t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeHeim & GartenAktuelles

So machen Sie Ihr Gewächshaus winterfest


Gartengestaltung
So machen Sie Ihr Gewächshaus winterfest

ae (CF)

27.05.2011Lesedauer: 1 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Zum journalistischen Leitbild von t-online.

Das Gewächshaus winterfest machen ist eine wichtige Aufgabe, der Sie sich im Herbst widmen sollten. Die Mühe und der Zeitaufwand, den Sie dafür investieren, zahlen sich längerfristig gesehen auf jeden Fall aus. Schließlich sorgen Sie damit dafür, dass Sie das Gewächshaus noch möglichst viele Jahre nutzen können.

Gewächshaus winterfest machen und Schäden feststellen

Wenn Sie ein feststehendes Gewächshaus aus Glas oder Folie besitzen, dann gibt es einiges zu kontrollieren. Schauen Sie bei einem Folienhaus ganz genau hin, ob die Folien überall noch gut befestigt sind. Stellen Sie dabei Schäden fest, dann sollten Sie nicht zögern, diese umgehend zu beheben. Auf jeden Fall sollte dies geschehen sein, wenn der Winter dann wirklich unmittelbar vor der Tür steht. Undichte Stellen im Gewächshaus können nämlich Schädlinge oder Nagetiere anlocken, die dann im Inneren für unschöne Spuren sorgen. Das Gewächshaus winterfest machen ist auch bei einem Haus als Glas überaus wichtig. Hier müssen Sie nachschauen, ob alle Glasflächen noch intakt sind. Sind Schäden festzustellen, gehört die entsprechende Glasplatte direkt ausgetauscht. Auch auf die Dichtungen sollten Sie hier achten. Wichtig ist es auch, nach der Heizung zu schauen. Diese sollte schließlich auch über den Winter tadellos funktionieren.

Mobile Gewächshäuser wandern in den Keller

Das Thema „Gewächshaus winterfest machen“ ist bei mobilen Gewächshäusern wesentlich schneller abgehandelt. Hier genügt es, das Haus ganz einfach zusammenzuklappen beziehungsweise in seine Einzelteile zu zerlegen und im Keller zu verstauen. So sorgen Sie dafür, dass das Gewächshaus auch im nächsten Jahr wieder einsatzfähig ist. Der winterlichen Witterung würde es draußen nämlich nicht standhalten.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website