Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Kino >

Michelle Rodriguez: "Fast and Furious"-Star kaum wiederzuerkennen

Frauen in Männerrollen  

Hätten Sie die rassige Schönheit erkannt?

14.09.2016, 15:30 Uhr | JK, t-online.de

Michelle Rodriguez: "Fast and Furious"-Star kaum wiederzuerkennen. Für eine neue Rolle verwandelte sich die "Fast and Furious"-Darstellerin in einen bärtigen Kerl. (Quelle: mrodofficial/instagram)

Für eine neue Rolle verwandelte sich die "Fast and Furious"-Darstellerin in einen bärtigen Kerl. (Quelle: mrodofficial/instagram)

Ein schwarzer Vollbart, ein machohafter Blick und die Brüste unter Klebeband versteckt: Weiblich sieht die Schauspielerin, die sich für ihren neuen Film "(Re) Assignment" als Mann verkleidete, auf dem Bild nicht aus. Dabei ist der "Fast and Furious"-Star sonst sehr sexy. Wissen Sie, um wen es sich handelt?

Es ist Michelle Rodriguez. Aktuell macht die 38-Jährige auf dem internationalen Film Festival in Toronto Werbung für den Action-Thriller von Regisseur Walter Hill, dessen Handlung sehr skurril anmutet.

Schräge Story

In dem Film, der laut Rodriguez' im B-Movie-Genre angesiedelt ist und an die Werke des Film noir erinnert, spielt sie den männlichen Killer Frank Kitchen, der von einer Gangsterbande hereingelegt wird und so einer skrupellosen Chirurgin (Sigourney Weaver) in die Hände fällt.

Diese nimmt eine Geschlechtsumwandlung bei ihm vor, um ihm eine Lehre zu erteilen und der Killer, der nun eine Killerin ist, sinnt gemeinsam mit einer Krankenschwester auf Rache.

Als Mann weiblicher gefühlt

Unter das Bild, das sie bei Instagram postete, schrieb Michelle Rodriguez, sie habe sich nie weiblicher gefühlt, als zu der Zeit, als sie bei den Dreharbeiten einen Mann verkörperte. Auf diesen Film darf man sehr gespannt sein. Wann er in Deutschland in die Kinos kommt, ist allerdings noch nicht bekannt.

Heheheh at TIFF promoting 'TomBoy A Revengers Tale' producers are convinced the new movie title should be re-assignment but I'll stick to the title I signed on to shoot... 'Tomboy'. It's in the B Movie genre, a culture shock pic, shot like a 'film Noir' graphic novel.  I played a male assassin for four days in the movie, boy was that beard itchy. Then out revenge, a twisted Doctor played by Sigourney Weaver decides to take my character's manhood away with a sex change to teach him a lesson. I never felt more like a woman than when I played a man. For the rest of the film I was a man stuck in a newly operated sex changed body. I had fake boob covers to look like man implants & I wore a fake hairy 'mangina' which you can't really see cause they made it so hairy. In retrospect I'm I glad took the plunge, the industry seems to be running low on edgy creativity & 'real take a chance' controversy, sometimes it makes me want to scream, instead I did what  I always do when I'm bored with the 'status quo', I shot crazy b movie Indy to express my frustration. I wish I had more than a few weeks to prepare for this flic, I would have gained a lot more weight, & we would have made some hairy arms to match my Mediterranean look. I feel that my skinny build sometimes comes off hermaphoditic in the film, especially when you add the crazy male chest for the nude sequences. Lol hope y'all will enjoy the flic sometime, when we sell it of course... It's interesting to say the least.

Ein von Michelle Rodriguez (@mrodofficial) gepostetes Foto am

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal