Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Kino >

Birol Ünel: Fünf Flaschen Bier pro Drehtag

Birol Ünel  

Er verlangt fünf Flaschen Bier pro Drehtag

06.07.2014, 10:49 Uhr | jho, dpa

Birol Ünel: Fünf Flaschen Bier pro Drehtag. Birol Ünel gibt Einblicke in sein exzessives Leben. (Quelle: dpa)

Birol Ünel gibt Einblicke in sein exzessives Leben. (Quelle: dpa)

Birol Ünel braucht den Rausch in seinem Leben: "Wenn ich ab und zu drei Tage nur saufe, will ich mich ausklinken", sagte der 52-jährige Schauspieler ("Gegen die Wand") im Interview mit der "Süddeutschen Zeitung".

Für die Öffentlichkeit habe er nie ein guter Junge sein wollen. "Ich habe mir in meine Verträge schreiben lassen, dass ich fünf Flaschen Bier pro Drehtag möchte." Ünel machte 2009 seine Alkoholsucht öffentlich. Damit habe er ein Statement in einer perfektionierten Branche setzen wollen.

Auch am Filmset liebt es der Schauspieler exzessiv. "Wenn es heißt: Vier Tage Drehpause, da könnte ich ausrasten." Er sei immer voll in seiner Rolle und probe noch während der Pausen seine Texte. "Da bin ich ein Maniac." Ünel erhielt 2004 den Deutschen Filmpreis und war im selben Jahr für den Europäischen Filmpreis nominiert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal