t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeDigitalSmartphone

Samsung-Galaxy-Daten übertragen: So klappt es beim Gerätewechsel


Smartphone
Samsung-Galaxy-Daten übertragen – so geht's

t-online, Marc Stöckel

24.06.2024Lesedauer: 2 Min.
imago images 0301680908Vergrößern des BildesMit Smart Switch können Sie ganz einfach Daten Ihres Samsung-Galaxy-Smartphones übertragen. (Quelle: IMAGO/CFOTO/imago-images-bilder)
Auf WhatsApp teilen

Auf Smartphones sammeln sich im Laufe der Zeit allerhand Daten, die beim Gerätewechsel übertragen werden sollen. So klappt das bei einem Samsung Galaxy.

Für das Übertragen Ihrer Daten von Ihrem alten Smartphone auf ein neues Galaxy-Gerät hat Samsung eine spezielle Anwendung namens Smart Switch entwickelt. Die Datenübertragung kann damit drahtlos, per USB-Kabel oder über ein verbundenes Speichermedium erfolgen. Das Tool gibt es nicht nur für Android-Geräte, sondern auch für iPhones und Computer. Wie Sie es verwenden, erfahren Sie hier.

So übertragen Sie Ihre Daten auf ein neues Samsung-Galaxy-Smartphone

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihre Daten direkt von einem anderen Mobilgerät auf Ihr Samsung-Galaxy-Smartphone zu übertragen:

  1. Stellen Sie zunächst sicher, dass auf beiden Geräten die Smart-Switch-App installiert ist und öffnen Sie diese. Auf vielen Samsung-Geräten ist die App ab Werk vorinstalliert. Sie lässt sich beispielsweise über die Systemeinstellungen unter "Konten und Sicherung > Daten vom alten Gerät übertragen" starten.
  2. Tippen Sie auf dem Zielgerät auf "Daten empfangen" und wählen Sie aus, ob Sie die Daten von einem Android- oder einem iOS-Gerät aus übertragen möchten.
  3. Entscheiden Sie, ob Sie die Daten drahtlos oder per Kabel übertragen möchten. Sofern Sie die drahtlose Verbindung wählen, stellen Sie sicher, dass beide Geräte mit dem gleichen WLAN-Netzwerk verbunden sind. Andernfalls verbinden Sie die Mobilgeräte mit einem passenden USB-Kabel. Beachten Sie, dass die Übertragung bei älteren Smartphones aus Kompatibilitätsgründen möglicherweise nur kabelgebunden möglich ist.
  4. Tippen Sie auf dem Quellgerät in der Smart-Switch-App auf "Daten senden" und wählen Sie erneut die Übertragungsmethode.
  5. Wählen Sie aus, welche Daten Sie auf das neue Samsung Galaxy übertragen möchten. Mit der Schaltfläche "Übertragen" starten Sie den Übertragungsprozess.

Smart Switch transferiert nun Ihre Daten auf das Zielgerät. Dieser Vorgang kann je nach ausgewählter Datenmenge einige Minuten dauern. Sobald die Übertragung abgeschlossen ist, zeigt Ihnen die App eine entsprechende Bestätigung sowie eine Übersicht über die übermittelten Daten an.

So übertragen Sie die Daten über den PC auf das Samsung-Galaxy-Gerät

Die Smart-Switch-App gibt es auch für Windows und macOS. Damit ist es ebenfalls möglich, Ihre Daten auf ein neues Samsung Galaxy zu übertragen, indem Sie ein Back-up erstellen und dieses auf dem Zielgerät wiederherstellen. Das Back-up erzeugen Sie wie folgt:

  1. Verbinden Sie Ihr Smartphone per USB-Datenkabel mit dem Computer und starten Sie auf Letzterem Smart Switch.
  2. Die Software erkennt das Mobilgerät automatisch. Klicken Sie auf "Sicherungskopie", wählen Sie die zu sichernden Daten aus und bestätigen Sie mit "OK".
  3. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

Die Wiederherstellung des Back-ups gelingt anschließend so:

  1. Verbinden Sie das Ziel-Smartphone per USB-Kabel mit Ihrem Computer.
  2. Starten Sie Smart Switch und wählen Sie die Option "Wiederherstellen".
  3. Wählen Sie die wiederherzustellenden Daten aus und bestätigen Sie mit "Jetzt wiederherstellen".

Warten Sie einen Moment, bis der Wiederherstellungsvorgang abgeschlossen ist. Je nach Datenmenge kann dies einige Minuten dauern.

Tipp: Back-ups lassen sich auch direkt mit dem Smartphone auf eine Speicherkarte oder einen angeschlossenen USB-Stick schreiben und von dort aus wiederherstellen. Tippen Sie dafür nach dem Start der Smart-Switch-App jeweils oben auf das Speicherkarten-Symbol und folgen Sie den Anweisungen des Assistenten.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel



TelekomCo2 Neutrale Website