Sie sind hier: Home > Themen >

Ravensburg

Thema

Ravensburg

Mord an 59-Jährigem: Stieftochter und Ehefrau vor Gericht

Mord an 59-Jährigem: Stieftochter und Ehefrau vor Gericht

Fotos seiner schlafenden Stieftochter soll ein Mann aus der Bodensee-Region mit dem Leben bezahlt haben. Nach dem Tod des 59-Jährigen in Tettnang (Bodenseekreis) müssen sich von Mittwoch an eine Frau, ihr Freund und ihre alte Tochter vor Gericht verantworten. Die beiden ... mehr
Sieben Kinder missbraucht: 5 Jahre Haft für Schulbusfahrer

Sieben Kinder missbraucht: 5 Jahre Haft für Schulbusfahrer

Wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern hat das Landgericht Ravensburg einen Schulbusfahrer zu fünf Jahren Haft verurteilt. Damit folgte der Vorsitzende Richter Franz Bernhard am Mittwoch weitgehend der Forderung der Staatsanwaltschaft. Dem 26 Jahre alten Täter wurde ... mehr
Prozess in Ravensburg: Schulbusfahrer missbrauchte Kinder – fünf Jahre Haft

Prozess in Ravensburg: Schulbusfahrer missbrauchte Kinder – fünf Jahre Haft

Weil er mehrfach Kinder missbraucht hat, muss ein Busfahrer in Baden-Württemberg ins Gefängnis. Der Mann hatte seine Opfer mit Freizeitaktivitäten gelockt.  Ein Schulbusfahrer ist in Ravensburg wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern zu fünf Jahren ... mehr
Schüler missbraucht? Urteil gegen Schulbusfahrer erwartet

Schüler missbraucht? Urteil gegen Schulbusfahrer erwartet

Im Prozess um schweren sexuellen Missbrauch von Kindern und Jugendlichen wird heute das Urteil gegen einen Schulbusfahrer erwartet. Zuvor sollen am Landgericht Ravensburg die Plädoyers von Staatsanwaltschaft, Nebenklage sowie Verteidigung gehalten werden. Der Angeklagte ... mehr
Brand in landwirtschaftlicher Lagerhalle mit großem Schaden

Brand in landwirtschaftlicher Lagerhalle mit großem Schaden

Bei einem Großbrand in einer Lagerhalle in Bodnegg (Kreis Ravensburg) ist am Samstag ein Schaden von etwa zwei Millionen Euro entstanden. Laut Mitteilung der Polizei vom Sonntag brach das Feuer aus zunächst unbekannter Ursache in der etwa 40 Meter mal 20 Meter ... mehr

IT-System-Ausfall: Klinik nimmt keine Patienten mehr auf

Ravensburg (dpa/lsw) - Wegen eines Ausfalls der IT-Systeme kann das St. Elisabethen-Klinikum in Ravensburg derzeit nach eigenen Angaben keine "neuen" Patienten behandeln. Die Klinik sei nicht in der Lage, Patienten aufzunehmen, neue Patienten in der Notaufnahme ... mehr

Schulbusfahrer räumt sexuellen Missbrauch von Kindern ein

Er lernte seine Opfer beim Busfahren kennen und überredete sie in der Freizeit zu sexuellen Handlungen: Vor dem Landgericht Ravensburg hat ein 26-Jähriger den sexuellen Missbrauch von Kindern gestanden. Der Schulbusfahrer sagte zum Prozessbeginn am Donnerstag, er bereue ... mehr

Ravensburg: Schulbusfahrer gesteht sexuellen Missbrauch von Kindern

In Ravensburg muss sich ein Schulbusfahrer wegen mehrfachen Kindesmissbrauchs vor Gericht verantworten. Zu Prozessbeginn räumte der 26-Jährige seine Taten ein.  Den sexuellen Missbrauch von Kindern hat ein Schulbusfahrer vor dem Landgericht Ravensburg gestanden ... mehr

Sexueller Missbrauch von Kindern: Schulbusfahrer vor Gericht

Wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern muss sich ein Schulbusfahrer von Donnerstag (12. September) an vor dem Landgericht Ravensburg verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm sexuelle Übergriffe, Belästigung und die Verbreitung pornografischen Materials ... mehr

Lebenslange Haftstrafe wegen Mordes mit Bajonett

Weil er den neuen Partner seiner Ex-Freundin mit einem Bajonett ermordet hat, hat das Landgericht Ravensburg einen 34-Jährigen zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt. Das Schwurgericht stellte am Montag das Mordmerkmal der Heimtücke fest, wie ein Sprecher ... mehr

Patient legt Feuer in Psychiatrie

In einer Psychiatrie in Ravensburg hat ein Patient in seinem Zimmer ein Feuer gelegt. Wie die Polizei am Donnerstag berichtete, zündete der 56-Jährige einen Stapel Zeitungen an und verließ den Raum. Der Brand wurde am Mittwoch von der Feuerwehr schnell unter Kontrolle ... mehr

Urteil gegen verurteilten Mörder nach Flucht rechtskräftig

Ein bereits wegen Mordes verurteilter Mann muss eine weitere Haftstrafe und Sicherungsverwahrung wegen schwerer Straftaten bei seiner Flucht akzeptieren. Das entsprechende Urteil des Landgerichts Ravensburg gegen den Mann sei rechtskräftig, teilte der Bundesgerichtshof ... mehr

Prozess um Mord an Partner der Ex-Freundin: Filmriss

Er soll den neuen Partner seiner Ex-Freundin mit einem Bajonett getötet haben - doch beim Prozessauftakt vor dem Landgericht Ravensburg kann sich der Angeklagte nach eigenen Angaben an nichts erinnern. Er habe vor der Tat Alkohol getrunken und dann einen Filmriss ... mehr

Männer feiern in Wohnung und stürzen vom Balkon

Vermutlich weil sie zu viel Alkohol getrunken haben, sind zwei Männer vom Balkon einer Wohnung in Ravensburg gestürzt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, hatte der Inhaber der Wohnung mit zwei Gästen den Samstag über getrunken. Als sich ein Gast schlafen legte ... mehr

Kugelbahn bringt Ravensburger Wachstum

Der Spielehersteller Ravensburger will internationaler werden - und setzt dabei auch auf eine Neuorganisation seiner Unternehmensbereiche. Die Absatzmärkte veränderten sich ebenso wie das Verhalten der Kunden, die etwa zunehmend online einkauften, sagte ... mehr

Mesale Tolu: Volontariat bei der "Schwäbischen Zeitung"

Die Journalistin Mesale Tolu macht ein Volontariat bei der "Schwäbischen Zeitung". Tolu hat mehr als sieben Monate lang in der Türkei wegen angeblicher Terrorpropaganda im Gefängnis gesessen, im vergangenen Sommer ist die in Ulm geborene Journalistin ... mehr

Milchbauern gewinnen Streit mit Lactalis-Konzern

Die Millionenklage des französischen Milchkonzerns Lactalis gegen süddeutsche Bauern ist vom Tisch. Statt der ursprünglich geforderten 23,5 Millionen Euro hätten sich beide Seiten jetzt auf eine Zahlung von 400 000 Euro an Lactalis geeinigt, sagte der Anwalt der Bauern ... mehr

Einsatzkräfte retten Ehepaar aus festgefahrenem Wohnmobil

Polizei und Feuerwehr im Kreis Hildesheim haben am frühen Mittwochmorgen einem Camper-Ehepaar aus Ravensburg (Baden-Württemberg) aus einer gefährlichen Lage geholfen. In der regnerischen Nacht waren die Eheleute auf dem Weg zu einem Stellplatz an einer engen ... mehr

Zahlreiche Störche im Dauerregen umgekommen

Den starken Regenfällen und der damit verbundenen Kälte sind im Südwesten Deutschlands viele Jungstörche zum Opfer gefallen. Behörden gehen davon aus, dass dutzende Tiere erfroren sind.  Aufgrund der starken Regenfälle sind viele Jungstörche im Südwesten verendet ... mehr

Mutter nach Tötung ihres Babys verurteilt

Acht Jahre statt lebenslang: Eine Frau ist nach der Tötung ihres Neugeborenen vom Landgericht Ravensburg wegen Totschlags verurteilt worden. Die Richter bewerteten die Tat nicht als Mord - anders als ihre Kollegen, die die Frau im vergangenen Jahr zu einer lebenslangen ... mehr

Merkel: Atomdeal mit Iran "kann Schlimmeres verhindern"

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich hinter das Atomabkommen mit dem Iran gestellt. Sie sei froh, dass Europa weiter zu dem Abkommen stehe, sagte Merkel am Mittwochabend bei einer Rede in Ravensburg. Trotz aller Mängel biete es die Möglichkeit, "Schlimmeres ... mehr

Ermittlungen Ex-Präsident der ZU eingestellt

Ein Ermittlungsverfahren wegen Betrugs gegen den früheren Präsidenten der Zeppelin Universität (ZU) ist eingestellt worden. Wie die Staatsanwaltschaft am Mittwoch mitteilte, lag in den meisten geprüften Fällen kein hinreichender Tatverdacht vor. Die Behörde hatte ... mehr

Warum tötete sie ihr Baby? Mutter sagt in Mordprozess aus

Nach dem gewaltsamen Tod eines Neugeborenen geht es im Revisionsprozess gegen die Mutter in Ravensburg vor allem um eine Frage: Warum? Zum Auftakt am Mittwoch gab die wegen Mordes Angeklagte zu, dem Mädchen nach der Geburt vor rund zwei Jahren ... mehr

Baby mit Küchenpapier erstickt: Auch Vater angeklagt

Knapp zwei Jahre nach dem gewaltsamen Tod eines Neugeborenen bei Mengen (Kreis Sigmaringen) hat die Staatsanwaltschaft auch den Vater des Kindes angeklagt. Dem 24-Jährigen werde versuchter Totschlag durch Unterlassen vorgeworfen, sagte eine Sprecherin ... mehr

Quad-Fahrer bei Frontalzusammenstoß tödlich verletzt

Bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Kleintransporter ist am Dienstag ein 49 Jahre alter Quad-Fahrer tödlich verletzt worden. Der Mann kam am Morgen auf der Bundesstraße 30 nahe Torkenweiler (Landkreis Ravensburg) auf die Gegenfahrspur, teilte die Polizei ... mehr

19-Jähriger erzählt lautstark von Diebesgut: Festnahme

Nachdem er sich lautstark in der Stadtbahn in Stuttgart mit zwei Gleichaltrigen über Diebesgut unterhalten hat, ist ein 19 Jahre alter Mann festgenommen worden. Zufällig hörte ihn in der Bahn ein Polizeibeamter, der gerade nicht im Dienst war, wie die Staatsanwaltschaft ... mehr

Bambus statt Plastik: Wie hygienisch sind Mehrwegtrinkhalme?

Ravensburg (dpa) - Um Plastik zu vermeiden, setzen Verbraucher zunehmend auf Trinkhalme etwa aus Bambus, Metall oder Glas. Aber wie hygienisch sind diese Alternativen? "Trinkhalme werden häufig für zucker- oder andere nährstoffhaltige Getränke verwendet, die eine ideale ... mehr

Verletzte bei Schlägerei vor Ravensburger Disco

Bei einer Schlägerei mit mehreren Beteiligten vor einer Disco in Ravensburg sind laut Polizei vier Männer verletzt worden. Etwa zehn Sicherheitsmitarbeiter hätten nach einem Flaschenwurf aus einer Gruppe heraus ein Absperrgitter in Richtung der etwa 20 Personen ... mehr

22-Jähriger kommt nach Messerattacke in Psychiatrie

Ein halbes Jahr nach einer Messerattacke mit drei Schwerverletzten in Ravensburg soll der Angeklagte in einem psychiatrischen Krankenhaus untergebracht werden. Das ordnete das Landgericht Ravensburg am Donnerstag an. Die Kammer habe es als erwiesen angesehen ... mehr

Bischof Fürst bekräftigt Nein zum gemeinsamen Abendmahl

Der katholische Bischof Gebhard Fürst hat sich bei einer Diskussion mit Christen erneut von der Idee eines gemeinsamen ökumenischen Abendmahls distanziert. Zwar seien sich die evangelische und die katholische Kirche in vielem einig, sagte Fürst am Montag ... mehr

Bischof Fürst will nach Streit mit Christen sprechen

Nach einem Streit um ein gemeinsames Abendmahl der katholischen und evangelischen Kirche in Ravensburg will der katholische Bischof Gebhard Fürst seine Einstellung dazu erläutern. Nach Angaben der Diözese Rottenburg-Stuttgart wird Fürst heute im Ravensburger ... mehr

Protest gegen neues Urheberrecht im Südwesten

Aus Protest gegen die geplante Reform des Urheberrechts sind am Samstag im Südwesten Tausende zumeist junge Menschen auf die Straße gegangen. Ihr Unmut richtet sich insbesondere gegen einen Artikel, mit dem Plattformen wie YouTube künftig stärker in die Pflicht genommen ... mehr

Häftling legt Brand in Zelle: Sechs Beamte leicht verletzt

Durch das Zündeln eines Häftlings in der Justizvollzugsanstalt Ravensburg sind sechs Vollzugsbeamte leicht verletzt worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatte der 25-Jährige am Vorabend mehrere am Boden liegende Zeitungen in seiner Zelle im fünften Stockwerk ... mehr

Prozess in Ravensburg: Angeklagter gesteht Messerattacke

Vor einem halben Jahr wurden drei Menschen bei einer Messerattacke in Ravensburg schwer verletzt. Der Täter ist bereits beim Prozessauftakt geständig: Stimmen im Kopf sollen ihn zum Angriff verleitet haben.  Mit einem ... mehr

Messerangriff auf Ex-Frau: Zehn Jahre Haft für 46-Jährigen

Wegen versuchten Mordes an einer Ex-Frau ist ein 46-Jähriger vom Landgericht Ravensburg zu zehn Jahren Haft verurteilt worden. Das sagte ein Gerichtssprecher am Donnerstag. Die Entscheidung war bereits am Vortag verkündet worden. Der Angeklagte hatte den Angriff ... mehr

Pferd springt in Auto: Reiterin schwer verletzt

Eine Reiterin hat sich beim Sprung ihres Pferdes in ein Auto schwer verletzt. Der Araber-Hengst hatte auf einem Feldweg bei Nürtingen gescheut, war durchgegangen und auf die Straße galoppiert, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Dort sprang das Pferd mit einem ... mehr

Crystal beschlagnahmt: Mann aus Raum Ravensburg in U-Haft

Wegen Drogenschmuggels ist ein Mann aus dem Landkreis Ravensburg (Baden-Württemberg) in Sachsen in Untersuchungshaft gekommen. Wie der Zoll am Freitag mitteilte, wurden bei einer Kontrolle des 52-Jährigen am Donnerstag in Johanngeorgenstadt 50 Gramm Crystal gefunden ... mehr

Warmer Februar: Obstbauern hoffen auf kühlere Temperaturen

Die meisten Menschen im Südwesten haben sich in den vergangenen Tagen über das warme Wetter gefreut - doch die Obstbauern am Bodensee hoffen für die nächsten Wochen auf etwas niedrigere Temperaturen. Momentan seien die Bäume zwar noch in der Winterruhe, sagte ... mehr

Polizeimaskottchen Heinz wieder aufgetaucht

Das in Ravensburg vermisste Polizeimaskottchen Heinz ist wieder aufgetaucht. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, entdeckten Zeugen das rund anderthalb Meter große Playmobil-Maskottchen unter dem Balkon einer Wohnung in Ravensburg. Die Beamten sammelten Heinz wieder ... mehr

Diebe klauen Polizeimaskottchen Heinz

Es dauerte nur wenige Sekunden und Heinz war weg: Diebe haben am Stand der Polizei auf einer Bildungsmesse in Ravensburg ein Playmobil-Maskottchen gestohlen. Der zuständige Berater sei in ein Gespräch verwickelt gewesen, als vermutlich eine Gruppe Jugendlicher ... mehr

"Verletzte Ehre": 46-Jähriger gesteht Messerattacke auf Ex

Ein 46-Jähriger hat vor dem Landgericht Ravensburg eine blutige Attacke auf seine frühere Ehefrau gestanden. "Ich habe etwas Falsches gemacht und bereue es sehr", sagte der aus Syrien stammende Asylbewerber am Dienstag. Er räumte ein, die getrennt von ihm lebende ... mehr

Mit zwei Haftbefehlen gesuchter Mann festgenommen

Ein mit zwei Haftbefehlen gesuchter 38-jähriger Mann ist am Bahnhof in Frankfurt (Oder) festgenommen worden. Wie die Bundespolizei am Montag mitteilte, ergab die Überprüfung des Mannes am Sonntagabend, dass er von den Staatsanwaltschaften Kempten (Bayern) und Ravensburg ... mehr

Tödlicher Streit in Ravensburg: Verdächtiger festgenommen

Nach dem gewaltsamen Tod eines 46 Jahre alten Mannes in Ravensburg hat die Polizei einen 33-Jährigen festgenommen. Es bestehe dringender Tatverdacht, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag mit. Der 33-Jährige habe den 13 Jahre älteren Mann am Donnerstagabend ... mehr

Ravensburger: Umsatzanstieg durch Kugelbahn und 3D-Puzzles

Mit Innovationen und Klassikern ist der Spielehersteller Ravensburger im vergangenen Jahr weiter gewachsen. Der Umsatz stieg um 4,3 Prozent auf rund 491 Millionen Euro, teilte das Unternehmen am Dienstag im Vorfeld der Nürnberger Spielwarenmesse mit. Zu den Bestsellern ... mehr

Lange Haftstrafe für Mordversuch nach Vergewaltigung

Im Prozess um einen versuchten Mord nach einer Vergewaltigung ist ein 40 Jahre alter Angeklagter zu 12 Jahren und 3 Monaten Haft verurteilt worden. Nach Angaben des Landesgerichts Ravensburg wurde am Dienstag auch eine Sicherungsverwahrung angeordnet ... mehr

Mordversuch nach Vergewaltigung: Urteil verzögert sich

Im Prozess um einen versuchten Mord nach einer Vergewaltigung wird das Urteil später als zunächst erwartet gefällt. Die Verteidigerin des Angeklagten stellte am Mittwoch einen neuen Beweisantrag, wie eine Sprecherin des Gerichts mitteilte. Die Verhandlung werde ... mehr

Angeklagte im Totschlag-Prozess nicht schuldfähig

Eine 52 Jahre alte Frau, die ihren Lebensgefährten erstochen hat, ist vom Landgericht Ravensburg für nicht schuldfähig erklärt worden. Die Frau sei zwar am 11. Dezember wegen Totschlags verurteilt worden, wie eine Sprecherin am Mittwoch mitteilte. Zugleich ... mehr

Urteil im Prozess um versuchten Mord nach Vergewaltigung

Der Angeklagte soll eine Bekannte vergewaltigt und danach versucht haben, sie umzubringen - am morgigen Mittwoch wird am Landgericht Ravensburg ein Urteil gegen den 40-Jährigen erwartet. Die Staatsanwaltschaft wirft dem Mann unter anderem versuchten Mord vor und fordert ... mehr

Alice Weidel zum AfD-Bürgerdialog in Ravensburg erwartet

Nach der Spendenaffäre um den Kreisverband von Alice Weidel am Bodensee wird die AfD-Bundestagsfraktionschefin heute zu einer Veranstaltung in der Nähe erwartet. Sie soll bei einem Bürgerdialog zum Thema direkte Demokratie in Ravensburg sprechen ... mehr

Ravensburg: Haftstrafe für versuchten "Ehrenmord" an 17-Jähriger

Eine Muslimin soll angeblich fremdgegangen sein – und wurde dafür niedergestochen. Von der eigenen Familie. Die 17-Jährige überlebte. Ihr Mann, ihr Bruder und ihre Eltern wurden nun verurteilt. Weil sie eine 17-Jährige mit einem Messer angegriffen haben ... mehr

Ehemann und Bruder wegen versuchten Mordes verurteilt

Nach einem Messer-Angriff auf eine 17-Jährige sind deren Mann und Bruder wegen versuchten Mordes und gefährlicher Körperverletzung schuldig gesprochen worden. Das Landgericht Ravensburg verurteilte den nach islamischem Recht geheirateten Mann der jungen Muslimin ... mehr

Prozess um Mordanschlag auf junge Muslimin steht vor Urteil

Der Prozess um den Mordversuch auf eine junge Muslimin neigt sich dem Ende zu, bislang hat sich keiner der Angeklagten zu den Vorwürfen geäußert. Der Ehemann der zur Tatzeit 17-Jährigen sowie deren Eltern und Bruder müssen sich seit September vor dem Landgericht ... mehr

Mann soll zweijährigen Neffen missbraucht haben: Haftbefehl

Weil er sich an seinem knapp zwei Jahre alten Neffen vergangen haben soll, wird gegen einen 31-Jährigen wegen schweren sexuellen Missbrauchs ermittelt. Das Kleinkind musste stationär in einem Krankenhaus behandelt werden, nachdem es in der Obhut seines Onkels ... mehr

Vier Helfer nach Messer-Attacke in Ravensburg geehrt

Vier Helfer sind für ihre Zivilcourage bei der Messer-Attacke in Ravensburg geehrt worden. Unter den Preisträgern war Aferdita Gau, die sich Ende September dem Angreifer in der Innenstadt mit ausgebreiteten Armen entgegenstellt hatte. "Ich dachte, jetzt ... mehr

Straftaten bei Flucht: Haftstrafe für verurteilten Mörder

Ein bereits wegen Mordes verurteilter Mann hat eine weitere Haftstrafe und Sicherungsverwahrung wegen schwerer Straftaten bei einer Flucht erhalten. Das Landgericht Ravensburg verurteilte den 43-Jährigen am Freitag zu neuneinhalb Jahren, wie eine Sprecherin mitteilte ... mehr
 
1


shopping-portal