• Home
  • Auto
  • Technik & Service
  • Reifen
  • Winterreifen
  • Urteil zu Winterreifen: Dieser Fehler wird richtig teuer


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextHeftige Unwetter: Viele SchĂ€denSymbolbild fĂŒr einen TextSchlagerstar muss Konzerte absagenSymbolbild fĂŒr ein Video2.000 Jahre alte Schildkröte ausgegrabenSymbolbild fĂŒr einen TextDeutsche verbrauchen weniger GasSymbolbild fĂŒr einen TextARD-Serienstar erlitt ZusammenbruchSymbolbild fĂŒr einen TextBundesliga-Klubs starten neue KooperationSymbolbild fĂŒr einen TextSöhne besuchen Becker im GefĂ€ngnisSymbolbild fĂŒr einen TextLudowig-Tochter zeigt sich im BikiniSymbolbild fĂŒr einen TextVerstappen gegen Sperre fĂŒr F1-LegendeSymbolbild fĂŒr einen TextNarumol zeigt ihre TöchterSymbolbild fĂŒr einen TextEinziges Spaßbad von Sylt muss schließenSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserBecker bekommt erfreulichen Knast-BesuchSymbolbild fĂŒr einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Winterreifen: Dieser Fehler wird richtig teuer

  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk

Aktualisiert am 26.10.2021Lesedauer: 2 Min.
Radwechsel in der Werkstatt: Kunden sollten unbedingt daran denken, die Schrauben spÀter erneut festzuziehen.
Radwechsel in der Werkstatt: Kunden sollten unbedingt daran denken, die Schrauben spÀter erneut festzuziehen. (Quelle: Panthermedia/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Mit dem Beginn des Herbstes geht es in die Werkstatt zum Radwechsel. Wer aber meint, allein damit alles richtig gemacht zu haben, kann sich irren – mit teuren Folgen.

Wer haftet, wenn sich kurz nach dem Wechsel das Rad vom Auto löst? DarĂŒber urteilte das Landgericht MĂŒnchen II nach einem fast zweijĂ€hrigen Verfahren.


Das sollten Sie bei Autoreifen unbedingt beachten

Saisonaler Wechsel: Immer rund um Ostern drÀngt es viele Autofahrer in die WerkstÀtten, um die Winter- gegen Sommerreifen zu tauschen.
Sinnvoller Wechsel: Wer Winterreifen zu lange auf dem Auto lĂ€sst, riskierte bei warmen Wetter erhöhten Verbrauch und Verschleiß.
+2

Worum genau ging es?

Geklagt hatte ein Autofahrer, der in einer Werkstatt die RĂ€der seines getunten Mercedes C 63 AMG (830 PS) wechseln ließ. Etwa 100 Kilometer spĂ€ter löste sich auf der Autobahn das linke Hinterrad. Beim anschließenden Unfall entstand an dem Auto ein Schaden von etwa 13.000 Euro, fĂŒr den die Vollkaskoversicherung des Autofahrers aufkam.

Allerdings machte der Fahrer weitere, deutlich höhere Kosten geltend: FĂŒr AnwaltsgebĂŒhren, Transport, Selbstbeteiligung, Nutzungsausfall, SachverstĂ€ndigenkosten, neue Felgen und Reifen und Wertminderung am Auto forderte er rund 25.000 Euro von der Werkstatt.

Was sagte das Gericht?

Das Landgericht MĂŒnchen II kam zu einer anderen Ansicht. GrundsĂ€tzlich mĂŒsse die Werkstatt zwar fĂŒr ihre Arbeit haften. In diesem Fall wĂŒrde der Kunde aber ein Mitverschulden von 30 Prozent tragen. Der Grund: Er selbst hĂ€tte die Radmuttern nach 50 Kilometern Fahrt nachziehen mĂŒssen. Darauf habe ihn die Werkstatt zweimal hingewiesen – schriftlich auf der Rechnung und mĂŒndlich, als sie ihm das Auto ĂŒbergeben hat. Außerdem wĂŒrde es auf einem Aushang stehen.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Italiens Regierungschef Draghi bricht Nato-Gipfel ab
Mario Draghi in Madrid: Der italienische Regierungschef nimmt am Donnerstag an einer Kabinettssitzung teil.


Loading...
Symbolbild fĂŒr eingebettete Inhalte

Embed

Trotzdem hafte auch die Werkstatt. Denn sie habe die Schraube nicht fest genug angezogen beziehungsweise nicht kontrolliert. Deshalb trage sie eine Mitschuld am Unfall – aber eben nicht die komplette Schuld.

Wie ging es aus?

Der Autofahrer bekam nur einen Bruchteil seiner Forderung zugesprochen, nĂ€mlich genau 1.650 Euro. Eine Wertminderung am Auto etwa sahen die Richter nicht, da es ein EinzelstĂŒck sei und es somit keine Vergleichsmöglichkeit gebe. Auch einen Nutzungsausfall ließen die Richter nicht gelten. Der Autofahrer habe nĂ€mlich ein Ersatzauto erhalten.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk
Mercedes-Benz
Auto-Themen

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website