Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service > Ratgeber >

Online-Autobörse für Gebrauchtwagen

...

Erklärung: Online-Autobörse für Gebrauchtwagen

04.09.2013, 10:06 Uhr | ks (CF)

Autobörsen sind nicht nur eine praktische Hilfe für viele Privatleute, sondern demonstrieren gleichzeitig die Stärken des Internets in vollem Umfang. Wenn Sie auf der Suche nach einem neuen Gebrauchtwagen sind, dann reichen oft schon wenige Klicks aus. Ein Abweichen von den eigenen Vorstellungen ist immer weniger erforderlich.

Was sind Autobörsen genau?

Die Online-Autobörse funktioniert im Prinzip wie jeder andere Marktplatz. Autohändler bieten auf einem virtuellen Raum ihre Ware an, in diesem Fall meist Gebrauchtwagen. Dabei bringen Autobörsen nicht nur Vorteile für die Käufer, sondern eben auch für Verkäufer. Eine wichtige Eigenschaft besteht darin, dass jeder die Möglichkeit hat, auf beiden Seiten aufzutreten. Wenngleich Sie als gewerblicher Händler gegen Bezahlung bestimmte Funktionen buchen können, ist es prinzipiell auch als Privatperson möglich, seinen PKW zu inserieren. Nicht zuletzt diese Eigenschaft führt dazu, dass Sie ein riesiges Angebot von Fahrzeugen vorfinden. Im Vergleich zu einem regionalen Automarkt befinden sich große Autobörsen in einer ganz anderen Dimension.

Schnell und sicher zum neuen Gebrauchtwagen

Durch die großen Nutzerzahlen von Autobörsen entsteht der Vorteil, dass eine hohe Konkurrenzsituation vorherrscht. Kein Händler wird also Wucherpreise verlangen, da er so nicht konkurrenzfähig bliebe. Zusätzlich können Sie sich relativ mühelos einen geordneten Überblick verschaffen. Ein weiterer Pluspunkt ist die Möglichkeit der Anzeigengestaltung. Fast alle Objekte werden mit aktuellen Fotos versehen, was einen klaren Unterschied zur klassischen Zeitungsannonce von früher darstellt. Aber lassen Sie - wie immer bei Internet-Einkäufen - Vorsicht walten: Schwarze Schafe ködern Kunden mit besonders günstigen Angeboten und löschen nach Erhalt des Geldes ihre Anzeigen schnell.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Anzeige
Die neuen Sandalen und Sandaletten sind da!
jetzt shoppen auf tamaris.com
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018