Sie sind hier: Home > Themen >

Vitamin D

Thema

Vitamin D

Multipler Sklerose: Hier liegen mögliche Ursachen der Krankheit

Multipler Sklerose: Hier liegen mögliche Ursachen der Krankheit

Die Ursachen von Multipler Sklerose (MS) sind bis heute noch nicht vollständig geklärt, es gibt aber verschiedene Theorien, wie die entzündliche Erkrankung des zentralen Nervensystems zustande kommt. Dabei spielen wahrscheinlich mehrere Faktoren wie beispielsweise ... mehr
Frühlingsanfang 2020: Heute ist meteorologischer Frühlingsbeginn!

Frühlingsanfang 2020: Heute ist meteorologischer Frühlingsbeginn!

Wann der Winter tatsächlich endet, ist nicht einfach zu beantworten. Welche Arten des Frühlingsanfangs es gibt und warum Sie sich besser fühlen, wenn die Tage länger werden.  Schmetterlinge im Bauch und auf den Blumen, Sonne auf der Haut und im Herzen ... mehr
Ist Fisch aus der Dose gesund?

Ist Fisch aus der Dose gesund?

Fisch ist eine gesunde Alternative zu Fleisch. Doch gilt das auch für Fisch aus der Dose? Wie gesund diese Variante wirklich ist und was es beim Fischkauf zu beachten gilt, lesen Sie hier. Frisch, tiefgekühlt oder aus der Dose: Ist Fisch immer gesund? Zwischen ... mehr
Osteoporose kann auch Jüngere treffen

Osteoporose kann auch Jüngere treffen

Bei Osteoporose denken die meisten an ältere Menschen, die Knochenbrüchen wie einen Oberschenkelhalsbruch erlitten haben. Doch die Abnahme der Knochendichte ist kein reines Altersphänomen. Auch jüngere Menschen können davon betroffen ... mehr
Vitamin-D-Mangel: Jeder dritte Deutsche hat einen niedrigen Wert

Vitamin-D-Mangel: Jeder dritte Deutsche hat einen niedrigen Wert

Wie wichtig ist Vitamin D für unsere Gesundheit? Darüber wird unter Medizinern heftig diskutiert. Die einen schwören auf Vitamin-D-Kuren, die anderen halten dies für einen überflüssigen Trend. Wie ist es tatsächlich um die Vitamin D-Versorgung in Deutschland bestellt ... mehr

Vitamin D: Achtung bei Einnahme – keine Überdosis riskieren!

Vitamin D ist wichtig für die Knochen. Doch eine Überdosierung des sogenannten Sonnenhormons kann schwerwiegende Folgen haben. Was Sie selbst bei der Einnahme von vermeintlich harmlosen Vitamin-D-Präparaten beachten sollten. Da  Vitamin D unter anderem die Knochen ... mehr

Osteoporose kann durch Rheuma ausgelöst werden

Entzündliche Gelenkerkrankungen beschleunigen den Abbau von Knochengewebe. Daher leiden viele Rheuma-Patienten an Osteoporose. Doch es gibt wirksame Vorbeugemaßnahmen, um das Risiko zu senken und dem Knochenschwund entgegenzuwirken. Rheumaarten mit hohem ... mehr

Sturzprophylaxe: So schützen Sie sich vor Knochenbrüchen

Im Alter wird der Gang unsicherer, Kraft und Koordination lassen nach. Damit steigt auch das Risiko für Stürze und Knochenbrüche. Aus Angst gehen viele Senioren auf Schonkurs. Doch diese Taktik bewirkt genau das Gegenteil.  Denn ein Mangel ... mehr

Osteoporose vorbeugen: Falsche Ernährung ist größtes Risiko

Jeder dritte Mensch über 60 Jahren leidet unter Knochenschwund (Osteoporose).  Bei der Krankheit werden die Knochen porös und das Risiko für Knochenbrüche steigt. Doch ein gesunder Lebensstil hilft, diesem Prozess entgegenzusteuern. Falsche Ernährung ist größtes Risiko ... mehr

Osteoporose: Verformungen der Wirbelsäule haben schwere Folgen

Als älterer Mensch mit gebeugtem Oberkörper am Stock zu gehen, ist keine schöne Vorstellung. Die Verformung der Wirbelsäule ist meist ein schleichender Prozess, der unauffällig beginnt. Mehrere Faktoren spielen hierbei eine Rolle. Lesen Sie hier, bei welchen ... mehr

Vitamin D: So wichtig ist die Zufuhr für die Knochen

Eine ausreichende Vitamin D-Zufuhr ist ein wichtiger Knochenschutz und hilft Osteoporose vorzubeugen. Das Vitamin fördert die Aufnahme des Mineralstoffs Kalzium aus dem Magen-Darm-Trakt in die Knochen. Ein Mangel kann schlimme Folgen haben. Wie viel Vitamin ... mehr

Osteoporose vorbeugen: Diese Lebensmittel stärken die Knochen

"Trink Milch, damit du starke Knochen bekommst", lautet eine bekannte Ernährungsweisheit. Dabei ist längst bewiesen, dass nicht nur Kalzium, sondern auch andere Faktoren die Knochendichte beeinflussen und somit vor Osteoporose schützen. Wir sagen, was die Knochen stark ... mehr

Knochen stärken und Osteoporose vorbeugen

Fit und beweglich bis ins hohe Alter – das wünschen sich viele Menschen. Doch nur gut versorgte und geforderte Knochen können ihre Stabilität behalten. Hier finden Sie sieben Tipps, die das Knochengerüst stärken. Etwa bis zum 30. Lebensjahr nehmen unsere Knochen ... mehr

Osteoporose: Symptome, Behandlung und Ursachen von Knochenschwund

Im Alter wird nicht nur die Muskulatur schwächer, auch die Knochendichte nimmt ab. Wenn diese einen bestimmten Wert unterschreitet, spricht man von Osteoporose. Damit steigt das Risiko für Knochenbrüche. Lesen Sie hier, welche Behandlungen helfen und wie man vorbeugen ... mehr

Janina Uhse feierte Weihnachten in Japan: "Sushi statt Weihnachtsgans"

Janian Uhse hat schon lange kein Weihnachtsfest mehr gefeiert. Ihre Familie ist an den Feiertagen ohnehin unterwegs. Darum genießt die Moderatorin lieber ihre "Freiheit". Janina Uhse ist ein Sommermädchen. "Ich hasse es, Jacken anziehen zu müssen, und mir fehlt ... mehr

Cortison: Macht das Medikament wirklich dick?

Wenn Patienten hören, dass sie Cortison nehmen sollen, geraten sie häufig in Panik. Weil der Wirkstoff früher viel zu hoch dosiert eingesetzt wurde, hatte er starke Nebenwirkungen. Wie das heute aussieht, lesen Sie hier. Es ist einer der stärksten Wirkstoffe ... mehr

Prostatakrebs: Mit diesen Lebensmitteln das Krebsrisiko senken

Etwa jeder sechste Mann erkrankt im Laufe seines Lebens an Prostatakrebs. Vor allem im Alter steigt das Risiko, einen Tumor zu entwickeln. Die gute Nachricht: Es gibt die Möglichkeit, mit einem gesunden Lebensstil und ausgewogener Ernährung das Erkrankungsrisiko ... mehr

Vergesslichkeit durch Depression: Wie der Winter aufs Gedächtnis wirkt

Viele Menschen fühlen sich im Winter müde, unkonzentriert und niedergeschlagen. Schuld daran ist häufig ein Mangel an Vitamin D, bedingt durch die geringe Sonneneinstrahlung an trüben Tagen. Dass auch das Gehirn unter dem Lichtmangel leidet ... mehr

Demenz: Vitamin-D-Mangel wirkt sich aufs Gehirn aus

Je weniger Vitamin D ältere Menschen im Blut haben, desto häufiger erkranken sie an einer Demenz: Diesen Zusammenhang zeigt eine aktuelle Studie aus den USA. In Deutschland sind etwa 60 Prozent von Vitamin-D-Mangel betroffen. Vitamin D ist ein Sonderling unter ... mehr

Kaufland verkauft Vitamin-D-Pilze – sinnvoll oder schädlich?

Im Winter haben viele Menschen Vitamin D-Mangel. Das ist keine Behauptung der Pharmaindustrie, sondern von unabhängigen Wissenschaftlern bestätigt. Dennoch wird nicht empfohlen, sich auf Verdacht Pillen einzuwerfen. Der Lebensmittelhändler Kaufland hat jetzt einen ... mehr

Auf diese drei Vitamine dürfen Diabetiker nicht verzichten

Die falsche Ernährung kann bei Menschen mit Diabetes zu Empfindungsstörungen führen oder die Knochen brüchig machen. Drei Vitamine spielen dabei eine besonders große Rolle. Diese Vitamine sind für Diabetiker wichtig Ist die Ernährung gesund, ausgewogen ... mehr

Gefährlicher Husten: Wann Husten ein Fall für den Arzt ist

Husten ist nervig und oft langwierig. Gefährlich ist er aber nur selten. Hier erfahren Sie, wann ein Arztbesuch ratsam ist und wie man einem Erkältungshusten vorbeugen kann. Mitten im klassischen Konzert, in der Kirche oder nachts im Schlaf:  Husten kommt irgendwie ... mehr

Vitamin D schützt Ihre Gelenke

Jeden Herbst und Winter häufen sich in Arztpraxen Patienten, die aufgrund von Knochen-, Gelenk- und Muskelbeschwerden Hilfe suchen. Besonders häufig kommt es zu Knieproblemen, Muskelschwäche sowie Rückenschmerzen. Schuld ist der Mangel an Sonnenlicht ... mehr

Vitamin D – Wie Sie Ihren täglichen Bedarf decken

Für die Pharmakonzerne sind sie ein Millionengeschäft: kleine Kapseln, die Vitamin D enthalten. Immer wieder ist in Deutschland von Mangel und Unterversorgung die Rede. Scheint ja auch kaum die Sonne hier. Und trotzdem braucht es in der Regel keine Pillen ... mehr

Champignons zubereiten, lagern und kaufen: Tipps

Der Champignon ist der beliebteste Pilz in Deutschland: Sein Markenzeichen sind seine helle Färbung, der geringelte Stiel und der Lamellenhut. Worauf Sie beim Kauf, Lagerung und Zubereitung achten sollten. Champignons: Frisch, getrocknet oder in Konserven Wer selbst ... mehr

Mit diesen fünf Schritten beugen Sie Osteoporose vor

Jede dritte Frau über 50 Jahren leidet weltweit an Osteoporose. Im schlimmsten Fall kann die Krankheit zu Knochenbrüchen und sogar zum Tod führen. In den Wechseljahren ist die Gefahr zu erkranken besonders groß. Wir verraten fünf Tipps, mit denen Knochen ... mehr

Stiftung Wartentest: Räucherlachs oft schadstoffbelastet

Räucherlachs ist zu Weihnachten und Silvester beliebt und gilt dank Omega-3-Fettsäuren, Eiweiß und Vitamin D als gesund. Allerdings sind die dünnen Lachsscheiben häufig mit Schadstoffen belastet, wie die Zeitschrift "Testbild" berichtet (Ausgabe ... mehr

Wie Sie Ihr Darmkrebsrisiko deutlich senken

Viel Bewegung senkt Ihr Darmkrebsrisiko maßgeblich. Das ist das Ergebnis einer Beobachtungsstudie des Deutschen Instituts für Ernährungsforschung (DIfE). Die Wissenschaftler wissen noch nicht genau warum. Aber sie haben einen Verdacht. Verschiedene Studien weltweit ... mehr

Stiftung Warentest: Vitaminpräparate sind zu hoch dosiert

Viel hilft viel? Das stimmt nicht immer, auch nicht bei Vitaminen, die gemeinhin als gesund gelten. Wenn diese als Kapseln oder Tabletten eingenommen werden, kann eine Extraportion auch Schaden anrichten. Stiftung Warentest hat sich im aktuellen ... mehr

VItamin D Mangel Ursache für Winterdepression: Was hilft?

Trübe Stimmung ist in der kalten und dunklen Jahreszeit keine Seltenheit. Als Ursache für die Winterdepression haben Wissenschaftler einen entscheidenden Faktor ausfindig gemacht: Vitamin-D-Mangel. Was genau dahinter steckt und wie Sie dagegen angehen können, lesen ... mehr

Vitamin-D-Präparate: Sinnvoll oder Geldmacherei?

In den Wintermonaten haben Vitamin D-Präparate regelmäßig Hochsaison.  Doch ist die Unterversorgung im Winter wirklich so dramatisch, dass sie mit Tabletten bekämpft werden muss? Erfahren Sie hier mehr. Vitamin D durch Sonnenlicht Vitamin ... mehr

Krebsrisiko senken: Diese Verhaltenstipps helfen Ihnen

Krebs ist die zweithäufigste Todesursache in Deutschland. Jedes Jahr wird bei rund 500.000 Menschen ein bösartiger Tumor entdeckt. Zwar sind viele Krebstypen zufällige Veränderungen der Zellen. Die häufigsten und tödlichsten Tumore sind jedoch auf eigenes Verhalten ... mehr

Hinfallen im Alter: Wie Sie schmerzhaften Stürzen vorbeugen

Experten schätzen, dass etwa 30 Prozent der Menschen über 65 Jahre mindestens einmal pro Jahr hinfallen. Manchmal sind komplizierte Brüche und Aufenthalte im Krankenhaus die Folge. Zum Glück lässt sich das Sturzrisiko mit leichten körperlichen Aktivitäten deutlich ... mehr

Ein rätselhafter Patient: Die Dosis macht das Gift

Die Frau ist ständig durstig, muss sich erbrechen, hat Bauchweh und ist schon abgemagert, als sie in die Klinik kommt. Ihre Krankengeschichte offenbart, was ihrem Körper so schadet - es ist ein eigentlich gesunder Stoff. Die 45-jährige Patientin kommt in das Sir Ganga ... mehr

Vitamin D: Sonnetanken ist wichtig

Auch bei Frost und Schnee sollte man sich im Winter nicht in den eigenen vier Wänden vergraben, sondern täglich etwas Sonne tanken. Diese nämlich hilft dem Körper, Vitamin D zu bilden. Dadurch wird das Immunsystem gestärkt und viele hormonelle Prozesse angekurbelt ... mehr

Vitamin-D-Mangel: Symptome, Ursachen und Folgen

Akuter Vitamin-D-Mangel ist in Deutschland eine Seltenheit – zum Glück. Schließlich können die Symptome und langfristigen Folgen der Mangelerscheinung sowohl für Kinder als auch für Erwachsene gravierend sein. Vitamin D, das Sonnenhormon Vitamin D ist auch unter ... mehr

Was sind Vitamin-D-haltige Lebensmittel?

Der tägliche Bedarf an Vitamin D wird nur zu einem Bruchteil über Nahrung aufgenommen. Bei einer Unterversorgung kann es jedoch Sinn machen, Vitamin-D-haltige Lebensmittel gezielt in die Ernährung miteinzubeziehen. Vitamin-D-haltige Lebensmittel: Fisch Von allen ... mehr

Osteoporose trifft Männer öfter als Prostatakrebs

Osteoporose ist längst keine typische Frauenkrankheit mehr, wie immer noch viele denken. Rund ein Drittel aller durch Knochenschwund bedingten Frakturen betreffen Männer, teilt die International Osteoporosis Foundation (IOF) mit. 37 Prozent von ihnen sterben innerhalb ... mehr

Vitamin D: Sterben Menschen mit Vitamin-D-Mangel früher?

Im Winter schwinden mit der Sonne die Vitamin-D-Vorräte im Körper. Laut einer großen Studie könnte ein Mangel das Risiko erhöhen, frühzeitig zu sterben. Vitamintabletten empfehlen die Forscher trotzdem noch nicht. Es hat die Zeit begonnen, in der die Sonne ... mehr

Ernährung: Tierisches Eiweiß hält Männer länger fit

Fisch ist gut für die körperliche Fitness, denn er enthält viel Eiweiß und gesunde Fette - das ist bekannt. Wie aus einer japanischen Studie hervorgeht, scheinen besonders Männer davon zu profitieren. Hier konnten die Forscher nachweisen, dass häufige Fischmahlzeiten ... mehr

Vitamin D als Nahrungsergänzung senkt Krebsrisiko nicht

Viele Menschen nehmen täglich Vitamin-D-Pillen ein, um diverse Krankheitsrisiken zu minimieren. Jetzt kam eine Studie zu dem Ergebnis, dass zur Nahrungsergänzung eingenommenes Vitamin D nicht in bedeutendem Maße das Risiko für Herzversagen, Krebserkrankungen ... mehr

Zu viel Kalzium kann gefährlich sein

Kalzium ist ein wichtiger Mineralstoff, der die Knochen vor Osteoporose schützt. Der Gebrauch von Nahrungsergänzungsmitteln mit diesem Vitalstoff ist beliebt. Doch zu viel Kalzium kann auch schädlich sein und zu Herz-Kreislauf-Problemen führen. Milchprodukte enthalten ... mehr

Schutzwirkung von Vitamin D wird von der Forschung in Frage gestellt

Krebs , Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Demenz und Diabetes: Bisher ist die Forschung davon ausgegangen, dass Vitamin D das Risiko für chronische Erkrankungen senken kann. Eine neue Studie, erschienen im Fachmagazin " Lancet Diabetes & Endocrinology", stellt ... mehr

Hilft Kalzium Osteoporose vorzubeugen?

Personen in fortgeschrittenem Alter, die Osteoporose vorbeugen möchten, nehmen oft Kalzium- und Vitamin D-Tabletten ein. Diese Nahrungsergänzungsmittel sollen bei der Osteoporose-Prävention helfen. Während in früheren Zeiten die Meinung vorherrschte, viel Kalzium ... mehr

Vitamin D: Mangel vermindert Qualität der Knochen

Wer genügend Sonnenlicht tankt, bildet in der Haut Vitamin D und verbessert damit Muskelkraft und Knochendichte. Einer aktuellen Studie zufolge lässt ein Mangel an Vitamin D hingegen unsere Knochen auf mehreren Wegen schneller altern - und erhöht damit das Risiko ... mehr

Vitamin-D-Mangel: Muskel- und Knochenschmerzen sind die Folgen

Der kalte, trübe Winter schlägt nicht nur auf unser Gemüt. Auch unsere Knochen und Gelenke bekommen das fehlende Sonnenlicht zu spüren. Schuld ist ein Vitamin-D-Mangel, unter dem immer mehr Menschen leiden. Das bekommen sogar die Arztpraxen ... mehr

Wie schädlich ist das Bräunen im Solarium?

Viele bereiten sich mit dem Solariumbesuch auf ihren Sommerurlaub vor oder sie wollen die dunklen Wintertage überbrücken, in denen Sonnenlicht Mangelware ist. Wie schädlich das künstliche UV-Licht ist, wissen viele nicht. Dabei warnt eine neuere Studie jetzt ... mehr

Vitamin-D-Mangel belastet das Herz

Es stärkt die Knochen, ist gut fürs Herz und macht gute Laune: Vitamin D ist ein wahrer Alleskönner – wird aber nur gebildet, wenn wir genügend Sonne tanken. Kommt es zu Mangelerscheinungen, erhöht sich das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen ... mehr

Osteoporose: Ursachen und Risikofaktoren

Eine häufige Ursache für Osteoporose ist ein Mangel an Kalzium und Vitamin D. Üblicherweise setzt der Knochenschwund erst im höheren Alter ein, doch führen besonders eine falsche Ernährung und eine ungesunde Lebensweise dazu, dass auch jüngere Menschen an Osteoporose ... mehr

Vitamin D bei Osteoporose: Sinnvolle Nahrungsergänzung?

Vitamin D ist unerlässlich, um die Knochen stark und gesund zu halten. Daher verschreiben Ärzte Vitamin D bei Osteoporose häufig in Tablettenform. Ob diese Präparate jedoch auch zur Vorbeugung des Knochenschwundes geeignet sind, ist in der Wissenschaft umstritten ... mehr

Vitamin D: Herbstsonne gut für Vitamin-D-Speicher

Frische Luft ist gesund - eine Volksweisheit, die richtiger kaum sein könnte. Gerade jetzt im Herbst ist es für Kinder und Jugendliche wichtig, Zeit im Freien zu verbringen. Denn in den letzten warmen Sonnenstrahlen des Jahres steckt mehr als viele meinen. Sie bringen ... mehr

Sonne hilft: Vitamin D schützt vor Knochenbrüchen

Die kalte und nasse Jahreszeit steht vor der Tür, die Tage werden kürzer und weit weg scheint das Gefühl von warmen Sonnenstrahlen auf der Haut. Doch durch einen Mangel an Sonne kann es zu einer Vitamin D-Unterversorgung kommen. Wie Studien ... mehr

Multiple Sklerose: Sonnenlicht und Vitamin D können schützen

Gegen Multiple Sklerose beugt vor, wer viel Zeit in der Sonne verbringt und mit ausreichend Vitamin D versorgt ist. Mit diesem im Magazin "Neurology" veröffentlichten Ergebnis bestätigt eine australische Studie frühere Beobachtungen, die auf einen Schutzeffekt ... mehr

Osteoporose: In drei Schritten zu stabilen Knochen

Osteoporose ist weit verbreitet: Jede dritte Frau und jeder fünfte Mann über 50 Jahren leidet unter Knochenschwund und ist damit anfällig für Brüche. Doch der Krankheit kann man vorbeugen. Sogar im hohen Alter kann man noch viel tun, um die Knochen ... mehr

Sonne statt Konsole - Kinder sollten mehr draußen spielen!

Eltern sollten ihre Kinder wiederholt dazu drängen, im Freien zu spielen und weniger Zeit vor dem Fernseher oder PC zu verbringen. "Bewegung im Freien ist unter anderem für die Bildung von Vitamin D wichtig, das für die Knochenzusammensetzung erforderlich ... mehr
 
1


shopping-portal