Sie sind hier: Home > Themen >

Ludwigshafen

Thema

Ludwigshafen

Milliardengewinn im zweiten Quartal: BASF-Aktie fällt dennoch

Milliardengewinn im zweiten Quartal: BASF-Aktie fällt dennoch

Für BASF läuft es in der Pandemie gut: Im zweiten Quartal macht der Chemiekonzern einen Milliardengewinn, für das gesamte Jahr peilt BASF den höchsten Umsatz der Firmengeschichte an. Wenn Delta nicht dazwischenfunkt. Die Geschäfte des weltgrößten Chemiekonzerns ... mehr
Mainz: Altersgrenze wird bei Hochschul-Impfaktion abgeschafft

Mainz: Altersgrenze wird bei Hochschul-Impfaktion abgeschafft

Bei der Impfaktion an sechs rheinlandpfälzischen Hochschulen war der Andrang doch kleiner als vermutet. Daher dürfen sich jetzt auch Ältere ihre Biontech-Impfung abholen. Nachdem nicht so viele Studenten von der Hochschul-Impfaktion in Rheinland-Pfalz Gebrauch gemacht ... mehr
Mainz: Großer Andrang bei Impfaktion für Studierende und Azubis

Mainz: Großer Andrang bei Impfaktion für Studierende und Azubis

In Mainz sind junge Menschen auf dem Unicampus geimpft worden. Von Impfmüdigkeit war keine Spur – schon Stunden vor Beginn der Aktion warteten die Studierenden und Azubis in der Schlage. Lange Schlangen bei der Sonderimpfaktion für Studierende, Azubis und andere junge ... mehr
AfD-Politiker soll Bürgermeister ins Gesicht geschlagen haben

AfD-Politiker soll Bürgermeister ins Gesicht geschlagen haben

Ein AfD-Politiker hat am Rande einer Kreistagssitzung in Rheinland-Pfalz randaliert – und dem Bürgermeister von Mutterstadt ins Gesicht geschlagen. Die SPD droht mit Konsequenzen auf Landesebene. Wegen des Verdachts der Körperverletzung, Beleidigung ... mehr
Zwischenfall bei BASF: Orangefarbene Wolke zieht über Ludwigshafen

Zwischenfall bei BASF: Orangefarbene Wolke zieht über Ludwigshafen

Verwunderung und Unsicherheit in Ludwigshafen und Umgebung: Über die Stadt zog am Montagabend eine orange-rote Wolke. Bei BASF hatte es einen Zwischenfall gegeben. Durch den Austritt von nitrosen Gasen beim Chemiekonzern BASF stand am Montag eine weit über Ludwigshafen ... mehr

Mainz: Kläranlage soll Klimaschutz vorantreiben

In Mainz soll zukünftig nicht nur das Wasser in einer modernisierten Kläranlage von Medikamentenresten gereinigt werden, sondern auch die Wasserstoffstrategie gefördert werden. In der Abwasserbehandlung stehen Kommunen nicht nur in Rheinland-Pfalz vor einem Kraftakt ... mehr

Mainz: Corona-Inzidenz in Rheinland-Pfalz sinkt auf 24,2

Die Anzahl der Corona-Infektionen in Rheinland-Pfalz ist weiter gesunken. Mit einer Sieben-Tage-Inzidenz von 49,9 liegt Mainz nur knapp unter der 50er-Marke.  Das Landesuntersuchungsamt gab die Sieben-Tage-Inzidenz am Montag mit 24,2 Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner ... mehr

"Tatort": Mit diesen Stars geht es nach der Sommerpause weiter

Etwa 15 "Tatort"-Krimis werden 2021 noch zu sehen sein, darunter die Rückkehr von Lars Eidinger als "stiller Gast" Kai Korthals, ein Fall mit Maria Furtwängler und Udo Lindenberg sowie zwei Fälle aus München. Seit Sonntagabend ist der " Tatort" in der Sommerpause ... mehr

Ludwigshafen: Lkw-Fahrer mit mehr als zwei Promille auf Autobahn gestoppt

Die Polizei wird auf der A61 auf einen Lastwagen aufmerksam, der Schlangenlinien fuhr. Die Beamten hielten das Fahrzeug an, bei der Kontrolle zeigte sich: Der Lkw-Fahrer war stark alkoholisiert. Die Polizei in Rheinland-Pfalz hat einen Lkw-Fahrer gestoppt ... mehr

Neues Urteil: Häufiges Vögel füttern kann ins Gefängnis führen

Tauben, Enten, Spatzen: Nicht nur Kinder haben Spaß daran, die Tiere zu füttern. In einigen Fällen könnte das allerdings nach hinten losgehen – und zu empfindlichen Strafen führen. Das zeigt ein Urteil. Füttert jemand Tauben und sonstige ... mehr

"Tatort": Darum ist der 74. Einsatz von Ulrike Folkerts so sehenswert

Ein Kioskbesitzer wird getötet. Für die Ermittler sieht es aus wie Routine. Aber bald geraten die dienstälteste "Tatort"-Kommissarin Lena Odenthal und ihre Kollegin Johanna Stern in eine Zwickmühle. Rätselhafte 73 Cent klemmen in der Luftröhre eines brutal ... mehr

Obdachlose in Mainz: Mit Schlafwägen gegen die Kälte

Wegen des Wintereinbruchs wird in vielen Städten das Angebot für Obdachlose Menschen erweitert. In Mainz soll nun ein besonderes Konzept gegen die Kälte helfen – andere Städte sind dabei Vorreiter. Angesichts der klirrenden Kälte haben Städte und Hilfsorganisationen ... mehr

Ludwigshafen: Vater erschießt Ehefrau, Sohn und sich selbst

Ein 65-Jähriger hat in Ludwigshafen seine 60-jährige Ehefrau und seinen 14-jährigen Sohn erschossen, bevor er sich selbst tötete. Rettungskräfte fanden die drei Toten. Die Polizei ermittelt. Ein 65 Jahre alter Mann hat Ermittlungen der Polizei zufolge ... mehr

Wegen Corona-Fällen: Auch Melsungens Spiel in Ludwigshafen abgesagt

Melsungen (dpa) - Wegen der Corona-Fälle beim Handball-Bundesligisten MT Melsungen ist auch die Partie der Nordhessen am zweiten Weihnachtsfeiertag bei den Eulen Ludwigshafen abgesagt worden. Dies teilte der Club mit. Bei Melsungen waren die Nationalspieler Silvio ... mehr

Lisa Bitter über Ulrike Folkerts: "Ich kann mir viel von ihr abschauen"

Seit 2018 sind sie das "Tatort"-Team aus Ludwigshafen: Lisa Bitter und Ulrike Folkerts. Was die Zusammenarbeit der Frauen besonders macht, erzählt Bitter im t-online-Interview.  Im " Tatort: Unter Wölfen" (26. Dezember, 20.15 Uhr im Ersten) wird es brutal ... mehr

"Tatort": Welches Team hat Sie 2020 überzeugt? – Stimmen Sie ab!

Alles war anders im Jahr 2020, nur eines blieb gleich: "Tatort" im Ersten, Sonntag, 20.15 Uhr. Von Wien bis Kiel, von Dortmund bis Berlin waren 19 Teams im Einsatz. Machen Sie mit bei der t-online-Umfrage. Corona hat auch die " Tatort"-Produktion beeinflusst ... mehr

Rheinland-Pfalz: Gefährliche Chemikalie von BASF ist in den Rhein geflossen

300 Kilogramm Imidazol sind vom Chemieunternehmen BASF in den Rhein gelangt. Der Stoff gilt als wassergefährdend. Die Behörden ermitteln nun die Ursache. Aus noch unbekannter Ursache sind seit Freitag etwa 300 Kilogramm des Stoffes Imidazol in den Rhein geflossen ... mehr

Gas-Unfall beim Campen: Stichflamme fügt 18-Jährigem schwere Verbrennungen zu

Beim Austauschen einer Gaskartusche hat sich ein 18-jähriger Camper schwerste Verbrennungen zugezogen. Ein Hubschrauber brachte ihn in eine Klinik. Beim Kochen mit Gas hat ein junger Camper Verbrennungen zweiten und dritten Grades erlitten. Der 18-Jährige wollte ... mehr

Großfamilien gehen in Ludwigshafen aufeinander los – wegen "verbotener" Liebe

Massenschlägerei in Ludwigshafen am Rhein: Am Sonntag prügelten sich zwei Großfamilien. Der Grund: eine "verbotene" Liebesbeziehung. 70 Polizisten waren nötig, um die Situation zu entschärfen. Bei einer gewaltsamen Auseinandersetzung von Mitgliedern zweier Familien ... mehr

Mainz setzt nach Krawallen in Frankfurt mehr Polizei ein

Mainz will mehr Polizeipräsenz zeigen, um Ausschreitungen wie in Frankfurt zu verhindern. Jetzt sollen auch mehr Zivilpolizisten eingesetzt werden. Um in  Rheinland-Pfalz ähnliche Ausschreitungen gegen Polizisten wie in Stuttgart und Frankfurt zu verhindern ... mehr

Ulm: Kripo zerschlägt deutschlandweit agierende Diebensbande

Die Ulmer Kriminalpolizei hat nach mehrfachen Gerüstdiebstählen in der Donaustadt und in anderen deutschen Städten einen Erfolg verkünden können. Sechs Männer sitzen in Untersuchungshaft. Beamte der Ulmer Kriminalpolizei sind auf die Spur einer deutschlandweit ... mehr

55-Jähriger im Rhein vermisst – von der Strömung mitgerissen

Vor den Augen seiner Kinder ist ein Mann von der Strömung des Rheins mitgerissen worden. Polizei und Feuerwehr suchen nach dem 55-Jährigen. Wie es zu dem Unglück kam, ist noch unklar.  Ein 55 Jahre alter Mann ist bei Hamm am  Rhein ... mehr

Daniela Katzenberger: So kämpft sie mit Knutschen gegen ihre "Pfalz"-Pfunde

Daniela Katzenberger ist vor fast zwei Wochen in ihre Heimat gereist. Dort hat es sich die 33-Jährige offenbar gut gehen lassen. Mit Knutschübungen kämpft sie nun nämlich gegen die Pfunde an.  Zwar kann man nicht wirklich erkennen, welche Kilos da zu viel sein sollen ... mehr

Ludwigshafen: 16-Jähriger geht beim Schwimmen unter – Leiche geborgen

Tragischer Schwimmunfall in Ludwigshafen: Ein 16-Jähriger wollte sein defektes Elektroboot ans Ufer retten. Der Jugendliche ging jedoch unter. Berufstaucher konnten den Leichnam zunächst nicht finden. Ein 16-Jähriger ist beim Schwimmen in einem ... mehr

Ludwigshafen: Mann schlägt Supermarktmitarbeiter wegen Maskenpflicht

In Rheinland-Pfalz hat ein Mann in einem Supermarkt die Beherrschung verloren. Der 57-Jährige war offenbar nicht bereit, für den Einkauf eine Maske zu tragen – kurzerhand schlug er einen Mitarbeiter.  Wegen eines fehlenden Mund-Nase-Schutzes ist es in einem Supermarkt ... mehr

Corona-Krise: BASF will 101 Millionen Atemschutzmasken spenden

Die BASF will mehr als 100 Millionen Atemschutzmasken verschenken. Diese würden in China eingekauft und nach Deutschland geflogen. Doch Masken mit hohem Sicherheitsstandard sind kaum darunter. Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus in Deutschland: Der Chemiekonzern ... mehr

Eulen Ludwigshafen: Jüngste Handball-Chefin vor größter Herausforderung

Ludwigshafen (dpa) - Lisa Heßler findet im Moment keine Ruhe. Die jüngste Geschäftsführerin der Handball-Bundesliga (HBL) kann sowieso schon schlecht von der Arbeit für die Eulen Ludwigshafen abschalten. In dieser ... mehr

Coronavirus: Vier Männer waschen ihre Autos - trotz Allgemeinverfügung

Wegen des Coronavirus gelten verschärfte Maßnahmen. Vier junge Männer in Ludwigshafen sind diese offenbar egal: Sie haben ihre Autos in einer Waschanlage gewaschen. Das hat Konsequenzen.  Vier junge Männer haben in Ludwigshafen trotz der seit Freitag geltenden ... mehr

Ludwigshafen: 17-Jährige schwer verletzt – Täter gesucht

Die Polizei in Ludwigshafen ermittelt wegen versuchter Tötung: Eine 17-Jährige wurde schwer verletzt gefunden, ein Unbekannter konnte vom Tatort fliehen. Er wird nun gesucht. Eine Jugendliche ist in Ludwigshafen unter bislang ungeklärten Umständen schwer verletzt ... mehr

"Tatort": Darum kam Ihnen der Hauptdarsteller vielleicht bekannt vor

Im neuesten Fall von Odenthal und Stern haben es die Ermittlerinnen mit drei Teenagern aus schwierigen Verhältnissen zu tun. Doch woher kennt man das Gesicht des verlorenen Leon Grimminger im "Tatort: Leonessa"? Im " Tatort: Leonessa" aus Ludwigshafen wurde ... mehr

"Tatort: Leonessa" ‒ Neuer Fall aus Ludwigshafen mit Odenthal

TV-Krimi: Das erwartet Sie beim neuen Tatort "Leonessa". (Quelle: Bitprojects) mehr

Ludwigshafen: Vierjährige in Rheinland-Pfalz ruft Rettungsdienst

Eine Frau in Rheinland-Pfalz fällt plötzlich in Ohnmacht. Ihre vierjährige Tochter reagiert blitzschnell, greift zum Telefon und ruft den Rettungsdienst. Für ihren Einsatz wird sie später besonders belohnt.  Ein vierjähriges Mädchen hat im rheinland ... mehr

Mainz: Silvester verursacht problematische Luft

In Mainz haben Messstellen am Neujahrstag eine viel zu hohe Feinstaubbelastung in der Luft registriert. Das kann langfristig ernsthafte gesundheitliche Folgen haben. Die Silvester-Böllerei hat die Feinstaub-Werte an mehreren Stellen in Rheinland-Pfalz stark ... mehr

Nach Schlägerei in Ludwigshafen: Verletzte treffen sich in Kliniken erneut

In der Ludwigshafener Innenstadt kam es zu einer Schlägerei zweier verfeindeter Gruppen. Die Verletzten der Schlägerei trafen später in der Klinik aufeinander –  die Situation eskaliert erneut. Nach einer Schlägerei zwischen zwei Gruppen in der Ludwigshafener Innenstadt ... mehr

"Tatort": Das waren Ben Becker und Ulrike Folkerts vor knapp 30 Jahren

Der "Tatort" aus Ludwigshafen hielt am Sonntag eine Überraschung bereit. Nach 28 Jahren traf Kommissarin Lena Odenthal auf ihre ehemalige Affäre Stefan Tries. Wie die beiden sich verändert haben, gab es jetzt zu sehen.  Als dienstälteste Kommissarin im " Tatort ... mehr

Bruchsal: Auf Güterzug geklettert – Jugendlicher schwebt in Lebensgefahr

In Baden-Württemberg ist ein Teenager auf einen Güterzug geklettert und durch einen Stromschlag lebensgefährlich verletzt worden. Der 16-Jährige erlitt schwere Verbrennungen und schwebt weiter in Lebensgefahr.   Ein Jugendlicher ist in Bruchsal im Landkreis Karlsruhe ... mehr

Ludwigshafen: Baby auf Polizeiparkplatz geboren

Plötzliche Geburt: Ein Mann steuerte seinen Wagen auf einen Parkplatz vor dem Polizeirevier, weil seine Frau im Auto starke Wehen hatte. Die Beamten konnten helfen.  Die Polizei, dein Freund und Geburtshelfer: Ein Baby ist auf dem Parkplatz der Polizei in Ludwigshafen ... mehr

"Tatort": Darum läuft heute Abend nur eine Wiederholung

Der "Tatort" am Sonntagabend ist für viele der perfekte Wochenendabschluss. Heute Abend müssen sich die Zuschauer jedoch mit einer alten Folge zufrieden geben. Aber warum? Eine schwangere Frau stirbt nach einem Autounfall. Manipulierte Bremsschläuche wurden ... mehr

Tatort aus Ludwigshafen: Einschalten lohnt! – Heinz Hoenig als Pfarrer

Sebastian Bezzel, ehemaliger Darsteller des Bodensee-"Tatorts", spielt einen Hirnforscher mit gefährlichen Träumen. Kultmime Heinz Hoenig einen Krankenhauspfarrer. Nicht nur deshalb sollten Sie den Fall aus Ludwigshafen sehen. Professor Bordauer hat einen ... mehr

Mainz: Sanierung der Weisenauer Brücke für 2020 geplant

Die Rheinbrücke Mainz-Weisenau soll 2020 saniert werden. Auch die  Schiersteiner Brücke von Mainz nach Wiesbaden wird derzeit erneuert.  Und die Landesregierung Rheinland-Pfalz plant noch weitere Projekte. Die Brücken-Sanierung in Rheinland-Pfalz geht weiter ... mehr

Unwetter in Deutschland: Gewitter toben im Süden – Verletzte bei Autounfällen

Untergangsstimmung im Süden und Südwesten: Dunkle Wolken, Schauer und Blitze ziehen über mehrere Bundesländer. Es gibt Verletzte. Heftige Sommergewitter haben am Dienstagabend über dem Süden und Südwesten Deutschlands getobt. Regen, Blitz und Donner trafen vor allem ... mehr

Dieter Gummer: Neue Details zum Angriff auf den OB von Hockenheim

Der Oberbürgermeister von Hockenheim liegt nach einem Angriff vor der eigenen Haustür auf der Intensivstation. Die Polizei fahndet. Nun werden weitere Details bekannt. Nach dem Angriff auf den SPD-Oberbürgermeister von Hockenheim in Baden-Württemberg sucht die Polizei ... mehr

Ludwigshafen: Eltern streiten bei Fußballspiel, Schiedsrichter ruft Polizei

In Rheinland-Pfalz musste die Polizei bei einem Fußballturnier anrücken, nachdem ein Streit drohte zu eskalieren. Einer der Gründe laut Polizei: der "fehlende Videobeweis".  Bei einem Kinder-Fußballturnier in Ludwigshafen sind die Eltern so sehr in Streit geraten ... mehr

Prozessauftakt in Frankenthal: Eltern sollen Säugling misshandelt haben

Die mutmaßlichen Taten der Eltern sind grausam: Sie sollen ihren Säugling gequält und in hilfloser Lage im Stich gelassen haben. Der nun begonnene Strafprozess lässt auch erfahrene Ermittler nicht kalt. Darmverletzung, Rippenbrüche, Schädelfraktur – ein sieben Wochen ... mehr

Heiligenhafen: Blogger verbreiten falsche Informationen über Asylbescheide

Eine neunköpfige Familie soll  4.000 Euro vom Amt für Soziale Hilfen in  Heiligenhafen erhalten. Unbekannte veröffentlichen den Bescheid der Asylbewerber – und stellen falsche Behauptungen auf. Ein Bescheid für Asylbewerber aus der Stadt Heiligenhafen sorgt ... mehr

Falsches Rohr angeschnitten? - BASF-Explosionsunglück mit fünf Toten: Prozess beginnt

Frankenthal (dpa) - Mehr als zwei Jahre nach einer Gasexplosion auf dem Areal des Chemieunternehmens BASF in Ludwigshafen beginnt heute die juristische Aufarbeitung des Unglücks. Im Zentrum steht die Frage, warum ein Arbeiter einer von der BASF beauftragten Firma ... mehr

Niedrigwasser im Rhein: BASF prüft Einsatz von Tragflächenbooten

Wegen des extremen Niedrigwassers im Rhein prüft der Chemieriese BASF den Kauf oder das langfristige Leasing von Flachbodenschiffen, die bis zu einem sehr niedrigen Pegel fahren können. Auch der Einsatz von Tragflächenbooten oder die Möglichkeit einer Pipeline ... mehr

Ludwigshafens Handballer binden Kapitän Dietrich bis 2021

Kapitän Gunnar Dietrich bleibt dem Handball-Bundesligisten Eulen Ludwigshafen treu. Der 32-Jährige hat seinen Vertrag bis zum Sommer 2021 verlängert, teilte der Verein am Sonntag mit. Dietrich war 2013 vom TBV Lemgo gekommen und gilt als verlängerter Arm von Trainer ... mehr

Mannheim: Kritisches Helmut-Kohl-Theaterstück sorgt für Aufsehen

15 Monate nach dem Tod des Altkanzlers feiert in Mannheim ein Theaterstück über Helmut Kohl Premiere. Das Stück zeigt den Kanzler der Einheit nicht nur von seiner guten Seite. Gut ein Jahr nach dem Tod von Helmut Kohl bringt das Nationaltheater Mannheim ein Auftragswerk ... mehr

Ludwigshafen: 60-Jähriger greift bei Streit zu Schwert

In Rheinland-Pfalz ist ein Streit zwischen zwei Männern eskaliert. Einer der beiden verschaffte sich ein Schwert. Die Polizei kam zum Einsatz. Bei einem Streit hat ein 60-Jähriger im rheinland-pfälzischen Ludwigshafen zum Schwert gegriffen. Wie die Polizei am Freitag ... mehr

McDonald's: Fast-Food-Mahlzeit schmeckte nicht – Mann alarmiert Polizei

Ein Mann in Ludwigshafen war mit seinem Essen in einem gängigen Fast-Food-Restaurant dermaßen unzufrieden, dass er nur noch einen Ausweg wusste: die Polizei anzurufen, um seinen Unmut offiziell zu machen.  Auch mit dem Service in der Filiale sei der 33-Jährige nicht ... mehr

Verfolgungsjagd auf A6: Polizei verfolgt Autodiebe über 130 Kilometer

Die Polizei im Saarland und in Rheinland-Pfalz hat einen mutmaßlichen Autodieb festgenommen. Der Mann hatte sich zuvor eine Verfolgungsjagd mit den Beamten geliefert. Über 130 Kilometer hat die Polizei zwei mutmaßliche Autodiebe durch das Saarland und Rheinland-Pfalz ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: