Sie sind hier: Home > Themen >

Herzogtum Lauenburg

Thema

Herzogtum Lauenburg

Polizei zieht unter Drogen stehenden Busfahrer aus Verkehr

Polizei zieht unter Drogen stehenden Busfahrer aus Verkehr

Die Autobahnpolizei hat auf der Autobahn 24 einen unter Drogen stehenden Busfahrer aus dem Verkehr gezogen. Ein Drogenvortest habe ergeben, dass der aus Hannover stammende 32-Jährige offenbar Cannabis konsumiert habe, teilte die Polizei am Montag mit. Der aus Berlin ... mehr
16-jähriger Mopedfahrer kollidiert mit Auto und stirbt

16-jähriger Mopedfahrer kollidiert mit Auto und stirbt

Ein 16 Jahre alter Mopedfahrer ist zwischen Harmsdorf und Lensahn (Kreis Ostholstein) mit seinem Moped frontal mit einem Auto zusammengestoßen und dabei tödlich verletzt worden. Wie die Polizei am Freitagmorgen mitteilte, geriet der 16-Jährige am Donnerstagnachmittag ... mehr
Harnik erklärt seinen Abstieg in die 5. Fußball-Liga

Harnik erklärt seinen Abstieg in die 5. Fußball-Liga

Martin Harnik hat seine Karriere als Fußball-Profi mit 33 Jahren beendet, um in der 5. Liga sein Fußballer-Dasein im Kreise alter Bekannter ausklingen zu lassen. Am Sonntag löste der ehemalige HSV-Stürmer seinen Vertrag beim Bundesliga-Club Werder auf, einen ... mehr
Ehemaliger Bundesliga-Profi Harnik wechselt in die 5. Liga

Ehemaliger Bundesliga-Profi Harnik wechselt in die 5. Liga

Fußball-Profi Martin Harnik ist einen Tag nach seiner Vertragsauflösung bei Werder Bremen zum fünftklassigen Amateurclub TuS Dassendorf in die Oberliga Hamburg gewechselt. "Wir können gar nicht in Worte fassen, wie stolz uns das macht", sagte Dassendorfs sportlicher ... mehr
Fischtreppe Geesthacht: Neue Lockströmung in Betrieb

Fischtreppe Geesthacht: Neue Lockströmung in Betrieb

Wanderfische können jetzt wieder leichter zu ihren Laichgebieten in der Oberelbe gelangen. Am Wehr in Geesthacht im Kreis Herzogtum Lauenburg ist am Mittwoch eine neue Lockströmung in Betrieb genommen worden. Sie weise den Fischen den Weg in die Aufstiegsanlage ... mehr

Polizei stoppt unter Drogen stehenden Busfahrer

Die Autobahnpolizei hat auf der Autobahn 24 einen unter Drogen stehenden Busfahrer aus dem Verkehr gezogen. Ein Drogenvortest habe ergeben, dass der aus Hannover stammende 32-Jährige offenbar Cannabis konsumiert habe, teilte die Polizei am Montag mit. Der aus Berlin ... mehr

Frontalzusammenstoß: Motorradfahrer stirbt

Ein 16 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Auto bei Harmsdorf im Kreis Ostholstein ums Leben gekommen. Er sei mit seinem Leichtkraftrad in einer Rechtskurve in den Gegenverkehr geraten und dort mit dem Auto zusammengeprallt, teilten ... mehr

Zwei Tonnen Kupfer aus Lagerhalle gestohlen

Aus einer Lagerhalle in Rethwisch im Kreis Stormarn haben Unbekannte zwei Tonnen Kupfer gestohlen. Die Täter seien vermutlich mit einem Fahrzeug durch ein unverschlossenes Tor auf das Gelände gelangt und hätten sich gewaltsam Zutritt zu der Halle verschafft, teilte ... mehr

Gorleben-Bürgerinitiative will andere Standorte unterstützen

Die Bürgerinitiative Umweltschutz Lüchow-Dannenberg sieht ihren Kampf gegen die Lagerung von Atommüll nach dem Aus von Gorleben als Endlager-Standort noch nicht als beendet an. "Wir werden am 4. Oktober demonstrieren. Aber das wird bestimmt keine Jubelparty ... mehr

Über 150 000 Euro Schaden nach Scheunenbrand

Ein Brand in einer landwirtschaftlichen Scheune in Lüchow (Landkreis Lüchow-Danneberg) hat einen Sachschaden von mehr als 150 000 Euro verursacht. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, war das Feuer in der Scheune am Donnerstagnachmittag ausgebrochen. Der Dachstuhl ... mehr

PGA-Tour - Nach 67er-Runde: Golfer DeChambeau gewinnt US Open

New York (dpa) - Golf-Profi Bryson DeChambeau hat die US Open gewonnen. Eine 67er-Runde am Schlusstag sicherte dem 27 Jahre alten Amerikaner den ersten Major-Sieg seiner Karriere. Insgesamt brauchte er auf dem anspruchsvollen Par-70-Kurs 274 Schläge und blieb damit ... mehr

Bürgerinitiative: Gorleben soll aus Endlager-Suche heraus

Auf der Suche nach einem Atommüll-Endlager fordern der BUND und die Bürgerinitiative Umweltschutz Lüchow-Dannenberg vor dem Hintergrund eines neuen Gutachtens, Gorleben aus dem Verfahren der Endlagersuche zu nehmen. "Der Salzstock Gorleben befindet sich in einer aktiven ... mehr

Drei Brände rund um Mitternacht: Ermittlungen

Geesthacht (dpa/lno) – Nach mehreren mutmaßlichen Brandstiftungen in der Nacht zum Dienstag in Geesthacht (Kreis Herzogtum Lauenburg) werden Zeugen gesucht. Um Mitternacht herum musste die Feuerwehr zu drei Einsätzen ausrücken, wie die Polizeidirektion Ratzeburg ... mehr

Mobile Lernwerkstatt "Klimawandel im Wattenmeer" präsentiert

Schleswig-Holsteins Umweltminister Jan Philipp Albrecht (Grüne) hat eine mobile Lernwerkstatt zum Thema "Klimawandel im Wattenmeer" in Büchen (Kreis Herzogtum Lauenburg) präsentiert. Die Lernwerkstatt soll Schülerinnen und Schülern ermöglichen, vom Klassenzimmer ... mehr

Fernfahrer stirbt am Steuer seines Sattelzuges

Ein 54 Jahre alter Mann ist am Dienstag am Steuer seines Lastwagens gestorben. Der Mann sei ohne beim Auffahren auf die B 207 bei Mölln im Kreis Herzogtum Lauenburg bewusstlos geworden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft in einer gemeinsamen Pressemitteilung ... mehr

Rumkugeln: 39-Jährige wollte neue Lebensgefährtin vergiften

Weil sie die neue Lebensgefährtin ihres Ex-Partners mit Rumkugeln vergiften wollte, ist eine 39-Jährige vom Amtsgericht Schwarzenbek zu elf Monaten Haft auf Bewährung verurteilt worden. Die Frau hatte am Montag gestanden, Tabak in selbstgebackene Rumkugeln gemischt ... mehr

Reifenplatzer: Fegebank kommt mit Schrecken davon

Schreck für Hamburgs Zweite Bürgermeisterin Katharina Fegebank und ihre Familie. Auf der Rückfahrt von einem Familientreffen in Hornbek (Kreis Herzogtum Lauenburg) ist am Wagen der Grünen-Politikerin am Sonntag bei Tempo 120 ein Reifen geplatzt. "Plötzlich fing unser ... mehr

Segler stirbt nach Bootsunfall auf dem Ratzeburger See

Ein 59 Jahre alter Mann aus Hamburg ist nach einem Segelunfall auf dem Ratzeburger See gestorben. Der Mann sei zunächst von Rettungskräften der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) aus dem Wasser gezogen und reanimiert worden, teilte die Polizei am Montag ... mehr

Polizei stoppt mutmaßlichen Drogenhändler mit Warnschüssen

Die Polizei hat in Geesthacht im Kreis Herzogtum Lauenburg einen 23 Jahre alten Mann festgenommen, bei dem mehrere Kilogramm Rauschgift und eine größere Bargeldsumme gefunden wurden. Um einen Fluchversuch des Mannes zu stoppen, habe ein Beamter ... mehr

Zwei Autos auf Elbinsel in Geesthacht ausgebrannt

In Geesthacht im Kreis Herzogtum Lauenburg sind zwei Autos ausgebrannt. Die Feuerwehr habe ein Übergreifen der Flammen auf weitere Fahrzeuge verhindern können, berichtete die Polizei am Donnerstag. Das Feuer war am Mittwochabend gemeldet worden. Die Autos standen ... mehr

23-Jährige stirbt bei Unfall nahe Schwarzenbek

Eine 23 Jahre alte Frau ist bei einem Autounfall auf der Landesstraße 219 bei Schwarzenbek im Kreis Herzogtum Lauenburg ums Leben gekommen. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Donnerstag mitteilten, hatte die Frau auf dem Beifahrersitz eines Autos gesessen ... mehr

23-Jährige stirbt bei Autounfall bei Schwarzenbek

Bei einem Autounfall bei Schwarzenbek im Landkreis Herzogtum Lauenburg ist in der Nacht auf Donnerstag eine Frau gestorben. Die 23-Jährige sei als Beifahrerin in dem Auto eines 19-Jährigen mitgefahren, sagte ein Polizeisprecher. Aus unbekannter Ursache verlor ... mehr

Hausboot in Güster durch Brand schwer beschädigt

Durch ein Feuer ist ein Hausboot in Güster (Kreis Herzogtum Lauenburg) schwer beschädigt worden. Es sei ein Sachschaden im oberen fünfstelligen Bereich entstanden, teilte die Polizei am Montag mit. Nach derzeitigem Ermittlungsstand hatten die beiden Nutzer ... mehr

80 000 Euro Sachschaden nach Brand auf Hausboot in Güster

In Güster im Kreis Herzogtum Lauenburg hat in der Nacht zum Samstag ein Hausboot Feuer gefangen. Dies teilte die zuständige Polizeibehörde mit. Die Einsatzkräfte seien kurz nach Mitternacht informiert worden. Nach Polizeiangaben hielten sich auf dem Hausboot ... mehr

Motorradfahrer stirbt bei Kollision mit Traktor-Gespann

Ein 40 Jahre alter Motorradfahrer ist in Grabau im Kreis Stormarn beim Zusammenstoß mit einem Traktor-Gespann ums Leben gekommen. Der 40-Jährige habe das von einem Feld auf die Straße einbiegende Gespann zu spät bemerkt, berichtete die Polizei am Freitag ... mehr

Pedelec-Fahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Lastwagen

Ein 85 Jahre alter Radfahrer aus Reinbek im Kreis Stormarn ist nach einem Zusammenstoß mit einem Lastwagen gestorben. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, war der Rentner mit seinem Pedelec in Reinbek mit dem nach rechts abbiegenden Lastwagen kollidiert ... mehr

Feuer zerstört Dachgeschoss eines Hauses in Schwarzenbek

Ein Feuer hat am Donnerstag in Schwarzenbek im Kreis Herzogtum Lauenburg das Dachgeschoss eines kombinierten Wohn- und Geschäftshauses nahezu vollständig zerstört. Niemand sei verletzt worden, die vier Bewohner des Hauses im Alter zwischen 81 und 40 Jahren ... mehr

Schwere Baute: Diebe entwenden acht Tonnen Metall

Acht Tonnen Metall haben Diebe bei zwei Einbrüchen in Geesthacht im Kreis Herzogtum Lauenburg gestohlen. In beiden Fällen setzten die Täter großes Gerät ein, um ihre Beute abzutransportieren, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Zwischen Freitagnachmittag und Montag ... mehr

Für defekte Fischtreppe ist Zwischenlösung in Sicht

Für die defekte Fischtreppe am Stauwehr Geesthacht im Kreis Herzogtum Lauenburg ist eine Interimslösung in Sicht. Mit einer sogenannten Heberleitung könnte die ökologische Durchgängigkeit an der Nordseite des Wehrs provisorisch wiederhergestellt werden. Darauf ... mehr

Benzin auf den Grill gegossen: 71-Jähriger schwer verletzt

Ein 71 Jahre alter Mann hat sich am Wochenende in Ratzeburg beim Grillen in seinem Garten schwere Verbrennungen zugezogen. Der Rentner habe Benzin auf die Grillkohle gegossen, um das Feuer in Gang zu bringen, berichtete die Polizei am Montag. Dabei sei das Benzin ... mehr

Vermutlich Leiche von verunglücktem Kajakfahrer gefunden

Angler haben am Donnerstag in der Elbe bei Geesthacht eine Leiche entdeckt. "Der Tote ist vermutlich der seit Sonntag vermisste Kajakfahrer", sagte eine Sprecherin der Polizeiinspektion Lüneburg. Eine Identifizierung durch Rechtsmediziner stehe jedoch ... mehr

Mann stürzt nach Rangelei in die Gleise

Ein 46 Jahre alter Mann ist im Bahnhof Reinbek im Kreis Stormarn auf die Gleise gestürzt. Dabei brach er sich ein Bein, wie die Bundespolizei am Mittwoch mitteilte. Eine einfahrende S-Bahn konnte nach Angaben der Polizei nicht mehr rechtzeitig bremsen, verletzte ... mehr

Weiterhin keine Spur von verunglücktem Kajakfahrer

Von dem auf der Elbe bei Geesthacht verunglückten Kajakfahrer fehlt weiterhin jede Spur. "Es gibt keine neuen Erkenntnisse ", sagte am Mittwoch ein Sprecher der Polizeiinspektion Lüneburg. Die Behörden vermuten, dass der Mann bei dem Unglück an einem Wehr bei Geesthacht ... mehr

Sütterlin-Waack: Corona-Sorgen können zu Gewalt führen

Nach Ansicht von Schleswig-Holsteins Innenministerin Sabine Sütterlin-Waack (CDU) ist der Schutz von Gewalt betroffener Frauen durch die Pandemie noch herausfordernder. "Für ohnehin schon belastete Familien ist die Corona-Krise noch einmal eine besondere ... mehr

Betrunkener landet mit Auto auf Gleisen: Strecke gesperrt

Ein betrunkener Autofahrer ist am Montag in Schwarzenbek (Kreis Herzogtum Lauenburg) von einem Parkplatz abgekommen und mit seinem Wagen auf angrenzenden Gleisen gelandet. Der Fahrer sei unverletzt geblieben, die Bahnstrecke sei aber gesperrt worden, sagte ein Sprecher ... mehr

Suche nach verunglücktem Kajakfahrer bei Geesthacht beendet

Die Suche nach einem auf der Elbe verunglückten Kajakfahrer ist auch am Montag erfolglos geblieben. "Wir haben die Suche beendet", sagte Antje Freudenberg von der Polizeiinspektion Lüneburg. Wäre der vermisste Mann ans Ufer getrieben worden, wäre er im Rahmen ... mehr

Brand eines Strohlagers in Elmenhorst

In einem Strohlager in Elmenhorst (Kreis Stormarn) hat es gebrannt. Das Feuer sei in der Nacht zu Samstag aus noch ungeklärter Ursache ausgebrochen, teilte ein Polizeisprecher am Morgen mit. Insgesamt hätten rund 350 Strohballen gebrannt, die von der Feuerwehr ... mehr

Laster verliert 300 Getränkekisten: B 207 gesperrt

Wegen 300 verlorener Getränkekisten ist die Bundesstraße 207 bei Mölln am Dienstag für drei Stunden gesperrt worden. Vermutlich wegen einer defekten Ladebordwand seien beim Auffahren auf die B207 die gefüllten Getränkekisten auf die Fahrbahn gekippt, sagte ... mehr

Elf Millionen Jahre alte Meeresschildkröte gefunden

Erstmals sind in einer Tongrube in Groß Pampau nördlich von Hamburg Überreste einer rund elf Millionen Jahre alten Lederschildkröte (Psephophorus) gefunden worden. Neben mehreren hundert Platten aus dem Rückenpanzer seien auch Knochen gefunden worden, die vermutlich ... mehr

Ermittler decken Versicherungsbetrug mit Autoteilen auf

Die Polizei hat mindestens sechs Fälle von bandenmäßigem Versicherungsbetrug mit Autoteilen aufgedeckt. Vier Beschuldigte sollen Diebstähle von Fahrzeugteilen aus Autos vorgetäuscht und die Teile nach der Schadensregulierung durch die Versicherungen wieder eingebaut ... mehr

Geesthacht: Zentrum für Maritime Energiesysteme kann starten

Der Senat des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat grünes Licht für ein neues DLR-Institut für Maritime Energiesysteme in Geesthacht (Kreis Herzogtum Lauenburg) gegeben. Ein Schwerpunkt der wissenschaftlichen Arbeit soll nach Angaben ... mehr

Nachwuchs am Affenberg macht erste Gehversuche

Der erste Nachwuchs dieses Jahres erkundet auf dem Affenberg in Salem am Bodensee schon neugierig seine Umgebung: Ein kleines Berberaffen-Baby unternehme bereits die ersten Gehversuche alleine, sagte Parkleiter Roland Hilgartner am Donnerstag: "Es hängt sich auch nicht ... mehr

Arbeiter von herunterfallendem Strohballen schwer verletzt

Groß Helle (dpa/mv) - Bei einem Arbeitsunfall in Groß Helle (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) ist ein 31 Jahre alter Mann schwer verletzt worden. Durch einen umgekippten Strohballen wurde der Mann am Montagmorgen zu Boden geworfen, wie die Polizei am Dienstag ... mehr

Zwei Unfälle unter Alkoholeinfluss in einer Stunde

In Geesthacht im Kreis Herzogtum Lauenburg haben kurz hintereinander zwei alkoholisierte Autofahrer Unfälle gebaut, bei denen Sachschaden entstanden ist. Ein 27 Jahre alter Fahrer eines Lieferwagens habe am Mittwoch mit seinem Fahrzeug die Front eines geparkten Autos ... mehr

Transformatorpanne in stillgelegtem Atomkraftwerk Krümmel

Im dauerhaft abgeschalteten Atomkraftwerk Krümmel (Kreis Herzogtum Lauenburg) hat der Ausfall eines Niederspannungstransformators einen der sechs Notstromdiesel lahmgelegt. Wie der Betreiber Vattenfall am Mittwoch mitteilte, werde ein baugleiches Reserveaggregat ... mehr

Nachwuchs bei den Affenberg-Störchen in Salem

Nachwuchs am Affenberg: Rund 50 Storchenpaare dürfen sich in Salem (Bodenseekreis) über reichlich Jungtiere freuen. Zwischen drei bis vier Jungstörche wurden pro Brutpaar gezählt, wie Parkdirektor Roland Hilgartner sagte. Das spreche für einen guten Jahrgang ... mehr

Tierbabys am Affenberg geboren

Sie erkunden schon neugierig ihre Umwelt: Auf dem Affenberg in Salem am Bodensee gibt es den ersten Nachwuchs dieses Jahres. Bislang sei eine Handvoll Tierbabys geboren worden, es könnten aber bis zu 15 kleine Berberaffen werden, sagte Parkleiter Roland Hilgartner ... mehr

Explosion in Chemiewerk Worlée in Lauenburg – Turm steht in Flammen

In Schleswig-Holstein ist ein Turm des Chemiewerkes Worlée in Lauenburg an der Elbe in Brand geraten. Zuvor gab es eine Explosion  – die Ursache ist noch unklar. Die Bewohner in Lauenburg mussten am frühen Freitagmorgen Türen und Fenster geschlossen halten. Ursache ... mehr

Carina Witthöft: Der Druck stieg "ins Unermessliche"

Auch mentaler Stress hat Tennisspielerin Carina Witthöft zu einer Auszeit gezwungen. "Ich hatte oft ein flaues Gefühl im Magen. Die körperliche Anspannung und die mentale Belastung waren so groß, dass ich nie Appetit hatte und nichts essen konnte", sagte ... mehr

Dreharbeiten für ZDF-Reihe "Terra X" ab Freitag in Ratzeburg

Der Ratzeburger See wird am Freitag zum Versuchslabor. Für die ZDF-Sendung "Terra X: Lesch & Steffens" führt ein Produktionsteam des ZDF von 18.00 bis 21.30 Uhr auf dem See einen Test für ein Laserexperiment durch. Damit solle die Erdkrümmung sichtbar gemacht werden ... mehr

Kein Popcorn mehr für die Affen in Salem

Für die Fans des Affenbergs in Salem am Bodensee gibt es eine gute und eine schlechte Nachricht: Die beliebte Parkanlage öffnet am 25. Mai wieder - das Füttern der Tiere mit Popcorn ist aber nicht mehr möglich. Dadurch solle das Risiko einer Ansteckung ... mehr

Baugenehmigung für Abfalllager am AKW Krümmel erteilt

Der Bau eines Lagers für schwach- und mittelradioaktiven Abfall am Kernkraftwerk Krümmel kann beginnen. Die Stadt Geesthacht habe die Baugenehmigung erteilt, teilten das für Atomaufsicht zuständige Umweltministerium und Kraftwerksbetreiber Vattenfall am Donnerstag ... mehr

Quadfahrer in Geesthacht tödlich verunglückt

Ein Quadfahrer ist in Geesthacht (Kreis Herzogtum Lauenburg) tödlich verunglückt. Wie ein Polizeisprecher am Sonntagmorgen sagte, kam der 40-Jährige in einem Wald im Ortsteil Grünhof-Tesperhude von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Die von Passanten ... mehr

Landwirtschaftsminister ruft erneut zu Erntehilfe auf

Landwirtschaftsminister Jan Philipp Albrecht (Grüne) hat sich bei einem Besuch auf dem Lämmerhof Panten über den Umgang von Betrieben mit der Corona-Krise informiert und zu Erntehilfe aufgerufen. "Es ist eine immense Aufgabe, für die Ernährung der Menschen zu sorgen ... mehr

Corona-Infektionen in Pflegeheim in Lauenburg

Im Kreis Herzogtum Lauenburg sind in einem zweiten Pflegeheim Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus festgestellt worden. In dem Heim in Lauenburg seien zwei Bewohner und zwei Mitarbeiter positiv auf das Virus getestet worden, teilte der Kreis am Dienstag mit. Einer ... mehr
 
1 3 4


shopping-portal