Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik >

Die Fashion-Tops und Flops der Grammy Awards 2017

Schlimmer geht's nimmer  

Die Fashion-Tops und Flops der Grammy Awards

13.02.2017, 09:20 Uhr | t-online.de

Die Fashion-Tops und Flops der Grammy Awards 2017. Bei den Grammys 2017 gewährten die Stars tiefe Einblicke. (Quelle: dpa)

Bei den Grammys 2017 gewährten die Stars tiefe Einblicke. (Quelle: dpa)

Wenn in Los Angeles die Grammys verliehen werden, trifft sich die Crème de la Crème der Musikszene. Da heißt es natürlich, auffallen um jeden Preis. Ob in eleganter Abendrobe oder im sexy Minikleid - der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Wie unsere Foto-Show beweist.

Während sich Heidi Klum für einen super kurzen Glitzer-Fummel entschied, wählte Lady Gaga einen Look in Leder, Lack und Latex. Celine Dion hingegen setzte dieses Jahr auf ein Mega-Dekolleté und das berühmte Jolie-Bein.

Eines hatten die Grazien jedoch gemeinsam: Sie gewährten ganz schön tiefe Einblicke. Wir zeigen Ihnen die Tops und Flops vom roten Teppich der 59. Grammy Awards in Los Angeles. 

 

 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: