Sie sind hier: Home > Themen >

Premium Aerotec

$self.property('title')

Premium Aerotec

Bei Airbus-Tochter Aerotec: 2.800 Jobs auf der Kippe

Bei Airbus-Tochter Aerotec: 2.800 Jobs auf der Kippe

Die Corona-Krise hat die Luftfahrtindustrie schwer getroffen. Jetzt brechen auch der Airbus-Tochterfirma Premium Aerotec die Aufträge weg. Tausende Angestellte bangen um ihre Jobs. Bei der Airbus-Tochter Premium Aerotec sind in Augsburg rund 1.000 und in Norddeutschland ... mehr
Airbus in der Krise: Über 5.000 Stellen sollen allein in Deutschland entfallen

Airbus in der Krise: Über 5.000 Stellen sollen allein in Deutschland entfallen

Der Flugzeugbauer Airbus ist in der Corona-Krise finanziell in Schieflage geraten. Jetzt hat der Konzern angekündigt, weltweit 15.000 Stellen zu streichen – Tausende in Deutschland.  Der Flugzeugbauer Airbus will wegen der Luftfahrt-Krise weltweit 15.000 Stellen ... mehr
Eurofighter: IG Metall protestiert gegen Pläne der Bundesregierung

Eurofighter: IG Metall protestiert gegen Pläne der Bundesregierung

Die europäischen Eurofighter-Flugzeuge drohen nicht rechtzeitig fertig zu werden. Die Bundesregierung erwägt, stattdessen US-Kampfflieger zu kaufen. Dagegen läuft die IG Metall jetzt Sturm.  Die IG Metall und Betriebsräte haben die Bundesregierung in einem Brandbrief ... mehr
Proteste gegen Jobabbau bei Airbus

Proteste gegen Jobabbau bei Airbus

Rund 1500 Menschen haben am Mittwoch nach Gewerkschaftsangaben vor dem Airbus-Hauptgebäude in Bremen gegen einen drohenden Stellenabbau bei dem Flugzeugbauer protestiert. Der IG Metall zufolge gab es bundesweit an Airbus-Standorten Kundgebungen - im Norden ... mehr
Bei Airbus-Tochter Premium Aerotec 2800 Jobs bedroht

Bei Airbus-Tochter Premium Aerotec 2800 Jobs bedroht

Bei der Airbus-Tochter Premium Aerotec sind in Augsburg rund 1000 Jobs und in Norddeutschland weitere 1800 Stellen gefährdet. Das Unternehmen konkretisierte am Montag einen bereits in der vergangenen Woche angekündigten möglichen Abbau von bis zu rund 2800 Stellen ... mehr

Airbus wirbt für längere Kurzarbeit: Mehr Jobs erhalten

Der Flugzeugbauer Airbus versucht die Bundesregierung angesichts des angekündigten Stellenabbaus zu einer Verlängerung der Kurzarbeit-Regelung zu bewegen. Wenn das Kurzarbeitergeld auf zwei Jahre verlängert werde, könne Airbus in Deutschland ... mehr

Stellenabbau bei Airbus: Über 5000 Stellen in Deutschland

Der Flugzeugbauer Airbus will wegen der Luftfahrt-Krise weltweit 15 000 Stellen streichen. Allein in Deutschland sollen etwa 5100 Stellen betroffen sein, teilte der Flugzeugbauer mit Schaltzentrale im französischen Toulouse am Dienstagabend mit. "Die Branche befindet ... mehr

US-Bomber oder Eurofighter: Brandbrief an AKK und Kanzleramt

Die IG Metall und Betriebsräte haben die Bundesregierung in einem Brandbrief vor dem Kauf amerikanischer F-18-Kampfflugzeuge an Stelle des Eurofighters gewarnt. 100 000 Arbeitsplätze in Europa, davon 25 000 in Deutschland seien vom Eurofighter ... mehr

Aus für Flieger A380 kostet 229 Jobs in Varel

Durch das Aus für den Großraumjet Airbus A380 fallen in Varel im Kreis Friesland 229 Arbeitsplätze beim Zulieferer Thyssenkrupp Aerospace weg. Der Standort Varel werde Ende März 2021 geschlossen, sagte ein Sprecher von Thyssenkrupp Materials Services am Donnerstag ... mehr

Airbus-Auftrag macht Hoffnung für Beschäftigte in Augsburg

Gute Nachricht für die Beschäftigten der Augsburger Airbus-Tochter Premium Aerotec: Für die neue Langstreckenversion der Airbus-A320-Familie - den A321 XLR - werde Premium Aerotec den hinteren Mitteltank bauen, teilte das Unternehmen am Montag mit. Der bayerische ... mehr
 


shopping-portal