Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik >

Matthias Reim bricht Auftritt ab: Helfer trug ihn von der Bühne

...

Kreislaufkollaps  

Matthias Reim bricht Auftritt in Musikshow ab

21.05.2016, 14:22 Uhr | dpa, t-online.de

Matthias Reim bricht Auftritt ab: Helfer trug ihn von der Bühne. Ein Helfer trägt Matthias Reim nach einem Kreislaufkollaps von der Bühne. (Quelle: dpa)

Ein Helfer trägt Matthias Reim nach einem Kreislaufkollaps von der Bühne. (Quelle: dpa)

Wieder gesundheitliche Probleme bei Schlagerstar Matthias Reim. Der 58-Jährige musste seinen Auftritt in der TV-Show von Beatrice Egli abbrechen. Bei der Aufzeichnung eines Liedes in den Studios Berlin Adlershof setzte er sich am Freitagabend plötzlich an den Bühnenrand, stützte sich auf und fasste sich an den Kopf. Ein herbeigeeilter Helfer trug Reim daraufhin in den Backstage-Bereich.

"Es ist leider wahr, Matthias Reim hatte gestern in der Aufzeichnung der Beatrice Egli-Show einen kleinen Kreislaufkollaps und musste deshalb leider seine Perfomance abbrechen", ist auf der Facebookseite des Sängers zu lesen.

Weiter heißt es: "Er wurde sofort medizinisch betreut und es ging ihm bereits gestern Abend wieder gut. Er wird sich sicherheitshalber die nächsten Tage schonen und ausruhen. Wir bedanken uns für eure Anteilnahme und Genesungswünsche."

Reim litt 2015 an einer Herzmuskelentzündung

Im vergangenen Jahr hatte Reim wegen einer Herzmuskelentzündung länger pausieren müssen. Im Interview mit t-online.de sagte er, dass er damals in Lebensgefahr schwebte. Sein neues Album "Phoenix" kam deshalb mit knapp einem halben Jahr Verspätung heraus. Der aktuelle Zusammenbruch habe aber mit seiner gesundheitlichen Vorgeschichte nichts zu tun, stellt Reims Management klar.

 (Quelle: dpa) (Quelle: dpa)

Die zweite Ausgabe der am Freitagabend aufgezeichneten Sendung "Beatrice Egli - Die große Show der Träume" soll am 4. Juni im Ersten ausgestrahlt werden. In ihr sind nach Angaben des Bayerischen Rundfunks neben Reim Musiker wie Roland Kaiser und die Gruppe Glasperlenspiel sowie junge Talente zu Gast.

 (Quelle: dpa) (Quelle: dpa)


Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018