Sie sind hier: Home > Themen >

Timo Boll

Thema

Timo Boll

Europaspiele in Weißrussland: Boll holt Gold in Minsk - Olympia-Quali perfekt

Europaspiele in Weißrussland: Boll holt Gold in Minsk - Olympia-Quali perfekt

Minsk (dpa) - Timo Boll schaute ernst ins Publikum, bevor er bei den Europaspielen in Minsk am Mittwoch aufs Treppchen stieg. "Der Sieg fühlt sich ein bisschen komisch an, eher falsch", sagte er. Wegen einer beim Warmmachen erlittenen ... mehr
Europaspiele: Timo Boll holt Einzel-Gold in Minsk

Europaspiele: Timo Boll holt Einzel-Gold in Minsk

Minsk (dpa) - Tischtennisprofi Timo Boll hat bei den Europaspielen in Minsk das Einzel-Finale mit 4:2 Sätzen gegen Jonathan Groth gewonnen. Der Däne hatte im Achtelfinale Dimitrij Ovtcharov, den anderen deutschen Weltklassespieler, aus dem Turnier geworfen ... mehr
Europaspiele in Minsk: Timo Boll spielt um Medaille und Olympia-Qualifikation

Europaspiele in Minsk: Timo Boll spielt um Medaille und Olympia-Qualifikation

Minsk (dpa) - Timo Boll musste tief durchatmen, als er den Matchball verwandelt hatte. Tischtennis-Bundestrainer Jörg Roßkopf klopfte dem Rekord-Europameister anerkennend auf die Brust. Der 38-jährige Odenwälder hatte sich gegen den 43 Jahre alten ... mehr
Olympische Spiele 2016: Timo Boll und Co. im Halbfinale in Rio

Olympische Spiele 2016: Timo Boll und Co. im Halbfinale in Rio

Rio de Janeiro (dpa) - Mit einem Sieger-Selfie feierten Timo Boll und Co. den Einzug ins Olympia-Halbfinale. Deutschlands Nummer eins Dimitrij Ovtcharov hielt die gesamte Tischtennis-Mannschaft nach dem 3:1 über Österreich im Viertelfinale auf einem Foto fest. Durch ... mehr
Olympia 2016: Tischtennis-Teams weiter mit Medaillen-Chancen in Rio

Olympia 2016: Tischtennis-Teams weiter mit Medaillen-Chancen in Rio

Rio de Janeiro (dpa) - Die beiden deutschen Tischtennis-Mannschaften haben in den Teamwettbewerben der Olympischen Spiele weiter Chancen auf eine Medaille. Das Frauen-Team um die deutsche Nummer eins Han Ying steht nach dem 3:1-Sieg gegen Hongkong in Rio de Janeiro ... mehr

Olympische Spiele 2016: Tischtennis-Star Boll hadert mit sich selbst

Rio de Janeiro (dpa) - Die entscheidenden Szenen beschäftigten Timo Boll auch später am Abend noch. Nach dem bitteren 1:3 im Halbfinale des olympischen Teamwettbewerbs gegen Japan haderte der 35 Jahre alte Tischtennis-Routinier lange mit seiner Leistung. "Das wurmt ... mehr

Olympische Spiele 2016: Der zehnte Olympia-Tag

Rio de Janeiro (dpa) - Ein Stabhochspringer aus Brasilien sorgte für den Gänsehaut-Moment am Montag in Rio. Die drei deutschen Diskuswerferinnen um Julia Fischer überstanden die Qualifikation. Und bei Olympia gab es schon wieder einen Heiratsantrag. Die wichtigsten ... mehr

Stefan Henze ist tot: Sport bei Olympia 2016 nur noch Nebensache

Das deutsche Olympiateam trauert um Stefan Henze. Der Kanuslalom-Trainer ist an den Folgen der schweren Verletzungen verstorben, die er bei einem Autounfall am frühen Freitagmorgen erlitten hatte. Henze wurde 35 Jahre alt. Angesichts der traurigen Nachricht ... mehr

Olympia - Tischtennis: Timo Boll und Co. nur noch mit Bronze-Chance

Rio de Janeiro (dpa) - Timo Boll winkte noch einmal den Fans zu, dann schlichen er und Deutschlands Tischtennis-Männer mit hängenden Köpfen davon. Durch das ernüchternde 1:3 im Halbfinale gegen Japan verpassten der deutsche Fahnenträger und seine Teamkollegen ... mehr

Olympia 2016: Sensation im Stabhochsprung nach dramatischem Duell

Mit einer großen Überraschung ging der Tag in Rio zu Ende. Der Brasilianer Thiago Braz da Silva gewann sensationell die Goldmedaille im Stabhochspringen. Aus deutscher Sicht ist vor allem die Bronzemedaille von Ringer Denis Kudla erwähnenswert. Ansonsten ... mehr

Olympia 2016: Timo Boll bringt Bronze-Medaille zur Mutter

Rio de Janeiro (dpa) - Deutschlands Fahnenträger Timo Boll bewahrt seine olympische Bronzemedaille in einem Trophäenzimmer bei seinen Eltern auf. "Die Mutter pflegt die Pokale gut, wischt die dauernd noch mal ab. Da verstaubt nichts", sagte der 35 Jahre ... mehr

Tischtennis: EM: Silbereisen/Winter gewinnen EM-Gold im Doppel

Das Duo Kristin Silbereisen/Sabine Winter hat den Doppel-Titel bei der Tischtennis-EM in Budapest gewonnen. Die Nationalspielerinnen besiegten in einem deutschen Finale das Paar Shan Xiaona/Petrissa Solja mit 4:3-Sätzen und sicherten dem Deutschen Tischtennis ... mehr

Olympia 2016: Deutschland ohne Medaillen - Schlechtester Olympia-Start

Nach dem schlechtesten deutschen Olympia-Start seit der Wiedervereinigung hat DOSB-Präsident Alfons Hörmann angedeutet, dass er ein insgesamt schwaches Abschneiden der deutschen Athleten befürchtet. "Ich denke, das Ergebnis von Rio wird uns noch mal eindrucksvoll ... mehr

Olympia 2016 - Tischtennis: Timo Boll tut sich schwer

Rio de Janeiro (dpa) - Die scherzhafte Frage, ob er noch eine Fahne von der Eröffnungsfeier habe, verstand Timo Boll nach seinem Zitterstart ins olympische Tischtennis-Turnier nicht gleich. Jedenfalls hat er die schwarz-rot-goldene Flagge nach seinem großen Moment ... mehr

Olympische Spiele 2016: Traum von Timo Boll bleibt unvollendet

Rio de Janeiro (dpa) - Ein Star im Tischtennis-Riesenreich China, Rekord-Europameister und der erste deutsche Weltranglisten-Erste - aber die olympisch Einzelmedaille hat Timo Boll abgehakt. "Es wird auf jeden Fall immer schwieriger", sagte ... mehr

Olympia 2016: So werden die Einheimischen in Rio benachteiligt

Aus Rio de Janeiro berichtet Johann Schicklinski Was war nicht alles vorher über die Verkehrssituation in Rio geschrieben worden: Die Elf-Millionen-Stadt sei ein einziger Stau. Zur Rush Hour sei ein Vorankommen grundsätzlich nicht mehr möglich. Stillstand ... mehr

Olympia 2016: Timo Boll darf in Rio die Fahne tragen - "sprachlos"

Große Ehre für Timo Boll: Der Tischtennis-Routinier wird der deutsche Fahnenträger bei der Eröffnungsfeier für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro am Freitag sein. Dies gab der Deutsche Olympische Sportbund ( DOSB) auf einer Pressekonferenz bekannt ... mehr

Olympia 2016: Timo Boll trägt Deutschland-Fahne bei Eröffnungsfeier

Rio de Janeiro (dpa) - Tischtennis-Weltstar Timo Boll weiß, dass der Job des deutschen Fahnenträgers bei der Eröffnungsfeier der Rio-Spiele nicht nur eine Ehre, sondern auch anstrengend ist. "Ich habe mit Dirk Nowitzki gewitzelt. Er hat mir gesagt, du wirst Probleme ... mehr

Eröffnungsfeier Olympia 2016: Deutscher Fahnenträger wird benannt

Rio de Janeiro (dpa) - Die Wahl ist vorbei, nur der Sieger noch nicht verkündet. Am Donnerstag erfährt die deutsche Olympiamannschaft, welcher der fünf Kandidaten die deutsche Fahne bei der Eröffnungsfeier der Sommerspiele in Rio de Janeiro ... mehr

Dimitrij Ovtcharov: Eistonne macht ihn frisch für Rio 2016

Rio de Janeiro (dpa) - Dimitrij Ovtcharov bezeichnet sich selbst gerne als Perfektionisten. Der Tischtennis-Europameister und sein Kumpel Timo Boll sind bereits seit drei Tagen in Rio, wo sie beim Olympia-Turnier ab Sonntag die scheinbar übermächtigen Chinesen ... mehr

Olympia 2016 - Tischtennis: Timo Boll sichert Medaille unter Schmerzen

Zweite Tischtennis-Medaille für Deutschland bei Olympia 2016: Nach Silber im Team für die Frauen gab es nun Bronze für die Männer. Dimitrij Ovtcharov, Timo Boll und Bastian Steger setzten sich mit 3:1 gegen Südkorea durch. Das deutsche Team hatte vor vier Jahren ... mehr

Boll und Co. haben im WM-Finale keine Chance

Auch im fünften WM-Finale gegen die übermächtigen Asiaten zogen Timo Boll und Co. den Kürzeren. Die Silbermedaillen der deutschen Tischtennisprofis glänzen aber goldener denn je. Timo Boll und seine tapferen Teamkameraden hatten sich mit letzter Kraft zum Endgegner ... mehr

Olympia 2016: Wer wird deutscher Fahnenträger? Fünf zur Auswahl

Die Olympischen Spiele 2016 in Rio den Janeiro werfen ihren Schatten voraus: Knapp zwei Wochen vor der Eröffnungsfeier stehen nun die fünf möglichen deutschen Fahnenträger fest. Zur Auswahl stehen Tischtennisspieler Timo Boll, Hockeyspieler Moritz ... mehr

Olympia 2016: Tops und Flops in Rio de Janeiro

Olympia 2016 ist vorbei. In den vergangenen gut zwei Wochen gab es jede Menge aufsehenerregende Momente und Geschichten. Schöne, weniger schöne und kuriose. Wir blicken auf die Tops und Flops von Rio zurück.  Aus deutscher Sicht gab es viel Schatten, zum Beispiel ... mehr

Olympia 2016: Timo Boll fordert Geldstrafe für Dopingsünder

Timo Boll hat sich für härtere Strafen gegen Dopingsünder ausgesprochen. "Man soll den Sportlern, wenn sie eindeutig überführt sind, auch ruhig mal ans Geld gehen", sagte der Tischtennis-Profi im Gespräch mit den Zeitungen der Funke Mediengruppe. Es müsse "einfach ... mehr

Olympia 2016: Das passierte bei den Olympischen Spielen heute Nacht

Phelps mit Gold Nummer 22 Beachvolleyball: Deutsche Duos im Achtelfinale Fidschis Rugby-Team schreibt Geschichte Kerber im Tennis-Halbfinale Handballer unterliegen dem Gastgeber Das bringt der Tag in Rio Er siegt und siegt und siegt: Michael Phelps hat seiner ... mehr

Dimitrij Ovtcharov ab Januar Nummer eins der Tischtennis-Weltrangliste

Im Tischtennis der Herren findet ab Januar eine Wachablösung statt. Dimitrij Ovtcharov löst Chinas Olympiasieger und Weltmeister Ma Long von der Weltranglistenspitze ab. Weltcupsieger Dimitrij Ovtcharov ist ab Januar als zweiter Deutscher nach Timo Boll die Nummer ... mehr

Tischtennis-Meisterschaften: Timo Boll zum zwölften Mal Sieger

Der Favoritenrolle gerecht geworden, das Titel-Dutzend vollendet: Rekordchampion Timo Boll hat zum zwölften Mal die deutschen Tischtennis-Meisterschaften gewonnen. Zwanzig Jahre nach seinem ersten Triumph hatte der Weltranglistenerste aus Düsseldorf in Berlin ... mehr

Timo Boll wieder Nummer eins der Tischtennis-Weltrangliste

Timo Boll sieht das neue Weltranglisten-System kritisch – profitiert jetzt aber davon. Trotzdem sieht sich  Deutschlands bekanntester Tischtennisspieler  nicht als der Weltbeste. Timo Boll ist 15 Jahre nach seinem ersten Gipfelsturm zum dritten Mal die Nummer ... mehr

Tischtennis: Tischtennisstar Boll muss bei Japan Open aufgeben

Kitakyushu (dpa) - Wegen einer Nackenverletzung hat Tischtennisstar Timo Boll bei den Japan Open aufgegeben. Der topgesetzte Düsseldorfer verzichtete in Kitakyushu auf das Halbfinal-Duell gegen London-Olympiasieger Zhang Jike aus China, nachdem er zuvor in dem stark ... mehr

Olympia 2016: Gigantische Eröffnungsfeier der Spiele in Rio de Janeiro

Aus Rio de Janeiro berichtet Johann Schicklinski Auf einen magischen Moment wie 1996 in Atlanta, als der von Parkinson gezeichnete Muhammad Ali das Olympische Feuer entzündete, mussten die Zuschauer im altehrwürdigen Maracana-Stadion in Rio de Janeiro verzichten ... mehr

Timo Boll holt 18.-EM-Titel – und knackt Altersrekord

Auch mit 37 Jahre ist Timo Boll noch der beste Tischtennisspieler Europas. Bei der EM schlug er den acht Jahre jüngeren Ovidiu Ionescu und sicherte sich einen Platz in den Geschichtsbüchern.     Timo Boll hat bei der Tischtennis-EM in Alicante durch seinen Erfolg ... mehr

Tischtennis - Kraftakt mit 37: Timo Boll zum siebten Mal Europameister

Alicante (dpa) - Nach seinem Matchball verbeugte sich Timo Boll ungläubig vor dem Publikum. Der Ausnahmespieler des deutschen Tischtennis ist zum siebten Mal in seiner Karriere Europameister geworden - und das im Alter von 37 Jahren und nur drei Monate nach einer ... mehr

Tischtennis-WM: Boll vom Fieber gestoppt - Einzige Medaille im Mixed

Budapest (dpa) - Mit 38 Jahren zum ersten Mal Weltmeister? Die Tischtennis-WM in Budapest hätte für Timo Boll zur Krönung einer außergewöhnlichen Karriere werden können. Doch bevor es dazu oder wenigstens zu der Chance auf eine Medaille kommen konnte, schickte ... mehr
 


shopping-portal