Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone > Apps >

Verbraucherzentrale warnt: Gratis-Filme per App sind meistens illegal

...

Verbraucherzentrale warnt  

Gratis-Filme per App sind meistens illegal

15.02.2018, 16:44 Uhr | dpa, t-online.de

Verbraucherzentrale warnt: Gratis-Filme per App sind meistens illegal. Eingangsschild einer Verbraucherzentrale: Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz warnt vor kostenlosen Filmen in Apps. (Quelle: dpa/Fredrik Von Erichsen)

Eingangsschild einer Verbraucherzentrale: Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz warnt vor kostenlosen Filmen in Apps. (Quelle: Fredrik Von Erichsen/dpa)

Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz warnt vor illegalen Filesharing-Apps, über die Filme kostenlos verbreitet werden. Denn anders als beim Streaming, begehen hier alle Nutzer eine Urheberrechtsverletzung und riskieren Abmahnungen. 

Geht es ums Herunterladen und Weiterverbreiten urheberrechtlich geschützter Filme, müssen Nutzer nicht nur bei einschlägigen PC-Programmen auf der Hut sein. Es gibt auch Filesharing-Apps, die auf den ersten Blick wie legale Streaming-Anwendungen aussehen, deren Nutzung aber illegal sein kann, warnt die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz.

Dass sie - wie beispielsweise die Anwendungen Stremio, Popcorn Time oder Showbox - in offiziellen App-Stores verfügbar sind, bedeute noch lange nicht, dass sie bedenkenlos genutzt werden können.

Risiko einer Abmahnung

Denn während der Nutzer einen Film auf dem Smartphone oder Tablet schaut, wird dieser bei den betreffenden Apps im Hintergrund häppchenweise auch zu anderen Nutzern geschickt.

Aber auch auf Mobilgeräten gilt: Wer geschützte Inhalte wie Filme herunterlädt oder teilt, begeht eine Urheberrechtsverletzung und riskiert eine Abmahnung, die sich auf einen hohen dreistelligen Betrag belaufen kann, warnen die Verbraucherschützer.

Nutzer sollten deshalb Gratis-Verfügbarkeiten aktueller Kinofilme oder exklusiv produzierter Serien, die eigentlich nur gegen Einmalzahlung oder Abogebühren erhältlich sind, als Warnsignal verstehen - und solche Apps nicht herunterladen und nutzen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Happy Highspeed-Surfen: 210,- € Gutschrift sichern!*
MagentaZuhause L bestellen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone > Apps

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018