• Home
  • Digital
  • Computer
  • Software
  • Nach Problemen: Microsoft ver├Âffentlicht Notfallupdate f├╝r Windows 10


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextEM-Aus f├╝r Weltfu├čballerinSymbolbild f├╝r einen TextGasstreik in Norwegen: Regierung greift einSymbolbild f├╝r einen TextUS-Bluttat: Siebenfache MordanklageSymbolbild f├╝r einen TextTennis: Das ist Marias Halbfinal-GegnerinSymbolbild f├╝r einen TextBahn: Brandbrief von MitarbeiternSymbolbild f├╝r einen TextNicky Hilton ist Mutter gewordenSymbolbild f├╝r einen TextSpanische K├Ânigin hat CoronaSymbolbild f├╝r einen TextRubel verliert deutlich an WertSymbolbild f├╝r einen TextKatzenberger war mit Fan im BettSymbolbild f├╝r einen TextWilliams' Witwe enth├╝llt DetailsSymbolbild f├╝r einen TextFrau uriniert neben Gleis: Hand gebrochenSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserFC Bayern vor n├Ąchstem Transfer-HammerSymbolbild f├╝r einen TextSpielen Sie das Spiel der K├Ânige

Microsoft ver├Âffentlicht Notfallupdate f├╝r Windows 10

Von t-online, avr

Aktualisiert am 26.04.2021Lesedauer: 2 Min.
Ein Rechner mit Windows 10 (Symbolbild): Microsoft hat ein Notfall-Update an Nutzer verteilt.
Ein Rechner mit Windows 10 (Symbolbild): Microsoft hat ein Notfall-Update an Nutzer verteilt. (Quelle: Andrea Warnecke/dpa-tmn-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nach einem k├╝rzlichen Update f├╝r Windows 10 klagten einige Nutzer ├╝ber Leistungseinbu├čen ÔÇô vor allem in Spielen. Nun hat Microsoft ein Update ver├Âffentlicht, das das Problem beheben soll.

Microsoft hat ein Notfall-Update f├╝r Windows 10 ver├Âffentlicht. Die Aktualisierung wurde ├╝ber das Wochenende f├╝r Nutzer verteilt. Das berichten Fachmedien wie "Windows Latest" oder "Bleeping Computer".


Wie Sie das Windows-10-Update wieder deinstallieren

Dr├╝cken Sie die Windows-Taste und "I", um die Einstellungen zu ├Âffnen. Klicken Sie dann auf "Update und Sicherheit".
Klicken Sie im n├Ąchsten Fenster auf "Wiederherstellung".
+5

Das Update soll ein Problem l├Âsen, ├╝ber das einige Nutzer in Microsoft-Foren geklagt hatten: Leistungseinbu├čen in Spielen ÔÇô wie Ruckler oder Flackern. Als Grund daf├╝r vermuteten Nutzer und Experten ein Update mit der Nummer KB5000842 von Ende M├Ąrz, das unter anderem ein Problem mit Druckern beheben sollte, wie "Windows Latest" berichtet.

Auch Microsoft selbst gab auf seiner Website nach einiger Zeit zu, dass das Update KB5000842 f├╝r die Leistungsprobleme in Spielen verantwortlich ist. "Eine kleine Zahl an Nutzern berichtete ├╝ber geringere Leistung in Spielen als erwartet, nachdem sie KB5000842 oder sp├Ątere Updates installiert haben", schreibt Microsoft dazu.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
BR-Sportmoderatorin stirbt mit 47 Jahren
Andrea Otto (hier im Jahre 2006): Die Moderatorin wurde nur 47 Jahre alt.


Wie Nutzer das Update erhalten

Wer von den Problemen betroffen ist, muss im Grunde nichts tun. Denn Nutzer erhalten das Update ├╝ber die sogenannte "Known Issue Rollback"-Funktion. Dabei wird der entsprechende fehlerhafte Code nicht mehr an Nutzer verteilt. Systeme mit dem Update sollten es zudem automatisch entfernen, wenn eine Verbindung zum Microsoft Update-Server besteht. Laut "Windows Latest" haben Nutzer manuell nach Updates gesucht, mussten danach den Rechner neu starten und hatten danach keine Probleme mehr. Wie Sie manuell nach Windows-Updates suchen, zeigen wir in unserer Fotoshow.

Es kann einige Tage dauern, bis die Aktualisierung alle Nutzer erreicht. Sie k├Ânnen problematische Updates auch manuell entfernen. Das geht so:

  1. Dr├╝cken Sie die Windows-Taste und geben Sie "Updateverlauf" ein. Klicken Sie nun auf "Updateverlauf anzeigen".
  2. Klicken Sie auf "Updates deinstallieren".
  3. Diese Aktion ├Âffnet das Fenster "Updates deinstallieren". Hier sehen Sie eventuell auch Updates von anderen Programmen (beispielsweise dem Adobe Acrobat Reader). W├Ąhlen Sie nun das Update, das Sie deinstallieren m├Âchten, und klicken Sie oben auf den Button "Deinstallieren".
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Alexander Roth-Grigori
MicrosoftWindows

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website