Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeHeim & GartenEnergie

Heizdecke: Diese Stromkosten kommen auf Sie zu


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextDschungelcamp: Dieser Star gewinntSymbolbild für einen TextDschungelfinale: Patzer sorgt für PremiereSymbolbild für einen TextUSA: Militärschlag gegen Iran möglichSymbolbild für einen TextHockey: Deutschland ist WeltmeisterSymbolbild für einen TextNorovirus-Symptome bei ErwachsenenSymbolbild für einen Text"Tatort": Sie spielten die GeschwisterSymbolbild für einen TextPfand für Weinflaschen kommtSymbolbild für einen TextTote Schlangen bei AltkleidercontainerSymbolbild für einen TextKlopp fliegt aus dem PokalSymbolbild für einen TextMann verliert rund 40 BierkistenSymbolbild für einen TextToter in MüllpresseSymbolbild für einen Watson TeaserIBES: Gigi tritt gegen Cordalis nachSymbolbild für einen TextPer Zug durch Deutschland – jetzt spielen
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Heizdecke: Diese Stromkosten kommen auf Sie zu

Von t-online, jb

24.11.2022Lesedauer: 2 Min.
Mit einer Heizdecke lässt sich der Körper schnell aufwärmen.
Heizdecke: Mit einer Heizdecke lässt sich der Körper schnell aufwärmen. (Quelle: Roland Weihrauch./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Heizdecke gilt als verstaubt. Doch angesichts der Energiekrise erfreut sie sich wieder großer Beliebtheit. Denn sie hält warm. Doch zu welchem Preis?

Heizdecken können sowohl gegen kalte Füße helfen als auch Kälteverspannungen im Nacken- und Schulterbereich mit einer wohligen Wärme lösen. Zudem gelten sie für viele als gute Zusatzoption, wenn die Raumtemperatur gesenkt wird, um Heizkosten zu sparen. Schließlich heißt man mit der Heizdecke ja nur einen kleinen Bereich. Folglich fallen doch nur minimale Stromkosten und keine Gas- oder Ölkosten an, oder? Ob es wirklich eine Ersparnis ist, wenn Sie auf die mobile Wärmequelle setzen, haben wir für Sie ausgerechnet.

Wie hoch sind die Stromkosten für eine Heizdecke?

Eines vorweg: Je nachdem, wie groß die Heizdecke sowie ihre Heizleistung (Wärmeabgabe) sind und welche Zusatzfunktionen sie hat, unterscheidet sich die Leistung des Modells. In der Regel liegt die Leistung bei 60 und 150 Watt.

  • Leistung der Heizdecke: 60 Watt
    Stromkosten pro Stunde: 2 Cent
  • Leistung der Heizdecke: 100 Watt
    Stromkosten pro Stunde: 3,3 Cent
  • Leistung der Heizdecke: 120 Watt
    Stromkosten pro Stunde: 4 Cent
  • Leistung der Heizdecke: 140 Watt
    Stromkosten pro Stunde: 4,6 Cent

Die Größe

Eine Heizdecke für eine Person in der Größe 150 x 80 Zentimeter hat in etwa eine Leistung von 60 Watt. Bei einer größeren Heizdecke, 130 x 180 Zentimeter, steigt die Leistung auf etwa 100 bis 140 Watt.

Worauf muss ich beim Kauf achten?

Heizdecken haben einen schlechten Ruf. Sie gelten als gefährlich, da sie in der Vergangenheit teilweise zu Wohnungsbränden geführt haben – beispielsweise, wenn das Gadget die Nacht über lief und nicht ausgeschaltet wurde. Moderne Heizdecken sind allerdings mit einer Thermosicherung ausgestattet.

Eine Überhitzung und somit ein möglicher Brand werden hierdurch verhindert. Aber: Dafür muss die Heizdecke mit dem vorgeschriebenen GS-Prüfzeichen sowie CE-Kennzeichnung ausgestattet sein. Und: Beide müssen echt sein. Wie Sie erkennen, ob die Siegel gefälscht sind, erfahren Sie hier.

Ist eine Heizdecke sinnvoll?

Laut dem Portal Co2online kostet das Heizen eines 20 Quadratmeter großen Raumes mithilfe einer Gasheizung etwa neun Cent für vier Stunden. Bei einer Ölheizung fallen im selben Zeitraum etwa acht Cent an Heizkosten an.

Wird die Raumtemperatur um etwa zwei Grad gesenkt, spart dies zwischen sechs und zehn Prozent an Heizkosten ein. Das wäre dann eine Ersparnis von bis zu 0,9 Cent.

Wenn Sie zum Ausgleich eine Heizdecke verwenden, kostet Sie das für die vier Stunden etwa acht Cent für ein 60-Watt-Modell und 16 Cent bei einem 120-Watt-Modell. Also mehr als die Ersparnis. Eine Heizdecke kann sinnvoll sein, wenn sich mehrere Personen im Raum befinden und eine davon besonders friert.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • heizspiegel.de "Heizkosten pro Quadratmeter"
  • enbw.de "Nie wieder kalte Füße"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Mit diesen Tipps läuft der Trockner stromsparender
  • Jennifer Buchholz
Von Jennifer Buchholz
Energiekrise

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website