Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen > Hausbau > Carport >

Carport: Die Vorteile einer Dachbegrünung

Bedachung  

Vorteile einer Dachbegrünung bei Carports

01.04.2014, 16:29 Uhr | sc (CF)

Wer keine Garage hat, kann den eigenen Wagen auch mit einem Carport schützen. Dachbegrünung bei Carports sind dabei nicht nur schöne Zierde, sondern sie bringen auch einen praktischen Nutzen. Außerdem sind sie von manchen Gemeinden sogar vorgeschrieben, um das Stadtbild zu verbessern. Ob Vorschrift oder nicht, ein grünes Dach hat einen entscheidenden Vorteil: Es ist länger haltbar.

Warum grüne Dächer besser schützen

Die Dachbegrünung bei Carports sorgt dafür, dass die Temperatur ausgeglichen wird. Bis zu 30 Grad Celsius gleichen die Pflanzen dabei aus. So wirken Sonne, Hitze und nasse Kälte nicht so stark auf das Dachmaterial ein. Damit ist das Dach selbst langlebiger und besser geschützt. Ein weiterer Vorteil ist, dass sich der Carport nicht so schnell erhitzt und folglich auch weniger Hitze abgibt. So bleibt dem Wagen im Sommer ein kühles Plätzchen und im Winter fallen die Temperaturen nicht so stark ab.

Welche Pflanzen eignen sich zur Dachbegrünung bei Carports?

Zur Begrünung eignen sich unterschiedliche Pflanzen. Die Bedingungen auf dem Dach sind aber natürlich extremer als im Garten. Steppengewächse eignen sich daher zum Beispiel besonders gut. Sie sind genügsam und finden auf dem Dach ideale Bedingungen, da sie sich über pralle Sonne freuen, kälteresistent sind und Sturm und Regen trotzen.

Vorteil der Dachbegrünung

Ein weiterer Vorteil ist, dass die Pflanzen keine langen Wurzeln bilden. Zu langes Wurzelwerk frisst sich in das Dachmaterial und kann Risse verursachen. Wer es etwas bunter mag, kann auch Schnittlauch, der tolle violette Blüten trägt, oder andere Gräser und Kräuter anpflanzen. Übrigens, auch Schmetterlinge, Bienen und Co. werden Ihnen für die neuen Pflanzen dankbar sein.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
MagentaTV jetzt 1 Jahr inklusive erleben!*
hier Angebot sichern
Anzeige
30% auf alle bereits reduzierten Artikel!
bei TOM TAILOR
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal