Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service > Ratgeber >

Fußmatten fürs Auto: Vorteile und Unterschiede

Automatten: Vorteile und Unterschiede

01.03.2012, 09:47 Uhr | ac (CF)

Fußmatten, auch Automatten genannt, machen im Wagen Sinn. Obwohl es Unterschiede gibt, bieten sie alle Vorteile. Unsere Tipps verraten, wo diese Vorteile liegen und was Sie bei der Auswahl beachten sollten.

Trotz Unterschiede in der Verarbeitung die gleichen Vorteile

Wenn Sie sich in Ihren Wagen setzen, tragen Sie an den Schuhen Schmutz in Ihr Auto. Gerade im Winter oder bei Regenwetter wird der Fußboden sehr schnell unansehnlich. Laub oder Staub lässt sich noch mit dem Staubsauger entfernen, bei einem verschlammten Fußboden wird die Reinigung aber schon problematischer.

Abgesehen von der unschönen Optik mindert ein verschmutzter Innenraum auch den Kaufpreis bei einem Weiterverkauf. So gesehen liegen die Vorteile von Automatten klar auf der Hand. Nicht der Teppich im Fußraum des Wagens wird verschmutzt, sondern die Automatte.

Um sie zu reinigen, muss man sich nicht unter das Lenkrad klemmen. Mit einem Handgriff ist sie aus dem Auto geholt, und kann, je nach Material, bequem gesaugt, shampooniert oder gewaschen werden.

Unterschiede im Preis hängen vom Material ab

Automatten gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen. Die klassische graue Gummimatte hat bei Regen- und Schlammwetter ihre Vorteile, die robuste Fußmatte aus Sisal ist der Standard. Wer es gerne etwas ausgefallener hat, legt sich eine Perserteppich-Imitation in den Fußraum.

Am pflegeleichtesten sind natürlich die Gummimatten. Leicht zu saugen, und auch leicht abzuwaschen. Von der Optik her vielleicht nicht ansprechend, aber praktisch. Sisalmatten wurden zum Standard bei Automatten. Sie sind robust, pflegeleicht und farblich eher auf das Fahrzeuginnere abzustimmen. Welche Unterschiede im Material letztendlich für Sie die größten Vorteile bedeuten, beurteilen Sie selbst. Die nachhaltige Verschmutzung Ihres Fahrzeuges verhindern Sie durch Automatten auf jeden Fall.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal