Sie sind hier: Home > Themen >

Lawinen

Thema

Lawinen

Lawinengefahr in Frankreich: Wandergruppen verschüttet – sieben Tote

Lawinengefahr in Frankreich: Wandergruppen verschüttet – sieben Tote

In den französischen Alpen sind sieben Menschen bei Lawinenabgängen ums Leben gekommen. Hubschrauber und Suchhunde waren im Einsatz, doch nur eine Person konnte lebend gerettet werden. Bei zwei Lawinen-Unglücken in den französischen Alpen sind am Samstag insgesamt ... mehr
Davos: Deutlich mehr Todesopfer durch Lawinen in der Schweiz

Davos: Deutlich mehr Todesopfer durch Lawinen in der Schweiz

Davos (dpa) - In der Schweiz sind im vergangenen Winter mehr Menschen von Lawinen erfasst worden als im Durchschnitt der vergangenen 20 Jahre. Es gab doppelt so viele Lawinen mit Personenbeteiligung, insgesamt 215, wie das Institut für Schnee- und Lawinenforschung ... mehr
Julie Pomagalski (†40): Ex-Snowboard-Weltmeisterin stirbt bei Lawinenunglück

Julie Pomagalski (†40): Ex-Snowboard-Weltmeisterin stirbt bei Lawinenunglück

Julie Pomagalski ist in den Schweizer Alpen durch eine Lawine ums Leben gekommen. Neben der früheren französischen Snowboard-Weltmeisterin starb dabei auch ein renommierter Bergführer. Die frühere französische Snowboard-Weltmeisterin Julie Pomagalski ist bei einem ... mehr
Lawinenunglück in Slowenien fordert drei Tote und drei Verletzte

Lawinenunglück in Slowenien fordert drei Tote und drei Verletzte

Drei Tote und drei Verletzte sind die Bilanz eines Lawinenunglücks in den slowenischen Alpen. Gleich zwei Lawinen hätten die Menschen mitgerissen, berichtete die Polizei.  Bei einem Lawinenunglück in den slowenischen Alpen sind drei Menschen ums Leben gekommen ... mehr
Valentinstag 2021: So verbringen Sie trotz Corona einen schönen Tag

Valentinstag 2021: So verbringen Sie trotz Corona einen schönen Tag

Essen gehen, Blumen verschenken, gemeinsam Zeit verbringen: Der Valentinstag hat für viele Paare große Bedeutung. Doch wann wurde er in Deutschland populär? Und wie kann man ihn während der Pandemie feiern? Löffel und Handschuhe zum Valentinstag? Klingt nicht wahnsinnig ... mehr

Berühmter italienischer Bergsteiger Cimenti ist tot

Er bezwang einen der höchsten Berge der Welt: den Nanga Parbat im Himalaya. Nun ist der 45-jährige Bergsteiger Carlalberto Cimenti tot im Schnee aufgefunden worden. Der berühmte italienische Bergsteiger Carlalberto Cimenti, bekannt als "Cala", ist in den Alpen durch ... mehr

Unglück in Indien: Gletscherabbruch im Himalaya – mindestens 170 Vermisste

In Nordindien ist ein Himalaya-G letscher abgebrochen. Die Lawine riss mehrere Menschen in den Tod. Über Hundert gelten noch als vermisst. Die Rettungskräfte geben die Hoffnung aber noch nicht auf. Nach einer von einem Gletscherabbruch im Himalaya ausgelösten Sturzflut ... mehr

Vier Menschen sterben durch Lawine in Rocky Mountains

In den Rocky Mountains war eine Gruppe Skifahrer unterwegs, als sich eine Lawine löste und sie verschüttete. Vier Menschen starben, einige konnten lebend geborgen werden. Beim Abgang einer Lawine in einem Canyon der Rocky Mountains sind im US-Staat Utah am Samstag ... mehr

Starkregen und Stürme: Wer zahlt bei Unwetterschäden am Haus?

Wenn der Keller durch Starkregen vollläuft oder ein Sturm das Dach abdeckt, müssen Hausbesitzer den Schaden für ihre Versicherung dokumentieren. Doch wie machen Sie Schäden bei Ihrer Versicherung geltend? Sturmschäden sind in der Regel über die Hausrat ... mehr

Drama im Schwarzwald: Wandererin stirbt nach Sturz in Schneeloch

Eine Frau stürzt am Feldberg im Schwarzwald in ein Loch unter einer Schneedecke und kann sich nicht befreien. Das Unglück kostet sie das Leben. Der Leiter der Bergwacht berichtet von dem nervenaufreibenden Einsatz. Eine Schneeschuhwanderin ist nach dem Sturz ... mehr

Tirol: Jugendlicher Deutscher stirbt bei Lawine in Österreich

Ein 16-Jähriger war mit zwei Freunden unterwegs, als er von einer Lawine getroffen wurde. Auch in einem anderen Tiroler Ort starb ein Mann bei einem Abgang.  Bei zwei Lawinenabgängen sind in Tirol ein deutscher Teenager und ein Österreicher ums Leben gekommen ... mehr

Neuschnee erwartet: Weiter große Lawinengefahr in der Schweiz

Bern (dpa) - Tagelange heftige Schneefälle haben in der Schweiz zahlreiche Verkehrswege unterbrochen. Die Lawinengefahr ist groß, wie das WSL-Institut für Schnee- und Lawinenforschung (SLF) in Davos mitteilte. Die bereits unterbrochene Bahnstrecke von Täsch nach Zermatt ... mehr

Schweiz: Drei Tote nach Lawinenunglücken am Wochenende

Die Schweiz hat mit massiven Schneefällen zu kämpfen. An verschiedenen Orten gingen Lawinen ab – für drei Menschen endeten die schlechten Wetterbedingungen tödlich. Drei Menschen haben am Wochenende bei Lawinenunglücken in der Schweiz ihr Leben verloren. Ein Schweizer ... mehr

Schneechaos in Deutschlands Süden – Lawinengefahr ausgerufen

Schneechaos in Deutschlands Süden: In einigen Regionen gilt jetzt sogar Lawinengefahr. (Quelle: Sat.1) mehr

Greenpeace warnt: 500 Millionen Modeartikel vor Vernichtung

Der Einzelhandel muss wegen des verlängerten Lockdowns bis mindestens Ende Januar geschlossen bleiben. Die Branche spricht von einer "riesigen Lawine unverkaufter Modestücke", die vernichtet werden könnten. Ein Berg von einer halben Milliarde unverkaufter ... mehr

Südtirol: Zwei Skifahrer sterben bei Lawinenunglück

Ein Ehepaar ist in Südtirol von einer Lawine überrascht worden und gestorben. Die Polizei hat sich auf die Suche nach den beiden Skifahrern begeben. Bei einem Lawinenabgang im norditalienischen  Südtirol sind am Sonntag zwei Skifahrer ums Leben gekommen. Sie seien ... mehr

Schneebrett stürzt ab: Ein Toter bei Lawinenunglück in Österreich

Ein erfahrener Skifahrer löst an einem Steilhang bei Stuben am Arlberg eine Lawine aus und wird verschüttet. Die Suche nach dem Verunglückten beginnt sofort – bleibt aber zunächst erfolglos. Bei einem Lawinenunglück in Österreich ist ein erfahrener Skitourengeher ... mehr

Gefahr: Schneemassen sorgen für Probleme in den Alpen

Räumfahrzeuge im Dauereinsatz: Hier sorgen Schneemassen derzeit für große Gefahr in den Alpen. (Quelle: dpa) mehr

Klimakrise: Deutschland verliert seine Gletscher

Gletscher galten mal als "ewiges Eis". Auch in Deutschland gibt es eine Handvoll dieser Naturphänomene. Aber die Erderwärmung bedroht sie – es kommt viel zu wenig Schnee nach. In den Alpen steht einer von ihnen bereits kurz vor dem Ende. Von den bislang ... mehr

Sherpas in Not: Everest-Saison muss ausfallen

Auch am höchsten Berg der Erde sind wegen der Corona-Krise keine Touristen erlaubt. Damit sind nun zehntausende einheimische Helfer arbeitslos. Der Natur hingegen tut die Ruhe gut. Kami Rita Sherpa hat schon Lebensträume von Dutzenden Menschen erfüllt: Der 50 Jahre ... mehr

Skifahrer genießt Abfahrt – und wird plötzlich überwältigt

Gefahr mit Wucht: Dieser Skifahrer sieht die Lawine in seinem Rücken nicht kommen. (Quelle: t-online.de) mehr

Österreich: Schneeschuhwanderer von Lawine überrascht – 5 Tote

Bisher gab es in diesem Winter in Österreich vergleichsweise wenig Lawinenopfer. Doch nun verschüttet ein Schneebrett am Dachstein eine Gruppe von Schneeschuhwanderern. Fünf Menschen sterben. Fünf Menschen sind bei einem Lawinenabgang in Österreich ums Leben gekommen ... mehr

Arktis: Deutsche Touristen sterben durch Lawine auf Spitzbergen

Sie waren mit einer Touristengruppe in der Arktis unterwegs, als sie die Lawine traf. Zwei Deutsche sind auf Spitzbergen durch Schneemassen begraben worden. Das Wetter machte die Suche nach ihnen schwierig.  Bei einem Lawinenabgang in der Arktis sind am Donnerstag ... mehr

Osttürkei: Lawinen töten mindestens 38 Menschen

Schneetreiben, Eiseskälte, zunehmende Dunkelheit: N ach zwei Lawinen  suchen Helfer verzweifelt in der Osttürkei nach Verschütteten. Wie viele Menschen noch unter den Schneemassen liegen, ist unklar. Zwei Schneelawinen in der osttürkischen Provinz Van haben mindestens ... mehr

Türkei: Fast 40 Tote nach Lawinenabgang

Retter bei Bergungsversuchen: Bei einem Lawinenabgang in der Türkei sind offenbar fast 40 Menschen ums Leben gekommen. (Quelle: Reuters) mehr

Bayern: Behörden warnen vor hohem Lawinen-Risiko

Die Situation in den bayerischen Alpen ist brenzlig: Durch frischen Schnee und Regen könnten sich sehr leicht Schneerutsche ereignen, warnen die Behörden. Sie erhöhen deshalb die Warnstufe. Vor einer erheblichen Lawinengefahr in den bayerischen Alpen haben ... mehr

Nepal: Lawine überrascht Wanderer im Himalaya

In Nepal ist eine Gruppe ausländischer Wanderer von einer Lawine getroffen worden. Sieben Menschen, mehrheitlich Südkoreaner, werden vermisst. Hunderte waren von der Außenwelt abgeschnitten.  Eine Lawine an einer beliebten Trekkingroute in Nepals Himalaya-Region ... mehr

Island: Drei Lawinen – Schnee gelingt bis in Häuser

Auf Island sind gleich drei Lawinen abgegangen. Ein Mädchen musste gerettet werden, nachdem der Schnee bis in ihr Zimmer vorgedrungen war. Für die betroffenen Gebiete wurde der Notstand ausgerufen. Mehrere Lawinen haben eine abgelegene Region auf Island teils unter ... mehr

Tirol: Deutscher stirbt bei Lawinenabgang in Tirol

Wieder ein Lawinenunglück in Tirol: Ein Mensch wurde von Schneemassen begraben. Rettungsdienste konnten ihn bergen – doch die Reanimation scheiterte.    Bei dem Lawinenabgang in Tirol in Österreich ist ein Mann aus Deutschland gestorben. Der 58-Jährige wurde im freien ... mehr

Unglück in Südtirol: Tod auf der Skipiste – die Hintergründe der Tragödie

Eine Familie wird auf einer gesicherten Piste von einer Lawine überrascht – drei Menschen sterben. Unklar bleibt: Hätte das Unglück verhindert werden können und wie gefährlich ist Wintersport generell geworden? Blauer Himmel, weiße Schneepracht und präparierte Pisten ... mehr

Dolomiten: Erneut Toter bei Lawinenunglück in den italienischen Alpen

Nach dem schweren Unglück in Südtirol ist am Sonntag wieder ein Skifahrer bei einem Lawinenabgang zu Tode gekommen – diese Mal in den Dolomiten. Drei weiterer Wintersportler konnten gerettet werden. Erneut hat eine Lawine in den italienischen Alpen Skifahrer ... mehr

Schweiz: Sohn rettete Vater aus Lawine – jetzt starb der 55-Jährige

In den Schweizer Alpen ist ein deutscher Skifahrer von einer Lawine niedergerissen worden. Sein Sohn rettete ihn, doch nun ist der 55-Jährige im Krankenhaus verstorben. Es schien Glück im Unglück zu sein: Am Samstag verschüttete eine Lawine in der Schweizer Region ... mehr

Südtirol: Deutsche starben bei Lawinenunglück – zwei Kinder unter Opfern

Im Schnalstal in Südtirol hat eine Lawine am Samstag mehrere Menschen begraben. Für eine Frau und ein junges Mädchen kam jede Hilfe zu spät. Ein zweites Mädchen erlag seinen Verletzungen im Krankenhaus. In Südtirol starben am Samstag beim Abgang einer Lawine ... mehr

Schweiz: Weitere Verschüttete nach Lawinenabgang befürchtet

Mitten in einem Schweizer Skigebiet geht eine große Lawine nieder. Bisher konnten zwei Verschüttete geborgen werden. Ein Großeinsatz der Polizei läuft.  Eine Lawine ist am Donnerstagvormittag an einer Skipiste im Schweizer Skigebiet Andermatt niedergegangen ... mehr

Fodor's Travel: Diese Urlaubsorte sollten Sie 2020 meiden

Die schönsten Strände, das beste Essen, die beliebtesten Sehenswürdigkeiten: Normalerweise geben Reiseführer Empfehlungen für die besten Urlaubsorte. "Fodor's Travel" hingegen rät von diesen Orten ab. Jedes Jahr erstellt "Fodor's Travel" eine "No-List", um ethische ... mehr

Jost Kobusch will Mount Everest besteigen – im Winter, allein, ohne Sauerstoff

Jost Kobusch ist 27 und will erreichen, was selbst gestandene Bergsteiger verrückt finden: Er will den größten Berg der Welt bei eisigen Temperaturen im Winter ohne Sauerstoffflasche ganz allein besteigen. Warum nur? Als Jost Kobusch und seine Freunde im Basislager ... mehr

Österreich: Mann von Lawine verschüttet

Ein 60-Jähriger ist in Österreich durch eine Lawine getötet worden. Er war zusammen mit seiner Ehefrau im österreichischen Kleinwalsertal unterwegs. Bei einer Abfahrt der Ifenmulde im österreichischen Kleinwalsertal ist ein 60-Jähriger von einer Lawine ... mehr

Baden-Württemberg: Mann von Lawine am Feldberg verschüttet

Neuschnee und Wind können den Ausflug am Feldberg in diesen Tagen riskant machen. Ein Mann ist am Samstag mit seinen Bekannten von Schneemassen überrascht worden. Ein Mann ist am Feldberg in Baden-Württemberg von einer Lawine verschüttet worden. Er sei am Samstag ... mehr

Zwischen Frankreich und Italien: Lawine am Mont Blanc – vermutlich zwei Skifahrer verschüttet

Die italienische Bergwacht meldet zwei verschüttete Skifahrer am Mont Blanc. Die Wintersportler wurden von einer Lawine erfasst, die sich an der Hellbronner Spitze gelöst haben soll.  Am Mont Blanc ist eine Lawine abgegangen und hat möglicherweise mehrere Skifahrer ... mehr

Hochwasser und Hangrutsche - Unwetter in Österreich: Mann stirbt nach Erdrutsch

Lienz/Spittal an der Drau (dpa) - Die tagelangen Regen- und Schneefälle in Österreich haben ihr erstes Todesopfer gefordert. Ein 79 Jahre alter Mann wurde von einem Erdrutsch hinter seinem Haus verschüttet und konnte nur noch tot geborgen werden, wie die Polizei ... mehr

Furioser K2-Aufstieg von Anja Blacha: Deutsche erklimmt den "fiesesten Berg der Welt"

58 Tage war Anja Blacha unterwegs um den Gipfel zu besteigen, vor dem auch erfahrenste Bergsteiger größten Respekt haben: den K2 in Nordpakistan. Sie schaffte es ohne Flaschensauerstoff – und mit minimaler Verpflegung ... mehr

Encinitas in Kalifornien: Steilhang stürzt auf Strand und tötet Menschen

An einem beliebten Strand in Kalifornien ist eine Lawine aus Geröll abgegangen und hat mehrere Menschen unter sich begraben. Es ist nicht der erste tödliche Vorfall an der Stelle. Im US-Bundesstaat  Kalifornien sind mindestens drei Menschen beim Einsturz eines ... mehr

Unglück in der Schweiz: Gruppe aus Deutschland von Lawine erfasst – vier Tote

Bei einem Lawinenunglück in der Schweiz sind vier Menschen ums Leben gekommen. Bei den Opfern handelt es sich um eine erfahrene Reisegruppe aus Düsseldorf. Die vier in der Schweiz bei einem Lawinenabgang getöteten Skitourengänger waren Mitglieder der Sektion ... mehr

Österreich: Lawine reißt mindestens einen Menschen in den Tod

Eine Lawine in Österreich hat mindestens einen Menschen das Leben gekostet. Noch ist unklar, ob es weitere Todesopfer gibt.  Bei einem Lawinenabgang in  Österreich ist am Samstag mindestens ein Mensch uns Leben gekommen. Eine weitere Person wurde schwer verletzt ... mehr

Unglück in Schottland: Lawinenabgang am Ben Nevis – zwei Tote

Unglück in Schottland: Eine vom 1.345 Meter hohen Berg Ben Nevis abgegangene Lawine hat zwei Menschen erfasst. Rettungshubschrauber und Ambulanzen waren im Einsatz. Bei einem Lawinenabgang an Großbritanniens höchstem Berg, dem Ben Nevis in  Schottland ... mehr

Ostallgäu: Suche nach Vermisstem unter Gefahr weiterer Lawinen

Im Ostallgäu sind fünf Menschen von einer Lawine verschüttet worden. Ein Mensch starb bei dem Unglück. Für die Rettungskräfte ist die Suche gefährlich. Nach dem Lawinenunglück im Ostallgäu wollen die Retter wieder nach dem vermissten Skitourengeher suchen. "Die Chancen ... mehr

Nahe Schloss Neuschwanstein: Lawine verschüttet Skifahrer – mindestens ein Toter

Tödliche Lawine im Allgäu: Sechs Skifahrer werden unter Schneemassen gegraben. Mindestens ein Mensch stirbt. Die Suche nach einem Vermissten dauert an.  Beim Abgang einer Lawine im Ostallgäu an der Grenze zu Österreich ist mindestens ein Mensch ums Leben gekommen ... mehr

Tirol: Lawine verschüttet mehrere Menschen – ein Todesopfer

Tragödie nahe der deutsch-österreichischen Grenze. Eine Lawine erfasst in Reutte mehrere Menschen. Dabei kam mindestens ein Mensch ums Leben. Bei einem Lawinenabgang unweit der Grenze zu Deutschland ist im österreichischen Bundesland Tirol mindestens ein Mensch ... mehr

Zwei Tote bei Lawinenabgängen

Allgäu: Bei zwei Lawinenabgängen sind an der Grenze zwischen Deutschland und Österreich zwei Wintersportler ums Leben gekommen. (Quelle: Reuters) mehr

Unglück in der Schweiz: Pistenhelfer erliegt Verletzungen

Bei einem Lawinenabgang in der Schweiz sind zahlreiche Menschen verschüttet worden. Mehrere Personen wurden verletzt geborgen, ein französicher Pistenhelfer stirbt an seinen schweren Verletzungen. In den Schweizer Alpen ist eine Lawine in einem Skigebiet abgegangen ... mehr

Schneemassen auf Skipiste - Lawinenabgang in der Schweiz: Pistenhelfer gestorben

Crans Montana (dpa) - Bei dem Lawinenabgang auf eine Skipiste in der Schweiz ist ein französischer Pistenkontrolleur ums Leben gekommen. Der 34-Jährige starb an seinen schweren Verletzungen, wie die Polizei in Crans Montana am Mittwoch berichtete ... mehr

Unglück im Schwarzwald: Achtjährige von Dachlawine lebensgefährlich verletzt

Sie lag offenbar minutenlang unter den Schneemassen: Eine Dachlawine hat im Schwarzwald eine Achtjährige verschüttet. Sie schwebt in Lebensgefahr. Ein achtjähriges Mädchen ist im Schwarzwald von einer Dachlawine erfasst und lebensgefährlich verletzt worden. Sie wurde ... mehr

Neuschnee: Winterwetter sorgt wieder für Chaos in den Bergen

Lawinenabgänge in Italien und in Bayern, eingeschneite Reisende, und viele blockierte Straßen. Das Winterwetter hielt am Wochenende vielerorts die Einsatzkräfte in Atem. Starke Schnee- und Regenfälle haben in Italien zu Chaos ... mehr

Katastrophe in Brasilien: Video zeigt Moment des verheerenden Dammbruchs

Vor einer Woche hat ein Dammbruch in Brasilien mehr als 100 Menschen getötet. Nun sind Videoaufnahmen von der Katatstrophe aufgetaucht. Sie sind schockierend. Vor einer Woche brach im brasilianischen Bundesstaat Minas Gerais ein Damm an einer Eisenerzmine. Eine Lawine ... mehr

Wetter im Newsblog: Trotz Lawinengefahr – Bauern retten Tiere aus evakuiertem Dorf

Die Schneefälle ebben ab, die Lawinengefahr bleibt. Das oberbayerische Dorf Raiten bleibt weiter evakuiert. Trotzdem waren Bauern auf eigene Gefahr dort. Alle Infos im Newsblog. Klicken Sie hier, um das Blog zu aktualisieren 16.30 Uhr: Landwirte aus Raiten retten Tiere ... mehr
 
1


shopping-portal