• Home
  • Digital
  • Internet & Sicherheit
  • Internet
  • Was bedeutet das Emoji ^^ - schnell erklärt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextKubicki fordert Wielers Rauswurf Symbolbild für einen TextGaspreis könnte um 400 Prozent steigenSymbolbild für einen TextGepäckchaos am Münchner FlughafenSymbolbild für einen TextSchröders Anwalt meldet sich zu WortSymbolbild für einen TextAirbus erhält Milliarden-AuftragSymbolbild für einen TextBeyoncé reitet fast nacktSymbolbild für einen TextAktivisten wollen F1-Strecke blockierenSymbolbild für einen TextMann von Betrügern zu Tode geschleiftSymbolbild für einen TextZahl der Prostituierten ist gesunkenSymbolbild für einen TextSo sehen Sie die Tour de France liveSymbolbild für einen TextPolizistin liebt Neonazi – StrafeSymbolbild für einen Watson TeaserStefanie Giesinger spricht offen über SexSymbolbild für einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Schnell erklärt: Was bedeutet das Emoji ^^?

Von t-online, ado

20.06.2022Lesedauer: 2 Min.
Emojis mit zwei Zirkumflex-Eingaben via Tastatur
Zwei Emojis ĂĽber Tastatur-Eingabe: Was bedeuten sie und woher kommen sie? (Quelle: t-online)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In der schnellen Online-Kommunikation heute, speziell in Chats, werden sogenannte Emoticons oder Emojis eingesetzt – am bekanntesten sind wohl die Smileys. Häufig werden sie benutzt, um Gefühle auszudrücken oder zu unterstreichen.

Diese Emojis sind an vielen Geräten bereits als Bildchen auswählbar, sie können aber ebenso über die Tastatur eingegeben werden. Dabei gibt es auch Emoticons, die mit dem sogenannten Zirkumflex, dem Zeichen ^ , gebildet werden.

Was bedeutet das Emoji mit zweimal Zirkumflex ^^?

Das Zeichen ^^ wird als Emoji benutzt und zeigt Lachen oder Freude an. Es soll hochgezogene Augenbrauen symbolisieren, ein Mund wird nicht dargestellt. Es ist die Kurzform von ^_^ , bei welchem der Unterstrich fĂĽr den Mund steht. Das Smiley ^^ unterstreicht, dass eine Ă„uĂźerung lustig oder witzig gemeint war.

Woher kommt das Emoticon?

Das Zeichen stammt ursprünglich aus dem japanischen Raum. In Japan wurden von den Handyherstellern viele Emojis entworfen. Die japanischen Nutzer verfügen dabei über ein sehr umfangreiches Set an "Gesichtsschriftzeichen", sogenannte Kaomoji, die über die Tastatur eingegeben werden können, um Gefühle auszudrücken.

Diese Zeichen werden häufig aufrecht dargestellt, im Unterschied zu den Zeichen bei uns, die um 90 Grad gedreht sind. Bekannte Beispiele hierzulande sind :-) (Lachen, Freude) oder ;-) (Augenzwinkern).


Der richtige Umgang mit Emojis und Co

FĂĽr jeden GefĂĽhlsausdruck das passende Zeichen: Die Auswahl an Emojis ist inzwischen riesig - der Umgang mit ihnen wird jedoch immer komplexer.
Emojis werden auch strategisch eingesetzt: Mit einem Smiley sorgt man bei einer unangenehmen Nachricht fĂĽr eine positive Grundstimmung.
+2

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Putin hinter Gittern
Wladimir Putin ist im Westen isoliert.


Wo finde ich das Zirkumflex auf der Tastatur?

Das Zirkumflex liegt auf der Tastatur etwas versteckt unterhalb der Escape-Taste, die sich ganz links oben befindet.

Wie nutze ich das Zeichen auf der Tastatur normalerweise?

Das Zirkumflex wird in einigen Sprachen oberhalb eines Buchstabens gesetzt und kennzeichnet eine bestimmte Aussprache oder Betonung. Dabei wird zunächst diese Taste und danach der Buchstabe gedrückt. Typisch ist der Gebrauch dieses Dachs oder Hütchens im Französischen, zum Beispiel beim Wort Forêt, zu Deutsch Wald. Das Zirkumflex gibt es auch im Griechischen, Kyrillischen, Lateinischen und in anderen Sprachen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Jan Moelleken
Von Steve Haak, Jan Mölleken

t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website