Sie sind hier: Home > Themen >

Hildesheim

Thema

Hildesheim

Schlägerei mit rund 40 Personen in Hildesheim

Schlägerei mit rund 40 Personen in Hildesheim

Nach einem Streit in einem Schnellrestaurant haben sich in Hildesheim bis zu 40 Personen geprügelt, auch Messer wurden eingesetzt. Mehrere Beteiligte der beiden Personengruppen wurden bei der Auseinandersetzung am Samstag verletzt und kamen ... mehr
Dank an Sternsinger: Bischofssegen im Dom zu Hildesheim

Dank an Sternsinger: Bischofssegen im Dom zu Hildesheim

In einem bis auf den letzten Platz besetzten übervollen Hildesheimer Dom hat Bischof Heiner Wilmer in einem feierlichen Gottesdienst den Sternsingern für ihren Einsatz gedankt. Rund 800 Mädchen und Jungen waren am Samstag in den Kostümen der Heiligen ... mehr
Hildesheim: Ehepaar wegen Kindesmissbrauch angeklagt

Hildesheim: Ehepaar wegen Kindesmissbrauch angeklagt

In einer familienähnlichen Wohngruppe in Hildesheim sind offenbar jahrelang Kinder missbraucht worden. Ein heute 57-jähriger Erzieher und seine 60-jährige Ehefrau stehen vor Gericht.  In einer familienähnlichen Wohngruppe für hilfebedürftige Kinder sollen mehrere ... mehr
Fußgängerin von Auto erfasst und schwer verletzt

Fußgängerin von Auto erfasst und schwer verletzt

Eine Fußgängerin ist am Mittwochnachmittag auf der Bundesstraße 6 bei Hildesheim von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Die 18-Jährige habe die unbeleuchtete Straße überqueren wollen, als sie vom Auto eines 42-Jährigen erfasst worden sei, teilte die Polizei ... mehr
Ehepaar wegen Missbrauchs in Wohngruppe erneut vor Gericht

Ehepaar wegen Missbrauchs in Wohngruppe erneut vor Gericht

In einer familienähnlichen Wohngruppe für hilfebedürftige Kinder sollen mehrere Mädchen sexuell missbraucht und gequält worden sein: Der Prozess gegen ein Pädagogenpaar aus Gifhorn wird seit Donnerstag am Landgericht Hildesheim neu aufgerollt. Der 57 Jahre alte Erzieher ... mehr

56-Jähriger flüchtet mit Tempo 180 vor der Polizei

Mit Tempo 180 auf der Flucht vor der Polizei: Ein 56 Jahre alter Autofahrer hat sich in der Nacht zum Mittwoch im Landkreis Hildesheim eine Verfolgungsfahrt durch mehrere Ortschaften mit der Polizei geliefert. Polizisten sei in Elze ein Auto aufgefallen, das ohne Licht ... mehr

Tritte gegen Kopf von Fußball-Fan: Dreieinhalb Jahre Haft

Weil er einen Anhänger des VfB Stuttgart krankenhausreif getreten hat, muss ein heute 31 Jahre alter mutmaßlicher Fan des VfL Wolfsburg für dreieinhalb Jahre hinter Gitter. Der Bundesgerichtshof (BGH) habe ein entsprechendes Urteil des Landgerichts Hildesheim ... mehr

78-Jähriger bei Brand einer Gartenlaube verletzt

Der Eigentümer einer Gartenlaube hat sich in Hildesheim bei einem Feuer selbst ins Freie gerettet. Der 78-Jährige erlitt bei dem Feuer am Samstag leichte Verletzungen, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Der Senior hatte nach eigenen Angaben eine Gasflasche ... mehr

Postbote wirft mehr als 400 Briefe in Altpapiercontainer

Leinebergland (dpa/lni) - Statt in Briefkästen soll ein Postbote mehr als 400 Briefe im Landkreis Hildesheim in einen Altpapiercontainer geworfen haben. Zwei Zeugen hätten ihn am Donnerstagmittag in dem kleinen Dorf Lübbrechtsen nahe Leinebergland beim Entsorgen ... mehr

Elze: Mann attackiert Bruder in Silvesternacht

In Niedersachsen hat sich ein Streit zwischen zwei Brüdern in der Silvesternacht hochgeschaukelt. Ein Mann ging dazwischen. Ein 23-Jähriger kam in Untersuchungshaft.  Ein 38-Jähriger hat in Elze (Landkreis Hildesheim) eine brutale Attacke eines Mannes auf dessen Bruder ... mehr

Polizei findet verunreinigtes Lammfleisch

Die Polizei in Hildesheim hat am Montag auf der Autobahn 7 mehrere Kilo verunreinigtes Lammfleisch in einem ungekühlten Transporter gefunden. Das Fleisch von vier geschlachteten Lämmern sei nicht vorschriftsmäßig eingepackt gewesen und habe den verunreinigten Boden ... mehr

Prozess gegen Pädagogenpaar wegen Missbrauchs startet neu

Der abgebrochene Prozess gegen ein Pädagogenpaar, das mehrere Mädchen in einer Wohngruppe in Gifhorn missbraucht und gequält haben soll, startet Anfang Januar erneut. Wie das Landgericht Hildesheim am Freitag mitteilte, wird das Verfahren vom 9. Januar ... mehr

16-Jährige bei Unfall im Kreis Hildesheim schwer verletzt

Eine 16 Jahre alte Fahrerin eines kleinen Motorrads ist beim Zusammenstoß mit einem Auto im Kreis Hildesheim schwer verletzt worden. Der 42 Jahre alte Fahrer des Wagens erfasste das Mädchen am Donnerstagabend nahe Eime beim Abbiegen, wie die Polizei mitteilte ... mehr

Kleinbus kollidiert mit Auto: 81-Jähriger schwer verletzt

Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem Kleinbus ist im Landkreis Hildesheim am Dienstag der Fahrer des Autos schwer verletzt worden. Eine 60 Jahre alte Beifahrerin in dem Kleinbus erlitt leichte Verletzungen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Ihr 63 Jahre alter ... mehr

Bischöfe: Glaube hilft bei Lösung großer Fragen

Niedersachsens Bischöfe haben die Menschen an Weihnachten zu mehr gesellschaftlichem Engagement und Einsatz für die Schwachen ermutigt. Der evangelische Landesbischof von Hannover, Ralf Meister, würdigte in seiner Predigt an Heiligabend etwa die Klimaschutzbewegung ... mehr

Hildesheimer Bischof: Debatte um Missbrauch wird weitergehen

Der Hildesheimer Bischof Heiner Wilmer glaubt, dass die Debatte um sexualisierte Gewalt und Machtmissbrauch die katholische Kirche noch länger beschäftigen wird. "Ein Ende sehe ich so nicht", sagte er der "Hannoverschen Allgemeinen Zeitung ... mehr

Land prüft höheren Zuschuss für Kulturhauptstadt-Bewerbungen

Hannover und Hildesheim können im Rennen um den Titel als Kulturhauptstadt Europas auf zusätzliches Geld vom Land hoffen. Die Landesregierung prüfe, "inwieweit die für den Zweck vorgesehenen Mittel aufgestockt werden können", sagte ein Sprecher des Finanzministeriums ... mehr

Missbrauchsverdacht: Hildesheimer Bischof beurlaubt Priester

Wegen des Verdachts des sexuellen Missbrauchs einer Jugendlichen hat der katholische Hildesheimer Bischof Heiner Wilmer einen Geistlichen beurlaubt. Dem Priester werde vorgeworfen, in den 1980er Jahren eine junge Frau zwischen deren 15. und 18. Lebensjahr sexuell ... mehr

Kulturhauptstadt 2025: Diese fünf deutschen Städte bewerben sich

Deutschland darf im Jahr 2025 neben Slowenien eine der beiden Kulturhauptstädte Europas stellen. Um diesen Titel bewerben sich fünf Städte, die eine Jury bewertet. Doch wer hat die besten Chancen? Die Städte Chemnitz, Hannover, Hildesheim, Magdeburg ... mehr

Unfall im Kreisverkehr: Zwei Verletzte

Bei einem Unfall in einem Kreisverkehr nahe Nordstemmen (Landkreis Hildesheim) sind zwei Menschen leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, fuhr ein 79-Jähriger mit seinem Wagen am Donnerstagabend in den Kreisverkehr, ohne auf die Vorfahrt zu achten ... mehr

Kulturhauptstadt: Hannover und Hildesheim bekommen Geld

Hannover und Hildesheim können sich im Rennen um den Titel als Kulturhauptstadt Europas über mehr Geld vom Land freuen. Beide Städte werden in ihren Bewerbungen mit je 500 000 Euro unterstützt - ursprünglich sollten sie sich diese Summe aufteilen. Am Freitag ... mehr

Freispruch vom Mordvorwurf in Lauenau ist rechtskräftig

Nach dem überraschenden Freispruch eines Mannes aus Lauenau im Kreis Schaumburg, dem die Ermordung seiner Ehefrau vorgeworfen wurde, hat der Bundesgerichtshof das Urteil bestätigt. Die Nachprüfung des Urteils habe keinen Rechtsfehler ergeben, teilte das Landgericht ... mehr

Millionenbetrug mit Flüchtlingsheimen: Drei neue Angeklagte

Im Fall des Millionenbetrugs mit Flüchtlingsheimen hat das Landgericht Hildesheim nach zwei Verurteilungen drei weitere Männer angeklagt. Einem 36 Jahre alten Mann wird gemeinsam mit einem bereits verurteilten 47-Jährigen Untreue in besonders schwerem Fall vorgeworfen ... mehr

Zusammenstoß zwischen zwei Autos in Hildesheim

Ein 19-Jähriger ist in der Nacht zum Samstag in Hildesheim mit seinem Auto von der Fahrbahn abgekommen und frontal mit einem anderen Wagen zusammengestoßen. Der Fahrer soll Alkohol getrunken haben, wie die Polizei mitteilte. Zwei Menschen seien leicht verletzt ... mehr

Masern in Hildesheim: Schüler ohne Impfschutz bekommen Schulverbot

Im Landkreis Hildesheim sind aktuelle Masernfälle bekannt. Um weitere Infektionen zu verhindern, sollen Schüler ohne Impfschutz vorerst nicht zur Schule gehen. Bei bestimmten Anzeichen sollten Sie einen Arzt informieren. Nach dem Auftreten neuer ... mehr

Nach neuen Masernfällen Impfausweiskontrollen an Oberschule

Nach dem Auftreten neuer Masernfälle hat der Landkreis Hildesheim an einer Oberschule in Söhlde am Mittwoch den Impfstatus von Schülern und Beschäftigten überprüft. Kontrolliert wurden die Impfpässe von 328 Schülerinnen und Schülern sowie von 40 Lehrkräften und anderen ... mehr

ZDF überträgt Weihnachtsgottesdienst aus Hildesheimer Dom

Der Weihnachtsgottesdienst mit dem Hildesheimer Bischof Heiner Wilmer wird in diesem Jahr live im Fernsehen zu sehen sein. Das ZDF überträgt die Messe am ersten Weihnachtstag (25.12.) aus dem Mariendom, wie das Bistum am Freitag mitteilte. Beginn ... mehr

Niedersachsen: Veruntreuung – Millionenbetrug mit Flüchtlingsheimen

Eigentlich sollte das Geld in Flüchtlingsunterkünfte fließen. Doch zwei Männer haben sich an den Millionen des Landes Niedersachsen persönlich bereichert. Nun wurden sie verurteilt. Wegen Millionenbetrugs mit Flüchtlingsheimen hat das Landgericht Hildesheim ... mehr

Haftstrafen wegen Millionenbetrugs mit Flüchtlingsheimen

Wegen Millionenbetrugs mit Flüchtlingsheimen hat das Landgericht Hildesheim am Donnerstag zwei Männer zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt. Der ehemalige Geschäftsführer einer Tochterfirma des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) wurde wegen Untreue ... mehr

Diese Pyramide steht mitten in Deutschland

Seit 1839: Diese Pyramide steht Mitten in Deutschland. (Quelle: BuzzBee) mehr

Geld für nachhaltige Mobilität für schadstoffgeplagte Städte

Die vier von dicker Luft geplagten Städte Hannover, Oldenburg, Osnabrück und Hildesheim erhalten vom Land eine Geldspritze von 20 Millionen Euro für neue Verkehrskonzepte. "Das Geld sollen die Städte einsetzen, um nachhaltige Mobilität zu fördern und die Bereiche ... mehr

Auto brennt aus: A7 für Löscharbeiten zeitweise gesperrt

Ein Auto ist auf der Autobahn 7 bei Hildesheim ausgebrannt. Aus dem Motorraum des Wagen eines 21-Jährigen qualmte es zwischen Laatzen und Hildesheim zuerst, wie die Polizei am Montagmorgen mitteilte. Der junge Mann habe kurz darauf gemeldet, dass sein Wagen brenne ... mehr

Gemälde von Paula Modersohn-Becker jetzt in 3D

Bremen (dpa/lni) – Das nackte Selbstbildnis der Malerin Paula Modersohn-Becker (1876-1907), einer Pionierin der Moderne, können blinde Menschen in Bremen erstmals als 3D-Relief erfassen. "Es ist der erste weibliche Selbst-Akt in der Kunstgeschichte. Deshalb wollen ... mehr

Nico Kurz als dritter Deutscher für Darts-WM qualifiziert

Youngster Nico Kurz hat sich als dritter Deutscher für die Darts-Weltmeisterschaft qualifiziert und wird im Dezember sein Debüt in London feiern. Der 22-Jährige aus Hanau setzte sich am Sonntag beim Finale der Super League Darts in Hildesheim gegen sieben deutsche ... mehr

Prozess gegen Pädagogenpaar wegen Missbrauchs startet 2020

Der Prozess gegen ein Pädagogenpaar, das mehrere Mädchen in einer Wohngruppe in Gifhorn missbraucht und gequält haben soll, startet erst im kommenden Jahr neu. Nach Angaben des Landgerichts Hildesheim wird das Verfahren vom 9. Januar an neu aufgerollt ... mehr

Aus Türkei abgeschobener 55-Jähriger sitzt in U-Haft

Hildesheim (dpa/lni) - Ein aus der Türkei abgeschobener 55-Jähriger ist bei seiner Einreise nach Deutschland festgenommen worden. Der Mann sitze unter anderem wegen des Verdachts des gewerbsmäßigen Betruges in Untersuchungshaft, teilte die Staatsanwaltschaft Hildesheim ... mehr

Von Polizei empfangen: Aus der Türkei abgeschobene Familie in Berlin gelandet

Berlin/Istanbul/London (dpa) - Nach ihrer Abschiebung aus der Türkei ist eine siebenköpfige deutsch-irakische Familie in Berlin eingetroffen. Sie landete am späten Donnerstagnachmittag am Flughafen Tegel, wie die Deutsche Presse-Agentur aus Sicherheitskreisen erfuhr ... mehr

A7 südlich Hildesheim am Wochenende gesperrt

Autofahrer müssen sich am Wochenende im Großraum Hildesheim auf erhebliche Behinderungen einstellen. Der Grund ist eine Vollsperrung der Autobahn 7 zwischen der Anschlussstelle Hildesheim und dem Autobahndreieck Salzgitter von Freitagabend bis Montagmorgen. Nach Angaben ... mehr

Fünf Jahre Haft wegen Verbrühung von früherer Freundin

Weil sie einer früheren Freundin ein kochendes Wasser-Öl-Gemisch über den Kopf geschüttet hat, ist eine 29-Jährige am Donnerstag zu einer Freiheitsstrafe von fünf Jahren verurteilt worden. Das Landgericht Hildesheim sprach die junge Frau, die im neunten Monat schwanger ... mehr

In Deutschland: Kein Haftbefehl gegen mutmaßliche IS-Anhänger aus Türkei

Die Türkei hat mit der Abschiebung mutmaßlicher Unterstützer der Terrororganisation begonnen. Haftbefehle liegen gegen die Abgeschobenen in Deutschland bisher nicht vor. Mehrere Islamisten, die die Türkei nach Deutschland abschieben will, werden nach ihrer Ankunft ... mehr

Betrunken auf dem E-Scooter: 200 Fälle in Niedersachsen

E-Scooter sind erst seit wenigen Monaten auf dem Markt, doch allein in Niedersachsen hat die Polizei schon rund 200 Alkoholfahrten auf Rollern gezählt. Der Schwerpunkt liegt dabei eindeutig auf der Landeshauptstadt Hannover: Dort stellte die Polizei ... mehr

Bonn: Smartphone-App Parknotruf geht Falschparkern an den Kragen

Bonner können Falschparker künftig mit nur wenigen Klicks von ihren Privatgrundstücken abschleppen lassen. Die App Parknotruf soll ihnen dabei helfen. Hildesheim und Hannover haben es vorgemacht, nun zieht auch Bonn nach: Die App Parknotruf gilt nun für die Bundesstadt ... mehr

Fahrer kann sich aus brennendem Fahrzeug retten

Das Auto eines Mannes ist in der Nacht zu Freitag auf der Autobahn 1 nach der Kollision mit einem Lkw in Flammen aufgegangen. Der Mann konnte sich aus eigener Kraft aus dem brennenden Auto retten, wie ein Sprecher der Autobahnpolizei am Freitagmorgen sagte ... mehr

Lastwagen brennt: Tonnenweise Elektroschrott geladen

Ein Lastwagen mit Elektroschrott ist an der Rastanlage Grundbergsee nahe Rotenburg in Brand geraten. Die Feuerwehr konnte die Flammen schnell löschen, allerdings schmorten rund 20 000 Kilogramm Kabel und Kunststoff im Auflieger, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte ... mehr

640.000 Tonnen pro Jahr - Greenpeace: 10 Prozent des Plastikmülls im Meer von Fischern

London/Johannesburg (dpa) - Rund zehn Prozent des Plastikmülls in den Ozeanen gehen Umweltschützern zufolge auf zurückgelassenes Fischereigerät zurück. Jedes Jahr würden geschätzt etwa 640.000 Tonnen Netze und andere Ausrüstung in den Meeren ... mehr

Einbrecher bedrohen junge Frau mit Pistole

Zwei Männer haben bei einem Einbruch eine 23-Jährige mit einer Pistole bedroht. Anschließend wurden sie auf der Flucht von der Polizei festgenommen. Die beiden 35 und 40 Jahre alten Männer hätten am Montag versucht, in die Wohnung in Hildesheim einzudringen, teilte ... mehr

Frau verbrüht Freundin – aus Rache für toten Hund

Vor dem Landgericht Hildesheim hat eine 29-Jährige gestanden, ihre Freundin mit kochendem Wasser übergossen zu haben. Sie wollte sich für den brutalen Tod ihres Mini-Chihuahuas rächen. Eine 29-Jährige hat gestanden, eine frühere Freundin mit kochendem Wasser ... mehr

Polizei hebt Einbrecherbande aus

Mit einer großangelegten Durchsuchungsaktion hat die Polizei in Hildesheim eine elfköpfige Einbrecherbande ausgehoben. Mit Unterstützung von Spezialkräften seien am frühen Morgen zeitgleich elf Objekte durchsucht worden, teilte ein Sprecher am Dienstag mit. Dabei wurden ... mehr

29-Jährige verbrüht Ex-Freundin aus Rache für getöteten Hund

Ein aufgeschlitzter Schoßhund, ein für sein Leben entstelltes Verbrennungsopfer und eine zunächst geflüchtete, schwangere Angeklagte: Im Landgericht Hildesheim hat eine 29-Jährige gestanden, eine frühere Freundin aus Rache mit heißem Wasser übergossen zu haben ... mehr

Mehrfamilienhaus in Hildesheim nach Kellerbrand evakuiert

Rund 25 Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Hildesheim mussten aufgrund eines Brandes in der Nacht zu Mittwoch ihre Wohnungen verlassen. Das Feuer sei aus bisher ungeklärten Umständen im Keller des Gebäudes ausgebrochen, sagte eine Polizeisprecherin am Mittwochmorgen ... mehr

Mann soll mit gefälschten Führerscheinen gehandelt haben

Ein 43-jähriger Mann aus Hildesheim soll in mindestens sieben Fällen gefälschte Führerscheine verkauft haben. Bei der Durchsuchung seiner Wohnung am Dienstag habe sich der Verdacht gegen den Mann erhärtet, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft ... mehr

Gericht setzt Verhandlung wegen Kindesmissbrauchs aus

Der Prozess um ein Pädagogenpaar, das mehrere Mädchen in einer Wohngruppe sexuell missbraucht und gequält haben soll, muss neu aufgerollt werden. "Der Strafkammer wurden nachträglich zahlreiche neue Ermittlungsakten vorgelegt", begründete ein Sprecher die Entscheidung ... mehr

73-jähriger Motorradfahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Lkw

Ein 73 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Unfall in Betheln (Landkreis Hildesheim) tödlich verletzt worden. Der Mann sei am Donnerstagnachmittag aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem entgegenkommenden Lkw kollidiert, teilte ... mehr

Bischof Wilmer entsetzt über Antisemitismus in Niedersachsen

Der Hildesheimer Bischof Heiner Wilmer hat sich über das Ausmaß des Antisemitismus in Niedersachsen entsetzt gezeigt. "Ich denke, wir bewegen uns auf einer sehr dünnen Eisschicht, unter uns befinden sich Antisemitismus und Rassismus. Es braucht nicht ... mehr

Missbrauchsuntersuchung um Ex-Bischof Janssen dauert an

Ein Jahr nach einem neuen Missbrauchsvorwurf gegen den längst verstorbenen Hildesheimer Altbischof Heinrich Maria Janssen dauert die Untersuchung der Vorwürfe und Hintergründe vielfachen Missbrauchs im Bistum an. Gesprächsangebote an Betroffene und Zeitzeugen ... mehr
 
1 2 3 5 7 8 9 10


shopping-portal