• Home
  • Auto
  • Recht & Verkehr
  • Autoschlüssel verloren? Was Sie jetzt unbedingt tun sollten


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRKI: Das ist die aktuelle Corona-LageSymbolbild für einen TextUrlauberin von Sonnenschirm aufgespießtSymbolbild für ein VideoScholz ermahnt Journalisten Symbolbild für einen Text"Kleiner Nick"-Schöpfer Sempé ist totSymbolbild für einen TextBecker gegen Pocher: Gerichtstermin stehtSymbolbild für einen TextNBA vergibt Rückennummer 6 nicht mehrSymbolbild für einen TextSeil gerissen: Junge Kletterin stirbtSymbolbild für ein VideoProtz in Katar: Die WM-Stadien von innenSymbolbild für einen TextTommy Lee sorgt mit Penisbild für WirbelSymbolbild für einen TextPSG droht DFB-Duo wohl mit DegradierungSymbolbild für einen TextNach Mord: 20 Männer attackieren PolizeiSymbolbild für einen Watson TeaserErotik-Drama erntet heftige KritikSymbolbild für einen TextKaum zu glauben: Dieses Casino ist gratis

Autoschlüssel verloren – das ist jetzt zu tun

Von t-online
Aktualisiert am 06.07.2022Lesedauer: 2 Min.
Autoschlüssel verloren: Nun sollten Sie nicht nur schnell handeln, sondern auch in der richtigen Reihenfolge.
Autoschlüssel verloren: Nun sollten Sie nicht nur schnell handeln, sondern auch in der richtigen Reihenfolge. (Quelle: Kameleon007/getty-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Autoschlüssel verloren oder gestohlen worden? Dann müssen Sie schnell handeln. Sonst wird der Ärger noch größer – und im schlimmsten Fall ist am Ende sogar das Auto weg. Hier erfahren Sie, was zu tun ist.

Das Wichtigste im Überblick


  • Funkschlüssel sofort sperren lassen
  • Zahlt die Versicherung?
  • Ersatzschlüssel ist vorhanden – muss ich trotzdem etwas tun?
  • Vorsicht beim Verstauen von Schlüsseln

"Wer seinen Autoschlüssel vermisst, prüft als erstes, ob das Auto noch an seinem Platz steht und keine Wertsachen fehlen", rät die R+V Versicherung. Gerade die elektronischen Schlüssel machen es Dieben leicht, das richtige Auto zu finden: Einmal klicken genügt.

Bleiben Sie am besten am Auto und lassen sich den Ersatzschlüssel bringen. Gibt es keinen Ersatzschlüssel? Dann lassen Sie das Auto in eine Werkstatt bringen, wo es professionell geöffnet wird.

Der Fahrzeugbrief ist ein starkes Indiz dafür, dass das Auto Ihnen gehört. Er sollte deshalb immer an einem sicheren Ort aufbewahrt werden – und keinesfalls im Auto. Das gilt natürlich auch für den Kaufvertrag, mit dem Sie beweisen, dass Sie der Eigentümer des Autos sind.

Funkschlüssel sofort sperren lassen

Den Schlüssel lassen Sie umgehend bei einem Vertragshändler Ihrer Automarke sperren. Es wird ein Ersatzschlüssel bestellt und der Zweitschlüssel neu programmiert. Personalausweis und Fahrzeugpapiere bringen Sie zum Händler mit. Der Grund: Im Zulassungsschein der Fahrzeugpapiere findet sich die Fahrgestellnummer, die für die Bestellung eines neuen Schlüssels wichtig ist.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Die Akte Donald Trump
imago 80925727


Nach einigen Tagen ist der neue Schlüssel eingetroffen. Dann wird er in der Werkstatt der Fahrzeugelektronik angepasst. Bei einem manuellen Schlüssel kann nötig werden, alle Schlösser auszutauschen.

Zahlt die Versicherung?

Tipp: Wer eine neue Autoversicherung abschließen möchte, kommt um einen persönlichen Preis-Leistungsvergleich nicht herum. Es gibt aber allgemeine Rahmenbedingungen, die empfehlenswert sind. Hier mehr dazu.

Ersatzschlüssel ist vorhanden – muss ich trotzdem etwas tun?

Ja. Sie müssen dennoch umgehend die Kasko-Versicherung informieren. Falls das Auto einmal gestohlen wird, verlangt man nämlich die Vorlage aller Originalschlüssel. Wenn Sie dann den Verbleib des Schlüssels nicht nachweisen, kann die Versicherung ihre Leistung kürzen. Dann bestellen Sie beim Vertragshändler einen neuen Schlüssel.

Wichtig: Selbst bei einem vorhandenem Ersatzschlüssel sollten Sie die Kasko-Versicherung informieren.
Wichtig: Selbst bei einem vorhandenem Ersatzschlüssel sollten Sie die Kasko-Versicherung informieren. (Quelle: imago-images-bilder)

Vorsicht beim Verstauen von Schlüsseln

Häufig verschwinden Autoschlüssel, weil man sie unbeaufsichtigt irgendwo liegen lässt oder nur leichtfertig verstaut und damit Diebe anlockt. Das kann teuer werden, weil die Versicherung dann unter Umständen nur einen Teil eines entstandenen Schadens zahlt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk
Auto-Themen
AutogasAutotestsBenzinpreisvergleichDieselFührerschein-UmtauschKontrollleuchtenMotorradReifenWinterreifenpflicht

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website