Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik >

Probleme mit Tolino: Fehlerhaftes Update legt eReader lahm

Probleme mit Tolino  

Fehlerhaftes Update legt eBook-Reader lahm

05.03.2018, 13:26 Uhr | str, t-online.de

Probleme mit Tolino: Fehlerhaftes Update legt eReader lahm. E-Book-Reader "Tolino": Ein Update des Betriebssystems führt zu Problemen. (Quelle: dpa/Jan Woitas)

E-Book-Reader "Tolino": Ein Update des Betriebssystems führt zu Problemen. (Quelle: Jan Woitas/dpa)

Ein Update der Betriebssoftware bereitet Online-Berichten zufolge den E-Book-Readern Tolino große Probleme. Die gescheiterten Installationsversuche sollen die Geräte im schlimmsten Fall unbenutzbar machen. Tolino bietet jetzt eine einfache Lösung an.

Bereits seit Ende Februar hat Tolino mit dem Firmware-Update auf die Version 11.2 zu kämpfen. Das neue Betriebssystem sollte eigentlich Verbesserungen in Leistungsfähigkeit, Design und Nutzerfreundlichkeit des eReaders bringen, sowie einige Fehler beheben. Doch nebenbei wurde nach der Installation auf dem Tolino Vision 4 HD und anderen Modellen offenbar auch die Wlan-Funktion gekappt. 

Nur wenige Geräte betroffen

Eine Sprecherin erklärte t-online.de, dass das Firmwareupdate V 11.2 unmittelbar nach Bekanntwerden des Fehlers zurückgezogen wurde. Nur ein sehr geringer Anteil der Lesegeräte "Tolino Vision 4 HD" und "Tolino Shine 2 HD" (0,1 Prozent) seien so von dem Fehler betroffen. Durch diesen ließe sich das Wlan nicht mehr korrekt aktivieren. Eine Fehlerbehebung sei durch das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen des Gerätes möglich. Eine neue Version des Updates gäbe es nicht.

Geräte könnten Schaden nehmen 

Mindestens ein Nutzer beschreibt jedoch, wie sein Versuch, die Software zurückzusetzen, das Gerät komplett lahm gelegt habe. 

Für die Tolino-Software verantwortlich ist laut "lesen.net" der Technikpartner Kobo. Dieser hat sich bisher noch nicht zu den Problemen geäußert.

Betroffene Kunden können sich an den technischen Support des Buchhändlers Thalia wenden, der die Tolino-Geräte vertreibt - oder an den Hardware-Hersteller Longshine Technologie. 

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Stark wie ein Bodensauger, flexibel wie ein Akkusauger
der AEG „FX9”gefunden auf otto.de
Anzeige
Happy Highspeed-Surfen: 210,- € Gutschrift sichern!*
MagentaZuhause L bestellen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018