Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Überarbeitetes Design: LibreOffice bekommt Menüleisten mit Register-Struktur

Überarbeitetes Design  

LibreOffice bekommt Menüleisten mit Register-Struktur

21.02.2019, 05:01 Uhr | dpa

Überarbeitetes Design: LibreOffice bekommt Menüleisten mit Register-Struktur. Die Register- beziehungsweise Tab-Struktur sind viele Nutzer gewohnt - und sie können diese nun auch in LibreOffice nutzen.

Die Register- beziehungsweise Tab-Struktur sind viele Nutzer gewohnt - und sie können diese nun auch in LibreOffice nutzen. Foto: Document Foundation. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa/tmn) - Das freie Bürosoftware-Paket LibreOffice ist mit einem überarbeiteten Design erschienen. Die neue Version 6.2 bietet nun auch die Möglichkeit, eine in Registern (Tabs) organisierte Menüstruktur zur Nutzung ohne Seitenleiste einzustellen, wie man sie etwa von Microsofts Office-Suite her kennt.

LibreOffice -Entwickler Document Foundation hat nach eigenen Angaben zudem die Kontextmenüs aufgeräumt. Außerdem soll es nun in der Textverarbeitung (Writer) möglich sein, Inhalte aus Tabellenblättern direkt in bereits vorhandene Tabellen zu kopieren, statt sie wie bislang nur als Objekte einzufügen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Highspeed mit Hightech: mit MagentaZuhause surfen!
zur Telekom
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer

shopping-portal