Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungKino

Die prominenten Stimmen hinter den "Ice Age"-Stars


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextLebensversicherer hebt Zins deutlich anSymbolbild für einen Text"Twin Peaks"-Darsteller ist totSymbolbild für einen TextVodafone-Chef tritt überraschend zurückSymbolbild für einen TextBaerbock barfuß in IndienSymbolbild für einen TextBundesliga-Torwart vor England-Wechsel?Symbolbild für einen TextPolizist zieht Aktivistin von AutobahnSymbolbild für einen TextSchlagerstar verzichtet auf Bier und WurstSymbolbild für einen TextZDF: Diese Sendungen fallen heute ausSymbolbild für einen Text"Schneekönig" in der Ostsee bestattetSymbolbild für einen TextMünze für Harry Potter und die QueenSymbolbild für einen TextCSU-Mann nennt Berlin "Failed State"Symbolbild für einen Watson TeaserSat.1-Star macht Dildo-GeständnisSymbolbild für einen TextAnzeige: t-online erklärt: Clever vorsorgen
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Die prominenten Stimmen hinter den "Ice Age"-Stars

t-online, mth

05.06.2012Lesedauer: 2 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Klar, Otto Waalkes ist der heimliche Star bei den deutschen Versionen der "Ice Age"-Filme. Denn wenn er Sid seine Stimme leiht, dann schwingt der Otto-typische Humor immer merkbar mit. Flankiert wird er von den Schauspielern Arne Elsholtz ("Manni") und Thomas Fritsch ("Diego"), die zu den renommiertesten Synchronsprechern im deutschsprachigen Raum zählen. In "Ice Age 4 - Voll verschoben" erhalten sie jetzt prominenten Zuwachs. Unter anderem steigt RTL-Moderator Wolfram Kons mit ins Boot, der als Piraten-Dachs "Gupta" zu hören sein wird.

"Die Ehre ist größer als die Rolle", sagt Kons über sein Engagement bei "Ice Age 4 - Voll verschoben". Denn allzu viele Worte verliert Gupta nicht. Der Dachs hat in erster Linie die Aufgabe, den Piraten mit einem Totenkopf auf seinem Fell als Flagge zu dienen. "Eigentlich hänge ich da nur ab", scherzt Kons. Aber selbstverständlich ist er sehr stolz, nun Teil von "Ice Age" zu sein. "'Ice Age' war immer schon der coolste Animationsfilm", sagt er. "Da hätte ich auch das Knacken eines Eiswürfels vertont."

Größte Herausforderung: eine Gesangseinlage

Unterstützung bekam Wolfram Kons von Otto höchstpersönlich, der ihn in das Einmaleins des Synchronsprechens einweihte. "Wenn man einmal selbst am Synchronpult gestanden hat, hat man noch viel mehr Respekt vor den Leistungen der Kollegen, die mit ihrem Können Animationsfilme wie 'Ice Age' erst richtig zum Leben erwecken", lobt Kons. Seine größte Herausforderung war übrigens eine Gesangseinlage. "Zum Glück singe ich mit den anderen Piraten im Chor - sonst wäre ich da auf dem Piratenschiff musikalisch abgesoffen", macht sich der Moderator über seine Sangeskünste lustig.

"Twilight"-Trio mit dabei

Für Kenner der "Twilight"-Filme hat "Ice Age 4 - Voll verschoben" darüber hinaus ein Déjà-vu-Erlebnis parat. Denn mit Max Felder, Anina Braunmüller und Johannes Raspe sind die Sprecher von Taylor Lautner, Kristen Stewart und Robert Pattinson mit an Bord. Und die Konstellation ihrer Rollen hat sogar Ähnlichkeit mit der Vampir-Saga. Braunmüller spricht Mammut-Mädchen Peaches, die für den coolen Mammut-Schönling Ethan (Raspe) schwärmt, während ihr bester Freund, der schüchterne Maulwurf Louis (Felder), heimlich in sie verliebt ist.

Kinostart: 2. Juli 2012

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
So wirkt Harrison Ford mit 80 Jahren als Indiana Jones
Otto WaalkesRTL
Kino

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website