t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeUnterhaltungKino

Michael Douglas: "Ich habe Engel singen hören"


Er entkam dem Tod nur knapp
Michael Douglas: "Ich habe Engel singen hören"

t-online, lc

04.10.2017Lesedauer: 1 Min.
Michael Douglas will einen Engel singen gehört haben.Vergrößern des BildesMichael Douglas will einen Engel singen gehört haben. (Quelle: dpa-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Michael Douglas wäre als Student vor vielen Jahren fast ertrunken. Jetzt spricht der Hollywood-Star über seine Begegnung mit dem Tod und die Stimmen von Engeln, die er damals gehört haben will.

Der schlimme Vorfall sei während seiner Zeit als Student an der University of California geschehen, verrät der 73-Jährige jetzt gegenüber "USA Today". Im Meer habe er plötzlich Schwierigkeiten bekommen, drohte schließlich zu ertrinken. Kurz bevor er gerettet wurde, habe er himmlische Stimmen wahrgenommen.

"Mechanismus in unserem Gehirn"

"Ich habe Engel singen gehört. Ich habe weißes Licht gesehen und dann kam eine Ruhe über mich, als ich dem Tod begegnete", so Douglas anlässlich des Remakes seines Filmes "Flatliners" aus dem Jahr 1990. Trotzdem glaubt der Oscar-Preisträger nicht an ein Leben nach dem Tod. "Ich denke, wir haben einen Mechanismus in unserem Gehirn, der dann übernimmt und es leichter macht, das Unausweichliche zu akzeptieren, während wir sterben."

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen A bis Z
Kino



TelekomCo2 Neutrale Website