Sie sind hier: Home > Auto > Recht & Verkehr > Fahrverhalten >

Kerosinablass von Flugzeugen – für Menschen gefährlich?

Das sagen Experten  

Kerosinablass von Flugzeugen – für Menschen gefährlich?

08.05.2019, 18:10 Uhr | dpa-AFX

Kerosinablass von Flugzeugen – für Menschen gefährlich?. Flugzeug über den Wolken: In bestimmten Situationen kommt es zum Ablassen von Kerosin. (Quelle: imago images/Arnulf Hettrich)

Flugzeug über den Wolken: In bestimmten Situationen kommt es zum Ablassen von Kerosin. (Quelle: Arnulf Hettrich/imago images)

In bestimmten Situationen lassen Flugzeuge ihren Treibstoff Kerosin im Flug aus dem Tank ab. Wann und wie häufig kommt es dazu? Und ist das bedenklich für die Gesundheit der Menschen?

Treibstoffschnellablässe von Flugzeugen sind nach Einschätzung des Umweltbundesamts (UBA) für Menschen und Umwelt unkritisch. Das geht aus einer Mitteilung des UBA vom Mittwoch hervor. Die Ablässe sollten aber nicht immer über denselben Gebieten erfolgen, weshalb die Deutsche Flugsicherung dies vorsorglich in ihrer Betriebsanweisung festschreiben sollte.

Zu Treibstoffschnellablässen kommt es, wenn ein Flugzeug kurz nach dem Start notlanden muss. Aus Sicherheitsgründen muss dann Kerosin abgelassen werden. Dabei wird das Kerosin nach Angaben des UBA in einer Flughöhe von mindestens 1800 Metern in feine Tröpfchen zerstäubt. Ein Großteil des Kerosins verdunste in der Luft.


So häufig kommt das Kerosinablassen vor

Treibstoffschnellablässe kamen zwischen 2012 und 2016 im Schnitt 20 Mal pro Jahr vor. Die Tendenz ist nach Angaben des UBA rückläufig. Das sogenannte Fuel Dumping hatte zuletzt zu Demonstrationen unter anderem im Pfälzerwald in Rheinland-Pfalz geführt.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa-AFX

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Recht & Verkehr > Fahrverhalten

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: