Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik >

Pop: Mysteriöse Ankündigung von Abba - Gerüchteküche brodelt

Pop  

Mysteriöse Ankündigung von Abba - Gerüchteküche brodelt

26.08.2021, 17:16 Uhr | dpa

Pop: Mysteriöse Ankündigung von Abba - Gerüchteküche brodelt. Die schwedische Popgruppe Abba bei einem Auftritt in der deutschen Fernsehshow "Am laufenden Band".

Die schwedische Popgruppe Abba bei einem Auftritt in der deutschen Fernsehshow "Am laufenden Band". Foto: Schilling/dpa. (Quelle: dpa)

Stockholm (dpa) – Die legendäre schwedische Popgruppe Abba hält für ihre Fans möglicherweise eine Überraschung parat. Auf Twitter tauchte am Donnerstag plötzlich ein Tweet namens ABBAVoyage auf, der auf eine gleichnamige Webseite verweist.

Dort steht: Das Warten ist fast vorbei, das Datum: 02.09.21 und die Aufforderung, sich zu registrieren. Die PR Agentur ZAP PR bestätigte der Deutschen Presse-Agentur die Echtheit der Seite. Weitere Einzelheiten wollte sie aber nicht mitteilen.

In der Fangemeinde wird nun wild spekuliert, welche Überraschung Abba parat haben könnte. Eine neue Tour? Ein neuer Song? Oder gar ein neues Album? Im Kommentarfeld der Twitterseite meldeten sich schnell zahlreiche Fans zu Wort.

Das Quartett, Agnetha Fältskog, Anna-Frid Lyngstad, Björn Ulvaeus und Benny Andersson, hatte bereits 2018 neue Musik eingespielt, die bislang nicht veröffentlicht wurde. Anfang des Jahres hatte Björn Ulvaeus angekündigt, dass die Songs noch in diesem Jahr publiziert würden.

Abba gehört zu den weltweit erfolgreichsten Bands aller Zeiten. Nach riesigen Erfolgen mit Hits wie "Dancing Queen" oder "The Winner Takes It All" hatte die schwedische Popband ihre gemeinsame Karriere Ende 1982 beendet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: