Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeHeim & GartenBauenHausbau

Carport: Die Vorteile einer Dachbegrünung


Vorteile einer Dachbegrünung bei Carports

sc (CF)

Aktualisiert am 01.04.2014Lesedauer: 1 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextFußball-Ikone Pelé auf PalliativstationSymbolbild für einen TextKommt das E-Auto-Fahrverbot?Symbolbild für einen TextLotto am Samstag: Die GewinnzahlenSymbolbild für einen Text"Tatort"-Star posiert in NetzstrumpfhoseSymbolbild für einen TextIsrael unter RaketenbeschussSymbolbild für einen TextAmt friert Konten ein: Berliner hungertSymbolbild für einen TextIran baut neues AtomkraftwerkSymbolbild für einen TextEx-Profi mit 115 Kilo Kokain erwischtSymbolbild für einen TextFrauen finden Drogen im Wert von MillionenSymbolbild für einen TextTödlicher Unfall am Flughafen HamburgSymbolbild für einen Watson TeaserWM-Star rastet völlig ausSymbolbild für einen TextAnzeige: Jahres-LOS kaufen und Einzel-LOS gratis dazu sichern
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Wer keine Garage hat, kann den eigenen Wagen auch mit einem Carport schützen. Dachbegrünung bei Carports sind dabei nicht nur schöne Zierde, sondern sie bringen auch einen praktischen Nutzen. Außerdem sind sie von manchen Gemeinden sogar vorgeschrieben, um das Stadtbild zu verbessern. Ob Vorschrift oder nicht, ein grünes Dach hat einen entscheidenden Vorteil: Es ist länger haltbar.

Warum grüne Dächer besser schützen

Die Dachbegrünung bei Carports sorgt dafür, dass die Temperatur ausgeglichen wird. Bis zu 30 Grad Celsius gleichen die Pflanzen dabei aus. So wirken Sonne, Hitze und nasse Kälte nicht so stark auf das Dachmaterial ein. Damit ist das Dach selbst langlebiger und besser geschützt. Ein weiterer Vorteil ist, dass sich der Carport nicht so schnell erhitzt und folglich auch weniger Hitze abgibt. So bleibt dem Wagen im Sommer ein kühles Plätzchen und im Winter fallen die Temperaturen nicht so stark ab.

Welche Pflanzen eignen sich zur Dachbegrünung bei Carports?

Zur Begrünung eignen sich unterschiedliche Pflanzen. Die Bedingungen auf dem Dach sind aber natürlich extremer als im Garten. Steppengewächse eignen sich daher zum Beispiel besonders gut. Sie sind genügsam und finden auf dem Dach ideale Bedingungen, da sie sich über pralle Sonne freuen, kälteresistent sind und Sturm und Regen trotzen.

Vorteil der Dachbegrünung

Ein weiterer Vorteil ist, dass die Pflanzen keine langen Wurzeln bilden. Zu langes Wurzelwerk frisst sich in das Dachmaterial und kann Risse verursachen. Wer es etwas bunter mag, kann auch Schnittlauch, der tolle violette Blüten trägt, oder andere Gräser und Kräuter anpflanzen. Übrigens, auch Schmetterlinge, Bienen und Co. werden Ihnen für die neuen Pflanzen dankbar sein.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Streu- und Räumpflicht im Winter – Wer ist wann und wie zuständig?
  • Jennifer Buchholz
Von Jennifer Buchholz

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website