• Home
  • Heim & Garten
  • Deko
  • Kugelkaktus: Mehr zu Standort und Pflege der Pflanze


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextMann springt von Rhein-Brücke – totSymbolbild für ein VideoHier drohen kräftige GewitterSymbolbild für ein VideoDürre legt Eiszeit-Baumstümpfe freiSymbolbild für einen TextUniper macht MilliardenverlustSymbolbild für einen TextSchlappe für Trump-KritikerinSymbolbild für einen TextBVB-Star Haller nach OP mit Mini-TrainingSymbolbild für einen TextCaravan-Salon: Das sind die NeuheitenSymbolbild für einen TextFischsterben: Das könnte die Ursache seinSymbolbild für einen TextMali: Bundeswehr entdeckt RussenSymbolbild für einen TextWhatsApp nun auch für Windows verfügbarSymbolbild für einen TextPolizei sucht nach 14-jährigem AurelioSymbolbild für einen Watson TeaserHelene Fischer: Spekulation vor KonzertSymbolbild für einen TextDiese Strategien helfen gegen Stress

Kugelkaktus: Mehr zu Standort und Pflege der Pflanze

hm (CF)

Aktualisiert am 13.10.2014Lesedauer: 1 Min.
Der Kugelkaktus wird wegen seiner langen Dornen auch Schwiegermuttersessel genannt.
Der Kugelkaktus wird wegen seiner langen Dornen auch Schwiegermuttersessel genannt. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der Kugelkaktus wird wegen seiner langen Dornen augenzwinkernd auch Schwiegermuttersessel genannt. Damit sich der prachtvolle Kaktus gut entwickelt, sollten Sie die folgenden Tipps zum Standort und zur Pflege beachten.

Kugelkaktus: Standort sollte sonnig sein

Damit der Kugelkaktus seine langen und hübschen Dornen entwickeln kann, sollten Sie ihn als Zimmerpflanze an den richtigen Standort stellen. Ideal ist ein sonniger Ort, welcher das ganze Jahr über hell ist. Direkte Sonneneinstrahlung ist für den Schwiegermuttersessel das A und O. Wählen Sie am besten ein Südfenster.

Der Kugelkaktus gedeiht hervorragend bei Temperaturen zwischen 19 und 24 Grad Celsius. Während der Wintermonate sollten die Temperaturen niedriger sein, da sich der Kaktus dann in einer Ruhephase befindet. Zehn Grad Celsius sind im Winter ideal. Die erforderliche Mindesttemperatur für den Schwiegermuttersessel beträgt 5 Grad Celsius. Ist es kälter, können sich braune Flecken bilden.


Tipps zur Pflanzenpflege

Mit wenigen Tricks: Der Weg zur blühenden Oase ist nicht schwer.
Der Standort ist wichtig: Manche Pflanzen lieben die Sonne, andere mögen es lieber schattig.
+6

Schwiegermuttersessel pflegen: Topfballen feucht halten

Während der Hauptwachstumszeit sollten Sie den Kugelkaktus mäßig gießen. Dies bedeutet, dass der Topfballen stets angefeuchtet werden sollte. Wichtig ist, dass Sie die obere Erdschicht zwischen den Wassergaben leicht antrocknen lassen. Gänzlich austrocknen darf das Substrat nicht.

Während der Wintermonate sollten Sie das Gießen auf ein Minimum beschränken und lediglich darauf achten, dass der Topfballen nicht vollständig austrocknet. Wenn Sie dem Schwiegermuttersessel in dessen Ruheperiode zu viel Wasser geben, kann es zu Fäulnis kommen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Begehbarer Kleiderschrank: So bauen Sie ihn selbst

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website