• Home
  • Digital
  • Smartphone
  • Android-Tipp: So können Sie die Autokorrektur deaktivieren


Nachrichten
Ratgeber-Artikel

Für diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgfältig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Wie Sie die Autokorrektur abschalten

Von t-online, avr

Aktualisiert am 02.11.2020Lesedauer: 1 Min.
Eine Frau mit Smartphone: Sind Sie auch von der Autokorrektur genervt? Die Funktion lässt sich abschalten.
Eine Frau mit Smartphone: Sind Sie auch von der Autokorrektur genervt? Die Funktion lässt sich abschalten. (Quelle: Antonio Guillem/ Panthermedia)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRBB-Chefin will zurücktretenSymbolbild für einen TextErstes Spiel für ManCity: Haaland überragtSymbolbild für einen TextBericht: England-Topklub will Leroy SanéSymbolbild für einen TextRTL-Moderator platzt im TV die HoseSymbolbild für einen TextDeutscher Diplomat in Rio festgenommenSymbolbild für einen TextFußballprofi verpasst eigene HochzeitSymbolbild für einen TextHorrorunfall: Auto explodiert Symbolbild für einen TextInfluencerin ist erstmals Mutter gewordenSymbolbild für einen TextBriten sollen Flusskrebse zerquetschenSymbolbild für einen Text300 Gäste: Schlägerei – Hochzeit zu EndeSymbolbild für einen TextSPD vor Schröder-EntscheidungSymbolbild für einen Watson TeaserHeftiger Eklat um Star-DJ Robin SchulzSymbolbild für einen TextMit Kult-Loks durch Deutschland reisen – jetzt spielen

Die Autokorrektur auf Smartphones soll Nutzern helfen. Doch manchmal führen die scheinbar willkürliche Änderungen zu unverständlichen Sätzen. Wir zeigen, wie Sie die Funktion deaktivieren.

Wenn das Smartphone "Kontrollwahn" wiederholt zu "Kontrollzentrum" ändert und Begriffe nach Gutdünken anpasst, wird es Zeit, die Autokorrektur-Funktion abzuschalten. Wir zeigen, wie das auf Android-Handys geht:


Wie Sie die Autokorrektur abschalten

Die Autokorrektur auf Smartphones soll Nutzern helfen. Doch manchmal führen die scheinbar willkürliche Änderungen zu unverständlichen Sätzen. Wir zeigen, wie Sie die Funktion deaktivieren.
Öffnen Sie die "Einstellungen". Klicken Sie dafür die "Einstellungen"-App auf Ihrem Smartphone. Für gewöhnlich verbirgt sie sich hinter einem Zahnrad-Symbol.
+11

Hinweis: Je nach Smartphone-Hersteller und Android-Version können die Einstellungen Ihres Geräts etwas anders aussehen. Die folgenden Schritte haben wir auf einem Samsung-Gerät mit Android 9 Pie ausgeführt.

  1. Öffnen Sie die "Einstellungen". Klicken Sie dafür die "Einstellungen"-App auf Ihrem Smartphone. Für gewöhnlich verbirgt sie sich hinter einem Zahnrad-Symbol.
  2. Gehen Sie nun ins Menü "Allgemeine Verwaltung" und klicken Sie auf "Sprache und Eingabe". Falls Sie das Menü nicht finden, geben Sie in die Suchleiste "Eingabe" ein und wählen Sie die entsprechende Option.
  3. Je nach Smartphone sieht hier das Menü anders aus. Bei Samsung-Geräten wählen Sie "Bildschirmtastatur", dann "Samsung-Tastatur"
  4. Hier klicken Sie auf "Intelligentes Tippen" und dann auf "Automatisch ersetzen". In diesem Menü können Sie die Autokorrektur für installierte Sprachen auf dem Gerät abschalten. Geräte mit reinem Android-Betriebssystem verwenden für gewöhnlich eine Google-Tastatur. Klicken Sie hier auf "Bildschirmtastatur", dann auf "GBoard". Hier können Sie unter "Textkorrektur" die "Autokorrektur" abschalten.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Spam-Anrufe - Diese Nummern sollten Sie blockieren
Samsung

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website