Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik >

Wichtige Botschaft: Sängerin Halsey posiert halbnackt auf Albumcover

Sie teilt eine wichtige Botschaft  

Sängerin Halsey posiert halbnackt auf Albumcover

08.07.2021, 08:56 Uhr | mbo, t-online

Wichtige Botschaft: Sängerin Halsey posiert halbnackt auf Albumcover. Halsey: Die Sängerin kündigt auf Instagram ihr neues Album an. (Quelle: IMAGO / agefotostock)

Halsey: Die Sängerin kündigt auf Instagram ihr neues Album an. (Quelle: IMAGO / agefotostock)

Von ihrer Schwangerschaft wurde Halsey offenbar so inspiriert, dass sie dem Thema nun ein ganzes Album widmet. Dieses glänzt mit einem Cover, das manche schon als "ikonisch" beschreiben. 

Auf ihrem Instagram-Profil stellt die Sängerin Halsey ihr neues Album "If I Can’t Have Love, I Want Power". Auf diesem widmet sie sich den "Freuden und Schrecken von Schwangerschaft und Geburt". Für das Cover hat sie sich mit einem Baby auf dem Schoß auf einem Thron sitzend ablichten lassen. Ihre nackte linke Brust bildet den Mittelpunkt des Kunstwerkes. 

Bezüglich des Bildes, das der Fotograf Lucas Garrido aufgenommen hat, erklärt die 26-Jährige: "Es war mir sehr wichtig, dass das Coverartwork die Stimmung meiner Reise in den letzten Monaten wiedergibt. Die Gegensätzlichkeit der Madonna und der Hure." Denn für die US-amerikanische Musikerin ist es eine "Tatsache, dass ich als sexuelles Wesen und mein Körper als Gefäß und Geschenk für mein Kind zwei Konzepte sind, die friedlich und kraftvoll koexistieren können". 

"Schwangere und postpartale Körper sind etwas Schönes"

Ihr Körper habe der Welt in den vergangenen Jahren "auf viele verschiedene Arten gehört". Dieses Foto sei nun ihr "Mittel, meine Autonomie zurückzufordern und meinen Stolz und meine Stärke als Lebenskraft für mein menschliches Wesen zu etablieren". Das Cover zelebriere "schwangere und postpartale Körper als etwas Schönes, das bewundert werden muss". Denn Halsey stellt klar: "Wir haben noch einen langen Weg vor uns, um das soziale Stigma rund um Körper und Stillen auszumerzen. Ich hoffe, dies kann ein Schritt in die richtige Richtung sein!"

Fans im Netz feiern das Cover von Halseys viertem Album, das am 27. August veröffentlicht wird. Nicht nur eine Person schreibt dazu: "Ikonisch", viele andere meinen schlicht "atemberaubend". Zahlreiche User schicken Herzchen- oder Flammen-Emojis. "Ich bin sprachlos", schreibt auch jemand. Musikkollegin Rihanna findet es einfach "Wow". Die Schauspielerin January Jones erklärt in den Kommentaren: "Wunderschön." Auch zu lesen: "Diese Message. Danke dir. Du bist eine starke Mutter." Nach 14 Stunden im Netz haben über vier Millionen Fans "Gefällt mir" gedrückt.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: