Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Kino >

Exklusivclip "Crimson Peak": Gothic-Horror von Guillermo del Toro

Exklusivclip "Crimson Peak"  

Opulenter Gothic-Horror von Guillermo del Toro

22.10.2015, 11:45 Uhr | mth, t-online.de

Exklusivclip "Crimson Peak": Gothic-Horror von Guillermo del Toro. Was verbirgt das Landhaus der Sharpes vor Edith (Mia Wasikowska)? (Quelle: Universal)

Was verbirgt das Landhaus der Sharpes vor Edith (Mia Wasikowska)? (Quelle: Universal)

Freunde außergewöhnlicher Filme kommen bei Regisseur Guillermo del Toro immer voll auf ihre Kosten. Denn der Mexikaner kreiert aus Horror- und Fantasy-Versatzstücken visuell beeindruckende und oftmals poetische Meisterwerke. Unser exklusiver Clip zeigt, dass ihm dies auch bei seinem aktuellen Film "Crimson Peak" gelungen sein dürfte.

Nachdem der 50-Jährige bei seinem vorherigen Werk "Pacific Rim" (2013) riesige Kampfroboter gegen ebenso gigantische Urzeitmonster antreten ließ, serviert er seinen Fans nun wieder klassisches Gruselkino mit märchenhaft-morbider Ausstattung. Da werden Erinnerungen an seinen für sechs Oscars nominierten und mit drei Goldjungen ausgezeichneten Kultfilm "Pans Labyrinth" wach.

Dunkle Geheimnisse im einsamen Landhaus

Zur Story, die im England des 19. Jahrhunderts angesiedelt ist: Nach einer Familientragödie verliebt sich die junge Schriftstellerin Edith Cusching (Mia Wasikowska) in den charmanten Adligen Thomas Sharpe (Tom Hiddleston) und heiratet ihn. Doch schnell wird ihr neues Glück von einem diffusen Gefühl der Bedrohung überschattet.

Schuld daran hat das einsame Landhaus auf Crimson Peak, in dem Edith nun mit Thomas und dessen gefühlskalten Schwester Lucille (Jessica Chastain) lebt. Edith ist es untersagt, bestimmte Bereiche zu betreten, und das alte Gemäuer beherbergt offenbar mehr als nur seine drei lebenden Bewohner. Bald schon muss sich Edith die Frage stellen, ob Thomas sie wirklich aus Liebe geheiratet hat. Oder ob sie nicht vielmehr Teil eines sehr viel finsteren Plans ist.

Kinostart "Crimson Peak": 15. Oktober 2015

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal