Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen > Umbau & Renovierung >

Zementschleier von Fliesen entfernen: Schadenfreie Reinigung

Zementschleier von Fliesen entfernen: Schadenfreie Reinigung

30.08.2012, 09:37 Uhr | af (CF)

Das Verfugen frisch verlegter Fliesen zieht häufig einen unansehnlichen Zementschleier nach sich. Diesen Schmutz zu entfernen, stellt eine gewisse Herausforderung dar. Dabei spielt vor allem die Wahl des Reinigungsmittels eine wichtige Rolle.

Das richtige Mittel auswählen

Die häufigste Ursache für Schäden beim Entfernen eines Zementschleiers ist die falsche Wahl des Reinigungsmittels. Dieses ist immer von der Art der Fliesen abhängig. Im Handel erhältliche Mittel werden auf Basis von Salz-, Phosphor- und Amidosulfonsäure hergestellt. Einige dieser Bestandteile können sich allerdings negativ auf das Ergebnis auswirken.

Salzsäure kann zum Beispiel Rostflecken auf den Fliesen hinterlassen und sollte daher niemals auf Naturstein angewendet werden. Phosphorsäure können Sie als Reinigungsmittel bei den meisten Steinen problemlos anwenden. Sie löst Kalk gründlich, allerdings nicht unbedingt schnell. Vorsicht ist allerdings bei Sandstein oder gelbem Granit geboten. Diese gelblichen Fliesen können unter Umständen durch den Einsatz von Phosphorsäure gräulich verfärbt werden. Amidosulfonsäure wiederum löst Kalk mit Abstand am schnellsten. Auch auf granithaltige Steine hat es keinen negativen Einfluss.

Wichtig bei der Anwendung aller Arten von Zementschleierentfernern: wässern Sie die betroffenen Flächen vor der Anwendung, damit die Säuren nicht in den Stein eindringen.

Hausmittel für den privaten Bereich

Auf kleineren Flächen und vor allem im privaten Gebrauch können auch spezielle Hausmittel beim Entfernen von Zementschleiern helfen. Dem feinen Schleier aus Schmutzpartikeln und Zement können Sie zum Beispiel mithilfe von Zitronensaft zu Leibe rücken. Einfach puren Zitronensaft auf die Fließen träufeln und nach kurzer Einwirkzeit mit warmem Wasser abwischen.

Auch Essig kann in diesem Fall hilfreich sein. Mischen Sie dafür 1/4 Liter Essig mit 5 Liter heißem Wasser und befeuchten Sie die Fliesen damit. Lassen Sie die Mischung einwirken und spülen Sie anschließend mit klarem Wasser nach.

Wer handwerklich begabt ist, hat außerdem die Möglichkeit, eine kleine Drahtbürste in einem Winkelschleifer zu montieren und so den Zementschleier zu entfernen. Einfach mit Wasser und Waschpulver befeuchten und losbürsten.

Schwierige Härtefälle

Nicht jeder Zementschleier lässt sich ohne Weiteres mit den genannten Mitteln entfernen. Vor allem durch heutzutage häufig eingesetze Flexfugen können Schwierigkeiten auftreten. Hierbei wird eine zementäre, kunststoffvergütete Fugmasse verwendet, die die anschließende Reinigung erschwert. In diesem Fall sollten Sie zu einem alkalischen Grundreiniger greifen, mit dem Sie die betroffenen Fliesen vorbehandeln.

Wenden Sie eine alkalische Flüssigkeit aber niemals nach einer sauren Behandlung an! Dies kann zur Bildung von Salzen und anderen gesundheitsschädlichen Stoffen führen. Haben Sie den Zementschleier entfernt, spülen Sie außerdem in jedem Fall mindestens zweimal mit klarem Wasser nach.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
HUAWEI Mate20 Pro für 9,95 € im Tarif MagentaMobil M
zur Telekom
Anzeige
Erstellen Sie jetzt 250 Visiten- karten schon ab 11,99 €
von vistaprint.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen > Umbau & Renovierung

shopping-portal