckschusspistole

Ein Brüderpaar ist in Hamm mit einer Eisenstange und einer Schreckschusspistole aufeinander losgegangen - bis die Polizei schlichtend eingriff. Vor einer Kneipe hatten sich die 46 und 49 Jahre alten Männer durch Posen und Gesten am Sonntagnachmittag zunächst provoziert ... mehr

"Polizeilich gesuchter Ziervogel" wieder in Tierpark

In Hamm ist die aufwendige Suche nach einem ausgebrochenen Pfau mit Erfolg zu Ende gegangen: Der "polizeilich gesuchte Ziervogel" - so die Polizei - wurde am späten Donnerstagabend auf dem Flachdach eines Supermarktes wieder eingefangen und zurück in sein Gehege ... mehr

Coronavirus: Gericht lehnt Freilassung aus U-Haft ab

Vorerkrankte Häftlinge müssen wegen der Gefahr einer Infektion mit dem Coronavirus nicht in die Freiheit entlassen werden. Das hat das Oberlandesgericht Hamm entschieden (Az. III-3 Ws 157/20). In den nordrhein-westfälischen Gefängnissen bestehe ... mehr

14-Jähriger setzt Fritteuse in Brand: Zwei Verletzte

Ein 14-Jähriger aus Hamm wollte sich einfach nur Pommes machen, doch dann fing die Fritteuse Feuer. Schockiert ließ der Junge das Gerät brennen und rannte zu seiner Mutter, wie ein Sprecher der Polizei am Montagmorgen sagte. Diese war zu der Zeit bei einer Nachbarin ... mehr

Mitarbeiterin eines Heims erbeutet mehrere tausend Euro

Eine Mitarbeiterin eines Seniorenheims in Hamm soll Bewohner sowie Kollegen bestohlen und mehrere tausend Euro erbeutet haben. Die 31 Jahre alte Frau hatte es insbesondere auf Geld und Schmuck aus Wohn- und Diensträumen abgesehen, wie die Polizei am Montag mitteilte ... mehr

Schwerverletzte nach Zusammenstoß zweier Autos auf Kreuzung

Bei einem Verkehrsunfall in Hamm sind drei Menschen schwer verletzt worden. Das Auto einer 23-Jährigen und der Wagen eines 31-Jährigen stießen auf einer Kreuzung zusammen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Das Auto der 23-Jährigen wurde durch die Wucht des Aufpralls ... mehr

Lauter Knall und Feuer: Garage in Hamm ausgebrannt

Bei einem Garagenbrand in Hamm ist ein Sachschaden von 25 000 Euro entstanden. Ein lauter Knall hatte das Eigentümer-Paar auf den Brand aufmerksam gemacht, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Der 38-jährige Mann und seine 39-jährige Frau wurden bei dem Versuch ... mehr

Mann nach Unglück mit Heißluftfön lebensgefährlich verletzt

Bei Heimwerkerarbeiten mit einem Heißluftfön hat ein Mann schwerste Verbrennungen erlitten. Der 76-Jährige hatte am Treppenabgang zum Keller seines Hauses in Hamm gearbeitet, als er aus bislang ungeklärter Ursache die Treppe ... mehr

Drei Verletzte bei mutmaßlichem Autorennen in Hamm

Bei einem mutmaßlichen Autorennen im nordrhein-westfälischen Hamm sind in der Nacht zu Dienstag drei Menschen verletzt worden, zwei von ihnen schwer. Wie die Polizei am Morgen mitteilte, wollte eine 50 Jahre alte Autofahrerin von einem Grundstück auf eine Straße fahren ... mehr

Hamm: Zwei Schwerverletzte nach illegalem Autorennen

Sie rasen durch Hamm und kollidieren mit einer Unbeteiligten: Bei einem illegalen Autorennen in Hamm wurden drei Personen verletzt, zwei davon schwer. Einer davon ist minderjährig.  Bei einem mutmaßlichen Autorennen im nordrhein-westfälischen Hamm sind in der Nacht ... mehr

Alkohol und Glücksspiel: Corona als Risiko oder Chance?

Die Corona-Pandemie erhöht Experten zufolge das Risiko für Alkohol- und Drogenmissbrauch sowie das Zocken im Online-Casino. Zugleich könnten sich geschlossene Kneipen und Spielhallen aber möglicherweise auch positiv auf das Suchtverhalten auswirken ... mehr

Gärtner will Unkraut entfernen und fackelt Gartenhütten ab

Ein Hobbygärtner wollte mit einem Gasbrenner Unkraut abflämmen - und hat dabei versehentlich drei Gartenhütten in Brand gesetzt. Durch das Feuer seien zwei der Hütten zerstört worden, die dritte wurde beschädigt, wie die Polizei am Mittwoch berichtete. Die Feuerwehr ... mehr

Millionenstreit nach Orkan "Kyrill": Klausner zieht vor BGH

Der Millionen-Streit um Holzlieferverträge nach dem Orkan Kyrill geht in die nächste juristische Runde. Nach Angaben des Oberlandesgerichts (OLG) Hamm von Montag hat die österreichische Klausner-Gruppe beim Bundesgerichtshof (BGH) Nichtzulassungsbeschwerde eingelegt ... mehr

Polizei befreit Säugling und Kleinkind aus warmem Auto

Die Polizei hat in Hamm zwei in einem warmen Auto zurückgelassene Kinder befreit. Die stark schwitzenden Geschwister im Alter von vier Monaten und zwei Jahren hatten allein in dem in der Sonne stehenden Wagen gesessen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Ein Fenster ... mehr

Verwaltungs- und Arbeitsgerichte fahren Betrieb langsam hoch

Einige Gerichte in Nordrhein-Westfalen fahren am Montag den Betrieb wieder hoch. So kündigten das Landarbeitsgericht in Hamm für seinen Bezirk und das Oberverwaltungsgericht (OVG) in Münster am Freitag an, dass neben dem OVG auch die sieben Verwaltungsgerichte ... mehr

Autounfall in Hamm: Mann in Lebensgefahr

Bei einem Verkehrsunfall am frühen Ostersonntagmorgen sind in Hamm zwei Männer schwer verletzt worden, einer davon lebensgefährlich. Der 30-jährige Fahrer fuhr laut Polizei geradeaus über einen Kreisverkehr und prallte dann mit seinem Wagen gegen ein Gebäude. Dabei ... mehr

Rennen zwischen Sportwagenfahrern auf A2 endet mit Unfall

Bei einem mutmaßlichen Autorennen zwischen zwei Sportwagenfahrern auf der A2 bei Hamm ist einer der Wagen gegen einen Kleintransporter geprallt. Die Insassen beider Autos wurden leicht verletzt, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der zweite Teilnehmer des illegalen ... mehr

"Nichts zu meckern": Menschen halten sich an Corona-Regeln

Trotz frühlingshaften Temperaturen: Nach Auskunft mehrerer Polizeidienststellen haben sich die meisten Menschen in Nordrhein-Westfalen auch am Sonntagabend und in der Nacht auf Montag an die Corona-Auflagen gehalten. "Die Lipper haben sich gut verhalten, wir haben ... mehr

Einbrecher durch Rutsche in Spaßbad geklettert

Nach einem spektakulären Einbruch in ein Spaßbad in Hamm hat die Polizei am Freitagmorgen einen 25-Jährigen festgenommen. Der Mann sei über den Außenbereich des Bades und eine Rutsche ins Innere des Freizeitbades geklettert, berichtete die Polizei. "Hierbei erwies ... mehr

Neun Verletzte bei Gasaustritt in Wohnhaus

Durch austretendes Gas in einem Wohnhaus in Hamm sind neun Menschen verletzt worden. Darunter waren vier Kinder im Alter zwischen einem und 13 Jahren, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Gegen 4 Uhr hatten Bewohner den Rettungsdienst alarmiert ... mehr

Frau findet getöteten Ehemann in Wohnung

Nach dem Fund eines toten 75-Jährigen in seiner Wohnung in Hamm ermittelt die Polizei wegen eines Gewaltverbrechens. Die Ehefrau hatte den leblosen Mann bei ihrer Rückkehr in das gemeinsame Zuhause am Montagabend entdeckt, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag ... mehr

Neue Bäume für Landes- und Bundesstraßen im Ruhrgebiet

Im Ruhrgebiet werden bis Ende April rund 800 neue Bäume an den Rändern von Landes- und Bundesstraßen stehen. Das geht auf eine Initiative des Landesbetriebs Straßen.NRW zurück, der laut Mitteilung vom Donnerstag 400 000 Euro für die Aufforstung und Instandhaltung ... mehr

Rassismusverdacht: Polizist in Hamm des Dienstes enthoben

Beim Polizeipräsidium Hamm ist ein weiterer Beamter wegen des Verdachts der Volksverhetzung und rassistischer Auffassungen des Dienstes enthoben worden. Aufgrund mehrerer nun bekannt gewordener Sachverhalte, bestünden erhebliche Zweifel an der Eignung des Beamten ... mehr

Hunderte OP- und Atemschutzmasken in Hamm gestohlen

Rund 750 OP-Masken und 200 Atemschutzmasken haben Unbekannte aus einem Krankenhaus in Hamm gestohlen. Außerdem seien etwa 100 Flaschen Desinfektionsmittel sowie Desinfektionstücher mitgenommen worden, sagte ein Polizeisprecher am Mittwoch. Die Gegenstände seien zwischen ... mehr

Hamm: 112 Pfeilgiftfrösche in Hotelzimmer sichergestellt

Pfeilgiftfrösche leben eigentlich in Panama – und werden auf dem Schwarzmarkt zu hohen Preisen gehandelt. Nun wurden über 100 Exemplare der geschützten Art in einem Hotelzimmer in Hamm gefunden. In einem Hotelzimmer in Hamm haben Polizei und Zoll 112 seltene ... mehr

112 Pfeilgiftfrösche in Hotelzimmer sichergestellt

In einem Hotelzimmer in Hamm haben Polizei und Zoll 112 seltene Pfeilgiftfrösche aus Panama sichergestellt. Eine 35-jährige mutmaßliche Kurierin habe die Tiere dort einem Käufer übergeben sollen, berichtete das Zollfahndungsamt in Essen am Dienstag ... mehr

Forschungsprojekt: Fleischersatz aus Gemüse-Reststoffen

Reste aus der regionalen Lebensmittel- und Getränkeherstellung könnten Forschern zufolge künftig nach aufwendiger Verarbeitung zum Fleischersatz werden. Etwa aus Möhren-, Zwiebel-, Apfel- oder Traubenresten lasse sich mit einem im Labor erfolgreich erprobten Verfahren ... mehr

Auto-Kollision: 75-jähriger Pedelec-Fahrer schwer verletzt

Ein 75 Jahre alter Pedelec-Fahrer ist am Freitagabend bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Der Elektrofahrradfahrer sei im Ortsteil Pelkum Richtung Innenstadt gefahren, als ein 57 Jahre alter Autofahrer auf die Straße einbiegen wollte, teilte die Polizei ... mehr

Welse und Mollys: Versuchter Fischdiebstahl im Baumarkt

Auf f(r)ischer Tat ertappt: In Hamm haben Mitarbeiter eines Baumarkts einen Mann (34) erwischt, der acht Zierfische abgefüllt in seiner Tasche an der Kasse vorbei schmuggeln wollte. Zwei Welse und sechs Mollys wurden zurück in ihre Aquarien gebracht. Wie die Polizei ... mehr

Lückenkemper will keine Olympischen Spiele ohne Zuschauer

Für Sprinterin Gina Lückenkemper sind Olympische Spiele ohne Zuschauer keine Option. "Ich glaube nicht, dass das IOC so etwas macht. Entweder die Spiele werden abgesagt oder sie finden statt - und wenn sie stattfinden, dann finden sie so statt, wie gewohnt", sagte ... mehr

Millionenstreit nach "Kyrill": OLG weist Berufung zurück

In einem Millionen-Streit um Holzlieferverträge nach dem Orkan Kyrill hat das Oberlandesgericht Hamm am Donnerstag eine Berufungsklage abgewiesen. Das Gericht berief sich dabei auf EU-Recht. Das OLG hat nach Angaben eines Sprechers gegen diese Entscheidung keine ... mehr

Millionenstreit um Holzlieferungen nach Orkan Kyrill am OLG

Das Oberlandesgericht in Hamm beschäftigt sich am Donnerstag (11.00 Uhr) in einer Berufungsverhandlung mit umstrittenen Holzlieferverträgen des Landes Nordrhein-Westfalen mit der Klausner-Gruppe aus Österreich. Nach dem Orkan Kyrill im Jahr 2007 hatte ... mehr

OLG Hamm: Millionenstreit nach Orkan Kyrill

Das Oberlandesgericht in Hamm (OLG) beschäftigt sich am Donnerstag mit einem seit Jahren vor Gerichten ausgefochten Millionenstreit zwischen dem Land Nordrhein-Westfalen und der Klausner-Gruppe aus Österreich - eine Spätfolge des Orkans "Kyrill ... mehr

Geständnis eines Lastwagenfahrers: Fahre immer betrunken

Nachdem er mit mehr als zwei Promille am Steuer von der Polizei auf der A2 erwischt wurde, hat sich ein 36-jähriger Lastwagenfahrer in Plauderlaune gezeigt. Er fahre immer betrunken, sagte er den Beamten, wie sie am Montag berichteten. Daraufhin war der Kraftfahrer ... mehr

Mitarbeiterin abgelenkt: Pärchen lassen Parfüms mitgehen

Hochwertige Düfte mit einem Wert im vierstelligen Bereich sollen drei Pärchen aus einer Parfümerie in Hamm gestohlen haben. Während eines der Paare eine Mitarbeiterin in ein Verkaufsgespräch verwickelt und abgelenkt habe, hätten die zwei anderen ... mehr

Kriegsflagge auf dem Balkon: Hammer Polizei räumt Fehler ein

Der als mutmaßlicher Unterstützer einer rechten Terrorzelle verhaftete Mitarbeiter der Polizei Hamm war schon mehrmals im Visier seiner Kollegen. Allerdings seien in seiner Behörde beim Umgang mit den Hinweisen auf die Gesinnung des Verwaltungsmitarbeiters Fehler ... mehr

OLG verhandelt über Holzlieferverträge nach Orkan Kyrill

Das Oberlandesgericht in Hamm beschäftigt sich Ende Februar in einer Berufungsverhandlung mit umstrittenen Holzlieferverträgen nach dem Orkan Kyrill im Jahr 2007. Vor dem Landgericht Münster war der Kläger, ein Sägewerk aus Adelebsen in Niedersachsen, mit einer ... mehr
 
1 3 4 5 6 7


shopping-portal