Sie sind hier: Home > Themen >

Hilden

Thema

Hilden

Massenschlägerei in der Kreisliga – NRW: Sechs Verletzte bei Fußballspiel

Massenschlägerei in der Kreisliga – NRW: Sechs Verletzte bei Fußballspiel

Beim Fußball wird aus überschwänglicher Leidenschaft ab und zu Gewalt. So auch in Nordrhein-Westfalen. Dort eskalierte ein Kreisliga-Spiel, bei dem ein Spieler sogar bewusstlos wurde. Bei einer Massenschlägerei auf einem Fußballplatz im nordrhein-westfälischen Hilden ... mehr
Hilden bei Düsseldorf: Streit bei Fußballspiel eskaliert – Schlägerei

Hilden bei Düsseldorf: Streit bei Fußballspiel eskaliert – Schlägerei

Aggressive Stimmung: Spieler einer Mannschaft gingen während eines Fußballspiels im Regierungsbezirk Düsseldorf auf die Gastgeber los. Die Polizei ermittelt gegen mehrere Personen. In Hilden im Regierungsbezirk  Düsseldorf musste die Polizei zu einem Spiel der Kreisliga ... mehr
Vorwürfe gegen Qiagen wegen Steuervermeidung

Vorwürfe gegen Qiagen wegen Steuervermeidung

Das Biotechnologieunternehmen Qiagen hat Vorwürfe der Steuervermeidung auf sich gezogen. Tochterfirmen in Niedrigsteuerländern wie Luxemburg sollen untereinander Geschäfte gemacht haben, heißt es in einem Bericht der niederländischen Stiftung zur Untersuchung ... mehr
Unfall in Hilden: Polizei ermittelt wegen verbotenen Rennens

Unfall in Hilden: Polizei ermittelt wegen verbotenen Rennens

Ein 24-Jähriger soll in Hilden bei Düsseldorf ohne Führerschein und unter Drogen durch die Stadt gerast sein - die Polizei ermittelt gegen ihn wegen eines illegalen Autorennens. Sein 510 PS starker Bolide sei gegen einen Hydranten ... mehr
Unfall in Hilden: Polizei vermutet illegales Autorennen

Unfall in Hilden: Polizei vermutet illegales Autorennen

Ein 24-Jähriger soll sich in Hilden bei Düsseldorf ohne Führerschein und unter Drogen ein illegales Autorennen geliefert haben. Sein PS-starker Bolide sei dabei gegen einen Hydranten, ein Straßenschild und schließlich gegen einen Baum gekracht, teilte die Polizei ... mehr

Sechs Verletzte bei Massenschlägerei in Kreisliga C

Bei einer Massenschlägerei auf dem Fußballplatz sind in Hilden sechs Menschen verletzt worden. Ein Torwart (23) sei von Spielern der Gastmannschaft aus Düsseldorf sogar bewusstlos getreten worden, berichtete ein Polizeisprecher am Freitag in Mettmann. Die Polizei musste ... mehr

NRW fördert Corona-Test-Produktion: 18 Millionen für Qiagen

Das Biotechunternehmen Qiagen baut mit finanzieller Hilfe des Landes Nordrhein-Westfalen seine Produktionskapazitäten für Corona-Tests an seinem Standort Hilden bei Düsseldorf aus. Qiagen erhalte 18,3 Millionen Euro für die Erweiterung der Anlagen zur Produktion ... mehr

12 Jahre alte Radfahrerin von Auto erfasst

Ein 12 Jahre altes Mädchen ist im Kreis Mettmann auf ihrem Fahrrad von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Eine 64-jährige Autofahrerin übersah das Mädchen am Sonntag beim Abbiegen in Hilden, wie die Polizei mitteilte. Sowohl ... mehr

Brückenarbeiten am Kreuz A46/A3 Hilden

Im Großraum Düsseldorf müssen Autofahrer an diesem Wochenende wegen aufwendiger Bauarbeiten an der neuen A3-Brücke über die A46 mit Verkehrsbehinderungen und längerer Fahrzeit rechnen. Von Freitagabend, 21.00 Uhr, bis zum Montagmorgen um 5.00 Uhr sind im Kreuz Hilden ... mehr

Zwei Frauen bei Unfall im Kreis Mettmann verletzt

Bei einem Unfall in Hilden (Kreis Mettmann) sind zwei Menschen verletzt worden. Eine 44-jährige Frau sei am Dienstag mit ihrem Wagen in Richtung Ostring unterwegs gewesen und habe links abbiegen wollen, teilte die Polizei mit. Dabei habe sie jedoch ... mehr

Wuppertal: A46 wegen Bauarbeiten voll gesperrt

Die A46 wird am Wochenende in Richtung Wuppertal wegen Bauarbeiten voll gesperrt. Autofahrer müssen sich auf Umleitungen gefasst machen – auch Staus drohen. Autofahrer, die von oder nach  Wuppertal fahren wollen, müssen sich am kommenden Wochenende auf Umleitungen ... mehr

Qiagen-Übernahme durch Thermo Fisher scheitert an Aktionären

Die geplante milliardenschwere Übernahme des Biotechnologie- und Gendiagnostikunternehmens Qiagen durch den US-Technologiekonzern Thermo Fisher Scientific ist geplatzt. Wie die Amerikaner am Donnerstag mitteilten, wurden nicht genügend Papiere angedient. Mit Auslaufen ... mehr

Unbekannter Autofahrer schneidet Linienbus: Zwei Verletzte

Ein unbekannter Autofahrer hat in Hilden (Kreis Mettmann) einen Linienbus geschnitten und so einen Unfall mit zwei Verletzten ausgelöst. Der Busfahrer musste stark bremsen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Eine 43-Jährige und eine 53-Jährige fielen dabei zu Boden ... mehr

Linienbus brennt im Zentrum von Hilden ab

In Hilden bei Düsseldorf ist am Dienstag im Stadtzentrum ein Linienbus ausgebrannt. Das Feuer sei am Morgen kurz nach sechs Uhr gemeldet worden, berichtete die Feuerwehr. 20 Feuerwehrmänner löschten die weit aus dem Bus herausschlagenden Flammen. Menschen wurden nicht ... mehr

Qiagen profitiert von Corona-Tests

Das Diagnostikunternehmen Qiagen hat dank Tests für den Einsatz in der Corona-Pandemie im ersten Quartal besser abgeschnitten als prognostiziert. So stieg der Umsatz wechselkursbereinigt um etwa 9 Prozent, wie Qiagen am Donnerstag anhand vorläufiger Zahlen in Hilden ... mehr

Qiagen: Interimschef Bernard soll dauerhaft übernehmen

Qiagen stellt angesichts der Corona-Krise und des laufenden Übernahmeangebots durch Thermo Fisher Scientific die Suche nach einem neuen Vorstandsvorsitzenden ein. Der bisherige Interimschef Thierry Bernard solle diese Position dauerhaft übernehmen, teilte ... mehr

Mit Hechtsprung: Polizist überwältigt Kampfsportler

Mit zehn Metern Anlauf und einem Hechtsprung hat ein Polizist in Hilden bei Düsseldorf einen Kampfsportler und Ringer überwältigt. Der Beamte habe den 26-Jährigen als mutmaßlichen Ladendieb verfolgt, berichtete die Polizei in Mettmann am Freitag. Als er ihn in einem ... mehr

Schwerer Busunfall: Ursache womöglich technischer Defekt

Der schwere Busunfall in Hilden vom Mittwoch mit mehreren Verletzten ist möglicherweise durch einen technischen Defekt ausgelöst worden. Wie die Polizei mitteilte, deuten Aussagen des Busfahrers und weiterer Zeugen darauf hin, dass sich der Linienbus vor dem Unfall ... mehr

Bus prallt gegen Baum: fünf Verletzte in Hilden

Bei einem Busunfall sind in Hilden fünf Menschen leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war der Bus am Mittwochnachmittag aus zunächst unbekannten Gründen gegen den Baum geprallt. Der Bus verkantete sich dabei und wurde schwer beschädigt. Ein Polizeisprecher ... mehr

Vollbremsung: Zwei Kinder in Linienbus verletzt

Zwei Kinder haben bei der Vollbremsung eines Busses in Hilden Verletzungen erlitten. Die ein und sechs Jahre alten Jungen waren mit ihrer 34 Jahre alten Mutter in dem Linienbus unterwegs, als der Fahrer die Vollbremsung einleiten musste, um nicht mit einer Radfahrerin ... mehr

Ermittlungen: Lehrer bestreitet "Vergast"-Aussage

Der Lehrer, der in Hilden bei Düsseldorf zu einem Schüler "So etwas wie dich hätte man früher vergast" gesagt haben soll, bestreitet den Vorwurf. Das hat eine Sprecherin der Düsseldorfer Staatsanwaltschaft am Dienstag auf Anfrage mitgeteilt. Die Ermittlungen ... mehr

Düsseldorf: Anzeige wegen Umweltspur abgelehnt

Ein Autofahrer hatte im Oktober Anzeige gegen Düsseldorfs OB Thomas Geisel wegen einer Umweltspur erstattet. Doch damit ist er nun gescheitert. Die Strafanzeige eines Autofahrers wegen der dritten Umweltspur in Düsseldorf ist nun auch von der Generalstaatsanwaltschaft ... mehr

Auto brennt auf Autobahn

Ein Auto hat mitten im Berufsverkehr am Mittwochmorgen auf der A46 zwischen Erkrath und dem Kreuz Hilden Feuer gefangen. Der Fahrer konnte seinen Wagen auf dem Seitenstreifen abstellen und unverletzt aussteigen, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Die Brandursache ... mehr

Ladendiebe wollen Klamotten in umgebautem Kinderwagen klauen

Mit einem umgebauten Kinderwagen haben zwei Männer in Hilden (Kreis Mettmann) versucht, Beute in einem Bekleidungsgeschäft zu machen. Die Täter hätten Waren im Wert von 380 Euro in den Wagen gestopft, während ihre Kinder eine Angestellte abgelenkt hätten, teilte ... mehr

Mutmaßlicher Sexualtäter stellt sich nach Hubschraubersuche

Nach einer Fahndung mit einem Hubschrauber hat sich in Hilden (Kreis Mettmann) ein mutmaßlicher Sexualtäter der Polizei gestellt. Eine Frau habe am Samstagvormittag telefonisch die Polizei alarmiert und berichtet, sie sei in einer Wohnung Opfer eines Sexualdeliktes ... mehr

500 000 Euro Schaden bei Hausbrand in Hilden

Ein Hausbrand hat in Hilden (Landkreis Mettmann) zu einem hohen Sachschaden geführt. Das Feuer war aus zunächst ungeklärten Gründen am Donnerstagabend im ersten Obergeschoss sowie im Dachstuhl einer Doppelhaushälfte ausgebrochen, wie die Polizei mitteilte. Vier Bewohner ... mehr

Hilden: Ermittlungen gegen Lehrer wegen "Vergast-Aussage" gegen Schüler

Gegen einen Lehrer an einer Schule bei Düsseldorf wird wegen Beleidigung eines Schülers mit Migrationshintergrund ermittelt. Er soll sich rassistisch geäußert haben. Die Staatsanwaltschaft hat die Ermittlungen gegen einen Lehrer einer Hildener Schule ... mehr

Großer Andrang beim Weihnachtsbaum-Weitwurf in Hilden

In der Stadt Hilden bei Düsseldorf sind am Samstag die Tannenbäume geflogen. Bei den ersten Stadtmeisterschaften im Weitwurf der Nadelgehölze wollte der Karnevalsverein "Jecke Fründe" drei Meister ermitteln. Bei dem Wettbewerb herrschte großer Andrang in der Innenstadt ... mehr

Doch keine Übernahme: Qiagen-Aktie bricht ein

Nachdem der Biotechnologie-Konzern Qiagen der Übernahme durch Investoren oder Konkurrenten einen Riegel vorgeschoben hat, haben sich in Deutschland viele Aktionäre von dem Unternehmen aus Nordrhein-Westfalen abgewandt. Der Wert eines Anteilsscheins sackte am Freitag ... mehr

Kein Verkauf: Diagnosespezialist Qiagen bleibt eigenständig

Der Verkauf des Biotechnologie-Konzerns Qiagen aus Hilden in Nordrhein-Westfalen ist vorerst vom Tisch. Nach ergebnislosen Gesprächen mit Interessenten beschlossen Vorstand und Aufsichtsrat am Dienstag, dass der Konzern mit seinen 5200 Mitarbeitern ... mehr

Festnahmen bei Razzien gegen Rocker- und Clan-Kriminalität

Bei Razzien gegen Rocker- und Clan-Kriminalität im Rheinland und Ruhrgebiet sind zwei Menschen festgenommen und mehrere Strafverfahren eingeleitet worden. Am späten Freitagabend kontrollierte die Essener Polizei "wie eigentlich jedes Wochenende" mehrere Objekte in Essen ... mehr

Fährt ein Mann volltrunken zur Polizeiwache...

Ein Autofahrer ist volltrunken an einer Polizeiwache in Hilden bei Düsseldorf vorgefahren, um Nachbarn anzuzeigen. Der 50-Jährige war schon mehreren Polizisten aufgefallen, als er sein Auto auf dem Parkstreifen für Einsatzfahrzeuge der Polizei abstellte ... mehr

Qiagen-Gründer ist besorgt wegen möglichen Firmenverkaufs

Der mögliche Verkauf des Hildener Diagnostikkonzerns Qiagen löst Unbehagen aus. Einer der Gründer der Firma, der Biophysiker Detlev Riesner, warnte vor einem Personalabbau in der Konzernzentrale in Hilden bei Düsseldorf als Folge einer solchen Transaktion. "Wie stets ... mehr

Düsseldorf: Sperrungen auf A46 und Brüsseler Straße

Autofahrer müssen sich am Wochenende in Düsseldorf auf Einschränkungen einstellen. Die Autobahn 46 wird am Autobahnkreuz Hilden gesperrt. Eine weitere Sperrung gibt es in der Brüsseler Straße. Das Autobahnkreuz Hilden ist ab Freitagabend im Bereich ... mehr

Bahn im Toten-Hosen-Design muss im Depot bleiben

Eine Düsseldorfer Straßenbahn, die von den Toten Hosen gestaltet und zum Derby der Fortuna gegen den 1. FC Köln Fans ins Stadion bringen sollte, musste am Sonntag im Depot bleiben. "Es war eine Anordnung der Polizei, der wir Folge geleistet haben", sagte eine Sprecherin ... mehr

Mann will durch geschlossene Tür in Bus: Schwer verletzt

Beim Versuch, durch eine geschlossene Tür in einen anfahrenden Bus zu steigen, ist ein Betrunkener in Hilden (Kreis Mettmann) überrollt und schwer verletzt worden. Laut Polizei hatte der 66-Jährige 2,2 Promille im Blut. Am Montagabend wollte er über die hintere ... mehr

Ermittlungen nach verschwundener Bundeswehrmunition beendet

Mehr als fünf Jahre nach dem Verschwinden von 14 833 Schuss Munition aus Beständen der Bundeswehr sind Ermittlungen ergebnislos eingestellt worden. Die Munition sei im Juni 2014 in einer Kaserne im nordrhein-westfälischen Hilden verschollen, berichtete ... mehr

Abmahnungen und Streit wegen "Malle"

Wer für die spanische Ferieninsel Mallorca den Begriff "Malle" benutzt, begibt sich in Gefahr. Mehrere Benutzer des Begriffs hätten inzwischen Anwaltspost mit Gebührenforderungen bekommen, berichteten Rechtsanwalt Michael Plüschke (Berlin) und der Reiseblog-Betreiber ... mehr

Rund um Köln: Die schönsten Radwege und Radtouren

Auf zwei Rädern ist man gleich viel schneller unterwegs und kann Orte viel besser erkunden. Für Köln und seine Nachbarschaft empfehlen wir Ihnen ebenfalls, aufs Rad zurückzugreifen. Auf welchen Routen das sein könnte, verraten wir Ihnen hier. 1. Die Park-Route ... mehr

Unwetter in Hilden: 60 Einsätze wegen Sturmschäden

Wegen starker Unwetter war die Feuerwehr in Hilden (Kreis Mettmann) am Freitagabend und Samstagvormittag im Dauereinsatz. Über 60 Mal seien die Einsatzkräfte wegen Sturmschäden ausgerückt, sagte ein Feuerwehrsprecher am Samstag. Verletzt wurde niemand. Häufig gemeldet ... mehr

Wuppertal: A46 wird am Wochenende voll gesperrt

Autofahrer müssen sich am Wochenende auf Beeinträchtigungen einstellen. Aufgrund von Abrissarbeiten an einer Brücke auf der A3 im Autobahnkreuz Hilden wird die A46 in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt. Die Sperrung besteht von Freitagabend, 22 Uhr, bis Montagmorgen ... mehr

Mann überfällt Wettbüro in Hilden mit Schusswaffe

Ein Unbekannter hat ein Wettbüro in Hilden überfallen und einen Angestellten mit einer Schusswaffe bedroht. Nach Polizeiangaben kam der Täter kurz vor Geschäftsschluss am späten Sonntagabend in das Wettbüro im Landkreis Mettmann und forderte von dem Mitarbeiter unter ... mehr

Hilden: Rentner bedroht Supermarkt-Kunden mit Schreckschusspistole

Ein Streit an der Supermarktkasse eskaliert: In Nordrhein-Westfalen hat ein Rentner zwei Kunden mit einer Schreckschusswaffe bedroht. Die Polizei musste ihm Handschellen anlegen. Ein 79-Jähriger ist am vergangenen Freitag in einem Supermarkt im nordrhein ... mehr

Kreuz Hilden wegen Bauarbeiten teilweise gesperrt

Das Autobahnkreuz Hilden ist von diesem Freitag bis Montagmorgen wegen Bauarbeiten nur eingeschränkt befahrbar. Die Verbindungen von Oberhausen (A3) nach Wuppertal (A46) und von Wuppertal (A46) nach Köln (A3) werden gesperrt, wie Straßen.NRW am Donnerstag mitteilte ... mehr

Frau touchiert Streifenwagen: Mehr als 2,8 Promille im Blut

Mit mehr als 2,8 Promille hat eine Frau in Mettmann mit ihrem Auto einen Streifenwagen touchiert. Die 55-Jährige stieß mit einem Außenspiegel gegen den Außenspiegel eines parkenden Polizeiwagens, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Bei der anschließenden Kontrolle ... mehr

Wilhelm Bungert kritisiert Preisgeld-Entwicklung

Der frühere Wimbledon-Finalist Wilhelm Bungert hat das hohe Preisgeld im Tennis deutlich kritisiert. "Es ist meiner Meinung nach ausgeartet. Ich finde, das steht in keiner Relation mehr. Das ist Wahnsinn", sagte der gebürtige Mannheimer der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Vollsperrung der A46 im Kreuz Hilden am Wochenende

Für Brückenarbeiten wird die A46 im Autobahnkreuz Hilden am kommenden Wochenende voll gesperrt. Beide Hauptfahrbahnen Richtung Düsseldorf und Richtung Wuppertal können an der Stelle von Freitagabend (15.11.) ab 22 Uhr bis Montagmorgen (18.11.) um 5 Uhr nicht befahren ... mehr

A3 nach schwerem Unfall mit Gefahrguttransporter gesperrt

Ein schwerer Unfall mit einem Gefahrguttransporter hat am Mittwochmittag auf der Autobahn 3 am Kreuz Hilden zu einer stundenlangen Sperrung in Richtung Oberhausen geführt. Nach ersten Erkenntnissen war der Lastwagen mit 25 000 Litern einer entzündlichen Chemikalie ... mehr

Widerspenstige Ladendiebe verletzen drei Polizisten

Zwei widerspenstige Ladendiebe haben in Hilden beim Versuch, ihre Festnahme zu verhindern, drei Polizisten verletzt. Mit vereinten Kräften auch eines Passanten, der die Verfolgung eines Diebes aufnahm, sei es dennoch gelungen, die 37 und 42 Jahre alten ... mehr

Sperrungen in den Autobahnkreuzen Hilden und Lotte/Osnabrück

Autofahrer müssen am Donnerstag mit Behinderungen im Autobahnkreuz Hilden rechnen. Dort werden in der Zeit von 10 bis 14 Uhr Schutzplanken repariert, wie der Landesbetrieb Straßenbau NRW am Mittwoch mitteilt. Dabei müsse die direkte Verbindung ... mehr

Nächtliche Sperrungen im Autobahnkreuz Hilden

Im Autobahnkreuz Hilden kommt es in der Nacht zum Dienstag sowie in der Nacht zum Mittwoch zu Einschränkungen. Im Zuge des Umbaus des Autobahnkreuzes seien dort jeweils in der Zeit von 22 bis 5 Uhr Sperrungen notwendig, teilte der Landesbetrieb Straßen.NRW am Montag ... mehr

Autofahrer schläft betrunken vor der roten Ampel ein

Betrunken ist ein 20-Jähriger in Hilden mit laufendem Motor vor einer roten Ampel in seinem Auto eingeschlafen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, bemerkten Beamte den Mann mit seinem Auto an der Ampel. Als dieser nach einer Ampelphase immernoch da stand, sahen ... mehr

Autozulieferer Wielpütz meldet Insolvenz an

Der Autozulieferer Wielpütz ist insolvent. Das Düsseldorfer Amtsgericht gab am Mittwoch dem Antrag auf ein Sanierungsverfahren in Eigenverwaltung statt. Die 850 Mitarbeiter an den Standorten in Hilden und Haan bei Düsseldorf bekommen bis Ende Februar Insolvenzgeld ... mehr

A3 Richtung Köln nach Unfall wieder befahrbar

Die Autobahn 3 ist nach einem Unfall bei Hilden am Sonntagabend in Fahrtrichtung Köln gesperrt worden. Die Sperrung wurde jedoch am späten Abend aufgehoben, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Bei dem Unfall wurden drei Menschen leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht ... mehr

A3 Richtung Köln nach mehreren Unfällen gesperrt

Die Polizei hat die Autobahn 3 bei Hilden in Fahrtrichtung Köln am Sonntagabend nach mehreren Unfällen komplett gesperrt. Wie lange die Sperrung dauern könnte, vermochte ein Polizeisprecher zunächst nicht sagen. Bei den Unfällen seien drei Menschen verletzt worden ... mehr
 
1


shopping-portal