Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik > Lena Meyer-Landrut >

Lena Meyer-Landrut hat sich mit ESC versöhnt: "Wir sind wieder Kumpels"

Mit dem ESC  

Lena Meyer-Landrut: "Es gab eine Versöhnung"

15.02.2019, 11:36 Uhr | JSp, AFP, t-online.de

Lena Meyer-Landrut hat sich mit ESC versöhnt: "Wir sind wieder Kumpels". Lena Meyer-Landrut: 2010 gewann sie den ESC.  (Quelle: imago/Future Image)

Lena Meyer-Landrut: 2010 gewann sie den ESC. (Quelle: imago/Future Image)

2010 wurde aus Lena Meyer-Landrut ganz schnell "unsere Lena". Sie gewann den ESC und sorgte auch ein Jahr später bei dem Wettbewerb für Begeisterung. Danach herrschte Funkstille – bis jetzt. 

Lena Meyer-Landrut holte Deutschland vor knapp neun Jahren mit "Satellite" aus der ESC-Krise. Doch nachdem sie 2011 mit den Lied "Taken By A Stranger" noch einmal antrat, herrschte Stille. Die 27-Jährige mied den Wettbewerb. Doch wenn am Freitag kommender Woche der Vorentscheid "Unser Song für Israel" ausgetragen wird, ist auch Lena dabei. 

"Wir sind wieder Kumpels"

Die Hannoveranerin scheint ihren Frieden mit dem ESC gemacht zu haben. "Wir sind wieder Kumpels – es gab eine Versöhnung", sagte sie den Zeitungen des Redaktionsnetzwerks Deutschland. Sie habe festgestellt, dass es Quatsch sei, auf Distanz zu gehen. "Der ESC ist der Grund, warum ich hier bin", sagte die als Sängerin und als Moderatorin seit ihrem Sieg 2010 in Oslo erfolgreiche Lena.

Der von Barbara Schöneberger und Linda Zervakis moderierte Vorentscheid findet in Berlin in den Fernsehstudios Adlershof statt. Für das Showprogramm hat die ARD auch Michael Schulte eingeladen, der Deutschland im vergangenen Jahr gut vertreten hatte. 

Das sind die neuen Bewerber

Bisher sagen die Namen der sieben Bewerber nur wenigen Fans etwas – Aly Ryan, BB Thomaz, Linus Bruhn, Gregor Hägele, Lilly Among Clouds, Makeda und Sisters. Der jüngste Starter ist der Stuttgarter Gregor Hägele mit seinen 18 Jahren, älteste Starterin ist die auch als Fitnesstrainerin arbeitende 34-jährige BB Thomaz.

Ein Favorit lässt sich schwer identifizieren. Allerdings hat das Duo Sisters eine Sonderrolle. Die beiden rutschten noch nachträglich in das Teilnehmerfeld, nachdem ein internationales Komponistenteam dem beim ESC federführenden Norddeutschen Rundfunk ein von den Juroren "sehr positiv" bewertetes Lied angeboten hatte. Daraufhin suchte der Sender gezielt Interpretinnen und fand die Sisters.

Verbindung zu Lena 

Ob bewusst so ausgesucht oder reiner Zufall – die beiden hinter den Sisters stehenden Sängerinnen Carlotta Truman und Laurita Spinelli haben eine gemeinsame Geschichte mit Lena Meyer-Landrut. Die Hannoveranerin Carlotta Truman trat nach Lenas ESC-Gewinn als Elfjährige live in der ARD als Lena-Double auf und war 2014 in der von Meyer-Landrut moderierten Castingshow "The Voice Kids". Laurita Spinelli arbeitet zudem als Backgroundsängerin für Lena.


Ob diese besondere Beziehung auch für einen Sieg beim Vorentscheid reicht, wird sich allerdings erst noch weisen müssen. Der bei der ARD für den Wettbewerb verantwortliche Thomas Schreiber nannte die Starter im Vorfeld "sieben starke, sehr individuelle Acts mit ihren eigenen, ganz besonderen ESC-Songs." Ansporn sei es, wie im vergangenen Jahr in Lissabon auch in Tel Aviv in den Top Ten zu landen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur AFP

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Teufel Sound-Superhelden zu Top-Preisen
Heimkino, Portable, Kopfhörer und mehr
Anzeige
Bauknecht Kühl-/ Gefrierkom- bis: „wenn du cool bleibst“
gefunden auf otto.de
Anzeige
Surfen, streamen, chatten und telefonieren? Kein Problem!
zur Allnet Flat Plus bei congstar
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019