Home Video Ratgeber Digital

Windows 10: USB-Sticks müssen nach Update nicht mehr "sicher entfernt" werden

Windows 10: USB-Sticks müssen nach Update nicht mehr "sicher entfernt" werden

09.04.19

Einstellung kann beliebig verändert werden

Wer einen USB-Stick von seinem Rechner entfernen will, musste das bisher immer über "sicher entfernen" machen, um Datenverluste zu vermeiden. Mit einem Windows 10 Update soll sich das endlich ändern. (Quelle: CHIP)

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

shopping-portal