Sie sind hier: Home > Themen >

Nizza

$self.property('title')

Nizza

"Charlie Hebdo"-Karikatur: Türkischer Staatsanwalt will Haft für Redakteure

Erdogan in Unterhose, mit einem Bier in der Hand: Wegen dieser Karikatur fordert ein türkischer Staatsanwalt harte Strafen für Mitarbeiter der französischen Satirezeitschrift "Charlie Hebdo".  Wegen einer Karikatur des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan ... mehr
Robert Geiss: Die Hintergründe zur Verhaftung des TV-Milliardärs in Spanien

Robert Geiss: Die Hintergründe zur Verhaftung des TV-Milliardärs in Spanien

Kurz nach der Landung in Madrid wurde  Robert Geiss  von der Polizei festgenommen und musste eine Nacht in  Untersuchungshaft verbringen. D ie Hintergründe machen die Millionärsfamilie fassungslos. Völlig aufgelöst hatte sich Carmen Geiss am Donnerstag via Instagram ... mehr
Französische Fernfahrt - Wegen Corona-Maßnahmen: Paris-Nizza muss Strecke ändern

Französische Fernfahrt - Wegen Corona-Maßnahmen: Paris-Nizza muss Strecke ändern

Bollène (dpa) - Die letzten beiden Etappen der Radrundfahrt Paris-Nizza können am Wochenende nicht wie geplant ausgetragen werden. Die Präfektur des Departements Alpes-Maritimes, in dem Nizza liegt, hat wegen steigender Corona-Zahlen die Maßnahmen wieder ... mehr
Gesetz gegen Terror: Frankreich setzt ein Zeichen im Kampf gegen Islamismus

Gesetz gegen Terror: Frankreich setzt ein Zeichen im Kampf gegen Islamismus

In Frankreich hat das Kabinett ein Gesetzespaket gegen Islamismus beschlossen. So sollen Aufrufe gegen Gewalt und Hass vermindert werden. Zuletzt starb bei einem Anschlag ein Lehrer.  Nach den jüngsten Anschlägen von Nizza und Paris hat das französische Kabinett ... mehr
EU-Kommission will Zugriff auf verschlüsselte Daten

EU-Kommission will Zugriff auf verschlüsselte Daten

Nach Terror-Anschlägen in den vergangene Monaten sucht die EU-Kommission nach Lösungen, um solche Taten in Zukunft zu verhindern. Eine davon ist der Zugriff auf verschlüsselte Daten. Im Kampf gegen den Terror setzt die EU-Kommission auf den heftig umstrittenen Zugriff ... mehr

Europa League: Bosz verpasst Bayer Sieger-Mentalität

Nizza (dpa) - Die neue Sieger-Mentalität bringt erste Erfolge. Mit dem vorzeitigen Einzug in die nächste Europa-League-Runde gibt sich aber bei Bayer Leverkusen niemand mehr zufrieden. "Man muss sich große Ziele setzen. Natürlich wollen wir die Europa League gewinnen ... mehr

Gedenken an Terror in Paris 2015: "Meine Tochter war lebenslustig und weltoffen"

Vor fünf Jahren töteten Terroristen im Pariser Bataclan 130 Menschen – darunter auch die Tochter von Georges Salines. Er hat gemeinsam mit dem Vater eines Attentäters ein Buch geschrieben, um den Dschihadismus zu bekämpfen.  An diesem Freitag wird Georges Salines ... mehr

Kampf gegen Terror: Angela Merkel lehnt Grenzkontrollen in der EU ab

Die EU-Spitzen wollen nach mehreren Anschlägen die Außengrenzen mehr kontrollieren lassen. Frankreichs Präsident Macron fordert, den Missbrauch des Asylrechts zu bekämpfen. Trotz Terrorgefahr sollen die Grenzen innerhalb Europas möglichst offen bleiben – stattdessen ... mehr

Dresden, Paris, Nizza, Wien - Anti-Terror-Kampf: Politiker wollen nicht mehr Kontrollen

Berlin/Paris/Brüssel (dpa) - Trotz Terrorgefahr sollen die Grenzen innerhalb Europas möglichst offen bleiben - stattdessen sollen Ein- und Ausreise an den Außengrenzen stärker gesichert werden. "Wir müssen uns nicht auf mehr Kontrollen einstellen", sagte Kanzlerin ... mehr

Frankreich: Macron fordert schärfere Grenzkontrollen

In Nizza wurden vergangene Woche drei Menschen ermordet. Bei dem Täter soll es sich um einen Migranten halten. Frankreichs Präsident Macron sieht das als Anlass, die Grenzkontrollen zu verschärfen.  Frankreich will nach mehreren Anschlägen in den vergangenen Wochen ... mehr

Wiener Terroranschlag: Behörden hatten bereits Täter-Hinweise

Der Attentäter von Wien fiel schon vor dem Anschlag der slowakischen Polizei auf. Diese brisante Information wurde auch nach Österreich übermittelt. Doch was passierte dann damit? Der am Montag beim Terrorangriff in Wien erschossene Attentäter war bereits zuvor ... mehr

Paris: Mann mit Machete festgenommen

Die Polizei hat in Paris einen mit einem Messer bewaffneten Mann festgenommen. Frankreich war zuletzt von mehreren islamistischen Attentaten erschüttert worden. In Paris hat die Polizei einen Mann festgenommen, der im Parkfriedhof Père Lachaise mit einer Machete ... mehr

Anschlag in Wien – Augenzeuge: "Wir waren eingesperrt und hatten Angst"

Der österreichische Abgeordnete Alois Schroll war während der Anschläge in einem Lokal in der Innenstadt. Im Interview berichtet der SPÖ-Politiker, was er erlebt hat. Wenn eine Sitzung des österreichischen Parlaments stattfindet, kommt der Abgeordnete Alois Schroll ... mehr

Anschlag in Wien: "Große Gefahr, dass noch mehr Täter zuschlagen wollen"

Vier Passanten starben bei einem Terroranschlag in Wien, die Stadt ist im Ausnahmezustand. Experte Guido Steinberg erklärt, warum solche Angriffe eine stete Gefahr sind. Und auch Deutschland drohen. Zahlreiche Verletzte, mindestens vier tote Passanten ... mehr

Lyon: Verdächtiger nach Schüssen auf Priester wieder frei

Nachdem ein orthodoxer Priester in Lyon angeschossen wurde, sucht die französische Polizei weiter nach Täter und Motiv. In seiner Kirche soll es persönliche Feindschaften gegeben haben.  Nach den lebensgefährlichen Schüssen auf einen orthodoxen Priester in Lyon sucht ... mehr

Soldaten bewachen Kirchen: Weitere Festnahmen nach Messerangriff in Nizza

Nizza (dpa) - Nach dem Messerangriff in Nizza mit drei Toten hat die französische Polizei zwei weitere Personen festgenommen. Dabei soll es sich um Männer im Alter von 25 und 63 Jahren handeln, teilte die französische Nachrichtenagentur AFP unter Bezug auf Justizkreise ... mehr

Türkei: Emmanuel Macron wirft Erdogan "kriegerische" Haltung vor

Frankreichs Premier Macron hat die Türkei scharf kritisiert und Respekt gegenüber der EU eingefordert. Der türkische Staatschef Erdogan hatte zuvor einen Frankreich-Boykott angekündigt. Der französische Staatspräsident Emmanuel Macron ... mehr

Messerangriff mit drei Toten - Nizza-Attacke: Festnahmen und Forderung nach EU-Antwort

Paris (dpa) - Nach dem Messerangriff in Nizza mit drei Toten laufen die Ermittlungen auf Hochtouren. Seit der als islamistischer Terroranschlag eingestuften Bluttat in der Kirche Notre-Dame sind mehrere Personen in Polizeigewahrsam gekommen. Bei der jüngsten Festnahme ... mehr

Terrorangriff in Frankreich: Der Islamismus ist zurück? Er war nie weg!

Was treibt Menschen zu solch bestialischen Taten wie in Nizza, Paris oder Dresden? Die Frage lässt sich nicht von der vorangegangenen Hetze entkoppeln.  Es sind Menschen, die sich Muslime nennen, die im Internet gegen den Lehrer Samuel Paty Stimmung gemacht haben ... mehr

Nizza: Drei Verdächtige nach Angriff festgenommen

Drei Menschen starben bei einem Angriff mit mutmaßlich terroristischem Hintergrund in Nizza. Inzwischen haben die Ermittler vier Verdächtige festgenommen. Nach dem Messerangriff in Nizza mit drei Toten sind mittlerweile vier Männer als mögliche Komplizen in Gewahrsam ... mehr

Messerattacke mit drei Toten: Frankreich schützt Schulen nach Nizza-Angriff

Nizza/Rom (dpa) - Nach dem Messerangriff in Nizza mit drei Toten verstärkt die französische Regierung den Schutz von Schulen oder Gotteshäusern. Dazu werden auch Soldaten der inländischen Anti-Terror-Mission "Sentinelle" eingesetzt. Das kündigte Armeeministerin Florence ... mehr

Islamistischer Terror: Es ist kein Zufall, dass es immer wieder Frankreich trifft

Neben der Corona-Pandemie versetzt auch der Schrecken des islamistischen Terrors Frankreich in Angst. Schon lange gibt es Warnungen vor der Unterwanderung ganzer Stadtteile, aber die Politik agiert hilflos.  Es ist eine weitere schreckliche Gewalttat, die fassungslos ... mehr

Demonstration gegen Frankreich in Berlin: "Allahu akbar"-Rufe

Etwa 150 Menschen haben in Neukölln gegen die französische Politik und Mohammed-Karikaturen demonstriert – nur wenige Stunden nach dem mutmaßlich islamistisch motivierten Messerangriff in Nizza.  In Berlin haben etwa 150 Menschen gegen die angeblich islamfeindliche ... mehr

Drei Tote bei Anschlag: Bluttat von Nizza löst Entsetzen aus

Der Ort des Anschlags: In der Kirche Notre-Dame in Nizza wurden drei Menschen auf bestialische Art und Weise getötet. (Quelle: Reuters) mehr

Reaktionen auf die Messerattacke in Nizza – Merkel: "Tief erschüttert"

Zahlreiche Politiker haben die mutmaßliche Terrorattacke in Nizza verurteilt. Auch die Türkei erklärte sich trotz der Spannungen zwischen den beiden Ländern solidarisch mit Frankreich. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zeigt sich nach der tödlichen Messerattacke ... mehr

Mehrere Tote bei Messerangriff in Nizza

Angriff in Kirche: Bei einer Messerattacke in der Basilika Notre-Dame in Nizza kamen mindestens drei Menschen ums Leben. (Quelle: Reuters) mehr

Mehr zum Thema Nizza im Web suchen

Europa League: Traumstart nur für deutsche Teams - Frust bei Götze und Özil

Frankfurt/Main (dpa) - Von einem Europa-League-Topstart wie bei Bayer Leverkusen oder der TSG Hoffenheim konnten die WM-Helden von 2014 nur träumen. Dabei müssen sich Mario Götze und Mesut Özil nicht nur mit dem zweithöchsten europäischen Wettbewerb statt der Champions ... mehr

Katastrophenzustand: Macron sichert Hilfe nach Wetterkatastrophe im Süden zu

Tende/Imperia (dpa) - Fünf Tage nach verheerenden Regenfällen und Überschwemmungen im Südosten Frankreichs hat Präsident Emmanuel Macron den betroffenen Menschen rasche Hilfe zugesagt. Der 42-Jährige besuchte die schwer getroffene Bergregion oberhalb ... mehr

Suche nach Opfern fortgesetzt: Tote und zerstörte Dörfer nach Unwettern im Alpenraum

Nizza/Venedig (dpa) - Ganze Häuser wurden von den Wassermassen mitgerissen, Straßen und Brücken zerstört, Dörfer von der Außenwelt abgeschnitten: Unwetter mit Überschwemmungen haben im Südosten Frankreichs und Norditalien zu teils chaotischen ... mehr

Unwetter in Italien: Zwei Tote – deutsche Wanderer gefunden

Um die französische Metropole Nizza und im benachbarten Norditalien haben schwere Stürme gewütet. Mindestens acht Menschen werden vermisst. Die Folgen der Überschwemmungen sind enorm. Überflutete Dörfer, weggerissene Häuser, gesperrte Straßen: Unwetter ... mehr

Coronavirus in Frankreich: Deshalb verschärft sich die Situation

In Frankreich steigt die Zahl der Corona-Infektionen weiter deutlich an. Nicht nur Mediziner haben Zweifel, dass die Regierung die Lage in den Griff bekommt. Denn: Zu viele Fehler wurden gemacht. Kurz vor Herbstbeginn hat Frankreich einen ... mehr

Tour de France 2020: Alle Etappen & Sieger in der Übersicht

Die Tour de France 2020 findet vom 29. August bis 20. September statt. Aufgrund der Corona-Pandemie beginnt die Rundfahrt zwei Monate später als geplant. Der Startschuss zur ersten Etappe fällt in Nizza. Hier finden Sie eine Übersicht aller Etappen, Sieger ... mehr

Neuer Look! Charlène von Monaco trägt jetzt einen frechen Pony

Zum ersten Mal seit Langem haben sich Charlène und  Albert von Monaco wieder gemeinsam in der Öffentlichkeit gezeigt. Dabei hat die Fürstin auch gleich ihren neuen Look präsentiert. Fast zwei Monate ist es her, dass Charlène und Albert von Monaco zusammen gesehen ... mehr

Tour de France 2020: John Degenkolb verletzt sich beim Auftakt – und bricht ab

Die erste Etappe der Tour de France wurde von Stürzen überschattet. Der viele Regen und das enge Hauptfeld sorgten für mehrere Verletzungen. Darunter auch deutsche Fahrer. Die 107. Tour de France ist für den deutschen Radprofi John Degenkolb (Gera) schon ... mehr

107. Frankreich-Rundfahrt - "Acces interdit": Die Tour de France in Zeiten von Corona

Nizza (dpa) - Das Startvillage auf dem Platz Massena im Herzen von Nizza war mit einer schwarzen, drei Meter hohen Wand abgetrennt. "Acces interdit" - Zutritt strengstens verboten. Auch auf der berühmten Promenade des Anglais ging 150 Meter vor der Ziellinie nichts ... mehr

Live-Ticker der Tour de France: Norweger siegt im Zielsprint

Die 107. Rundfahrt von der Tour de France 2020 startet mit einer Flachetappe in Nizza. Besonders Sprinter haben hier eine große Chance. TDF-Liveticker-etappe1 mehr

Tour de France-Interview: "Herr Degenkolb, haben Sie Angst vor Corona?"

Heute startet die Tour de France – und das mit Zuschauern an der Strecke. In Frankreich explodieren derweil Corona-Infektionszahlen. Das beunruhigt auch den deutschen Rad-Star John Degenkolb, doch Angst hat der deshalb nicht. Während fast alle großen Sportereignisse ... mehr

107. Frankreich-Rundfahrt: Das bringt der Tag bei der Tour de France

Nizza (dpa) - Begleitet von großen Corona-Sorgen beginnt am heutigen Samstag in Nizza die 107. Tour de France. Nachdem die Infektionszahlen in Frankreich stark gestiegen sind, wurden die Maßnahmen noch einmal verschärft. Zuschauer sind an der Strecke zugelassen ... mehr

Corona-Pandemie: Wird die Tour de France zum Covid-19-Superspreader?

Am Samstag beginnt die Tour de France – als einziges Sport-Großereignis während der Corona-Pandemie mit Zuschauern. Schon das verstehen viele Beobachter nicht. Nun steigen auch noch die Fallzahlen massiv an. Nicht nur deshalb ist fraglich, ob das Rennen beendet ... mehr

Cannes: Verletzte bei Massenpanik nach Gerücht über Schüsse – 44 Verletzte

Ein Gerücht mit gefährlichen Folgen: Weil viele Menschen an eine Schießerei auf der Flaniermeile im französischen Cannes glaubten, geriet eine Menge in Panik. Dutzende wurden verletzt. Durch eine fälschlich ausgelöste Massenpanik an der berühmten Strandpromenade ... mehr

Lübcke-Mord – Vernehmungsvideos veröffentlicht: "Ich habe selber abgedrückt"

Stephan Ernst ist für den Mord an Walter Lübcke angeklagt. Nun hat ein Medium ein Video ins Internet gestellt, in dem die ersten beiden Vernehmungen des mutmaßlichen Täters zu sehen sind. Ausschnitte aus Vernehmungsvideos des mutmaßlichen Mörders von Kassels ... mehr

Radprofi Tony Martin: Karriere-Fortsetzung vorstellbar

Der siebenfache Zeitfahrweltmeister Tony Martin kann sich durchaus vorstellen, seine Radsport-Karriere fortzusetzen. "Ich stecke gerade mit dem Team die Rahmenbedingungen ab, wie und in welcher Form es weitergehen könnte", sagte der 35-Jährige der "Frankfurter ... mehr

EU-Sondergipfel zur Corona-Krise: Erste Einigungen erzielt

Seit Tagen beraten die Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union, wie hoch die Corona-Hilfen ausfallen sollen und wie sie zurück gezahlt werden können. Nun gibt es eine Einigung. Die alten Hasen der EU, die Veteranen und Insider, warfen am Montag das Stichwort ... mehr

Rad-Sprinter Greipel peilt Start bei der Tour de France an

Der deutsche Radprofi André Greipel peilt bei seinem Team Israel Start-Up Nation einen weiteren Start bei der Tour de France an. Dies sagte der elfmalige Etappensieger beim größten Radrennen der Welt dem Portal "Cyclingnews" (Mittwoch). "Ich hoffe ... mehr

Sean Connery verkauft seine Luxus-Villa für 30 Millionen Euro

Bond-Legende Sean Connery verkauft sein Feriendomizil an der Küste Südfrankreichs. In der 1000-Quadratmeter-Villa drehte der Schauspieler seinen letzten 007-Film – doch spektakulär sind vor allem die Bilder. Mit dem Verkauf dieser Traumvilla wird der Filmtitel ... mehr

Veronica Ferres zeigt Babyfoto – ihr Ehemann schwärmt

Veronica Ferres und Carsten Maschmeyer feiern dieses Jahr ihr sechstes Ehejahr. Während die Schauspielerin auf Instagram in Erinnerungen schwelgt, spricht der Investor in einem Interview über seine Frau.  Seit über elf Jahren sind Veronica Ferres und Carsten Maschmeyer ... mehr

Radprofi Tony Martin: Entscheidung über Karriereende vertagt

Straßenrad-Profi Tony Martin hat Gedanken über ein Karriereende in der derzeitigen Coronavirus-Pandemie erst einmal abgelegt. "Im Moment hängt der ganze Radsportbetrieb in einer Schwebeposition. Noch wissen die Teams ja nicht, wie sie wirtschaftlich ... mehr

Tour de France: Auf den Sommer 2020 verlegt worden

Die Tour de France 2020 wird aufgrund der Corona-Krise verschoben. Der Zeitpunkt ist nun auf den Sommer verlegt worden. Der Etappenplan bleibt erhalten.  Die Tour de France soll wegen der Coronavirus-Pandemie in diesem Jahr nun vom 29. August bis 20. September ... mehr

Radsport: Maximilian Schachmann triumphiert bei 78. Paris-Nizza

Wegen des Coronavirus wurden fast alle Sport-Wettbewerbe abgesagt. Die Paris-Nizza-Fernfahrt jedoch nicht. Für Maximilian Schachmann war das eine gute Nachricht, denn der Deutsche fuhr einen besonderen Sieg ein. Maximilian Schachmann hat mit einem Start ... mehr

Nizza: Weihnachtsmarkt nach schlechtem Scherz geräumt

Rund 3.500 Besucher mussten am Sonntagabend den Weihnachtsmarkt in Nizza verlassen, nachdem es eine Bombendrohung gegeben hatte. Wie sich herausstellte, handelte es dabei sich um einen schlechten Scherz. Ein schlechter Scherz hat zur Räumung des Weihnachtsmarktes ... mehr

Unwetter in Frankreich und Italien: Fünf Tote bei Wetterchaos am Mittelmeer

Starker Regen hinterlässt in Frankreich und Italien schwere Schäden. Die Wassermassen bringen auch Menschen in Gefahr. Eine Autobahnbrücke stürzt ein. In Venedig wird die Lage wieder bedrohlich. Heftige Unwetter haben in Südfrankreich mindestens fünf Menschen das Leben ... mehr

Ligue 1 - Frankreich: Paris gewinnt und baut Tabellenführung aus

Nizza (dpa) - Der französische Serienmeister Paris Saint-Germain hat die Tabellenführung in der Ligue 1 vorerst ausgebaut. Das Team des deutschen Fußball-Trainers Thomas Tuchel gewann zum Auftakt des 10. Spieltages mit 4:1 (2:0) beim OGC Nizza ... mehr

Lkw-Vorfall in Limburg: "Ohne Gewöhnung an Gefahr können wir nicht leben"

In Limburg rast ein Mann mit einem Lastwagen in Fahrzeuge, verletzt mehrere Menschen. Der Vorfall ruft Erinnerungen an schlimme Terrortaten hervor. Warum uns solche Ereignisse so nahe gehen. Ein Mann ist in Limburg in Hessen mit einem gestohlenen Lastwagen in mehrere ... mehr

Filmfestival in Cannes: Rita Oras Luxus-Schmuck im Flieger vergessen

Rita Ora zeigt sich gerne mit Juwelen. Für den roten Teppich beim Filmfestival in Cannes wird sie mit dem Schmuck einer Luxus-Marke ausgestattet. Doch dann passiert ihrer Kurierin eine peinliche Panne.    Eine Kurierin hat millionenschweren Schmuck, den die britische ... mehr

Eurowings: Maschine auf Weg nach Nizza muss wegen Notfall umkehren

Ein Notfall kurz nach dem Start hat eine Eurowings-Maschine zur Umkehr gezwungen. Ein Besatzungsmitglied brauchte medizinische Versorgung. So ging es zurück nach Düsseldorf. Wegen eines medizinischen Notfalls bei einem Besatzungsmitglied ist ein Eurowings-Flugzeug ... mehr
 


shopping-portal